Zweimal Spätes Glück hat sich gefunden

Diskutiere Zweimal Spätes Glück hat sich gefunden im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Sonja, Erst mal ein riesen Kompliment, deine Voliere ist ja spitze!:zustimm: Hast du die Seile in Makramee - Technik selbst geflochten?...

  1. Chappo

    Chappo Mitglied

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    73732 Esslingen
    Hallo Sonja,

    Erst mal ein riesen Kompliment, deine Voliere ist ja spitze!:zustimm:
    Hast du die Seile in Makramee - Technik selbst geflochten? Die Idee ist gut! Mir gefällt auch gut, dass du genügend Flugbahnen frei gelassen hast, so können sich die beiden Jungen genügend austoben.

    Wenn Rocky so nen Blödsinn macht:

    Dann muss er sich nicht wundern wenn es in der Beziehung kriselt:+schimpf

    Hat dich die graue Piercing-Maschine echt in die Nase gebissen? 8o

    Wir hatten vor vielen Jahren einen Jendaya-Sittich, der konnte auch super beissen. Eines Tages hat ihn mein Mann bei einer Beissatacke zufällig gut am Schnabel festhalten können (mit Hilfe des Gitters), das war ein Minuten langes Ringen, aber danach war er (der Jendaya :)) super zahm!Mein Mann klatsch nass.

    Gut, dass Dodo Respekt vor Rocky hat, und sich entfernt, wenn es angebracht ist, das vermeidet Ärger.
    Bin gespannt wie das mit den Vieren weitergeht!

    Liebe Grüße
    Sabine
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gissy

    Gissy Oma mit Fluggeschwader

    Dabei seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Hallo Sabine:trost:
    Danke
    Ist aber immer noch nicht so , das ich sagen könnte - so bleibt es
    Bin ja immer am umbauen , auch in der Außenvoliere .
    Steh dann immer davor und überleg wie wärs besser
    Meistens bezahl ich dann für meine spontane Idee sie gleich umzusetzten mit einem Loch in meinen Fingern , das dann für ein paar Wochen bei jeder Gelegenheit an mein geliebtes Bittbullchen erinnert .:k
    Er hat das Talent immer in Stellen zu beißen die schlecht heilen.
    Aber er ist halt der Meinung - alles mein , und hier hast du nichts verloren !
    Nein- Die Nase hat er Gott sei Dank noch nicht erwicht
    Wenn ich mir vorstelle , er würde so in die Nase beißen wie er sonst in die Finger tackert - Gut Nacht - die wär durch und durch
    Für immer und ewig von Rocky markiert und gekennzeichnet8o

    Ich hab früher sehr viele Blumenampeln mit Makramee gemacht - die ganze Verwandschaft hab ich versorgt .
    Weiß garnicht wo die die ich hatte all hingekommen sind - da waren schon ein paar sehr Arbeitsaufwendige dabei .:?
    Das mit der großen Flugstrecke ist mir sehr wichtig
    Aber komplett nutzen tut nur Dodo sie
    Hab ja die Spirale in der oberen rechten Ecke
    Sandy meint immer noch die beißt:traurig:
    Hab schon überlegt, ob ich die Spirale nicht doch wieder raus nehmen soll , damit Sandy auch dort hin fliegt wo Dodo sich sehr viel aufhält -was nun mal diese Ecke ist .
    Rocky geht oft auf dem Ding spatzieren - rauf und runter - könnt mich als kringeln
    Weißt du , irgendwie kommt es mir vor , als wenn Dodo eher von Rocky angenommen wird als Sandy.
    Ist es weil sie immer an mir klebt wenn ich die Voliere betrete - ist es Eifersucht - Imponiergehabe - oder spricht sie ne andere Sprache ?
    Obwohl er oft einen halben Meter von ihr weg sitzt und garnichts macht .
    Dieses Wegjagen ist auch nur auf eine kurze Distanz und für ihn nicht wirklich Hartnäckig .
    Da ist er mir gegenüber viel hartnäckiger - mich verfolgt er durch die ganze Voliere mit sehr viel Hartnäckigkeit
    Ist scheinbar immer mal so ne Laune von ihm - muß halt immer zwischendurch zeigen - ICH BIN DER BOSS

    Im Moment sieht es aus , als wenn ich sie zusammen lassen könnte .
    Jeder hat seinen Schlafplatz gefunden .
    Und es ist spaßig - alle verteilt in 4 Ecken auf dem Tau .
    Wenns so bleibt wär ich seelig

    Liebe Grüße Sonja
     
  4. Gissy

    Gissy Oma mit Fluggeschwader

    Dabei seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Wieder ne Woche rum

    Dodo hatte am Freitag auch seinen ersten Außenvolierentag

    Dachte eigentlich er würde stärker reagieren - war ja schließlich das erste Mal draußen in seinem Leben mit Luft - fremde Geräusche - fliegende Wäsche - zwei Zweibeinige die rumlaufen und graben .

    Aber , er hat nur kurz geschaut , und dann die ganze Voliere erkundet .
    Alles ganz normal für ihn - Mister Cool halt
    Das ist Dodo auf dem högsten Sitzplatz Den Anhang März 2010 034.jpg betrachten
    Den Anhang März 2010 056.jpg betrachten

    Außer das wie in die Außenvoliere kommen , das ist was ihm nicht gefällt .
    Da ja meine Innenvoliere sehr viel Platz zum fliegen bietet , sind auch die Ausweichmöglichkeiten enorm .
    Den Anhang März 2010 023.jpg betrachten
    Muß ihn austricksen und mit der Babydecke schnell schnappen - was er mit lautem Gekreische beklagt .
    Aber was solls - er muß in die Box wenn er zu den anderen will - ob er will oder nicht .
    Dafür hat er die Höhe de Außenvoliere sofort benutzt und den Tag sichtlich genossen - genau so wie die anderen .
    Auch der Bambus - er steht halt da - dann probier ich halt mal - Mister Cool


    Das ich für ihn damit für die nächste Zeit ein rotes Tuch bin ist mir zwar bewust - aber was muß das muß und nicht so wichtig für mich.
    Lieber wäre mir, er und Sandy würden sich richtig verlieben und er nicht mehr nach ihr hacken würde - was er seid kurzem macht - dieser Raudi

    Endlich hat der lange Winter ein Ende - Obwohl es gestern und heut wieder eklig kalt ist .
    Aber es wird jetzt ja von Tag zu Tag besser , und die Sonne kommt jeden Tag immer näher an die Voliere und die Terasse ran .
     

    Anhänge:

  5. Chappo

    Chappo Mitglied

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    73732 Esslingen
    Hallo Sonja,

    vielen Dank für deinen neuen Bericht:trost:

    Schön, dass sich Dodo so wohl fühlt, und unbeeindruckt ist!

    Das ist aber nicht die feine Art, ich hoffe er hat nicht etwa eine Vorliebe für ältere Damen entwickelt :nene: ?

    Es könnte ja so einfach sein: selbst in die Box, oder mit Hilfe des Stöckchens, und raus an die frische Luft, aber nee, Geschrei und Stress. Wenn man den Geierchen nur klar machen könnte, dass man ihnen nur Gutes will! Ach Sonja, das ist ja für dich auch ganz schön stressig!:trost:

    Wie es aussieht vertragen sich die vier aber ganz gut, oder? Hoffen wir, dass es so bleibt!

    Pünktchen und Anton waren jetzt auch mal wieder draußen, endlich! Jetzt haben wir wieder zwei Habichte in unserer Voliere, das scheinen beeindruckende Schreie zu sein:D

    Liebe Grüße
    Sabine
     
  6. Gissy

    Gissy Oma mit Fluggeschwader

    Dabei seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Hallo Sabine

    Weißt du , der Stress ist nicht so schlimm hält sich eigentlich in Grenzen .
    Mach ja keine wilde Verfolgungsjagt , sondern gut abgepasstes Austricksen .

