WP-Magazin Bericht von Hildegard Niemann

Diskutiere WP-Magazin Bericht von Hildegard Niemann im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; wenn mich meine erinnerung nicht trügt, hat ein user sogar hier im thread geschrieben, daß jeder für sich ganz allein den artikel oder passagen...

  1. johanna

    johanna Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    wenn mich meine erinnerung nicht trügt, hat ein user sogar hier im thread geschrieben, daß jeder für sich ganz allein den artikel oder passagen daraus individuell interpretiert. und das ist gut so. oder könnt IHR für den allerbegriffsstuzigsten leser schreiben? ich habe hier im forum einen sehr schönen spruch von Einstein gefunden und zitiere mal einfach ohne erlaubnis des betreffenden users:

    << Es gibt nur zwei Dinge die unendlich sind, das Universum und die menschliche Dummheit - nur bei dem Universum bin ich mir nicht sicher...
    Albert Einstein >>


    selbstverständlich kann und sollte man/leser fragezeichen setzen - die welt wäre ja sonst langweilig.

    und ja, ich halte große stücke auf Frau Niemann und habe große hochachtung vor ihrem umfangreichen wissen. was wir otto-normal-halter von uns nicht gerade behaupten können.

    und was die jahrelange erfahrung mancher halter hier betrifft: WER, bitteschön, sagt euch, daß sie denn der stein der weisen ist????? seid ihr alle wirklich sicher, ALLES ganz richtig zu machen???? wenn ja, möchte ich zu euch in die lehre.

    so! und nun könnt ihr mich kreuzigen....
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Nun, in der Lösung von hausgemachten Problemen sicherlich. Symptombekämpfung ist eine Sache (und auch notwendig), Ursachenbekämpfung ist eine andere Sache - und langfristig sicherlich erfolgversprechender.
    Frau Niemann hat sich der Symptombekämpfung, oder besser der Bekämpfung von Auswirkungen fehlerhafter Vogelhaltung, verschrieben. Der Gedanke, dass man Vögel auch einfach nur von Anfang an Vögel sein lassen könnte und damit ein Großteil der Probleme erst garnicht entstehen würden, wird von ihr verschwiegen. Es wäre in ihrem Sinne auch kontraproduktiv darauf einzugehen, denn eine ganz dumme Geschäftsfrau ist sie sicherlich nicht. ;)
     
  4. Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    hallo,

    ich kenne frau neimann nicht und kann mich nurnoch vage an den artikel erinnern, aber ich möchte kurz auf folgenden aspekt eingehen ( das ganze ist sachlich gemeint, nicht persönlich angreifend):

    wer sagt denn, dass frau niemann alles richtig macht, alles weis und dass sie die richtigen schlüsse aus ihren erfahrungen gezogen hat.

    es gibt da ebenfalls einen interessanten spruch:
    erfahrungen anderer bedeuten wenig, drum geh deinen weg und, . . .
     
Thema:

WP-Magazin Bericht von Hildegard Niemann