wieviel wellis "passen" in den käfig?

Diskutiere wieviel wellis "passen" in den käfig? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; hallo! :) Ich hätte da mal ne Frage, wieviel Wellis kommen in einen Käfig unter der 50cm breit und tief ist und 110cm hoch? natürlich bei "rund...

  1. TheVirgin

    TheVirgin Guest

    hallo! :)

    Ich hätte da mal ne Frage, wieviel Wellis kommen in einen Käfig unter der 50cm breit und tief ist und 110cm hoch? natürlich bei "rund um die Uhr" Freiflug!

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bastelbiene, 9. Dezember 2004
    Bastelbiene

    Bastelbiene Guest

    Eine genaue Antwort ist da schwer. Denn man muss immer bedenken, dass auch die Wellis mal einen Tag drin bleiben müssen. Dann sollte man nicht zu viele hineintun. Wenn sie den Käfig in der gesamten Höhe nutzen würde ich 6 sagen. Es könnte auch mit 8 passen, da kommt es aber auch drauf an, können sich alle riechen???? Denn wenn ein Paar nicht miteinander auskommt, kann es sehr schnell zu Kämpfen kommen, und wenn da der Käfig zu klein ist, können sie sich nicht aus dem Weg gehen.

    Freiflug ist gut, meine haben auch den ganzen Tag die Möglichkeit raus zu fliegen, nutzen es auch regelmässig über den Tag verteilt, kehren aber immer wieder in die Voli zurück um sich zu putzen oder zu schlafen.

    Liebe Grüsse
     
  4. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    bei 50 cm breite hätte ich 2, maximal 4 gesagt, auch bei ganztages freiflug.
     
  5. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Ich finde auch nicht mehr als vier.
     
  6. Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Hi Dorothy,

    da verschätze ich mich auch immer wieder.

    Ich denke, maximal 4. Eher weniger. Aber was willst Du machen, 3 soll man nicht halten, hab ich gelesen, also 2, 4, 5, 6, 7, etc. - Es gibt irgendwelche Richtlinien, aber wo stehen die nur ... Und bei diesen Richtlinien handelt es sich auch nur um die Untergröße ...

    Was ich noch zu solchen Käfigen sagen möchte ... Wellies sind keine Hubschrauber. Ich hab zwar welche gesehen, die damit klar kommen, aber das schafft nicht jeder. Manche kommen damit nicht klar, bewegen sich zu wenig und werden dann zu dick. Übergewicht ist beim Wellie Ursache für viele Krankheiten, und so weiter.

    Früher hab ich auch gedacht, daß so eine Minivoliere ne feine Sache ist. Sobald aber aus was für Gründen auch immer die Zeit kommt, daß sie nicht mehr mindestens täglich 4 Stunden raus dürfen, reicht der Käfig keineswegs mehr aus, meine ich. Eine Strecke sollte länger sein, mindestens 90 cm oder 1 m, aber das reicht wohl auch nicht, um einer Verfettung vorzubeugen.

    Hast Du den Käfig denn schon gekauft??? Oder überlegst Du noch, in was Du Dein Geld anlegst???
     
  7. Monika L.

    Monika L. und ihre Rasselbande

    Dabei seit:
    13. Juni 2004
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kölnerin in Oberfranken
    max 4 Wellis. Wirklich. Sie nutzen nur die Breite, nicht die Höhe. Du wirst sehen, WEllis sind eigentlich Langstreckenflieger, keine Hubschrauber. Ich habe 6 und sie haben eine Voliere von 1 m Breite und 1,60 m Höhe. Wenn ich könnte, würde ich einen Käfig von 2 m Breite suchen, dann sind die Kleinen glücklich, und du kannst sie mal 1-2 Tage drin lassen, ohne dass du ein schlechtes Gewissen haben musst!
     
  8. #7 Basstom, 10. Dezember 2004
    Zuletzt bearbeitet: 10. Dezember 2004
    Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Also ein Käfig ist mit 50cm Breite auf jeden Fall zu schmal, im Grunde sogar, wenn den nur zwei Pieper bewohnen sollen. Wenn Du den nicht schon hast, dann lieber nicht kaufen! Ansonsten maximal 4 Wellis, wenn sie sehr viel Freiflug bekommen.

