Wie bringe ich Nemo zum Baden ?

Diskutiere Wie bringe ich Nemo zum Baden ? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo und guten Abend, ich möchte Euch mal um Eure Ratschläge zum Thema baden oder besprühen bitten. Nemo lässt sich nicht besprühen und findet...

  1. #1 Monika.Hamburg, 6. März 2005
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo und guten Abend,

    ich möchte Euch mal um Eure Ratschläge zum Thema baden oder besprühen bitten. Nemo lässt sich nicht besprühen und findet das ganze furchtbar schrecklich. Habe heute mit einem lauwarem Becher am Käfig gehockt und ihn mit feuchten Fingern gekrault. Hilft aber nicht viel. Beim Freiflug und nach dem Putzen, wenn der Herr sich schüttelt, sieht man eine große ,weiße Wolke um ihn herum.
    Wie kann ich ihn an die Sprühflasche gewöhnen ohne ihn zu verschrecken ?
    Badehaus hatte er, wurde nicht genutzt sondern zerlegt !!!!

    Danke
    Monika :?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mel

    mel Guest

    Ja, Schande über mein Haupt... :~
    Aber zu meiner Verteidigung muss ich sagen das der Kleine, als er noch unter meiner Fuchtel stand, sich auch nicht besprühen lassen wollte weil Kuckuck so eine Angst hatte. Naja und da Nemo Kuckuck als Vorbild hatte was baden, rumsauen usw hatte gab es jedesmal einen riesigen Aufstand wenn sie nur die Sprühflasche gesehen haben... :nene:
    Und da ich so eine Panik hatte das sie sich verletzen hab ich es irgendwann aufgegeben zu versuchen sie zu besprühen. Die haben sich ja einfach aus 2 m fallen lassen und da der Käfig Boden nicht wattiert war, tat das sicherlich weh.
    Was beide immer ganz toll fanden war in der Wasserschüssel zu baden, aber da wurde ja auch nicht alles nass.. Also bin ich los und habe so ein tolles Papageien Badehaus gekauft.... Erst hab ich das in die Nistkastenöffnung gehängt aber da haben sie sich nicht reingetraut. Dann hab ich Löcher reingeschmolzen (Schraubenzieher und eine Kerze...) und hab das Häuschen mit Hilfe von Schlachter Haken in die Volli gehängt...
    Fanden die Beiden auch supi.... jedenfalls hatten sie so einen neuen Sitzplatz aber keiner wollte darin baden. Habe kaltes, warmes, wenig und viel Wasser ausprobiert aber die Wasserschüssel wurde weiterhin zum Baden genommen und aus dem teuren Badehaus wurde nur getrunken.
    Also wäre auch ich für Tips dankbar...
    Halte aber nicht viel davon das Besprühen während des Freifluges zu machen denn dann versuchen beide DURCH die Wand zu fliegen... 0l
    LG
    Melly
     
  4. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Hallo ihr zwei!
    Ja,das leidige Baden!Ich vergleiche meine Geier seit heute mit den Kindern-irgendwann kommen sie in das Alter wo Waschen Spaß macht! ;)

    Mein Henry hat heute zum aller ersten Mal gebadet-wir haben ihn seit September.Und er hat es auch nur gemacht weil Jule vor ihm gebadet hat und sich einsprühen ließ bis sie tropfnaß war.Anscheinend wollte er ihr in nichts nachstehen.Also,den dicken Kopf in die viel zu kleine Trinkschüssel und siehe da,er schien Spaß zu haben.Absprühen mag er aber auch nicht.

    Ihr könnt den Vöglen nur immer wieder das Baden anbieten,in allen Variationen:Schüssel,Sprühflasche,Badehaus,tropfender Wasserhahn.......irgendwann ist der Zeitpunkt gekommen.
    Habt ihr schon den Trick mit dem laufenden Staubsauger probiert?Das Geräusch erinnert wohl viele Geier an einen Regenschauer und so erweckt es den Wunsch nach baden.
    Half bei Henry aber nix!Ich glaube er steht mehr auf den Mixer aber laß den mal einfach so laufen.......
    Das Patentrezept gibt es wohl nicht.
    Liebe Grüße,BEA
     
  5. #4 Monika.Hamburg, 6. März 2005
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo Bea,

    habe Deinen Beitrag eben gelesen und konnte mich kaum wieder einkriegen ! Der laufende Staubsauger ! Wenn Du meinen hören könntest, ist der meinige kein Regenschauer sondern ein ohrenbetäubender Bürst-Klopfsauger !

