Zu Kalt?

Diskutiere Zu Kalt? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Ich bin ja nu neu hier, und froh dieses Forum gefunden zu haben! :zustimm: Habe nu die Frage ist es für die Grauen jetzt zu kalt in der...

  1. Gollo

    Gollo Guest

    Hallo
    Ich bin ja nu neu hier, und froh dieses Forum gefunden zu haben! :zustimm:
    Habe nu die Frage ist es für die Grauen jetzt zu kalt in der Aussenvoliere?
    Meine hocken draußen rum, innen ist es aber noch 10 Grad und die könnten sich ja jederzeit nach drinnen verkrümmeln. Also raus bei dem Wetter oder nicht? :idee: :?
    :?
    Wäre dankbar für eure Meinungen Danke Anne
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Jonny_Bouncer, 10. Dezember 2004
    Jonny_Bouncer

    Jonny_Bouncer Guest

    Es ist glaube nicht so gesund wenn die Graue bei 10°C noch draußen sind. Manchmal so für paar minuten draußen macht nichts, wenn es ihnen gefällt. Meiner ist wenn es unter 15°C geht drinnen.
     
  4. fisch

    fisch Guest

    Hi Anne,

    Willkommen bei uns im VF:)
    Wenn deine Grauen den ganzen Sommer bis jetzt draußen waren und sie ein Schutzhaus zur Verfügung haben, macht ihnen diese Temperatur nix aus.
    Das Schutzhaus sollte so 5-10°C Innentemperatur haben.
    Es gibt eineige Graue, die regelmäßig auch bei Frost nach draußen gehen (sieht gut aus, Graue im Schnee;) )
    Wenn du sie komplett nach drinnen holst, sollte der Temperaturunterschied erstmal nicht zu groß sein, damit sie sich an die Zimmertemperatur gewöhnen können.
     
  5. Utena

    Utena Guest

    Hallo Anne!
    Auch von mir ein herzlcihes Willkommen bei den VF!
    Also wenn Graue das ganze Jahr über in den Außenvolieren sind mit Frostfreien Schutzhaus, dann ist das überhaubt kein Problem, viele Züchter die ich kenne halten ihre Grauen ganzjährlich draußen.
     
  6. Feezlez

    Feezlez Guest

    Natürlich können die Grauen nach draußen, wenn sie schon ganzjährig draußen waren. Wenn es für sie zu kalt wird, gehen sie von selber rein. Mann sollte ihre Intelligenz nicht unterschätzen. Der größte Fehler der oft gemacht wird, die Innenvoliere vorzeitig zu heizen. Wenn die Innenvoliere frostfrei gehalten wird, reicht das. Das Problem sind die großen Temperaturunterschiede
     
  7. roterfuchs

    roterfuchs Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Dezember 2004
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    2


    *Wenn die Tiere über Sommer schon draußen waren. Kannst Du sie auch übers Winter unbesorgt draußen lassen. Nur dürfen sie kein einziges mal ins Innenraum, sonst dürfen sie eben falls wenn doch auch nur kurz im Innenraum, nicht mehr raus. Auch sollte das "Gehege" außenrum mit ..... :D mir fällt der Name grad nicht ein :D abgedeckt bzw. zugedeckt werden, damit die Grauen, falls sie mal an frostig-kalten Tagen sich am Gitter klammern, nicht ihre Zehen und Krallen verlieren.


    Des da oben <= "Gehege" habe ich für die Roterluch´s-Kritiker im voraus schon in Gänsefüssle genommen :beifall:
     
  8. Gollo

    Gollo Guest

    Hai Roterfuchs
    Die leben ja im Außenbereich mit Schutzraum(Geheizt 10 Grad) und riesiger Außenvoliere. Wenn es friert bleiben die drin wg,. appe Zehen. Also nur bei Temperaturen über 0 grad. Also mach ich daß richtig na gott sei dank. Vielen Dank!
     
  9. Gollo

    Gollo Guest

    N a prima, also no Panik! Vielen dank für Eure Antworten! Ich stell bestimmt noch öfter Fragen.. Danke Anne (Gollo)
     
  10. roterfuchs

    roterfuchs Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Dezember 2004
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    2
    Da kannst Dich gleich an

    mich wenden, per PN, damit da nicht wieder ein so durcheinander ist :mukke:
     
  11. Utena

    Utena Guest

    Hallo Rotfuchs!
    Warum sollte sich Anne jetzt an dich wenden per PN oder Mail um ein Durcheinander zu vermeiden?
    Ist doch alles in Sachen Außenvolier geklärt worden oder sehe ich das nun falsch?
     
