Aga in 64347 Griesheim (bei Darmstadt) zugeflogen

Diskutiere Aga in 64347 Griesheim (bei Darmstadt) zugeflogen im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo @All :) unsere Nymphen haben heute abend einen kleinen Aga angelockt und wir konnten ihn nach ung. einer Stunde einfangen :)...

  1. Merlino

    Merlino Flügelmutter

    Dabei seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    64347 Griesheim
    Hallo @All :)
    unsere Nymphen haben heute abend einen kleinen Aga angelockt und wir konnten ihn nach ung. einer Stunde einfangen :)

    Einzelheiten gibts auf Anfrage, bitte per Mail unter
    Kerstin.Neusel@gmx.de melden.

    Grüßlies
    Kerstin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Vivi&Lucy, 23. April 2007
    Vivi&Lucy

    Vivi&Lucy Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. März 2007
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Kerstin,

    ich habe mal schnell geschaut. Du kannst den Vogel auch hier im Forum einstellen bei http://www.tiersuchdienst.org/.

    Hier könntest Du auch ein Bild hochladen und natürlich auch gerne hier.

    Viele Grüße

    Petra
     
  4. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    Hallo Kerstin,
    ja das macht Sinn :zustimm: da hat wohl ein Aga den schönen Frühling zum Anlass genommen, die weite Welt erkunden zu wollen :nene:

    Trägt er einen Ring? Wenn ja könnte man versuchen anhand des Ringes und des Fotos unter genauer Angabe der Fundstelle herauszufinden, wo er flitzen gegangen ist :trost:

    Ach, was haben hier schon tieftraurige Agahalter nach ihren Tieren gesucht:traurig: Nun, vielleicht gelingt es, ihn wieder nach hause zu schicken!

    Gruss
    Andra
     
  5. Merlino

    Merlino Flügelmutter

    Dabei seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    64347 Griesheim
    Hi Andra, hi Petra,

    im Tiersuchdienst hab ich ihn schon gepostet und in einigen anderen Vogel-Foren auch... Vielleicht kann jemand, der im Agaporniedenforum registriert ist, für mich dort posten? Ich bin dort nicht registriert... das wäre lieb!

    Der Kleine hat jetzt gefressen und getrunken und ruht erstmal :)

    Danke für Eure Hilfe und LG
    Kerstin
     
  6. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Kerstin,

    wie Rita schon fragte, hat er einen Ring, über den man evtl. mehr über seine Herkunft erfahren könnte?

    Ansonsten würde ich auch mal im Tierheim und beim Tierarzt in Deiner Nähe fregen, ob jemand einen Aga vermißt, da das meist die ersten Anlaufspunkte sind.

    Falls es noch niemand im Agapornidenforum gepostet haben sollte, kann ich das gern dort übernehmen.

    Viel Glück für und mit dem Kleinen und berichte uns bitte, ob sich was getan hat!
     
  7. Zippie

    Zippie Agas alive

    Dabei seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Buchholz in der Nordheide
    Hallo Kerstin,

    ich habe gerade mit Petra telefoniert: Dein Aga-Findling ist ein Rosenköpfchen (vielleicht mit einem Hauch von Mix). Wenn es Dir Recht ist, setze ich das Tierchen noch in ein weiteres Agaforum ein. Wir können auch morgen gerne mal telefonieren und beschnacken, wie es mit dem Hünchen nu weiter gehen soll.
    Wenn Du magst, dann schick mir einfach Deine Tel.Nummer per PN oder an stabenow@agaporniden-in-not.de


    VG
    Martina
     
  8. digge

    digge Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Juli 2006
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    0
    Mädels @Gabi und Zippie, Ihr habt mich ausgeknockt :D da kann ich nix mehr ausrichten

    @Kerstin: das klappt scho

    Liebe Grüße digge
     
  9. Merlino

    Merlino Flügelmutter

    Dabei seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    64347 Griesheim
    Hallo @all,

    danke für Eure Hilfe und fürs Posten im Agaforum, Ihr seid super :freude:
    Und danke, für die "Bestimmung"... ich bin eher die "Fachfrau" für Nymphensittiche (wir haben ein Vogelzimmer, nur leider muss der Findling im Käfig im Wozi bleiben, auch wenn ich eingesperrte Vögel nicht gerne sehe), mit Agas hatte ich bisher nur im Vogelverein zu tun.