    Meine Voliere (wenn man das bei den Abmessungen überhaupt so nennen darf) ist mit 1,15m * 1,00m * 0,60m (H*B*T) bestenfalls für 4 Wellis geeignet. Ich halte hier 8 dieser witzigen Wellenpieper, allerdings benutzen die das Teil nur als Fress- Schlaf- und Spielgelegenheit, Ausgang gibt es 24 Stunden rund um die Uhr. Die obere Tür ist nie zu.
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Schnuebbel

    Schnuebbel *Hirselieferantin*

    Dabei seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    33330 Gütersloh
    Hallo

    schwer zu sagen, das kommt auf deine Vögel an, denke ich.
    Haben alle einen festen Partner? Verstehen sich alle? Oder gehen sich welche total aus dem Weg? Sind deine Vögel Hubschrauber?

    Ich hab auch so eine verachtete Voli, entgegen der vielen Bedenken, Vögel sind keine Hubschrauber (stimmt ja, aber....) nutzen meine ca. 90 % der Höhe komplett aus.
    Meine Voli ist etwas größer, ich schätze mal ca. 80 x 60 x 160 cm, müsste ich messen.
    Zum schlafen hocken sie meistens alle relativ weit oben, zum spielen nutzen sie die komplette Voli, aussparen tun sie dabei nur den ganz unteren Teil, sprich die Sandschale und den Bereich bis zur unteren Tür.
    Also ca. 20 cm in der Höhe.

    Meine haben von 15 Uhr nachmittags bis 22 oder 23 Uhr Freiflug, den sie auch nutzen. Ihre Spielmöglichkeiten sind über und an der Voli, da halten sie sich am meisten auf, sie drehen aber regelmässig die ganze Zeit über ihre Flugrunden im kompletten Wohnzimmer
     
  11. Grobolka

    Grobolka Guest

    Also von den Maßen her find ich den Käfig für mehr als 4 deutlich zu klein. Solltest du dich für diesen Käfig entscheiden muss mMn auf jedenfall genügend Freiflug gewährleistet sein.
     
Thema:

wieviel wellis "passen" in den käfig?

Die Seite wird geladen...

wieviel wellis "passen" in den käfig? - Ähnliche Themen

  1. Käfig ist viel zu klein...

    Käfig ist viel zu klein...: Hallo, ich brauche Hilfe! Wir haben eine Henne mit Käfig gekauft, dieser ist viel zu klein! Der Käfig von unserem Hahn ist mind. dreimal so groß...
  2. 53572 Unkel - 3 Wellis ca. 6-8 Monate (Mega+PBFD-Kontakt) - 1 Henne, 2 Hähne - einzeln vermittelbar

    53572 Unkel - 3 Wellis ca. 6-8 Monate (Mega+PBFD-Kontakt) - 1 Henne, 2 Hähne - einzeln vermittelbar: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne Violetta - Gelbgesicht Zimter Hahn Marco - Schecke blau-weiß...
  3. 41468 Neuss - 5 Wellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 3 w (einzeln), 1 Pärchen (m+w) gemeinsam - 3 Jungw/2 un

    41468 Neuss - 5 Wellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 3 w (einzeln), 1 Pärchen (m+w) gemeinsam - 3 Jungw/2 un: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne Tina - Gelbgesicht blau - Jungwelli Henne Kati - Schecke...
  4. Nymphensittich und kanarien Käfig

    Nymphensittich und kanarien Käfig: Hallo Ich wollte euch mal fragen ob man 2 kanarien und 2 nymphensittich zusammen in ein Käfig halten kann ? Wenn ja ob dieser Käfig auch dafür...
  5. Wellis klauen Nymphenfutter?

    Wellis klauen Nymphenfutter?: Hey zusammen, ich habe ein kleines problem. Im Freiflug gehen meine Wellis in den Nymphenkäfig und fressen von dem Futter. Meine Nymphen kriegen...