1 von 2 Zebrafinken gestorben - was nun?

Diskutiere 1 von 2 Zebrafinken gestorben - was nun? im Zebrafinken Forum im Bereich Prachtfinken; Hallo liebe Zebrafinkenfreunde, ich habe/hatte seit 6 Jahren 2 Zebrafinken (sie müssten auch ca. 6 Jahre alt sein). Beide männlich und beide...

  1. #1 zebrafreundin, 21.01.2011
    zebrafreundin

    zebrafreundin Guest

    Hallo liebe Zebrafinkenfreunde,

    ich habe/hatte seit 6 Jahren 2 Zebrafinken (sie müssten auch ca. 6 Jahre alt sein). Beide männlich und beide seit 6 Jahren zusammen. Vor 4 Tagen lag der Eine morgens tot im Nest. Der andere war total fidel. Ich weiß nicht woran er gestorben ist.
    Ich habe eigentlich jahrelang die gleiche Zebrafinkenmischung gefüttert, Kolbenhirse und hin und wieder Grünfutter.
    Nun will ich für den vereinsamten Zebrafinken einen neuen Partner kaufen. Die Angestellte im Tierladen (die sicher nicht vom Fach war) hat mir abgeraten ein Männchen zu kaufen. Da das alte Männchen das neue nicht akzeptieren würde. Ich war dann sehr verunsichert und wollte mich nochmal erkundigen.
    Ich hab jetzt hier schon einiges im Forum gelesen und kann mich trotzdem nicht entscheiden.
    Soll ich ein Weibchen kaufen und versuchen das Eierlegen und die Brut zu "unterbinden" (also durch die Maßnahmen die hier so aufgeführt werde... keine Nester, kein Grünzeug...) oder soll ich ein Männchen kaufen und einfach "hoffen" das sie sich verstehen? Wie könnte ich das fördern?
    Ich hoffe ihr habt Tipps oder könnt mir irgendwie raten?

    Viele Grüße!
     
  2. #2 IvanTheTerrible, 21.01.2011
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Blödsinn, hol dir ein Männchen, dann gibt es keinen Nachwuchs und auch keine Legenot.
    PF brauchen einen Artgenossen, nicht einen geschlechtlichen Partner.
    Sicher kann es Reibereien geben, da ja ein neuer Vogel ins Revier des alten eindringt.
    Alten Hahn rausnehmen, Käfig komplett umgestalten und beide dann zusammen in die neue Umgebung einsetzen.
    Vielleicht auch einen neuen Standort.
    Nach der Quarantäne des Neukaufs.
    Dann sollte sich die Aggression in Grenzen halten.
    Ivan
     
  3. #3 zebrafreundin, 21.01.2011
    zebrafreundin

    zebrafreundin Guest

    Ja, so hatte ich mir das auch überlegt. Also mit dem Umgestalten und der neuen Umgebung. Dann werde ich das wagen. Danke für die schnelle Antwort!
     
  4. #4 zebrafreundin, 21.01.2011
    zebrafreundin

    zebrafreundin Guest

    Eine Frage hab ich noch! Kann ich die Kotproben vom Quarantäne Hahn zu jedem Tierarzt bringen? Oder muss ich da zu einem Vogelspezialisten? Und wieiviel wird das ca. kosten? Ich musste mit meinen Zebras noch nie zum Tierarzt und hab darum keine Ahnung.
     
  5. #5 IvanTheTerrible, 21.01.2011
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Wenn du eine Quarantäne einhälst und es in dieser Zeit nicht zu Auffälligkeiten beim Neukauf kommt, kannst du darauf verzichten, sagen wir mal 4 Wochen.
    Ivan
     
  6. #6 zebrafreundin, 21.01.2011
    zebrafreundin

    zebrafreundin Guest

    Oh, gut zu wissen! Nochmal danke!
     
