Wohnästhetik bei Bourkes :)

Diskutiere Wohnästhetik bei Bourkes :) im Bourke und Grassittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo zusammen, ich habe hier ewig nichts mehr über unsere Bourken geschrieben, die ja nun auch schon im 13ten Lebensjahr sind. Aber soweit sind...

  1. SteffNau

    SteffNau Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. Mai 2005
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    5
    Hallo zusammen,

    ich habe hier ewig nichts mehr über unsere Bourken geschrieben, die ja nun auch schon im 13ten Lebensjahr sind. Aber soweit sind sie noch ganz gut drauf.

    Anlass meines Postings ist eine Episode von der Monatswende vom Juli zum August. Unsere Vögel residieren im Wohnzimmer, aber wir dürfen uns dort auch aufhalten. Allerdings mögen sie es gar nicht, wenn wir dort an ihren Einrichtungsgegenständen herumkramen. Wenn wir an Schubladen heran müssen, um Batterien oder Wanderkarten herauszuholen, wird ihr Hals gaaanz lang, weil sie sehr misstrauisch beäugen, was ihr unqualifiziertes Personal nun schon wieder macht.

    Meine Freundin hatte mir nun berichtet, dass sie zur besagten Monatswende das Wandkalenderblatt umlegen wollte. Naja, sie tat es auch, aber sie musste es rückgängig machen, weil unser Seniorenpärchen auf die Barrikaden ging. Lissi saß etwas entfernt, aber fing sofort an, lautstark zu protestieren. Juri, gemütlicher Hahn, der er üblicherweise ist, stimmte sofort ein.
    Er was total aufgebracht, was man auch sehen konnte, weil währenddessen die Kopffedern hoch und runter wippten (bei ihm immer ein Zeichen für große Aufregung!).

    Meine Freundin war so beeindruckt, dass sie sofort den Juli zurückklappte, und schon war wieder Friede.

    Spannend!

    Das Vögel einen gewissen Strukturkonservatismus haben, wusste ich, aber so eine Episode hatten wir noch nicht erlebt.

    Kennt Ihr so etwas, verhalten sich Eure Vögel ähnlich?

    Schöne Grüße aus Berlin-Hermsdorf,
    Steffen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Terryann

    Terryann Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. März 2015
    Beiträge:
    1.610
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    Wien
    interessant!!
    haben eure Vögel auch einen Käfig als Rückzugs- und Schlafgebiet?
     
  4. SteffNau

    SteffNau Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. Mai 2005
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    5
    Hallo Terryann!

    Ja, sie haben einen relativ großen Käfig, der tagsüber offen steht und den sie gut akzeptieren. Abends, wenn der Wohnungsschwarm sich hinlegt, fliegen sie freiwillig in den Käfig, um dort ebenfalls zu nächtigen. Damit wir dann lüften können, wird der Käfig bis zum folgenden Morgen geschlossen. Es sind rare Ausnahmefälle, wenn sie die Nacht außerhalb des Käfigs verbringen.

    Viele Grüße,
    Steffen
     
    Terryann gefällt das.
  5. Terryann

    Terryann Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. März 2015
    Beiträge:
    1.610
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    Wien
    war die Freundin Urlaubsbetreuung?
    oder legst sonst du das Blatt um?
    vlt. hat es sie grundsätzlich gestört, dass ein anderer Mensch als gewohnt am Kalender hantiert hat?

    wie lief es denn beim Wechsel auf Kalenderblatt September??
    LG Barbara
     
  6. SteffNau

    SteffNau Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. Mai 2005
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    5
    Hallo Barbara,

    nee, meine Freundin ist schon eine Person, die die Bourkes seit ihrer Pubertäts-Zeit kennen und die sich sonst auch immer um den Kalender kümmert. Der Aufstand war so eindrucksvoll, dass wir uns bei der letzten Monatswende nicht wirklich getraut haben, das Blatt umzulegen.
    Im Wohnzimmer ist also immer noch Hochsommer, das ist auch sonst ganz prima, weil es bald immens Heizkosten spart ;).

    Gruß aus Berlin,
    Steffen
     
  7. #6 little-regina, 11. September 2017
    little-regina

    little-regina Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. Januar 2008
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    724... Schwäbische Alb
    Ich habe hier gerade beim lesen ein "deja vu"! Wir renovieren gerade unser Wohnzimmer und haben es als erstes gewagt das Klavier zu verstellen und an den Platz einen "neuen" alten Schrank zu stellen.
    Der Schrank wurde eine Woche lang von der Lampe beobachtet, ob er sich bewegt und der Hals war am Anfang bei meinem Glanzsittich-Pärchen entsprechend lang. Der Hammer war allerdings als ich ein kräftig blaues Bild über das Klavier zu hängen gewagt habe. Es ist eindeutig blauer als mein Glanzsittich-Männchen und das fand er überhaupt nicht gut. Er saß einige Tage aufgeplustert und schimpfend auf der Lampe und hat das Bild kommentiert. Dem Mädle war das Bild ziemlich egal.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Wohnästhetik bei Bourkes :)

Die Seite wird geladen...

Wohnästhetik bei Bourkes :) - Ähnliche Themen

  1. Verpaarung Bourke Mutation

    Verpaarung Bourke Mutation: hallo, kennt sich jemand mit Bourkesittich-Mutationen und deren Verpaarung aus? Was passiert bei Verpaarung 1,0 lutino x 0,1 rubino. Lutino...
  2. Gibt es spezielle Vorkehrungen gegen Eierproduktion bei Bourkes?

    Gibt es spezielle Vorkehrungen gegen Eierproduktion bei Bourkes?: Hallo, im Nachbarforum hat gerade jemand arge Probleme mit einer sehr legefreudigen jungen Bourkehenne. Sie hat jetzt mit ihrem Sohn (Eiablage...
  3. Zwergkaninchenfutter für Bourkes?

    Zwergkaninchenfutter für Bourkes?: Hallo Freunde. Weil ich nichts darüber im Forum gefunden habe stell ich sie mal hier (Suchefreundlich) ein. Unsere beiden Bourkes bekommen...
  4. Clicker Training mit meinen zwei Bourkes

    Clicker Training mit meinen zwei Bourkes: Hallo, ich habe mir vor kurzem das Buch "Die Vogelschule - Clicker Training" zugelegt und auch schon begonnen meine zwei Hennen auf den Clicker...
  5. Bourke knurrt nach erstem Freiflug

    Bourke knurrt nach erstem Freiflug: Hallo, wir haben seit über einer Woche ein Paar Bourkesittiche (2 Hennen) und haben sie Gestern das erste Mal aus ihrem Käfig gelassen. Davor...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden