wie alt werden die oder wie alt sind eure grauen

Diskutiere wie alt werden die oder wie alt sind eure grauen im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; sorry das ich frage habe auch das graupapageienforum schon durchsucht und nichts gefunden werden die burschen echt über 80 jahre alt, da muss man...

  1. #1 papageier, 16. März 2008
    papageier

    papageier Retestriergir Bteueznr

    Dabei seit:
    16. Oktober 2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    sorry das ich frage habe auch das graupapageienforum schon durchsucht und nichts gefunden
    werden die burschen echt über 80 jahre alt, da muss man sich ja gedanken machen das der euch überlebt, und in welche hände der gute dann kommt
    wenn ich bedenke das meine eine lebenserwartung von nur ca 30 jahren haben:(
    bei guter führung wohlbemerkt
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 weissgundi, 16. März 2008
    weissgundi

    weissgundi Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    hallo...
    in der freien natur werden sie wohl 80 und älter,mir wurde in der TK leipzig gesagt das sie auch bei optimalen haltungsbedingungen nur 20-30jahre alt werden,
    ich habe bisher noch von keinen grauen gehört der älter als 35j.wurde,würde mich auch mal interessieren wie alt die grauen hier im forum sind,

    wer hat dir gesagt das sie eine lebenserwartung von 30jahren haben?

    grüsse gudrun
     
  4. fisch

    fisch Guest

    Wenn man sich ein klein wenig mit dem (Grau)Forum beschäftigen würde und auch mal die oben festgepinnten Themen anschauen würde, so könnte man eventuell sehen, dass es hier bereits eine Altersumfrage gibt....aber man muss ja nicht, wenn es zuviel Arbeit macht. [​IMG]

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
     
  5. #4 weissgundi, 16. März 2008
    weissgundi

    weissgundi Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    sven..guten morgen
    es macht nicht zuviel arbeit...ich habe nur keine zeit alles im einzelnen durzuschauen..sorry

    mich würde halt interessieren WER graue hat die schon älter sind und wie sie gehalten werden,denn das steht dort NICHT

    vielleicht macht es ja auch zuviel arbeit darauf zu antworten...


    grüsse gudrun
     
  6. fisch

    fisch Guest

    Hallo Gudrun,

    die Frage von papageier ist aber ganz allgemein gehalten und da hätte ein Blick ins Forum schon gereicht :zwinker:
    Ich verstehe ja, dass es einfacher ist, einfach immer drauflos zu fragen, aber es wird für andere sicherlich uninteressant (und unübersichtlich) werden, wenn hier irgend wann 50 Themen zur gleichen Frage stehen (egal wie die Frage lautet).
    Aber so lange sich irgend jemand findet, der sich halt für andere die Arbeit macht (und demzufolge zuviel Zeit hat), ist es ja in Ordnung :zustimm:

    Wenn dich speziell die alten Grauen interessieren, so frag am besten direkt in einem neuen Tread speziell nach der dich interessierenden Altersgruppe.
    Dann können die Halter der Omis und Opis dir direkt antworten (und sie wissen, dass sie angesprochen sind).

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
     
  7. fisch

    fisch Guest

    pewes (alter) Grauer ist 33 o 34 und angie1912 hat einige ältere Grauchen.
    Zur Not einfach mal direkt ansprechen.

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
     
  8. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.185
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    80 Jahre im Freiland ist Quatsch. Ein Vogel, der 20 oder 30 Jahre überlebt ist schon eine Ausnahme.
    Im Optimalfall, egal ob in Freiheit oder Menschenobhiut sind vielleicht 45 Jahre drin. 80 absolut nicht.

    Ich selber kann nicht mitreden. Meinen ältesten Grauen habe ich erst seit 17 Jahren und damals war er bzw sie erst 3 Monate alt.
     
  9. #8 Tierfreak, 16. März 2008
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Graupapagei Giacomo von Stefan ist auch schon über 40 Jahre alt :zwinker:.
     
  10. #9 kleiner-kongo, 16. März 2008
    kleiner-kongo

    kleiner-kongo Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nrw
    die älteste papageien dame, welche ich betreute, war 45 jahre und ein wildfang, dh. 45 jahre in menschenhand.

    lg. kleiner-kongo
     
  11. alpha

    alpha Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    2
    Hallo

    Ganz egal, wie alt ein Grauer werden kann, (auch ein Welli kann über 15 Jahre werden ;)), sollte man sich meiner Meinung nach IMMER und bei jedem Haustier darüber Gedanken machen, wer es im Zweifelsfall pflegen kann/will.

    Jeder Tag kann nämlich der letzte unserer Tierhaltung sein. Jederzeit kann etwas passieren, dass wir die Tier nicht mehr selbst versorgen könnten (was ich niemandem wünsche).

    Also, nicht erst "im Zweifelsfall" drüber nachdenkne, sondern gleich ;)
     
  12. papageier

    papageier Retestriergir Bteueznr

    Dabei seit:
    16. Oktober 2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    sorry fisch das ich diesen thread eröffnet habe
    ich habe geschrieben das ich die suchfunktion genutzt habe
    oder
    wenn das so ist muss jeder der einen thread eröffnet erst mal das komplette forum durchsuchen
    hat er es irgend wann mal gefunden brauch er auch nicht mehr zu posten
    überleg mal wenn das jeder so macht
    und jetzt kannste weiterhin den chef hier spielen und ich mach den fisch
     
  13. fisch

    fisch Guest

    Der allererste Beitrag: Wichtig: Willkommen, viele nützliche Tipps und interessante Themen. Bitte lesen! - kann man ja durchaus übersehen. Vielleicht macht Manu den ja noch etwas deutlicher...