  7. #7 Tiffani, 22.01.2011
    Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    9.296
    Zustimmungen:
    686
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Aha! :achja:
     
  8. #8 IvanTheTerrible, 22.01.2011
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Du darfst aber gern 8 Wochen nehmen, Tiffani.
    Wenn ich mit jedem Vogel den ich kaufe, erst zum TA renne, bin ich ein armer Mann.
    Habe heute mal gerade 5 Safranammern geholt und die kommen nur in Quarantäne.
    Ivan
     
  9. #9 Tiffani, 23.01.2011
    Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    9.296
    Zustimmungen:
    686
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Ja und? Meinste ich bin eine reich Frau?
    Gerade deswegen geht IMMER mindesten eine Kotprobe zum TA :+klugsche
    Mach wie Du willst....Du hast ja genug :zustimm:
     
  10. #10 IvanTheTerrible, 23.01.2011
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Ich bin mit der Quarantäne immer gut gefahren, bis auf einmal vor über 20 Jahren, wo ich es mal zu eilig hatte.
    Ivan
     
  11. #11 Kevin1993, 23.01.2011
    Kevin1993

    Kevin1993 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17.11.2009
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    52068 Aachen
    Ich geh mal davon aus das du den ZF aus der Zoohandlug holst, wo sie dir so nen Mist geraten haben oder ?
    Generell würde ich bei jedem Vogel den ich aus der Zoohandlung hole ne Kotprobe machen lassen ! und natürlich die Quarantäne....
    Wenn man sie aber von nem Züchter holt der die Tiere gut hält, würde ich nicht unbedingt ne Kotprobe machen lassen..... Da würde
    ich in dem Fall nur die 4 Wochen einhalten.
    Hab ich damals bei meinen neu gekauften Hennen auch so gemacht.

    Den Rest hat Ivan ja schon gesagt: (Zusammensetzen)
     
  12. #12 Tiffani, 23.01.2011
    Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    9.296
    Zustimmungen:
    686
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Und DA liegt nämlich genau der Hase im Pfeffer...Trau Niemanden!
    Und wenn es dein eigener Vogel ist den Du von der Börse wieder mit nach Hause bringst :+klugsche
     
Thema: 1 von 2 Zebrafinken gestorben - was nun?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zebrafinl gestorben was tun

    ,
  2. zebrafink gestorben was tun

Die Seite wird geladen...

1 von 2 Zebrafinken gestorben - was nun? - Ähnliche Themen

  1. Zebrafinken geschenkt bekommen, keine Ahnung von Vögel..

    Zebrafinken geschenkt bekommen, keine Ahnung von Vögel..: Hallo, ich habe heute 2 zebrafinken geschenkt bekommen zum Geburtstag. Einmal männlich und einmal weiblich. Der Käfig ist 35 cm breit, 62 cm lang,...
  2. Geräusche von Zebrafinken

    Geräusche von Zebrafinken: Hallo ihr Lieben, seit einiger Zeit besitze ich Zebrafinken und es haben sich einige Geräusche angesammelt die man so zu hören bekommt. Sowas...
  3. Alter von jungen Zebrafinken

    Alter von jungen Zebrafinken: Hallo, ich bin seit zwei Tagen stolze Besitzerin von 2,2 Zebrafinken. Laut Züchter sind sie alle 6 Wochen alt. Ich bin mir bei einem aber nicht so...
  4. Nest von Zebrafinken

    Nest von Zebrafinken: Hallo habe ein verlassenes Nest das heist die jungen Zebrafinken sind ausgeflogen,muss ich jetzt das Nest wegraumen oder einfach stehenlassen?
  5. WICHTIGER Beitrag zur "erzwungenen" Verpaarung von Zebrafinken

    WICHTIGER Beitrag zur "erzwungenen" Verpaarung von Zebrafinken: Ihr Lieben, schaut mal, hier ein wichtiger Beitrag zur "erzwungenen" Verpaarung von Zebrafinken: Liebe im Tierreich: Arrangierte ?Ehen?...