zu kleine Voliere?

Diskutiere zu kleine Voliere? im Vogelschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo liebe Vogelfreunde! Ich hätte da mal eine Frage da ich mich selbst nicht mit Vogelhaltung auskenne, jedoch irgendwie ein beklemmendes...

  1. Baby.Bird

    Baby.Bird Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25. Februar 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Vogelfreunde!

    Ich hätte da mal eine Frage da ich mich selbst nicht mit Vogelhaltung auskenne, jedoch irgendwie ein beklemmendes Gefühl hatte als ich neulich folgendes las:

    6 Wellensittiche, 6 Nymphensittiche, 7 Zebrafinken, 2 Prachtrosella, 2 Pennantsittiche, 2 Gouldamadine
    in einer Voleire der Größe 3m Länge 2m Höhe und 80cm Tiefe
    Die Voliere steht im Zimmer.

    Einerseits musste ich da doch etwas an Animal Hording denken und falls die tatsächlich alle zusammen da drin sitzen.. Ist das nicht zu klein?

    Lg
    Baby.Bird
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Das ist zu klein, ja, und auch die Zusammenstellung der Vögel ist schlichte Tierquälerei. Da gebe ich Dir recht.
     
  4. Baby.Bird

    Baby.Bird Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25. Februar 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Moni,

    danke für die Rückmeldung!

    Gibt es irgendwo amtliche Richtlinien welche ich der Besitzerin zur Argumentation vorlegen könnte?
    Habe Sie auch schon in der Stadt getroffen als sie Ihren Nymphensittich an der "Leine" dabei hatte. Auch nicht unbedingt das Beste, oder?

    Es wird schwierig sein sie zu überzeugen, sie hält sich für eine Vogelexpertin und Vogelfreund, hat wohl auch Nachzuchten..
    Möchte sie ja nicht Ihrer Lieblinge berauben, aber es gibt ja leider immer wieder Fälle von fehlgeleiteter Tierliebe.
     
  5. sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    2.271
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    Hallo Baby.Bird,
    schön zulesen das es noch Leute gibt die sich für die artgerechte Haltung von Vögeln stark machen wollen.
    Ich wünsche dir viel Glück bei dem Versuch. Aber solche "Tierfreunde" sind meist in ihrem guten Glauben und Halbwissen so fest gefahren das sie sich nicht helfen oder belehren lassen.

    Die mindest Volierengröße ist im Tierschutzgesetzt von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich geregelt. Das fängt mit der schwammigen Aussage wie "Es sollte dem Wohl des Tieres angemessen sein" an bis hin zu genauen Angaben von 2x4m Grungfläche und 2m hoch für ein Paar Pennanten. Die Wohnungshaltung ist dort aber leider nicht genauer geregelt.
    Das ist aber beim Ordnungsamt oder Amtsveterenär genauer zuerfragen.
    Zur Zucht von Sittichen ist eine amtliche Zucht-und Haltgenehmigung erforderlich. Diese bestätigt beim Inhaber ein grundsätzliches Wissen über die Tiere die gehalten werden.
    Aber ich möchte nicht weiter ins Detail gehen, da dieses eh in diesem Forum schon ausreichend diskutiert wurde.
     
  6. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Ich denke das beste wäre, wenn Du Dich, wie der Vorschreiber schon andeutet, ans Veterinäramt wendest und den Fall dort schilderst.
     
  7. Selene

    Selene Guest

    Zumal Prachtfinken und Sittiche absolut nicht zusammenpassen, die kleinen Spitzschnäbel können sich gegen die Krummschnäbel ja gar nicht wehren.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

zu kleine Voliere?