    Aber gestern Nachmittag saßen sie seid sie in der neuen Voliere sind das erste mal wieder zusammen am Napf (alleine ohne Chila) .
    Kein Gezicke - ganz entspannt .
    Hab dir das mal aufgenommen
    http://www.myvideo.de/watch/7416645/Dodo_und_Sandy
    Das kenn ich :D und dann sind die Habichte in der Wohnung :zwinker:

    Liebe Grüße auch an deine Familie von uns allen
     
  7. Chappo

    Chappo Mitglied

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    73732 Esslingen
    Hallo Sonja,

    hoffentlich hast du bei der Ostereiersuche auch in der Voliere nachgesehen?:D

    Leider macht der Frühling ja grade eine Pause, warscheinlich ist wohl grade nix mit Aussenvoliere, oder?
    Und, ist bei dem gemischten Doppel Ruhe eingekehrt, ist Dodo etwas freundlicher zu Sandy? Oder meint er "Mädchen sind doof"?

    Würde mich über einen kurzen Bericht sehr freuen!

    Grüße von Sabine
     
  8. #47 Fridolin12, 5. April 2010
    Fridolin12

    Fridolin12 Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. Mai 2009
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    "Ösiland"
    @Gissy,das ist eine ganzganzsupertolle Voli !!!! :beifall:

    Da ich gerade die Wände unserer Vogelecke beginne zu bemalen : hast Du noch irgendeine Art Lack oder so über die Bilder gepinselt, oder ist das nicht nötig?

    So toll wie bei Dir wird unser Eck nicht, das geht gar nicht, aber tolle Ideen habt alle ihr Grauen - Freunde schon, muß ich sagen !!!
     
  9. Gissy

    Gissy Oma mit Fluggeschwader

    Dabei seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Hallo Sabine:trost:
    Sicher hab ich auch in der Voliere nachgesehn - keine Eier - Gott sei Dank:D

    Die ganze Zeit war nix mehr mit Außenvoliere - schon heftig mit díesem nicht gehn wollenden Winter.
    Aber , ich denke ab heute wird es wieder besser , und sie können heut schon wieder raus .
    Ist halt schon Mist wenn die Terasse im Norden liegt .
    Aber wenn wir wieder einen Sommer kriegen wie 2003 , dann sind wir und die Vögel froh dafür .
    Aber manchmal möcht ich unser Haus schon etwas drehen können- nur ein klein wenig:D
    Mal so mal so
    Mal sitzen sie auf dem Tau garnicht weit von einander weg oder fressen zusammen aus einem Futternapf.
    Dann seh ich den kleinen Schlingel wie er Sandy oft am Napf wegjagt .
    So könnte man das im Moment so sehen:zwinker:
    Wenn man bedenkt das Dodo 8 Monate jünger ist , ist er trotzdem schon ein kleiner Matcho
    Manchmal tut sie mir schon sehr leid - Sie muß Rocky im Auge behalten und bei Dodo immer abschätzen gut gelaunt oder schlecht gelaunt - aber da muß sie durch genau so wie ich:traurig:
    Chila verfolgt zwischendurch mal wieder Rocky nach langer Zeit - normalerweise geht sie ihm ja eher aus dem Weg .
    Aber im Moment hat sie die Hosen an - so siehts aus
    Und Rocky ist im Moment wieder sehr schlimm - auch mir gegenüber - ein richtiger Satansbraten .
    ( ironie an )Vielleicht ist das so wie bei den Menschen
    Männer die Berufsmäßig nicht viel zu sagen haben verarbeiten das meistens , indem sie daheim auf Dicke Hose machen .(ironie aus )
    Oft überlege ich die Innenvoliere doch abzutrennen , aber dann müste ich sie abgetrennt lassen genauso die Außenvoliere .
    Das würde ich aber nur tun , wenn es nicht mehr anders geht
    Rocky würde sie dann garnicht mehr in der Voliere dulden , was jetzt nur kurze Anwandlungen sind , wär dann ein Dauerzustand , denn dann wäre die Voliere ganz sein in seinen Augen.( was er jetzt nur ab und zu glaubt )
    Auch die Futterstellen - 3 an der Zahl - alles seins .
    Aber wie gesagt im Moment nur kurze Anwandlungen , die nicht von Dauer sind .