  12. roterfuchs

    roterfuchs Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Dezember 2004
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    2
    Ja klar, ist da alles geklärt worden. Der Fuchs der rote meinte des ja sicherlich auch nur für die nachkommenden Fragen :mukke: und etz aber s-nacht
     
  13. fisch

    fisch Guest

    Im Interesse (und zum Wohle) aller Geier hoffe ich, dass es im Forum bleibt;)
     
  14. #13 Alfred Klein, 11. Dezember 2004
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.415
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Anne
    Ich persönlich halte es für besser wenn Du weiterhin im Forum postest.
    Roterfuchs gibt seinen Vögeln auch Milch und Cola was nicht unbedingt sehr förderlich für die Tiere ist.
    Verlaß Dich bitte nicht auf einen einzigen, frage hier und Du wirst geholfen. ;)
     
  15. Feezlez

    Feezlez Guest

    Außerdem Tipps anzunehmen von Postern, die lieber anonym bleiben wollen,.... Da wäre ich sehr skeptisch.
     
  16. Gollo

    Gollo Guest

    Weia...

    OHA, da stellt man nix ahnend ne Frage und zupp geht dat los..
    Ich war noch gar nicht so weit von wegen PN? mußte erstmal nachschauen was das ist..hm. Und wollte auch nicht irgendwie Unruhe in das Forum bringen. Sorry, sagte ja bin Neu und null Plan in compis.. Nix für Ungut
    Grüße Anne
     
  17. #16 Logo, 11. Dezember 2004
    Zuletzt bearbeitet: 11. Dezember 2004
    Logo

    Logo Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Hallo Anna.

    Als erstes Mal herzlich willkommen im Vogelforum.
    Nur mal so zur Info. Du bringst keine Unruhe ins Forum. Zum Fragen stellen ist es ja da.
    Es gibt bestimmt auch keine dummen Fragen. Höchstens oft gestellte Fragen. Aber deshalb gibt es in jedem Forum auch oben die FAQ's und alles was man da nicht findest kann man ja über die Suchfunktion suchen und oft auch finden (ist oben in der blauen Leiste).


    Jetzt mal ein heißer Tipp an dich. Leute die sowas schreiben:

    halte ich für äußerst unseriös. Unbekannt bleiben wollen und anderen Leuten vermeintlich gute Ratschläge geben wollen. Hintenrum und so das kein anderer sehen kann was man für einen Quatsch erzählt.

    Solche Postings schreiben nicht mal die Moderatoren die schon tausende Male hier gepostet haben un ddie auch wirklich Ahnung haben.
    Der rote Fuchs hat erst 48 Postings. Das alleine würde mir zu denken geben. Gut, nicht jeder Vogelspezialist schreibt hier in den Vogelforen und alle haben mal bei 0 angefangen.
    Aber ich kann dies Art nicht für gut heißen.

    Wende dich lieber erstmal an die Allgemeinheit. Dann wirst du viele Information bekommen und kannst dann selbst entscheiden was für dich und deine Geier das beste ist.
    Es ist schön wenn dir jemand auch auf privater Ebene seine Hilfe anbietet. Aber doch bitte nicht so. Dann bräuchten wir das Forum gar nicht.

    Lg Heike

    PS: ich hoffe du wirst hier viel Spaß haben.

    PPS: guck dir mal an was der rote Fuchs schon für Postings hatte. Dafür klicks du auf seinen namen und gehst auf "mehr Beiträge von roter fuchs finden". Dann siehst du was er bisher so für ein Art drauf hat. Das nichts fachlich kompetentes bisher kam. Ich befürchte fast dass wir hier wieder so einen pubertierendes gelangweiltes Kind haben was andere einfach ..... will. Na viel Spaß noch.
     
  18. #17 roterfuchs, 11. Dezember 2004
    Zuletzt bearbeitet: 11. Dezember 2004
    roterfuchs

    roterfuchs Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Dezember 2004
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    2
    Momentamal allerseitzzzz

    unbekannt
    unseriös
    anonym bleiben, dass möchte ich eigentlich ja auch nicht!!

    Ich wollte erstmal ein Bild unterm -rotemfuchs- haben, wie manch andere es auch haben.

    Aber das geht nicht, weil jedesmal sei das Bildformat zu groß!