    Die Beiden haben keine Angst vor dem Monster, doch das Teil wird bestimmt keine Erinnerungen in Nemo wecken. Ganz, ganz ehrlich nicht.

    Vielleicht sollte ich die Entspannungs - CD mit Wasserfällen mal laufen lassen ??? Regt ihn vielleicht an ? Oder auf ? :idee:

    Eppich laesst sich besprühen und geniesst es auch, habe die Käfige heute auch wieder dichter zusammengestellt, damit Nemo besser sehen kann , dass es ihr gefällt. Sie hat die Flügel gespreitzt und fand es toll.

    Der Trottel ( ich nenne ihn vorübergehend mal so, weil Eppich gestern ihren Kopf zum kraulen ihm entgegenstreckte und er fand die Wand und Tür viel toller- als seine Chance zu nutzen und sie mal zu kraulen ) - allerdings hatte schreckliche Angst vor der Flasche und vor den
    kleinen Tröpfchen, die in seine Richtung gesprüht wurden.

    Werde Morgen mal ein riesiges Hundenapf auf seinen Käfig stellen und mal sehen, was er dann macht. Wahrscheinlich schwimmt der Boden des Käfigs und die ganze Umgebung ! ;)
    Da es aber ein riesiger Napf ist - vom Berner Sennenhund, wird er hier an seine Grenzen stossen um es umzukippen ! 0l

    Man kann die Grauen wirklich mit kleinen Kindern vergleichen ( teilweise)- Du verstehst was ich meine !

    So, werde die Kinderchen jetzt ins Bett schicken , die Schnäbel der Beiden arbeiten schon die ganze Zeit und mir läuft eine Gänsehaut nach der anderen über den Rücken.

    Schönen Abend noch
    Monika
     
  6. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Wenn Eppich ihm das baden vor macht ist das die halbe Miete!Warte ab-dann macht er es auch bald!Mann kann dem neuen Weib doch nicht was gönnen was man selbst nicht macht! ;)
    Neid ist das beste Mittel ob es ums Futter geht oder die Badefreuden! :zustimm:
    Du lachst aber probier es trotzdem mal aus mit dem Sauger-wer weiß vielleicht hört sich ein Regenschauer im Urwald ja genau so an :D
    BEA
     
  7. Raymond

    Raymond Guest

    allllllsoooo das mit dem futterneid stimmt, aber zum baden oder duschen hat noch keiner meiner geier den ander ueberredet 8o
    Sam liebt das baden in der kueche, doch Mara oder vorher Ronja nehmen sofort reiss aus wenn sie einen wasser spritzer abbekommen.
    bei meinen "grossen" sinds die herren die das wasser lieben und bei den hauben die damen, sie gehn auch mal baden.
     

    Anhänge:

  8. mel

    mel Guest

    Och Mutti, Du gewöhnst Dich an das Geknartsche... Ist Ausdruck das sie sich wohlfühlen.
    Oh ja, dann leih mir Eppich mal bitte aus, damit sie Kuckuck auch davon überzeugen kann.*Scherzi*
    Bea, das mit dem Sauger muss ich mal ausprobieren, denn meiner ist nicht so laut!!!
    Jo Mom viel Spass mit dem Napf... Nur ein Tip : Geb ihm dann keine Klopapier Rollen :D
    Schlaft gut
     
  9. fisch

    fisch Guest

    Hallo,

    meine Coco hat auch über ein Jahr Überzeugungsarbeit gebraucht, bis sie sich von Grisu das Baden abgeschaut hat. Grisu wartet übrigens auch immer auf den Staubsauger.....;)
    Geht der Staubsauger aus, macht er Pause und badet erst weiter, wenn der Staubsauger wieder läuft - so muss ich den Staubi meist nach dem Staubsaugen noch 20 Minuten eingeschaltet hinlegen, damit Grisu in Ruhe baden kann:D
     
  10. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.209
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Bei unseren Edlen zeigt auch das Geräusch des Haarföns die gleiche Wirkung, da wollen sie geduscht werden. Ich muss beim Haartrocknen immer alle Türen schliessen, damit sie fast nichts mehr hören, sonst geht es Riesengeschrei los.;)

    Hallo Monika
    einer unserer Mitglieder hatte auch mal mit einem wassergefüllten Katzenclo Erfolg bei seinen Grauen.

    Link 1, Link 2
     
  11. Karl

    Karl Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    21785 Neuhaus/ Oste
    Moin Monika!
    Du schreibst:"Man kann die Grauen wirklich mit kleinen Kindern vergleichen"
    :D Mit welchem Trick hast Du denn Mel das erste mal zum Baden gekriegt? :D :D :D Vielleicht funktioniert das ja... :idee:
     
  12. #11 Monika.Hamburg, 7. März 2005
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo und guten Tag an Alle,

    vielen Dank für Eure Ratschläge !

