Zitronensittiche empfindlich?

Diskutiere Zitronensittiche empfindlich? im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Die Zitronensittiche stehen bei mir ja auch in der engeren Auswahl. Jetzt habe ich bei Sittichinfo gelesen, dass sie sehr empfindlich sind. Auf...

  1. Antje

    Antje Guest

    Die Zitronensittiche stehen bei mir ja auch in der engeren Auswahl. Jetzt habe ich bei Sittichinfo gelesen, dass sie sehr empfindlich sind.

    Auf was bezieht sich das? Sind sie krankheitsanfällig oder heikel was das Futter angeht? Hat hier zufällig jemand welche und kann was dazu sagen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Christian, 6. Januar 2006
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Moin Antje!


    Diesen Hinweis kannst Du mittlerweile vernachlässigen. Die heutigen Nachzuchten sind nicht mehr empfindlich. Ich habe mich auf der letzten Ornithea mit einem Zitronensittich-Züchter unterhalten, der auch Interesse an Aymaras hatte. Offensichtlich sind Zitronen mittlerweile genauso robust wie Aymaras ... keine Spur von Krankheitsanfälligkeit.

    ABER: Beide Arten sind anfangs etwas streßanfällig, also sehr scheu.
     
  4. Antje

    Antje Guest

    Das kenn ich von den Kathis. Die fliegen einfach in Panik los und irgendwo gegen.

    Davor habe ich schon Angst, wenn sie in die AV umziehen. Draußen gibt es ja doch viel mehr Umwelteinflüsse. Allein die Katzen...
     
  5. #4 Christian, 6. Januar 2006
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Das ist bei Aymaras ausgeschlossen, da sie wirklich Flugakrobaten sind und in unbekanntem Terrain sehr vorsichtig erstmal alles abfliegen und sondieren.

    Da ich mit Zitronen keine Erfahrung habe, kann ich nur vermuten, daß es sich da ähnlich verhält, denn die beiden Arten sind sich wohl sehr ähnlich.
     
  6. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Die heutige Generation von Zitronensittichen ist nicht mehr empfindlich. Als die ersten Importe reinkamen sind sie reuhenweise gestorben. Das ist gottseidank vorbei. Die heutigen Vögel sind nicht empfindlicher wie andere Arten auch. Das stressanfällige gibt es bei vielen Vogelarten, es hängt aber auch damit zusammen wie die Vögel beim Züchter gehalten wurden. Deshalb sollte man sich die Zucht ja auch ansehen bevor man die Vögel kauft. Also nicht schicken lassen oder auf Börsen kaufen. Dann klappt es auch mit dem Nachbarn Äh Zitronensittich.:D ;)

    Gruss
     
Thema: Zitronensittiche empfindlich?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zitronensittich tot

    ,
  2. http:www.vogelforen.desuedamerikanische-sittiche101971-zitronensittiche-empfindlich.html