    So, je nachdem, sobald ein PC-Spezialist da ist, und mir das Bildformat verkleinert, kommen auch meine Daten hinzu!!

    Und bisdahin können mich ja alle anderen einfach anschreiben per PN oder auf meine Email einfach eine Nachricht hinterlassen, um in Kenntnis zu bringen wer sich hinterm rotenfuchs verbirgt. Und wenn das einer auch so macht, der braucht dann nicht gleich denken, er wäre der einzige der mit mir mailkontakt hat und meine Daten weiß.
    Einige andere haben das nämlich schon kappiert bevor sie hier reinschreiben müßten ich sei ein anonymer!

    In diesem Sinne, sodann, bis gleich .......

    Bevor ich eine PN kriege könnte jeder doch einfach mal unter VÖGEL AUS DEM TIERSCHUTZ ZUR VERMITTLUNG dort reinschauen mein Neubeitrag aktuell von heute, so hat jeder auch einen vernünftigen Grund mit mir Kontakt aufzunehmen !..
     
  19. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Logo

    Logo Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Ich brauch nicht unbedingt ein Bild von dem User. Hab ja auch keins von mir drin. Oder glaubst du dass ich einen Schnabel im Gesicht habe?

    Anonym? Weiß ich deinen Namen oder wie alt du bist?
    Nein das weiß ich nicht. Also bist du für mich anonym.

    Und ich mache mir mit Sicherheit nicht die Mühe so Leute wie dich anzuschreiben um zu fragen ob du mir nicht sagen könntest wie du heißt, wo du ungefähr wohnst und wie alt du bist.
    Ich hab auch nicht unendlich Zeit und ehrlich gesagt interessiert es mich auch wenig. Ich kann es nur nicht leiden wenn neue Leute im Forum andere Leute ebenfalls neue verunsichern und ihnen dadurch den Spaß am Forum zu nehmen.

    Wer bist du? Mister Allwissend? Dass du dir rausnimmst jemandem der völlig neu ist zu schreiben: Schreib mir direkt. Das hört sich ja so an also ob die anderen hier völlig doof sind und keinen Plan haben. Also bitte überprüfe mal dein Auftreten hier im Forum, dann können wir weiterdiskutieren.

    Heike
     
  21. fisch

    fisch Guest

    Hi,
    scheinbar doch.
    Selbst dir dürfte es ein leichtes sein, in dein Profil wenigstens deine gehaltenen Vögel (wenn überhaupt) zu vermerken. Dazu ist kein Benutzerbild (Avatar) notwendig. Selbst wenn du ein Bild hineinstellen würdest, sagt das doch nix über deine Tiere aus (übrigens gibt es für alles hier Hilfe - für die Verkleinerung der Bilder das Werkstattforum)
     
Thema:

Zu Kalt?

Die Seite wird geladen...

Zu Kalt? - Ähnliche Themen

  1. Bezüglich Zebrafinken-Brut

    Bezüglich Zebrafinken-Brut: Gude, Ich schildere mal die Lage: Vor 3 - 4 Tagen entdeckte ich die ersten 2 Eier im Nest unseres Zebrafinkenpärchens. Am Tag darauf wurden es...
  2. Fit durch die kalte Jahreszeit - Präventivmaßnahmen gegen Aspergillose

    Fit durch die kalte Jahreszeit - Präventivmaßnahmen gegen Aspergillose: Hallo liebe Community, wie einige sicherlich wissen, habe ich zwei Mohrenkopfpapageien, die nun seit über 2 Jahren ein fester Bestandteil...
  3. Angebrütete Eier über Nacht ausgekühlt

    Angebrütete Eier über Nacht ausgekühlt: Hallo, ich habe eine dringende Frage: unsere Glucke brütet seit 18 Tagen auf 10 Eiern. Aber die Henne ist zwischen 17 und 21 Uhr abens...
  4. Kälteresistenz

    Kälteresistenz: Bis wie viel Grad (°C) halten es Kanarienvögel aus? Würden sie es auf dem Balkon über aushalten? Also damit ist dann das ganze Jahr gemeint, das...
  5. Kalte Füße und kalter Schnabel bei sehr altem Nymph

    Kalte Füße und kalter Schnabel bei sehr altem Nymph: Ihr Lieben, ich habe vor ein paar Tagen aus dem örtlichen Tierheim einen 30jährigen Nymphensittich übernommen, der für sein Alter eigentlich...