    Werde Eppich heute noch einmal vor seinen Augen besprühen und sehen was er macht.

    Ja, Melly ,die fand das Baden immer toll aber bitte nicht die Haare nass machen ! Geschrei ohne Ende! Selbst klares Wasser brannte in den Augen !!!!!

    Teilweise hatte sie eine kleine Taucherbrille auf, damit kein Wasser in ihr Augen konnte- war angeblich viel, viel besser obwohl diese kleinen Dinger mehr Wasser sammelten , als ohne Taucherbrille kurz die Haare zu waschen!
    Naja, so sind die Kleinen und die Grauen eben !

    Wir nehmen ja Rücksicht ! :beifall:

    Also mein Staubsauger geht mir gar nicht aus dem Kopf, glaube ganz bestimmt nicht, dass das Ding Nemo an irgend etwas erinnert, werde es aber trotzdem noch einmal ausprobieren. Stelle nachher das riesige Napf auf seinen Käfig, vielleicht ist ihm das ja lieber, als ein lauwarmer Strahl aus der Sprühflasche. :)


    Bis nachher
    Monika :0-
     
  13. #12 Monika.Hamburg, 7. März 2005
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo Karl,

    danke für Deine Mail, versuche gleich mal eine Barbie-Taucherbrille zu besorgen und setze sie Nemo auf !!! lol

    Gruß
    Monika
     
  14. Karl

    Karl Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    21785 Neuhaus/ Oste
    Hallo Monika,
    nett,daß Du es mit Humor genommen hast. :0- Vielleicht geht auch ein Gummi-Quitsche-Entchen auf einer Wasserschale als Spielzeug. Das mein ich jetzt ernst...
     
  15. #14 Monika.Hamburg, 7. März 2005
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo Karin,

    ich muss eigentlich nur etwas auf Nemos Käfig stellen, was richtig schwer ist , ihm keine Angst macht und sehr gross ist.
    Die Wasserschüssel vom Berner erfüllt die oben beschriebenen Eigenschaften.

    Sieht aus wie ein über - übergrosses Futternapf der Papas ! Ha , ha !!!!

    Schaun wir mal !

    Gruß
    Monika :0-
     
  16. Bibiana

    Bibiana Guest

    Hallo!

    Meine Geier haben sich jetzt endlich an das Baden grwöhnt. Luis hat eigentlich immer gern gebadet, aber nur mit seiner damaligen Besitzerin. Und mit meinem Grauen in die Badewanne? Neee, bei aller Liebe, das wollte ich nicht unbedingt :nene: . Feder hatte von vornherein Angst vor allem, was mit Wasser zu tun haben könnt, außer vor dem Wassernapf. Da hat sie sich immer reingesetzt und gepantscht, aber alle anderen Versuche scheiterten kläglich. Habe sie dann mit einem Trick überlistet. Der Wassernapf wurde auf wundersame weise immer größer :D , und das hat sie akzeptiert. Badet jetzt zwar immer noch im Trinkwasser, aber das find ich besser als gar nicht, wird das Wasser eben öfter gewechselt.
     
  17. #16 Monika.Hamburg, 7. März 2005
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo und schönen Nachmittag,

    Brunos Trinknapf war Nemo zu gefährlich ! Also habe ich eine grosse ,weisse
    alte Schüssel mit Wasser gefüllt.

    Eppich ging sofort in die Schüssel und Nemo haute natürlich ab . Ist ja schliesslich etwas Neues und es könnte angreifen oder ähnliche Dinge machen.

    Wie die Männer eben sind !!!!! ;)

    Naja, sie macht es ihm jetzt die ganze Zeit vor und hat richtig Spaß beim Baden und Nemo schaut aus sicher Entfernung zu und der Hals wird immer länger.

    Schade, dass ich keine Digi habe.