    Wegen dem Ring kommt gleich noch eine PN, ich möchte dazu nix öffentlich posten :zwinker:

    Habe im Tierheim schon per Mail bescheid gegeben, werde morgen auch noch die Tierärzte hier in der Umgebung anrufen.

    Ich hoffe, dass er ein schönes Zuhause hatte und gesucht und gefunden wird...
    Wir haben letztes Jahr hier einen Nymphen eingefangen (auch durch meine Nymphen angelockt), den hat keiner vermisst und so ist er geblieben :D

    LG
    Kerstin
     
  10. #9 Vivi&Lucy, 23. April 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. April 2007
    Vivi&Lucy

    Vivi&Lucy Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. März 2007
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    und hier noch das Bild des Rosenköpfchens (mit Mix oder ohne :)) für Euch alle.
    LG Petra
     

    Anhänge:

  11. Merlino

    Merlino Flügelmutter

    Dabei seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    64347 Griesheim
    Hallo Ihr lieben,

    wollte Euch nur kurz bescheid geben, dass sich immernoch keiner gemeldet hat, um die kleine süsse "Krawallschachtel" nach hause zu holen :(

    Der kleine leidet offensichtlich sehr unter seiner Einsamkeit, ich denke schon, dass er einen Partnervogel hatte, er scheint das Alleinesein nicht gewohnt zu sein... :traurig:

    Der kleine hatte übrigens heute morgen nochmal einen Schutzengel... stellt Euch mal vor, er hats geschafft, aus seinem Käfig auszubüchsen. Er hat den Draht, mit dem ich die Käfigtür noch zusätzlich gesichert hatte, in mühevoller Kleinarbeit aufgezwieselt, die Käfigtür aufgemacht und ist munter im Wohnzimmer direkt neben der offenen Balkontür an der Scheibe wie eine Hummel rumgeflogen 8o
    Mir ist das Herz in die Hose gerutscht und dass, wo ich schon seit zwei Tagen mit nem üblen Magen-Darm-Virus auf der Couch mehr tot als lebendig rumgammle... Es ist nochmal alles gut gegangen, wir haben das Käfigtürchen nun mit einem kleine Karabinerhaken und zwei(!) aufgebogenen Büroklammern gesichert. Wenn er das knackt, weiss ich auch nicht mehr weiter :+schimpf

    LG
    Kerstin
     
  12. wsunny

    wsunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Salzuflen
    Hallo Kerstin!

    Laß dich für den Schreck mal drücken:trost: !

    Ich kann es gut verstehen, da Blümchen auch schon die Käfigtür aufgemacht hatte und kurz/im vor dem offenen Fenster einen Rückzieher gemacht hat und ich auch zufälliger weise mit im Zimmer war.

    Gute Besserung
    Sandra
     
  13. Merlino

    Merlino Flügelmutter

    Dabei seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    64347 Griesheim
    Danke Sandra :)
    Ich halte seit über 25 Jahren Vögel... früher Wellis, dann Nymphen und Plattschweife, heute nur noch Nymphen aber sowas ist mir echt noch nie passiert :? Krummschnabel ist eben nicht gleich Krummschnabel und man lernt nie aus :zwinker:
     
  14. wsunny

    wsunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Salzuflen
    Ja, sie sind schon clever und laßen sich immer was neues einfallen:D.
     
  15. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    Hallo Kerstin,

    also ein kleines Multitalent, das wieder zu seinem Partner zurück will!

    Schade, der wird bestimmt irgendwo vermisst, aber ob man den findet?

    Nun, warten wir noch eine kleine Weile, Karabinerhaken hört sich gut an:trost: aber es gibt auch kleine Metallverbieger :D meine Chefhenne hat diese Nummer vor 3 Jahren mal vorgeführt 8o

    Seitdem ist mein Spruch für die Agas "Geht nicht, gibt´s nicht!":zwinker:

    Ich wünsche Dir gute Besserung, und das Du schnell wieder zur vollen Form aufläufst!

