Äpfel schälen ?

Diskutiere Äpfel schälen ? im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Leute, muss ich Äpfel unbedingt schälen, oder kann ich sie ungeschält meinen beiden Grauen in den Käfig geben ? Habe schon die...

  1. #1 rebellentchen, 2. Mai 2010
    rebellentchen

    rebellentchen Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17. Juli 2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    55481 Dillendorf-Liederbach
    Hallo Leute,

    muss ich Äpfel unbedingt schälen, oder kann ich sie ungeschält meinen beiden Grauen in den Käfig geben ?

    Habe schon die Suchfunktion benutzt, aber keine Antwort darauf gefunden.

    Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lady-li, 2. Mai 2010
    lady-li

    lady-li Banned

    Dabei seit:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biburg bei München
    Warum schälen ? Unter der Schale befinden sich die wichtigsten Nährstoffe !
    Ich gebe meinen Beiden alles mit Schale (Bananen, Mangos, Apfelsinen, etc.).
    Hält sich so besser in der Kralle. :D
    Aber gründlich mit warmen Wasser abwaschen sollte man jedes Obst und Gemüse !
     
  4. Dorith

    Dorith Papageien- und Gartenfan

    Dabei seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jenseits von Afrika
    @ rebellentchen:

    hast eine PN :)
     
  5. jensen

    jensen Banned

    Dabei seit:
    25. Juli 2009
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    0
    Hi ;

    von mir keine geheimnißvolle PN zu dem Thema , eher was womit dann mehrere in einem Forum etwas anfangen können :) .

    Äpfel einfach abwaschen , auf einen Stock aufspießen -----------------------und dann zuschauen wie der Apfel immer kleiner wird :)

    [​IMG]

    MFG Jens
     
  6. #5 CocoRico, 2. Mai 2010
    CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    da ich nicht immer Bio-Obst kaufe, schäle ich die Äpfel und Co. immer (Bei Bio wasche ich sie nur ab und entferne das Kerngehäuse, da in den Kernen Blausäure enthalten ist).

    All die exotischen Früchten wie Mango, Papaya, Tamarillos und Co. würde ich ohnehin niemals mit Schale verabreichen. Genauso sieht es bei Clementinen, Mandarinen oder Orangen aus.
     
  7. lucy83

    lucy83 ein herz für tiere

    Dabei seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59192 Bergkamen
    ich habe die kerne immer drinnen gelassen,weil ich dachte das mögen sie auch???ich hoffe das war jetzt nicht schädlich.und ihr gebt die banane immer mit schale???krass meint ihr ich kann das bei meinen mopas auch machen oder sind die dafür zu klein?
     
  8. Rena

    Rena Guest

    hallo,liebe liane

    wollte ich gerade schreiben,warst schneller:trost:
     
  9. #8 Terry57, 2. Mai 2010
    Terry57

    Terry57 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Volketswil - CH
    Ich halte es wie Jens. Früchte gut abwaschen und auf den Spiess.
     
  10. koppi

    koppi Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Meine Geier schälen die Äpfel selber :zwinker: kommt aber auf die Sorte an.
     
  11. lady-li

    lady-li Banned

    Dabei seit:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biburg bei München
    Irgendwie muß ich ja innerlich grinsen...besonders über die PN...:D
    Letztlich muß jeder selbst wissen, wie er mit der Gefahr von gespritzem Obst und Gemüse umgeht !
    10 Leute - 10 Meinungen ! :~

    Andererseits wundere ich mich, welchen Gefahren die Grauen ausgesetzt werden ohne das Protest laut wird.
    Da dürfen Papageien zinkhaltiges Plastik schreddern, auf imprägniertem Teppichboden rumlaufen, Deckchen mit Lurexfaden zerlegen, und...und...und...

    PS : Das richtet sich gegen niemand Bestimmtes - ist nur ´ne allgemeine Feststellung ! :zwinker:
     
  12. Tueddel

    Tueddel Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. März 2009
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Äpfel ungeschält, aber unter lauwarmem Wasser abgewaschen.
    Kerne lasse ich drin, auch die Blüte dran, und das schon seit 15 Jahren, ohne, daß sie daran verstorben sind :zwinker:

    Banane geschält

    Melone geschält

    Mango mit Schale, aber gewaschen, dito Papaya

    Kiwis geschält

    Kirschen entsteint (die Kerne sind schädlich!)

    Pfirsiche, Nektarinen, Aprikosen, gewaschen und entsteint (Kerne giftig!)

    Vorsicht bei Pflaumen (sind zu wasserhaltig) und verursachen Bauchschmerzen, da Vögel nicht pupsen können.....

    Apfelsinen, Mandarinen, Clementinen nur geschält.
    Bis auf die Kumquatsch, die man im Ganzen geben kann.
     
  13. #12 CocoRico, 2. Mai 2010
    CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Liane,

    ich gebe dir da absolut recht, was die andere Thematik anbelangt. Man achtet auf die Ernährung, diverse Haltungsbedingungen, aber der Rest? Gerade deshalb ist es auch für alle so wichtig, dass man auf solche Fehler hinweist ohne die entsprechenden Usern anzugreifen.