    Und damit würde ich ihnen (Dodo und Sandy ) die Flugstrecke nehmen .
    Für Rocky und Chila wärs nicht so schlimm sie fliegen ja eh nicht .
    Wie mans auch macht - es ist immer verkehrt

    Liebe Grüße
    Sonja
     
  10. Gissy

    Gissy Oma mit Fluggeschwader

    Dabei seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Hallo Fridolin

    Schön das dir meine Voliere gefällt
    Sie ist aber nicht fertig (die Wand )muste ja aufhören mit malen und dadurch sind haubtsächlich Vorlagen für die Vordergründe geschaffen .
    Leider werd ich sie wahrscheinlich nie fertig machen können .
    Was , wenn wir einen Wintergarten anbauen , auch nicht mehr nötig ist .

    Aber in Bezug zum Versiegeln ( Abwaschbar machen )weil unsere Geier ja sehr um sich schmeißen mit schön anhaftenden Obst 8o
    Nein kein Lack - meine kommen eh nicht dran , und wenn wärs nicht so gut wenn sie Klarlack schreddern würden .
    Dazu kann dir hier bestimmt ein anderer User was sagen - da kenn ich mich nicht so gut aus , was die Verträglichkeit zu den Vögeln betrifft .

    Ich für meinen Teil hab Futternäpfe für Obst haubtsächlich nach vorn - weg von der Wand - das verringert zu mindestens die magichnichtschleuderandieWandwerfattacken:+klugsche
    Was nicht heißt , das die Wand damit wirklich sicher wär :D
     
  11. Chappo

    Chappo Mitglied

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    73732 Esslingen
    Liebe Sonja,

    vielen Dank für deinen "Zwischenbericht"!

    Ich bin froh, dass du so gute Nerven und so viel Geduld hast:trost:

    Auf das glückliche Ende und die "Traumhochzeit" müssen wir wohl noch ein bisschen warten.

    Meine Beiden sind fleißig am balzen und paaren, allerdings heimlich, wenn sie glauben alleine zu sein. Sonst sitzen sie da und tun so als ob sie sich nicht kennen würden. Die Bruthöhle hab ich ja raus, weil ich genau das verhindern wollte, bin jetzt am überlegen ob ich sie wieder rein tun soll, aber jetzt wieder den ganzen Sommer lang Brütende (wütende) Papageien :nene:

    Ganz liebe Grüße
    Sabine
     
  12. Gissy

    Gissy Oma mit Fluggeschwader

    Dabei seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Hallo zusammen

    Mich mal wieder melden muß

    Hab auch was neues zu berichten

    Seid nicht ganz einer Woche ist nun doch eine Abtrennung drinnen

    Rocky ist auf Sandy einfach wie der Teufel auf Weihwasser
    Hab als hin und her überlegt - aber es hat keinen Sinn
    Dodo ist in seinen Augen kein Problem obwohl sie keine Dicke Freunde sind - Aber Sandy ist umso mehr ein Störenfried für ihn

    Es war ihm sogar so wichtig , das er zeitweise sogar wieder angefangen hat zu fliegen .
    Und das , wo er doch so flugfaul ist
    Noch einen Monat länger geübt und dann hätte er vielleicht auch wieder aufsteigend fliegen können.
    Das abzuwarten war mir einfach zu riskant

    Aber die Leittragende bei dem ganzen ist Chila - sie tut mir Leid - auch Dodo
    Die 3 hätten zusammen kein Problem
    Aber was soll ich machen - Chila gehört nun mal zu Rocky
    Den Anhang 20.Mai 20104.jpg betrachten Den Anhang 20.Mai 201012.jpg betrachten Den Anhang Mai neu12.jpg betrachten
    Jetzt sitzt der arme Tropf fast den ganzen Tag am Gitter und auf der anderen Seite Chila
    Es bricht mir fast das Herz das zu sehen

