Zweigsänger

Diskutiere Zweigsänger im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, welcher Zweigsänger könnte das sein? [IMG] [IMG] Viele Grüße padjelanta

  1. #1 padjelanta, 31. Juli 2011
    padjelanta

    padjelanta Mitglied

    Dabei seit:
    25. Juli 2010
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    welcher Zweigsänger könnte das sein?

    [​IMG]

    [​IMG]

    Viele Grüße
    padjelanta
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Redbird

    Redbird Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    29336 Nienhagen
    Hallo,
    denke es handelt sich um einen Fitis.

    Gruß Micha
     
  4. #3 holyhead, 31. Juli 2011
    Zuletzt bearbeitet: 31. Juli 2011
    holyhead

    holyhead Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Oktober 2008
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    11
    Von wo stammten die Fotos?

    Auf alle Fälle handelt es sich um keinen Zweigsänger, sondern um einen Rohrsänger.

    Teich- oder Sumpfrohrsänger, wobei ich eher zu einem ad. Teichrohrsänger tendiere.

    Lg
     
  5. #4 padjelanta, 31. Juli 2011
    padjelanta

    padjelanta Mitglied

    Dabei seit:
    25. Juli 2010
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Das Foto stammt aus Südost-Ungarn.

    Gruß
    Padjelanta
     
  6. holyhead

    holyhead Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Oktober 2008
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    11
    Ein Ungar also.

    Der Vogel zeigt lebhaft gefärbte Iriden und trägt Futter. Somit ein Altvogel. Die rötlich- braune Rückenfärbung deutet eher auf einen Teichrohrsänger hin. Bei dj. Vögeln wäre eine Einschätzung anhand solcher Fotos nicht möglich.

    LG
     
  7. #6 Merops Apiaster, 1. August 2011
    Merops Apiaster

    Merops Apiaster Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Oktober 2008
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    79235 Vogtsburg am Kaiserstuhl
    Ich denke ebenfalls Teichrohrsänger, wobei hier noch die Größe interessant wäre...war der etwa Zilpzalpgroß oder deutlich größer?

    VG,Merops
     
  8. #7 padjelanta, 3. August 2011
    padjelanta

    padjelanta Mitglied

    Dabei seit:
    25. Juli 2010
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Eher die Größe eines Zilpzalps.

    Gruß Padjelanta
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Merops Apiaster, 3. August 2011
    Merops Apiaster

    Merops Apiaster Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Oktober 2008
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    79235 Vogtsburg am Kaiserstuhl
    Dann bleibt Teichrohrsänger bestehen ;)

    VG, Merops
     
  11. holyhead

    holyhead Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Oktober 2008
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    11
    Ein Teichrohrsänger ist übrigens deutlich größer als ein Zilpzalp. Es gibt keinen heimischen Rohrsänger in Zilpzalpgröße...

    LG
     
Thema:

Zweigsänger