    Mittlerweile bin ich auch davon überzeugt, dass die Wildfänge einiges mehr vertragen als die Nachzuchten. Insbesondere die Handaufzuchten oder Teilhandaufzuchten, die relativ früh von den Eltern weggenommen werden und dadurch nicht alle Abwehrstoffe/Immunsystem richtig aufbauen konnten.
     
  14. Terry57

    Terry57 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Volketswil - CH
    @ Tueddel

    danke für diese präzise Antwort. In etwa halte ich es gleich und doch lernt man immer.
     
  15. Tueddel

    Tueddel Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. März 2009
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Naja, ich hab auch nicht immer die Möglichkeit, Bio-Obst oder -Gemüse zu bekommen oder ungespritzte Orangen. Gerade bei diesen incl. Clementinen, Mandarinen und den Bananen bin ich mit der Schale äusserst vorsichtig.
     
  16. Blondie

    Blondie Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. November 2007
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen 27........
    hallo,
    äpfel gebe ich abgewaschen und ungeschält,genauso birnen oder pfirsich.
    chiquita banana natürlich geschält (hab ja keine affen:D).
    und es ging ja hier eigentlich um äpfel.
     
  17. #16 Annabell, 3. Mai 2010
    Zuletzt bearbeitet: 3. Mai 2010
    Annabell

    Annabell schau mir in die Augen

    Dabei seit:
    30. September 2008
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Ich mache es ebenso. Ich wasche und schäle alles exotische Obst, heimische Früchte aus dem Garten werden nur gewaschen, Bio-Obst auch.
    Alles was nicht Bio ist, wird geschält. Sicher ist sicher.

    P.S. Wer gibt Bananen mit Schale? Das mache ich noch nicht einmal bei Bio-Bananen.
    Ein Papagei hat einen so kleinen Organismus, auf den ich genauso aufpasse, als wenn es ein Baby wäre. Wenn ich also lese, man soll Babys und Kleinkindern keine Trauben geben, weil zu schadstoffbelastet, dann bekommen meine Geier auch keine.
     
  18. Schano2

    Schano2 Stammmitglied

    Dabei seit:
    20. November 2008
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leonberg
    Echt? dachte ich hätte schon das ein oder andere Lüftchen abbekommen....:o
     
  19. lady-li

    lady-li Banned

    Dabei seit:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biburg bei München
    Da muß ich doch nochmal nachtarocken. :D
    Denn außer mir habe ich noch jemanden gefunden, der Obst mit Schale verfüttert.
    Hier die Beweisfotos (ich könnte natürlich behaupten, das seien meine AVs) :

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Und wo habe ich die Aufnahmen gemacht ? Im Loro Parque !!!
    Ich gehe mal davon aus, daß die dort etwas Ahnung von Papageienfütterung haben...:~
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Rena

    Rena Guest

    und bei mir liebe liane....weisst du noch...???:)
     
  22. Bagci

    Bagci Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Dezember 2008
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    68753 Waghäusel
    LEute ihr wisst doch ALLE das die Papageien auch in der Wildnis nur geschältes und entkerntes Obst essen, das lassen sie sich dort von ihren eigenen Haustieren schälen.
    Also immer schön weiter schälen und Kerne entfernen nicht das noch einer vor lauter Blausäure und Vitaminen in Apfelschalten oder ähnlichem umfällt...

    PS: Meine Papageien fressen die Schale so gut wie gar nicht die ziehen praktisch die Frucht von der Schale ab, schwer zu erkären, aber keiner meiner Geier frisst eigentlich Grucken oder Apfelschalen.
    Zitrusfrüchte gebe ich eig sowieso nicht.

    Mfg
     
Thema: Äpfel schälen ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. apfelsinen schälen affe

Die Seite wird geladen...

Äpfel schälen ? - Ähnliche Themen

  1. Meine Henne legt seit 2 Tagen Eier ohne Schale.

    Meine Henne legt seit 2 Tagen Eier ohne Schale.: Sie hat dieses Jahr jetzt unmittelbar aufeinanderfolgend zwei Bruten hinter sich. Kann das vielleicht eine Ursache sein? Die ersten Eier nach...
  2. lebensgefahrlicher apfel

    lebensgefahrlicher apfel: es ist diese woche passiert... eine freundin hatte alle jungen papageien auf den tisch gesetzt um sie zu futter. Damit die vogel, wahrend sie...
  3. Ganze Nüsse mit Schale im Papageienfutter ???

    Ganze Nüsse mit Schale im Papageienfutter ???: Moin ! Ich bin gerade mal am schauen wegen Abwechslung im Futter für meinen grauen und habe mal geschaut bei Versele-Laga Exotic Nuts weil ich...
  4. Neuartiges Papageifutter mit Schalen- und Weichtieren- Erfahrung und Meinungen

    Neuartiges Papageifutter mit Schalen- und Weichtieren- Erfahrung und Meinungen: Hallo, ich füttere unseren Grauen als Hauptfutter Pellets. Dazu aber auch täglich Keimfutter, Obst, Gemüse und immer etwas normales...
  5. "Yoshi" - Der Apfel Gourmet

    "Yoshi" - Der Apfel Gourmet: Hallo meine lieben :) also folgendes.... meine graue, prinzipielle handzahme ;) Graupapageiendame Yoshi (gutes jahr alt) isst überwiegend nur...