Afrikaner

Diskutiere Afrikaner im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hi, ich wurde gebeten ein paar afrikanische Vögelchen einzustellen zwecks Bestimmung, wenn jemand mag .... Aufnahme aus Namibia April 09 ist...

  1. #1 Ottofriend, 29. April 2009
    Ottofriend

    Ottofriend Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein, Westküste
    Hi,

    ich wurde gebeten ein paar afrikanische Vögelchen einzustellen zwecks Bestimmung, wenn jemand mag ....
    Aufnahme aus Namibia April 09
    ist das ein Ohrengeier, Lappet-faced Vulture, Torgos tracheliotus?

    [​IMG]
    lg Sanne
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Peregrinus, 29. April 2009
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.072
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Genau der! Ein prachtvoller Altvogel! :zustimm:

    VG
    Pere ;)
     
  4. #3 Ottofriend, 30. April 2009
    Ottofriend

    Ottofriend Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein, Westküste
    Vielen Dank, Pere!

    und nun ein neuer Witzbold :D
    [​IMG]

    :+keinplan:huh:

    lg Sanne
     
  5. #4 Peregrinus, 30. April 2009
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.072
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Weißflügeltrappe (Eupodotis afraoides).

    LG
    Pere ;)
     
  6. #5 Ottofriend, 30. April 2009
    Ottofriend

    Ottofriend Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein, Westküste
    Danke :-))
     
  7. #6 Ottofriend, 4. Mai 2009
    Ottofriend

    Ottofriend Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein, Westküste
    und weiter geht es :-)

    leider hat er nicht gewartet, bis seine Füße abgelichtet wurden ...

    [​IMG]

    lg Sanne
     
  8. #7 apteryx, 4. Mai 2009
    apteryx

    apteryx ortstreu und flugunfähig

    Dabei seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Siebengebirge...
    Plocepasser mahali?
     
  9. #8 Ottofriend, 4. Mai 2009
    Ottofriend

    Ottofriend Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein, Westküste
    habs gegooglt ... ich denk mal ohne Fragezeichen :zwinker:

    also weiter geht es : .... schaut voll misstrauisch ...
    [​IMG]

    lg Sanne
     
  10. #9 Richard, 4. Mai 2009
    Richard

    Richard Guest

    Das ist ein Rotschnabelfrankolin.
     
  11. #10 Ottofriend, 4. Mai 2009
    Ottofriend

    Ottofriend Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein, Westküste
    Diesen hier finde ich auf vielen Namibia-Seiten abgebildet, aber ohne Namen bisher ....
    [​IMG]

    lg Sanne
     
  12. klumpki

    klumpki Vogelgouvernante

    Dabei seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    4.846
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    36129 Gersfeld
    Tippe auf einen Nektarvogel, aber welcher?:?
     
  13. #12 Ottofriend, 4. Mai 2009
    Ottofriend

    Ottofriend Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein, Westküste
    ja, in die Richtung hab ich auch schon gesucht .... aber die haben eine harmonischere Kopf-Schnabel-Linie, finde ich .... scheinen mir auch schmaler zu sein als dieser ...

    Ich hab noch einen, der könnte ein Rüppelwürger / Eurocephalus rueppelli sein - ist also ein Fall für Peregrinus :zwinker:
    [​IMG]

    lg Sanne
     
  14. apteryx

    apteryx ortstreu und flugunfähig

    Dabei seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Siebengebirge...
    Der "Krummschnabel" ist Rhinopomastus cyanomelas, der Sichelhopf.
     
  15. #14 Ottofriend, 4. Mai 2009
    Ottofriend

    Ottofriend Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein, Westküste
    Danke, ja, hat irgendwie was vom -hopf :freude:
     
  16. apteryx

    apteryx ortstreu und flugunfähig

    Dabei seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Siebengebirge...
    Ich weiß nicht ......... die White-crowned Shrikes, Eurocephalus rueppellii und anguitimens, sind beide nicht gänzlich weiß auf der Unterseite, der Unterbauch ist bräunlich. Und die Wangenzeichnung geht nicht in voller Breite durch bis zum Schnabelansatz, sondern bildet einen Zügel vom Ohr übers Auge.
    "Dein" Vogel hat die breite braune Wangenzeichnung bis zum Schnabel, keinen Zügel. Und er ist schneeweiß bis zu den Unterschwanzdecken, so wie ich das erkennen kann.

    Ich bin nicht mal sicher, ob das ein Würger ist. Man kann ja auch den Schnabel nicht erkennen. Irgendwie erinnert der mich an etwas aus der Richtung Steinschmätzer, Oenanthe. Hab' aber da auch noch nichts gefunden.

    Wo ist denn dieser Pere??
     
  17. #16 Ottofriend, 4. Mai 2009
    Ottofriend

    Ottofriend Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein, Westküste
    .... Bilder sind geduldig wie Papier :-)

    die bräunliche Unterseite ist mir da auch nicht entgangen, allerdings habe ich nur im Netz geschaut und habe dazu kein Buch...
    Schnabel und Flügel sind ja nicht zu erkennen, also stopfen wir diesen mal in das Album mit den unbekannten ....
     