    Na sag das doch, dass du die Frage nur gestellt hast, damit wieder etwas im Forum geschrieben wird - sorry dass ich das so nicht erkannt habe :prima:

    Bisher sah ich die Suchfunktion als eine sinnvolle Einrichtung an, aber wenn man damit Antworten findet und dadurch keiner mehr schreibt, sollte sie vielleicht abgeschafft werden. Ist für das Forum doch viel besser :zustimm:

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
     
  14. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Die Suchfunktion gibt aber auch nicht immer das her, was man gerade sucht. Gibt man z.B. das Wort Aspergillose ein, dann erscheinen alle moegliche Beitraege, die eben mal das Wort Aspergillose enthalten haben und dieses Wort wird dann noch extra hervorgehoben. Bis man dann aber auf eine passende Aussage kommt, was man bei Aspergillose zu beachten hat, ...... muss man schon mal stundenlang sich querlesen. Suchfunktion mag supertoll sein, wenn es sich um etwas handelt, was nicht alltaeglich ist.

    Was das Alter eines Grauen anbelangt, haengt halt viel damit zusammen wie er gehalten und ernaehrt wird, ob die Luftfeuchtigkeit stimmt, ob er u.a. auch die Moeglichkeit hat in eine Aussenvoliere zu kommen oder zumindest auf einen Balkon oder Terrasse. Aber selbst bei optimalen Haltungsbedingungen kann es leider vorkommen, dass Graue viel zu jung sterben.

    Soweit ich mal gehoert habe, geht man bei freilebenden Grauen von einem Alter von 50 - 80 Jahren aus. Bei wohnungsgehaltenen Voegeln eher darunter, weil eben oftmals Krankheiten vorkommen, die es in der freien Natur wohl nicht zu geben scheint. Aspergillose faellt wohl darunter.

    Meine Lisa wurde gerade mal 6,5 Jahre jung.

    Coco wird im Juni 8 Jahre
    Pauli wird im Juli 6 Jahre
     
  15. papageier

    papageier Retestriergir Bteueznr

    Dabei seit:
    16. Oktober 2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    das ist ja das was mich wundert
    tiere werden normal in "gefangenschaft" älter als in der freien natur
    nur nicht papageien:?
    @weissgundi ich habe edelpapageien und da geht man von ca 30 jahren aus
    darum hat mich das jetzt interessiert
     
  16. pewe

    pewe Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin Kladow
    Hallo zusammen,

    unser Grauer ist sogar noch älter. Sein Ring weist 1973 aus, er wird also in diesem Jahr mindestens 35. Es könnte sich bei ihm aber auch um einen Wildfang handeln, der schon viel mehr Kilometer runter hat. :D

    Unser Jacko ist dabei noch topfit, durchaus kein alter Herr. Geflogen ist er noch nie so gerne, er fliegt einfach zu schnell und hat dann Mühe die Kurve zu kriegen. Im Thread mit ihm als Zeitungsleser könnt Ihr auch sehen, dass er ein schönes Vögelchen ist und gar nicht alt aussieht.

    http://ww.vogelforen.de/showthread.php?t=162072

    Dass er vielleicht ein älterer Wildfang ist, könnte sein, er ist nämlich nie so recht zahm geworden, geht zwar aufs Stöckchen aber nicht auf die Hand. Wir haben ihn auch nie zu etwas gezwungen oder ihn bedrängt. Er ist trotzdem ein sehr zärtlicher Vogel, der nur sehr selten zuhackt. Wenn er an der Käfigwand hängt, dürfen wir ihn ausgiebig streicheln.

    Es gab oder gibt hier aber Mitglieder, die noch ältere Graue haben.

    Viele Grüße

    Peter
     
  17. Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Papageier
    Mein Jacko ist 40 und Kerngesund mein Rocky ist 22 und Rudi ist 5
    Gruss Elke
     
  18. #17 DerGeier20, 17. März 2008
    DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    Ich find es echt doof das immer gleich rumgemekkert wird wenn man irgendwas schreibt!8(

    Unsere beiden sind noch ganz jung, 3 und 4 Jahre alt!
    Hoffe das sie noch lange leben und wenn sie uns überleben erben sie unser ganzes Geld, dann ist wenigstens für sie gesorgt!
     
  19. KaiL

    KaiL Mitglied

    Dabei seit:
    8. Februar 2008
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    - Wenn das in Deutschland gehen würde, würde ich das ebenfalls sofort testamentarisch festlegen :(

    Mein Benny ist 21.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 weissgundi, 17. März 2008
    weissgundi

    weissgundi Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    allen die sich die mühe gemacht haben zu antworten...
    ein dickes dankeschön


    grüsse gudrun
     
  22. fisch

    fisch Guest

    Sehr viele Papageien sind früher durch falsche Haltung und Ernährung vorzeitig gestorben (sicherlich auch einige durch Vergiftungen).
    Ich glaube nicht, dass dies noch heute so gültig ist, denn immer mehr Halter orientieren sich an den Bedürfnissen der Vögel und optimieren die Haltung. So werden sie auch in Gefangenschaft alt :zustimm:

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
     
Thema:

wie alt werden die oder wie alt sind eure grauen