Zum Beringen zu spät?

Diskutiere Zum Beringen zu spät? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, die Babys sind nun 18 bez.15 Tage alt und eigendlich wollte ich sie gestern beringen, aber oh welch Schreck ich bekam sie nicht über den...

  1. krywalda

    krywalda Guest

    Hallo,
    die Babys sind nun 18 bez.15 Tage alt und eigendlich wollte ich sie gestern beringen, aber oh welch Schreck ich bekam sie nicht über den Fuß, trotz Öl.8o 8o
    Selbst bei dem Kleinsten habe ich es nicht geschafft, bis über den Fuß habe ich ihn bekommen, aber dann an den Krallen, ging nicht rüber.Vielleicht stell ich mich auch zu blöd an, aber sie lassen sich das auch nicht so einfach gefallen und ich will ihnen doch auch nicht weh tun. :k
    Habe beim Doc.Pieper angerufen, aber da heute Rosenmontag ist, hat er geschlossen und meine TA, zu dem ich immer mit den Hunden gehe, traut sich auch nicht8o 8o 8o .So bleibt mir nur der morgige Tag und falls es schon zu spät ist, muß ich wohl nochmal offene Ringe bestellen, obwohl ich die nicht gut finde und die erst recht nicht anbringen kann.Hat vielleicht jemand noch einen Tip für heute???
    LG
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Marni

    Marni Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    1.522
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Raum Köln
    hallo krywalda !
    Wo liegt den Hilden?ich würde ja sagen komm zu mir ich zieh sie Dir auf.Die Babys sind doch noch so klein,da hab ich schon größere beringt.
     
  4. krywalda

    krywalda Guest

    Hallo Marni,
    Hilden liegt zwischen Düsseldorf und Köln, Köln-Leverkusen-Langenfeld-dann Hilden.

    das wäre super wenn Du mir helfen könntest

    LG
     
  5. Marni

    Marni Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    1.522
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Raum Köln
    Hallo karin !
    na wie sieht es aus,sind die Ringe drauf?
     
  6. krywalda

    krywalda Guest

    Hallo Marni,
    nein leider nicht:( :( :( :( .Definitiv zu spät. Habe gesehen das sie nicht mehr drübergehen. Selbst bei dem Kleinsten würde es nur noch mit Gewalt gehen.11,5 ist doch die richtige Größe , oder???????
    Nun werde ich wohl doch offene Ringe bestellen oder sie chipen lassen und den geschlossen den Leuten mitgeben.
    Es war voll der Stress für die Drei, aber nun sitzen sie wieder unter Mamas Flügel und schlafen.
    Vielen Dank für Dein Angebot, aber ich denke nicht das Du sie drüber bekämst, evtl. noch bei dem Kleinsten.

    LG
    Karin
     
  7. Marni

    Marni Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    1.522
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Raum Köln
    Schade .ich kann es nicht so ganz nachvollziehen das die nicht mehr passen sollen?
    Ich beringe mit 11,0 und meine Kleinen waren älter.
     
  8. Hauschi´s

    Hauschi´s Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Februar 2004
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MecPomm
    Gehört dann eigentlich zu so einem Ring auch ein amtliches "Ticket" dazu in dem auch das Geschlecht steht, oder muß ich die Geschlechtsbestimmung dann selber machen lassen?

    Dirk
     
  9. Marni

    Marni Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    1.522
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Raum Köln
    Hallo Hauschi`s !

    Nein zu dem Ring gehört nichts,Die DNA mußt Du extra machen lassen.Viele Züchter machen das aber von sich aus,so ist die dann dabei.
     
  10. Hauschi´s

    Hauschi´s Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Februar 2004
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MecPomm
    Hallo Marni,

    ok das mit dem Geschlecht ist klar. Aber zum Ring muß es doch ein Ticket geben, oder trage ich bloß die Ringdaten dann auf der Meldung bei der Behörde ein?

    Dirk
     
  11. Marni

    Marni Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    1.522
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Raum Köln
    hallo Dirk !
    Nicht zum Ring, sondern zum Vogel gehört eine Nachzuchtbestätigung wo alle Daten draufstehen sollten.Diese muß immer beim Vogel bleiben,eine Kopie ist dann gleich die Anmeldung bei der Behörde.
     
  12. geiergitti

    geiergitti Guest

    Hi Karin:0- ,

    ich hab`s gerade gelesen, herzlichen Glückwunsch:S zum Nachwuchs. Bei uns hat`s in diesem Jahr leider nicht geklappt. Kurti hatte zwar Eier liegen, aber die waren wohl nicht befruchtet, jedenfalls hat Kurti nicht gebrütet:(

    Übrigens die geschlossenen Ringe mußen bis zum 10. Tag übergezogen werden.
     
  13. krywalda

    krywalda Guest

    Hallo Gitti,
    war mal wieder zu spät dran, aber irgendwie hatte ich den 18 .Tag im Kopf, naja vielleicht behalte ich es bis zum nächsten Mal:~ :~ .
    Schade das es bei Dir nicht geklappt hat, wäre doch schön gewesen wenn wir sie wieder zusammen abgegeben hätten.

    Würde gerne nächste Woche mal vorbei kommen und Futter und Streu holen wenn es Dir Recht ist.
    LG

    Karin
     
  14. geiergitti

    geiergitti Guest

    Hi Karin,

    kein Probs;) , rufe nur vorher an.
     
  15. #14 Werner Kiene, 27. Februar 2004
    Werner Kiene

    Werner Kiene Guest

    nicht beringt !

    Nicht beringt und was nun....?
    mfG Werner Kiene
     
  16. krywalda

    krywalda Guest

    Hallo Werner,
    nun ich werde offene Ringe bestellen und die dann dran machen lassen von einer Tierärztin.
    Habe ich bei den letzten auch gemacht, da die Ringe erst nach 4 Wochen kamen.Beim letzten Mal kam sogar der Amtstierarzt und hat sie dran gemacht, weil ich mich nicht getraut habe.

    LG
    Karin
     
  17. #16 Werner Kiene, 29. Februar 2004
    Werner Kiene

    Werner Kiene Guest

    offene Ringe.....

    Hallo Karin,
    dieser Vorgang scheint bei euch problemlos zu verlaufen. Hatte im vorigen Jahr auch das zeitgerechte Beringen verpaßt und hatte dann einige Behördengänge zu erledigen. Bei guter Zusammenarbeit mit der Unteren Naturschutz wurde es aber gelöst. Ringe bekommt man beim BNA innerhalb von 3 Werktagen.
    mfg Werner Kiene
     
  18. krywalda

    krywalda Guest

    Hallo Werner,
    bei uns scheint man auch eine Ausnahmegenemigung zu brauchen, aber der ATA hat nichts davon gesagt und ich habe keine Probleme bekommen, auch die neuen Besitzer nicht. Naja ruf auf jeden Fall bei uns auch nochmal die Untere Landschaftbehörde an, aber die sind eigendlich auch super nett.
    Was ist den die BNA??? Ich kenn nur den ZZF.
    LG
    Karin
     
  19. #18 Werner Kiene, 29. Februar 2004
    Werner Kiene

    Werner Kiene Guest

    BNA

    Hallo Karin,
    Bundesverband für fachgerechten Natur- und Artenschutz e.V. (BNA)

    www.bna-ev.de

    mfg Werner Kiene
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. ULF

    ULF Guest

    Es ist absoluter Blödsinn, dass man Graupapageien bis zum 10 Tag beringt haben muss.
    Ich ringe meine frühstens am 21. Tag und da gehen sie noch ohne Probleme über den Fuss.

    Gruß ulf
     
  22. krywalda

    krywalda Guest

    Hallo Ulf,
    ja Marni hat mir das auch gesagt, aber wir haben sie beim besten Willen nicht mehr drüber bekommen.Selbst die Tierärztin ja nicht. Der Ring ging nicht mal über die Mitte des Fußes. Versteh nicht wieso das bei anderen geht und bei uns nicht. Sie haben doch keine Klumpfüße bei mir:p .
    :? :?
    Und die Tieräztin hat Papageienerfahrung, das ich mich zu blöd anstelle glaub ich ja noch0l . Sind denn Babys so unterschiedlich in der Entwicklung und wie weiß ich denn beim nächsten Mal wann ich beringen muß:?

    LG
     
Thema:

Zum Beringen zu spät?

Die Seite wird geladen...

Zum Beringen zu spät? - Ähnliche Themen

  1. Schwalbenbrut spät dran..

    Schwalbenbrut spät dran..: Hallo, mal ein kurzer Bericht von unseren Schwalben. Dieses Jahr haben wir 2 Nester an verschiedenen Orten. Das 1. Nest war wieder im Entenstall...
  2. Beringung von Gimpel

    Beringung von Gimpel: Darf ich meine private Zucht von Gimpeln mit offenen Ringen versehen Habe jede Nachzucht mit Bildern bei der Aufzucht festgehalten,...
  3. Wann Weißhandkernbeißer beringen?

    Wann Weißhandkernbeißer beringen?: Hallo zusammen, gibt es hier zufällig jemanden, der Erfahrungswerte mit Weißhandkernbeißern hat? Ich müsste wissen, ob es in Ordnung ist, die...
  4. Kanarienvogel mit blauem Ring zugeflogen

    Kanarienvogel mit blauem Ring zugeflogen: Hallo alle zusammen! Als wir gestern Abend auf der Terrasse saßen, da ist ein gelber Kanarienvogel bei uns gelandet. Er ist erst noch ein...
  5. Beringung

    Beringung: Hallo in die Runde Grundsatzfrage zur der Beringung von Greifvögeln und Eulen - gibt es einen Ständer den man bevorzugen sollte? Die Sache ist...