    Aber es wäre mit Sicherheit nicht mehr lange gut gegangen - zumal Chila sehr mutig geworden ist und Rocky sehr energisch auch verfolgt - richtig rabiat.
    Da rennt sogar Rocky vor ihr weg
    Hab garnicht gewust , das Chila so schnell rennen kann

    Aber das geht nur eine Zeit lang gut- im Moment ist da eher noch ne kleine Bremse (Brutigkeit )aber die ist auch mal rum
    Dafür ist Rocky viel zu viel Hahn um sich das ständig bieten zu lassen

    Liebe Grüße Sonja

    PS:@Sabine
    hast du meine E-Mail bekommen und die Bilder ?
     
  13. #52 Tierfreak, 20. Mai 2010
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Sonja,

    ich denke du hast nach deinem Bauchgefühl schon richtig entschieden. Du kennst deine Pappenheimer schließlich sicher am besten. Ist zwar einerseits schade, dass es mit allen vieren nicht ganz so funktioniert, wie ursprünglich gedacht, aber besser etwas vorsichtig sein, als wenn nachher doch dicker Zoff aufzieht oder noch Blut fließt :trost:.

    Danke für die schönen neuen Bilder von deine süßen Bande, davon nehmen wir gern noch mehr :).
     
  14. Chappo

    Chappo Mitglied

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    73732 Esslingen
    Hallo Sonja,

    Mensch, das ist ja blöd! Die vier könnten es so schön haben . . . aber besser sie zu trennen, bevor etwas passiert. Dass Chilla und Dodo getrennt sind, ist echt bitter, aber wohl doch auch besser, denn wie es scheint, verstehen die Beiden sich doch zu gut, was ja nicht wirklich passt :(

    Hast du die Außenvoliere auch abtrennen müssen? Naja, zur Zeit ist es ja wohl auch zu kalt, (jedenfalls bei uns, 5-11°C), aber es soll ja besser werden :zwinker:

    Übrigens hat unsere Pünktchen ihre Schredderleidenschaft entdeckt: ich hab den Beiden eine Holzkiste, gefüllt mit Weidenstücken, reingestellt; eigentlich war der Inhalt zum zernagen gedacht, aber genauso beliebt ist die Kiste selbst, eigentlich gibt es nur noch den Boden . . . :prima:

    @Sonja: Nee, hab leider nichts bekommen, ich schreib dir ne PN:trost:

    Liebe Grüße
    Sabine
     
  15. Gissy

    Gissy Oma mit Fluggeschwader

    Dabei seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Ja Manu - Es ist sehr schade das ich abtrennen muste
    Vorher hatten sie 3 - 2m- jetzt nur noch 1.50 - 2 m
    Und nur wegen Rocky:schimpf:
    Es könnte so schön sein für die 4
    Aber Rocky denkt halt alles ist sein - jede Futterstelle ( 4) die ich zusätzlich reingemacht habe - war sein
    Er hat sie alle gegen Sandy verteidigt
    Er war nur noch am hin und her und rauf und runter rennen gewesen und die gerade Strecke ist er dann am Schluß auch geflogen
    Das letzte Mal , das Rocky geflogen ist war- als Sandy noch ein Baby war und ich sie auf dem Wohnzimmertisch auf einem kleinen Freisitz gefüttert habe
    denn da kam er zu uns ins Wohnzimmer geflogen, um zu sehn was ich da mache
    Aber da war er noch friedlich
    Aber das ist wohl der Preiß dafür , wenn man ein Junges behält
    Blut ist bisher noch nicht geflossen - Gott sei Dank
    Wäre aber nur eine Frage der Zeit gewesen

    @Sabine
    Bin auch sehr traurig darüber- aber was solls - mußte sein
    Dieser Anblick von den Beiden seh ich jeden Tag - von Morgens bis Abends
    Chilchen links, und Dodo rechts am Trenngitter
    Komischerweise reagiert Rocky darauf nicht - was ich eigendlich nicht verstehe
    Er müste doch eifersüchtig sein - ist er aber offensichtlich nicht - versteh jemand diese Vögel

