Zähmung-wer kann mir Tips geben?

Diskutiere Zähmung-wer kann mir Tips geben? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Habe meinen Nymphen nun fast eine Woche und er (oder sie??) hat sich schon sehr gut an uns gewöhnt. Ist jetzt nicht mehr so aufgeregt, wenn wir an...

  1. #1 Andrea30, 05.03.2001
    Andrea30

    Andrea30 Guest

    Habe meinen Nymphen nun fast eine Woche und er (oder sie??) hat sich schon sehr gut an uns gewöhnt. Ist jetzt nicht mehr so aufgeregt, wenn wir an den Käfig kommen - im Gegenteil - er kommt gleich her und will vollgequatscht werden.
    Ich habe nur ein Problem - er hat noch sehr viel Angst vor meiner Hand (nur beim Füttern nicht). Halte ihm mehrmals am Tag seinen Leckerbissen (Hirse) in seinen Käfig, den er erst anfaucht, dann zuhackt und erst dann zum fressen beginnt. Versuche ich, mich ihm mit der Hand alleine zu nähern, reißt er den Schnabel auf und versucht ab und zu, mich anzuhacken. Sonst ist er sehr lieb, freut sich richtig, wenn wir ins Zimmer kommen, nur damit klappt es noch nicht. Jetzt weiß ich auch nicht, ob ich ihn schon aus dem Käfig lassen soll??!!
    Bitte gebt mir doch ein paar Tips, was ich noch machen kann, oder was bei Euren Nymphen geholfen hat.
     
  2. #2 larsmose, 06.03.2001
    larsmose

    larsmose Guest

    Hallo Andrea,
    Du bist schon auf dem richtigen Weg Deinen Kleinen zahm zu bekommen. Mach genauso weiter. Meine Nymphies haben sich genauso angestellt. Habe die kolbenhirse immer ein wenig kürzer angefaßt, so daß sie am Schluß meinen Finger berühren mußten um zu fressen. Du mußt nur viel Geduld haben. Mit dem Rauslassen warte lieber noch ein Weilchen. Ich habe die Erfahrung gemacht, daß sie, wenn sie erst mal draußen sind, nicht mehr so schnell reinwollen. Die einzige Möglichkeit ist dann, sie mit der Hirse auf die Hand zu locken und in den Käfig zu tragen. Deshalb sollten sie noch ein wenig zutraulicher werden. Sie werden zwar irgendwann wieder von allein in den Käfig gehen, wenn sie hungrig genug sind (wenn sie das erste mal draußen sind nicht !!!! füttern, nur im Käfig) aber das kann dauern.

    Meine haben ca. 6 Wochen gebraucht, bis sie das erste mal ohne "Leckerchen" auf meine Hand gekommen sind. Auch heute kann man sie in den seltensten Fällen dazu bewegen, außer sie haben gerade mal Lust dazu. Aber mit der Hirse klappt das immer.
     
  3. kyra

    kyra Guest

    Hallo Andrea,

    wenn sich dein Vogel aus der Hand schon Füttern läßt, bist du auf dem besten weg!
    Ich habe die Hirse auf die offene Hand gelegt beim Füttern und die Hand dann so gehalten, das die Lucky schwer dran kam. Zuerst hat sie sich gereckt und gestreck und irgendwann hat sie dann den Sprung auf meine Hand gewagt um bequemer an ihr Futter zu kommen.
    Mit dem Freiflug würde ich auch noch ein paar Tage warten, sonst bekommst du deinen Kleinen nicht wieder in den Käfig rein.
    Viel Spass mit deinem Kleinen ;)
    Kyra
     
Thema:

Zähmung-wer kann mir Tips geben?

Die Seite wird geladen...

Zähmung-wer kann mir Tips geben? - Ähnliche Themen

  1. Wellis zähmung

    Wellis zähmung: Hey nochmals :0- Da ich jetzt ja seit einer Woche 2 Wellis habe (2 Jungs) wollte ich zum Thema zähmen kommen.... Viele sagen "du solltest deine...
  2. Ein paar Fragen zur Haltung und Zähmung von Halsis

    Ein paar Fragen zur Haltung und Zähmung von Halsis: Hallo Ich bins wieder mit meinen Fragen ich habe schon seit einpaar Monaten ein halsi Pärchen. Die beiden benehmen sich normal (einer hat sich in...
  3. Zähmung bei jeder Vogelart anders?

    Zähmung bei jeder Vogelart anders?: So ihr lieben ich wollte euch mal nach euren Erfahrungen fragen was das vertrauen zu euren Vögelchen betrifft. Erfahrungen habe ich bisher bei...
  4. Brauche Tipps bei Kanarienvogel 'zähmung'

    Brauche Tipps bei Kanarienvogel 'zähmung': Hallo , zur Zeit habe ich einen Kanarienvogel in Pflege. Dieser ist scheu und schiebt somit natürlich bei allen aktionen am/im Käfig Panik....
  5. Zähmung

    Zähmung: Hallo Leute;) Ich hätte da mal eine Frage. Ich habe bei meinen letzten Wellensittichen sehr viel Wert auf die Zähmung gelegt doch sie sind ja...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden