zur Seite gekippt

Diskutiere zur Seite gekippt im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Unser kleinster AGA hat vorhin ein Holzstückchen im Schnabel gehabt, versuchte es noch mit der Kralle festzuhalten und schwupps war es zur Seite...

  1. #1 Silke_Julia, 24. Januar 2006
    Silke_Julia

    Silke_Julia Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2005
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Unser kleinster AGA hat vorhin ein Holzstückchen im Schnabel gehabt, versuchte es noch mit der Kralle festzuhalten und schwupps war es zur Seite gekippt und lag erst mal kurz da, das sah schon lustig aus und oh Mist, ich hatte keine Kamera parat. Da muss ich wohl immer die Kamera bei mir haben:D.

    Manchmal ist der Kleinste ein kleiner Tolpatsch:D :zwinker: aber hübsch und liebenswert wie die Anderen.

    LG von Silke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 littlefisher, 24. Januar 2006
    littlefisher

    littlefisher Guest

    Schade eigentlich .... Aber so geht es mir auch in den schönsten Momenten ist die Digi nicht erreichbar oder Batterie leer:(

    Das ist immer total ärgerlich ....Ich hatte meine Spiegelreflex einmal drei Tage auf einem Stativ neben der Voliere aufgebaut um direkt ein Foto schießen zu können! Aber nichts !!!!! Es waren die unspektakulärsten drei Tage die ich mit den kleinen Federbällchen erlebt habe und als ich sie gerade abgebaut habe .....war das erste Kücken aus seinem Nest gekommen und als ich die Kamera gerade wieder aus der Tasche gepackt habe , war es wieder im Häuschen verschwunden:traurig:
     
  4. #3 Silke_Julia, 24. Januar 2006
    Silke_Julia

    Silke_Julia Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2005
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Hi Yvonne, die haben sich vielleicht gesagt: Nee, nee, wir lassen uns doch nicht ständig fotografieren, wir kommen doch nicht zum Film, oder?:D

    Schade dass, das Kücken wieder schnell verschwunden war, ist immer ein Erlebnis die ersten Schritte zu fotografieren. Beim nächsten Mal klappt das sicher.

    LG von Silke
     
Thema:

zur Seite gekippt