  18. apteryx

    apteryx ortstreu und flugunfähig

    Dabei seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Siebengebirge...
    Ich hab jetzt "Birds of Africa south of the Sahara" dreimal wirklich genau durchgesehen ........ ohne, dass mir ein Vogel begegnet ist, bei dem ich "Oh, ja - da ist er ja" geschrieen hätte ........

    Eurocephalus anguitimens scheint mir auch nach dem Buch nicht passend.

    Hältst Du mich für verrückt, wenn ich Dir vorschlage, mal darüber nachzudenken, ob das hier auch noch mal ein Mahaliweber sein könnte? Da stimmen nämlich die weiße Unterseite und die braune Wangen- und Kopfseitenfarbe und-zeichnung. Und der hat eine so breite weiße "Braue", dass man es bei der abgebildeten starken Drehung des Kopfes sehr wohl für eine weiße Scheitelfärbung halten könnte. Ich häng' Dir hier mal ein Bild aus dem internet an. Stell dir das Weibchen im Hintergrund mit einem stark nach der Seite weggedrehten Kopf vor - dann siehst du oberhalb der Wangen auch nur Weiß, und nicht mehr den braunen Scheitel. Und dann sieht der Vogel sehr so aus wie der auf deinem Bild.

    Und immer noch keine Expertise von Pere. Ist der in Urlaub? Wenn ja - darf er das?
     
  19. #18 gritters, 5. Mai 2009
    gritters

    gritters † 9. Juni 2015

    Dabei seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    0
    Versuche mal mitzuraten

    Eurocephalus rueppellii da gibt es Bilder von fast gänzlich weiß auf der Unterseite. Klick Aber das Verbreitungsgebiet? Namibia gehört glaube ich nicht dazu.
    Bei Eurocephalus anguitimens paßt zwar das Verbreitungsgebiet, aber der fast ganz weiße Bauch?
    Klick
    Bild 5, 8, 9?
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. apteryx

    apteryx ortstreu und flugunfähig

    Dabei seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Siebengebirge...
    Ja, ich denk ja auch, dass es vom Verbreitungsgebiet her sowieso nur E. anguitimens sein könnte. Wenn es denn ein Würger wäre ......... aber ich finde eben, dass für den Würger die Kontur der Wangenzeichnung nicht passt, von der Bauchfärbung ganz abgesehen. Der hier diskutierte Vogel scheint keinen Zügelstreifen zu haben, da scheint das Braun als Dreieck direkt vom Schnabelansatz bis zum Hinterkopf zu verlaufen. Aber gerade diese Kopfpartien sind natürlich auch nicht gut zu sehen ..... der Schnabel wär' ja auch interessant ....

    Beim Mahaliweber würde die Zeichnung an Kopf und Bauch eher passen - wobei man allerdings voraussetzen müsste, dass der abgebildete Vogel den Kopf so hält, dass man den dunklen Scheitelstreifen nicht sehen kann - wie hier

    Ich bin sicher, es ist entweder ein Mahaliweber oder ein Weißscheitelwürger. Nach dem Foto würde ich mich allerdings nicht trauen, einen davon 100%ig auszuschließen.
     
  22. #20 Ottofriend, 5. Mai 2009
    Ottofriend

    Ottofriend Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein, Westküste
    Doch, das leuchtet mir ein, da kann ich mich anschließen. Vielleicht finden wir noch ein Bild des gleichen Vogels, ist noch nicht alles gesichtet ...

    Dies ist ein Adler, denk ich mal, aquila mit irgendeinem schönen Nachnamen :~
    [​IMG]

    lg
     
Thema: Afrikaner
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. info raubadler

Die Seite wird geladen...

Afrikaner - Ähnliche Themen

  1. afrikanischer Rotbauchpapagei

    afrikanischer Rotbauchpapagei: Ich habe ein Weibchen, dass mittlerweile 21 Jahre alt ist. Vor kurzem fing Sie an zu mausern, nun hat Sie plötzlich einen ganz roten Bauch, sieht...
  2. Bitte um Hilfe: (afrikanische?) Feder, 42cm lang

    Bitte um Hilfe: (afrikanische?) Feder, 42cm lang: Hallo zusammen, mein Sohn und ich benötigen Hilfe bei der Bestimmung einer großen Feder. Ich habe sie meinem 6-jährigen Sohn geschenkt, der...
  3. Einige wichtige Fragen vor der Anschaffungen afrikanischer Prachtfinken.

    Einige wichtige Fragen vor der Anschaffungen afrikanischer Prachtfinken.: Hallo, ich möchte gern wieder afrikanische Prachtfinken anschaffen, dafür hab ich einige wichtige Fragen. 1) kann ich im Sommer die...
  4. afrikanischer Grünen Kongo wird zum Inder ;)

    afrikanischer Grünen Kongo wird zum Inder ;): Hallo, seit einigen Tagen hat unser Ayo zwei orange Federchen auf dem Kopf.... sieht das eine nicht aus, wie ein indisches Bindi oder...
  5. Unbekannter afrikanischer Käfer

    Unbekannter afrikanischer Käfer: Hallo, hab bei kamanjab in Zentral-Namibia einen schönen Käfer gesehen, den ich nicht kenne. Wer kann mir helfen??:):)[ATTACH]...