    Bis dann
    Monika
     
  18. sybilla

    sybilla Guest

    Hallo, Monika,
    scheint ja schon alles klar zu sein, aber meiner mag`s auch nicht. Ich dusche ihn trotzdem (nur von oben wie Regen) und er bekommt hinterher eine Nuss - das ist in Ordnung für uns beide. Außerdem findet er Badehäuser eklig und straft sie mit abgrundtiefer Verachtung, aber "badet" - bei Laune - mit Wonne im Trinknapf. Und wenn mal im Sommer so`ne richtige Dusche vom Himmel kommt, dann hänge ich ihn im Reisekäfig in den Baum und er ist absolut happy, schlägt die Flügel, und turnt kopfüber herum, bis er pudelnaß ist. Irgendwann wird er auch baden lieben.
    Sybilla
     
  19. #18 Monika.Hamburg, 7. März 2005
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo Sybilla,

    die alte Schüssel von meiner Oma hat volle Anerkennung bei Eppich gefunden.
    Die tauchte doch glatt den ganzen Kopf - ich meine tatsächlich den ganzen Kopf in die Schüssel als wenn sie taucht, kam wieder hoch und schniefte ausgiebig und dann gings so weiter.

    Sie badete dann ihre ganzen Körper in " Omas" Schüssel und nur ihr kleiner Kopf guckte über den Schüsselrand.

    Nemo flog auf ihren Käfig und sah ihr aus ca. 15 cm zu. Bei ihrer planscherei bekam er natürlich auch ein paar Tropfen ab und fand es scheinbar gar nicht so schlimm. Er war richtig mutig - bin stolz auf ihn !!!! ;) :freude:

    Leider kam Eppich gar nicht mehr aus der Schüssel raus und so konnte er nur ganz vorsichtig mal an den Rand und ihr beim Baden zusehen.

    Ich fand das war ein riesen Erfolg, dass er sich der Schüssel mit Wasser näherte, ein paar Tröpfchen sein holdes Haupt berührten und er nicht gleich abhaute !

    Habe ihn natürlich ordentlich gelobt - meinen mutigen Helden.

    Vielleicht hilft ja Omas alte Schüssel , wäre ja super !!!!!

    Bis dann
    Monika

    PS: Vielleicht zum Mixer,Staubsauger, Föhn usw.- dann "Omas "Schüssel weiterempfehlen! lol
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Karl

    Karl Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    21785 Neuhaus/ Oste
    Moin Monika!
    Klasse gemacht,ich freu mich für den Geier! :bier:
     
  22. #20 Monika.Hamburg, 9. März 2005
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Guten Morgen Karl,

    gestern war wieder Badetag bei uns. Eppich kein Problem !

    Nemo hat jetzt sein ihm bekanntes Hundenapf von Melly bekommen, das ich bis zum Rand mit Wasser füllte und auf seinen Käfig stellte.

    Er war den ganzen Nachmittag damit beschäftigt, das Teil umzukippen !
    Ärgerlich, klappte nicht ! :nene:

    Gebadet hat er nicht aber wie gesagt, da muss man ihm eben Zeit lassen und hoffen, dass Eppich weiterhin mit so viel Freude vor seinen Augen badet.

    Gruß
    Monika
     
Thema:

Wie bringe ich Nemo zum Baden ?

Die Seite wird geladen...

Wie bringe ich Nemo zum Baden ? - Ähnliche Themen

  1. 72574 Bad Urach - 1 Welli-Hahn flugunfähig 8 J., 1 Henne 5 J. - auch getrennt vermittelbar

    72574 Bad Urach - 1 Welli-Hahn flugunfähig 8 J., 1 Henne 5 J. - auch getrennt vermittelbar: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Hahn Winfried, 8 Jahre, normal grün, flugunfähig Henne Edda, 5 Jahre,...
  2. 93077 Bad Abbach Ziegensittich mit Ring gefunden..

    93077 Bad Abbach Ziegensittich mit Ring gefunden..: Hallo liebe Forengemeinde, Gestern auf unserem Spaziergang ist uns auf einem Spielplatz etwas gelbes auf dem Zaun sitzend aufgefallen. Wie sich...
  3. Pfirsichköpfchen baden

    Pfirsichköpfchen baden: Hallo, Ich bin neu hier und würde gerne wissen welche Bademöglichkeit die Möglichkeit für Pfirsichköpfchen ist also meine beiden leben in einem...
  4. 72574 Bad Urach 4 Wellis (2 w+4 m) davon 3 Küken, ansonsten Alter unbekannt, getrennt zu vermitteln

    72574 Bad Urach 4 Wellis (2 w+4 m) davon 3 Küken, ansonsten Alter unbekannt, getrennt zu vermitteln: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Hahn 1 - blau (Küken 8-10 Wochen) Hahn 2 - gelb, wenig hellgrün Hahn 3...
  5. Bad im Honigwasser

    Bad im Honigwasser: Hallo unsere Kanariendame Juli hat ausversehen das Honigwasser unserer Loris,( das blöderweise kurz beim Käfigreinigen offen rum stand) mit der...