    Außenvoliere trenn ich vorläufig noch nicht ab- sind auch ganz andere Voraussetzungen , als in der Innenvoliere
    Auch gib es da im Moment keine Körner zu bewachen - da gib es fast nur Obst und Gemüse was für Rocky nicht gerade der Hit ist
    Wenn die Außentemperaturen wieder steigen , und sie den ganzen Tag draußen sein können muß ich sehn wies dann aussieht
    Zur Not wird dann abgewechselt
    Ich werd sehn
    Vielleicht wird Rocky wenn die Brutigkeit rum ist wieder etwas ruhiger
    Bevor ich vergesse
    Sandy geht mittlerweile auf die Spirale - hat aber auch lange gedauert bis sie gemerkt hat , das das Ding doch nicht beißt:D
     
  16. #55 Tierfreak, 21. Mai 2010
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Sonja,

    dann war es sicher auch für ihn stressig, ist ja auch eine gewisse Anstrengung, alles so vehement zu verteidigen ;).
     
  17. Gissy

    Gissy Oma mit Fluggeschwader

    Dabei seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Hallo zusammen


    Es ist Juni - und offenbar mal wieder Freiflugzeit für Papas
    Kann mich noch sehr gut an meine schlimme Woche voriges Jahr erinnern
    Hab mir von morgens bis abends die Lunge aus dem Herz gerannt um meinen Schatz wieder zu bekommen
    Ich fühle und bibbere mit jedem mit und hoffe das sie alle ihren Schatz wieder bekommen so wie ich
    Manu - mit Bildern muß ich etwas geiziger werden - war die letzten 4 Jahre zu geb freundlich - hab nicht mehr so viel Speicherplatz - muß etwas knausern um auch noch später Bilder zeigen zu können .
    Dafür stell ich Videos ein


    Was meine 4 angeht - nun sehr große Veränderungen sind zwar nicht passiert - aber kleine

    Dodo hat sich ja zu Rocky 2 gemausert - ein richtiger Raudi - Aber Hallo
    Vorher ist Sandy ja immer vor ihm geflüchtet
    Mittlerweile stellt sie sich auch mal gegen ihn- was für mich ein rießßßßßßßen Fortschritt ist.
    Wenn man bedenkt das dieser kleine Racker 8 Monate jünger ist als Sandy , hat aber mit seinen 8 Monaten das Selbstvertrauen mit eines Geschlechtsreifen Hahns - irre
    Er frisst - sie hat zu warten
    Sie geht auf die Spirale (sie hat die Angst davor endlich verloren )
    Aber er kommt dann - das ist seine und vertreibt sie
    @Sabine - hast du ihm gesagt sie gehöre nur ihm - lach - seine Mitgift:D
    Du würdest ihn nicht wieder erkennen
    Raufbold Dodo

    Ich denke , das Rocky nix mehr zu lachen hat wenn klein Dodo Geschlechtsreif wird
    Spätestens dann werden sie nicht mehr zusammen in der Außenvoliere sitzen können.
    Aber ich denke , das wird wohl doch schon früher der Fall sein wenn er sich weiter so entwickelt
    Im Moment hat er das Wasser für sich entdeckt
    Zuerst hat er immer nur den Po gewaschen - jetzt ist daraus ein rießen Spaß geworden .
    Sandy will davon nix Wissen , und findet es nicht in Ordnung wenn ich mich so sehr für Dodos treiben begeistere - wie man sieht .
    Kuck nach mir - und nicht nach dem scheint sie sagen zu wollen :+schimpf

    Ich hoffe ihr könnt die Videos sehn - ich kann sie leider nicht sehn
    Hab schon zweimal hochgeladen und wieder gelöscht .
    Bis ich dann ein älteres Video wieder ansehn wollte - konnte das dann auch nicht sehn - also liegt es scheinbar an meinen Einstellungen .
    Auf meinem PC geladene kann wie vorher sehn - nur die bei My Video nicht :idee:
    Hab , oder mann hat irgendwas verstellt :schimpf: wie auch immer
    Könnt ihr sie sehn ??
     
