Your Welcome!!! Neues Zuhause..............

Diskutiere Your Welcome!!! Neues Zuhause.............. im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Ihr Lieben! :-) Habe lange nicht mehr geschrieben, erst war der Computer kaputt und dann........ Habe anhand der vorhandenen Papiere...

  1. Mummpitz

    Mummpitz Neues Mitglied

    Dabei seit:
    28. April 2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein Kreis Neuss
    Hallo Ihr Lieben!
    :-)
    Habe lange nicht mehr geschrieben, erst war der Computer kaputt und dann........
    Habe anhand der vorhandenen Papiere recherchiert.............
    und mit der vorletzten Besitzerin gesprochen.
    Calypso hatte bei ihr einen Schlaganfall der nicht behandelt wurde..............
    deswegen ist sie fast blind und torkelt beim laufen.................
    Hab mit meiner Tierärztin gesprochen, viel kann man da jetzt wohl nicht mehr machen außer Ausreichend mit Vitaminen versorgen
    Ares hat das fauchen völlig eingestellt :-)
    Ich darf sogar mittlerweile bis auf 20 cm an ihn ran, wenn er gute Laune hat :-)
    Ansonsten fliegt er halt weg, ist sein gutes Recht :-)
    Ares ist im übrigen erst 7 Jahre alt.........
    Die Zwei verstehen sich, sind aber auf keinen Fall ein Paar..........
    Die Vorvorbesitzerin hat Calypso für lau beim Verkauf von Ares dazu gegeben, weil sie "Papageienmüll" ist..............0l
    Könntet Ihr mir Tipps geben, was ich an Bepflanzung im Vogelzimmer machen kann???
    Da habe ich auch leider viel widersprüchliches gelesen.................
    Ich meine kein Schreddermaterial das wir reinhängen, sondern Grün in Töpfen :-)
    LG
    Dany und Mischpoke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mummpitz

    Mummpitz Neues Mitglied

    Dabei seit:
    28. April 2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein Kreis Neuss
    Papageienmüll waren die Worte der Vorvorbesitzerin -
    nicht meine.
    Und Ihr Müll macht mir jeden Tag gute Laune................:p
     
  4. Boracay

    Boracay Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2005
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo Dany,

    schau doch mal ganz oben bei den nützlichen Tipps nach -> http://vogelkauf-info.homepage.t-online.de/Infoblatt-Futterliste.pdf
    Hier stehen auch ungiftige Zimmerplanzen drin.
    Ich habe es zwischenzeitlich so gut wie aufgegeben Pflanzen im Vogelzimmer als Dekoration zu haben, nicht weil die Pflanzen geschreddert werden,
    sondern wegen dem ganzen Staub der sich auf den Blättern absetzt und nicht mal gescheit unter der Dusche zu entfernen ist.
     
  5. Mummpitz

    Mummpitz Neues Mitglied

    Dabei seit:
    28. April 2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein Kreis Neuss
    Danke Boracay!
    Soll ja keine Deko sein, Papageien gehören ins Grün.............????
    Bisher haben die schredderzeug .............
    und einen Panoramablick in den Garten....................
    Wir ziehen die Volieren raus zum Dampfstrahlen, eventuell kann ich die Pflanzen absprühen draußen :-)...........
    Vielen Dank für den Tipp :-)
    Was hast Du den immer reingestellt.............
    LG
    Dany
     
  6. Boracay

    Boracay Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2005
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo Dany,

    unabhängig wie es in der freien Wildbahn der Graupapageien aussieht, ist es in meinen Augen zwischenzeitlich schon ein wenig Deko.
    Aber du hast natürlich recht, es soll den Grauen ja in ihrer Umgebung auch gefallen, uns gefällt eine Wohnung mit Blumen und Pflanzen ja auch.
    Und es kommt auch auf die Eigenarten der Grauen an, meine z.B. gehen weder an die Blumenerde, noch an den Topf, geschweige denn an die Pflanze.
    Ich hatte schon unterschiedliche Arten im Vogelzimmer, vom Bambus, zur Yukapalme, Dattelpalme, Bananenbaum, Elefantenfuss.
    So manches was in meinen Augen groß und nach kleinen Dschungel aussah.
    Jetzt habe ich nur noch kleinere Pflanzen auf dem Fensterbrett stehen,
    ich muss zugeben, daß es schon ein wenig mühseelig war die großen Pflanzenkübel ins Bad zu tragen, in die Badewanne zu stellen, abzuduschen, tropfend und triefend nass
    wieder zurück ins Vogelzimmer und dann das selbe von vorne mit der nächsten Pflanze. Alles nur, damit die Pflanzen in einem satten Grün erscheinen,
    bei mir blieb jedoch immer ein grauer Schimmer übrig.
    Eine Wohnung mit Terasse oder Garten ist da schon von Vorteil
     
Thema:

Your Welcome!!! Neues Zuhause..............

Die Seite wird geladen...

Your Welcome!!! Neues Zuhause.............. - Ähnliche Themen

  1. Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126

    Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meinen alten Herrn Loki. Seit knapp 10 Jahren habe ich Wellensittiche und er war einer meiner ersten den...
  2. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  3. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  4. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  5. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...