    Gruss
    Andra
     
  16. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Kerstin,

    hat sich denn inzwischen was ergeben bei Deinem kleinen Findling und sich jemand gemeldet? Wenn nicht, wird er bei Euch bleiben?
     
  17. #16 Vivi&Lucy, 4. Mai 2007
    Vivi&Lucy

    Vivi&Lucy Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. März 2007
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    das Rosenköpfchen wurde am Dienstag von Kerstin zu Martina gebracht und ist jetzt bei AiN.

    Bei Kerstin hat sich (bis zu unserem letzten Kontakt) niemand auf ihre diversen Anzeigen gemeldet.

    Viele Grüße

    Petra
     
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Merlino

    Merlino Flügelmutter

    Dabei seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    64347 Griesheim
    Hallo @all :0-

    wie Petra bereits schrieb, es hat sich keiner gemeldet, in den Tierheimen wurde er nicht als vermisst gemeldet und in den Zeitungen fand ich auch keine Anzeige :nene:
    Und so ist der kleine Fratz am Dienstag zu Martina gekommen, wo er dann gleich Abends noch zusammen mit einem weiteren Fundvogel seine Reise nach Kürten angetreten hat.
    Ich sag Euch, wir kamen bei Martina ins VZ und da ist die Kleine fast ausgeflippt vor Freude (ja, eine SIE... sie hat sich relativ schnell als Henne geoutet, Martinas Blick ist da nix entgangen *gg*). Sie kam zu dem anderen Fundvogel in den Käfig (auch eine Henne) und die zwei haben sofort geschmust und sich gefüttert und waren echt ausser sich vor Freude.
    Ich fand das ziemlich beeindruckend, Nymphen sind da ja ganz anders... eher unterkühlt und verhalten sich erstmal nach dem Motto: "wer bist du, wo kommst du her, was willst du hier" :D

    Ich denke, die Süsse hats jetzt gut und ist happy :freude:

    Sie hatte bei uns Freiflug im Wohnzimmer und da hab ich ein paar Fotos gemacht... sie sind leider recht unscharf geworden, aber ich hoffe, sie gefallen Euch trotzdem :zwinker:

    LG
    Kerstin

    P.S.: die ersten beiden sind von aussen vom Balkon aus aufgenommen... sie saß drinnen am Fenster und hat rausgeschaut :zwinker:
     

    Anhänge:

  20. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Petra,

    danke......das hatte ich kurz nach meinem Schreiben hier dann auch an anderer Stelle gelesen. :zwinker:

    Hallo Kerstin,

    das freut mich sehr für die Kleine! So hat sie nun die allerbesten Chancen eine große neue Liebe zu finden. :zustimm:
     
Thema:

Aga in 64347 Griesheim (bei Darmstadt) zugeflogen

Die Seite wird geladen...

Aga in 64347 Griesheim (bei Darmstadt) zugeflogen - Ähnliche Themen

  1. Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann

    Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann: Hallo zusammen :) Ich habe vor 2 Jahren aus einen sehr, sehr ,sehr schlechten Hausstand 2 Agas gerettet. Leider ist nun das Weibchen gestorben :(...
  2. kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.

    kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.: Liebe Forenleser und Vogelliebhaber, seit einigen Monate beobachte ich Euer Forum und habe mir schon viele interessante Infos von der Plattform...
  3. Aga Zählung

    Aga Zählung: Hi, ich finde die aga Zählung ist hier ein bisschen unter gegangen. ich z.b. bei den wellis wird das auch gemacht, und es ist ganz schön. hier...
  4. Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere

    Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere: Hallo, derzeit habe ich 3,3 Rosenköpfchen in Wohnungshaltung, welche aber im nächsten Sommer in eine Außenvoliere umziehen werden. Nun überlege...
  5. Aga Fotos

    Aga Fotos: Hier könnt ihr alle Fotos die ihr wollt von euren agas rein stellen. Z.b. Pfirsichkoepfchen, Rosenköpfchen.......