  18. lady-li

    lady-li Banned

    Dabei seit:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biburg bei München
    Ich kann die Videos sehen, Gissy.
    Der Dodo kracht ja aus den Nähten vor Lebensfreude ! :D
    Ich glaube auch, daß sich der freche Kerl nie die Butter vom Brot nehmen lassen wird !
     
  19. #58 hamsterbacke, 10. Juni 2010
    hamsterbacke

    hamsterbacke Mitglied

    Dabei seit:
    29. April 2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    ich freu mich so für euch. da hat sandy ja richtig glück gehabt mit so einem feschen jungen herrn. und diese aussteuer! naja vielleicht kann ich euch irgendwann auch so nette bilder zeigen.
    und dieser badefilm:zustimm: wie er das geniest. meine haben leider angst vor wasser, da sie früher mit wasser bespritzt wurden wenn sie "unartig" waren.
    ich kenne solche pritschelbilder nur von meinen sittichen. die können das auch stundenlang. besonders wenn´s ans duschen geht-da ist der ganze ast voll mit sich verrenkenden sittichen.:freude::freude::freude:
    ich hoffe ihr werdet uns weiterhin teilhaben lassen.:beifall:
    lg hamsterbacke
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Dorith

    Dorith Papageien- und Gartenfan

    Dabei seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jenseits von Afrika
    Hallo Gissy,

    ich freu mich auch sehr für euch und die beiden Geier! :freude: Die Videos zeigen deutlich, wieviel Spaß die beiden haben. :prima:
     
  22. Chappo

    Chappo Mitglied

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    73732 Esslingen
    Hallo Sonja,

    vielen Dank für deinen Bericht, der mal wieder sooo schön ist!:beifall:

    Daß Dodo so ein Racker ist, naja, sind nicht alle Jungs in dem Alter so?8) Also von seinem Papa hat er das nicht,:nene: der Anton ist (meistens) ein Gentlemen, er läßt Pünktchen immer zuerst fressen, falls das Futter leer ist ruft er um Nachschub für sie, mit Dodo war er super geduldig, lies sich alles gefallen. (So, und jetzt gestehe ich: seine Mama ist ziemlich zickig8()

    :D:D:D

    Die Videos sind ja ganz lieb! Muss ich morgen meinen Kids zeigen! ist das Chilla, die ebenfalls nass dem Dodo Gesellschaft leistet?

    Liebe Grüße
    Sabine
     
Thema: Zweimal Spätes Glück hat sich gefunden
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. papageie näpfe

    ,
  2. vogelzimmer abtrennen

    ,
  3. papageien voliere mit trenngitter

    ,
  4. vogel schlafplatz aussenvoliere
Die Seite wird geladen...

Zweimal Spätes Glück hat sich gefunden - Ähnliche Themen

  1. Taube gefunden!

    Taube gefunden!: Hallo Leute, Habe gestern eine Taube in unserer Garage entdeckt. Mein Hund hat sie angeschnuppert, die Taube hat nichts gemacht und hat da...
  2. Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!

    Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!: Hallo, ich habe gestern eine Stadttaube gefunden die einfach nur schlafend herumsaß. Ich hab sie dann mitgenommen und ihr einen Karton mit Zeitung...
  3. verletzte Ringeltaube in Hannover gefunden

    verletzte Ringeltaube in Hannover gefunden: Hallo, ich habe eine verletzte Ringeltaube heute früh in Hannover gefunden. Da ich von auswärts komme, habe ich keine Katzentransportbox,...
  4. Rassetaube gefunden?

    Rassetaube gefunden?: Diese Taube wurde gestern bei meinem Tierarzt mit zusammengebundenen Flügeln abgegeben. Weiss jemand, was das für eine Rasse ist? Das Tier ist...
  5. Verletzte Stadttaube gefunden - wohin nach Genesung?

    Verletzte Stadttaube gefunden - wohin nach Genesung?: Ich habe vor ein paar Tagen eine noch junge Taube am Bahnhof mitten im Berufspendlerchaos auf dem Bahnsteig entdeckt und gleich aufgesammelt, weil...