willie wee war beim TA

Diskutiere willie wee war beim TA im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; guten morgen, war gestern mit willie wee beim tierarzt zur nachkontrolle, ob die milben tatsächlich weg sind. also willie wee schafft es doch...

  1. shamra

    shamra Guest

    guten morgen,
    war gestern mit willie wee beim tierarzt zur nachkontrolle, ob die milben tatsächlich weg sind.
    also willie wee schafft es doch jedesmal, dort auszuüxen. dabei hatte ich diesmal ihn im transportkarton mit:D
    naja, der TA hat auch ziegensittich, aber nicht so einen hübschen wie willie wee (hähä) (stolz guck)
    milben keine mehr da nur krallen wurden geschnitten.
    und er hat noch festgestelt, daß willie wee "nur" ein bißchen moppelig ist. naja wenn mann immer am freßnapf schläft, damit der mitternachtshunger und nach mitternachtshunger und vormitternachtshunger gestillt werden muß, kein wunder:D
    trotzdem alles gut überstanden, nur willie wee warbelidigt, erstmal im zwangsgriff fürs karallenschneiden und dann noch zu dick. das kratzt schon am männlichen ego:D
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. shamra

    shamra Guest

    son mist
    falsches forum (kllonk mit kopf auf tastatur haut)
    kann es leider nicht verschieben.
     
  4. Lindi

    Lindi Guest

    Macht nix, Bettina, ich finde die Ziegen auch totat hübsch anzusehen :)
    Sind mal ganz andere Farben als die Nymphen, echt süß!!!

    Der Gescheckte ist bestimmt derjenige welche, oder?
     
  5. #4 Federbällchen, 3. Mai 2003
    Federbällchen

    Federbällchen Guest

    @bettina

    macht nichts - erspart das "Blättern".

    Finde Deine Farbkleckschen und besonders WW auch schön und hier fallen sie auf jeden Fall sofort ins Auge:)

    Supi, dass die Milben weg sind und nun ja ist halt ein gesetzter WW - soll er nicht so ernst nehmen - hat ja genug Bewegungsmöglichkeiten zum Abtrainieren :)

    Martina
     
  6. #5 Stefan R., 3. Mai 2003
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Kein Problem, Bettina, ist trotzdem gut zu wissen, wie es den "Außernymphischen" geht;)
     
Thema:

willie wee war beim TA

Die Seite wird geladen...

willie wee war beim TA - Ähnliche Themen

  1. Voliere für Kanarienvögel? Maschenweite beim Netz?

    Voliere für Kanarienvögel? Maschenweite beim Netz?: Ich habe derzeit eine Voliere für mein Rebhuhnpaar(Bei Fragen einfach melden).Die ist an den Seiten mit 12.7mm Volierendraht abgedichtet und oben...
  2. Wie weit bin ich beim Zähmen?

    Wie weit bin ich beim Zähmen?: Hallo und zwar eine kurze Frage : Ich versuche nun schon seit fast 2 Monaten meine Wells zu zähmen was scheinbar schon Erfolge zeigt. Ich Halte...
  3. Trichomonaden beim Mosambikgirlitz?

    Trichomonaden beim Mosambikgirlitz?: Guten Abend in die Runde, ich habe mir am Samstag ein Paar Mosambikgirlitze erstanden. Seit gestern ist der Hahn (leicht) aufgeplustert...
  4. Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is

    Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is: Hi :0- Ich bin Laura und brauche dringend eure Hilfe ich habe 2 pfirichköpfchen gehabt jetzt habe ich einen nistkasten geholt und es liegen drei...
  5. Reiher beim Fischfang

    Reiher beim Fischfang: Aus dem Garten meines Bungalows fotografiert. Für einen Laienfotograf doch nicht schlecht?[ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH]...