Aga in Köln gefunden!

Diskutiere Aga in Köln gefunden! im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo! Bekannte meines Bruders haben eben in köln einen Aga gefunden, mein Bruder schickt mir noch ein Foto, da er nicht genau sagen kann, was...

  1. wsunny

    wsunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Salzuflen
    Hallo!

    Bekannte meines Bruders haben eben in köln einen Aga gefunden, mein Bruder schickt mir noch ein Foto, da er nicht genau sagen kann, was es für einer ist. Der Kleine hat keinen Ring!
    Sie holen für ihn gerade einen Käfig.

    Wohnt jemand in Köln um ihn aufzunehmen? Da sie keine Erfahrung mit Agas haben.

    Liebe Grüße
    Sandra
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 sehender, 26. Mai 2007
    sehender

    sehender Guest

    Hallo, wir wohnen in Köln und haben am 21.5.2007 auch einem wohl "geflohenem" Rosenköpfchen eine Zuflucht geboten. nachdem wir jetzt herausgefunden haben das es ein "Unzertrennlicher" ist, wollen wir ihm ein Partner (m/w ?) beschaffen. Z.Z. sind wir dabei auch eine Voliere zu kaufen, weil der vom Nachbarn geliehene Käfig nicht das richtige ist. Kann uns jemand Tips geben ?
    Wir würden den kleinen z.B. bei uns aufnehmen. Bei Knauber hat man uns heute gesagt, dass Sie uns bei einem Züchter auch einen weiteren besorgen könnten. Geht das den überhaupt gut (z.B. Alter, Geschlecht usw.) Auf was sollte man achten ?

    Danke + Gruss aus Köln
     
  4. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Da von dir Doppelposting @Sehender, auch hier:
     
  5. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Ihr Beiden,

    wenn das mal kein Zufall ist; gleicher Ort, Zeitraum auch fast gleich. :idee: Evtl. sind die Beiden ein entflogenes (oder fliegen gelassenes) Pärchen, die sich in der "großen Freiheit" verloren haben und nun nur von verschiedenen Menschen gefunden wurden? 8o
    Ich würde sie auf jeden Fall mal probehalber zusammensetzen und dann sieht man ja. Es wäre schon toll, wenn sie auf diesem Weg ihren verlorenen Partner so schnell wiederbekommen könnten. *hoff*
     
  6. #5 Danny Jo., 27. Mai 2007
    Danny Jo.

    Danny Jo. Tyrannensklavin

    Dabei seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    1.738
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo sehender, :)
    auch ich bitte dich nochmals, versuche doch erstmal über die Ringstelle ob er nicht doch (auch von seinem Partner) vermißt wird!!!
    Denke doch wie es dir ergehen würde wenn es dein Vogel wäre der wegfliegt. ;)
    Wenn du dich jetzt durch den kleinen, in Agas verguckt hast :zwinker: solltest du es trotzdem tun, es gibt noch so viele Agas die ein Zuhause suchen!
    Gruß Daniela
     
  7. wsunny

    wsunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Salzuflen
    Hallo Gabi!

    Der Aga scheint, von der Beschreibung meines Bruders, ein Pfirsichköpfchen zu sein. Ich frag ihn heut nochmal.

    Liebe Grüße
    Sandra
     
  8. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Sandra,

    schade, dann würde es natürlich nicht passen. :traurig:
    Kann Dein Bruder oder die Bekannten nicht mal ein Foto von ihm machen?
     
  9. Mimi1

    Mimi1 Guest

    Betrifft gefundene Agaporniden

    Hallo, ich glaube bei euren 2 gefundenen Vögeln handelt es sich um 2 von 3 entfogenen AGAs in Köln-Widdersdorf. Ich habe vor 2 Wochen mit der Halterin gesprochen und sie hat mir erzählt das ihr 3 entfogen sind. 1 und noch 2 Jungen sind in ihrer Außenvolaire zurückgeblieben. Ich habe bei Bedarf die Adresse. Bin mir aber nicht sicher, ob die Haltung von der Dame so optimal ist. Wäre aber trotzdem schön, wenn wenigstens die beiden wieder zusammenkommen, da sie sich ja kennen. Vielleicht ist die Halterin auch damit einverstanden, wenn ihr die beiden behalten könnt. Mimi1
     
  10. #9 watzmann279, 28. Mai 2007
    watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84.....
    Hallo das liest sich ja fast wie ein Krimi, bin gespannt ob die zwei vögel zusammengehören.
    bitte weiter berichten
    Beste Grüße Ingrid
     
  11. wsunny

    wsunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Salzuflen
    Hallo!

    Mein Bruder hat von mir Die Tel.Nr. von Rita und von Kürten bekommen, die er an seine Bekannte weiterreicht.
    Ich hoff, das er mir erzählt, wie es weitergeht und ob, sie vielleicht auch schon Agasüchtig sind:zwinker:.

    Liebe Grüße
    Sandra
     
  12. yavixx

    yavixx Guest

    Hallo Zusammen,

    möchte mich erstmal vorstellen: Bin die Bekannte von Sandras Bruder, die den kleinen Aga letzte Woche gefunden haben. Es war in einem Parkhaus in Köln als er gerade von einer Taube attakiert wurde. Wir haben ihn dann geretten, bzw. die Schwester von meinem Freund und aufgenommen haben wir ihn letztendlich.
    Schicke hier mal ein Bild von dem kleinen Piepmatz :o der ist ja so niedlich.

    Bin mir sehr sicher das es ein Pfirsichköpfchen ist daher würde es mit dem Rosenköpfchen von Sehender wahrscheinlich nicht klappen :traurig:
    Habe heute mit einer Tierärztin und einem Züchter gesprochen und die meinten zu 90% geht das schief.
    Ich hoffe trotzdem das wir sehr schnell einen Partner für den kleinen Kerl finden da wir ihn gerne behalten würden. Wenn es allerdings zu lange dauert geb ich ihn lieber ab ( nicht ohne Grund heißen sie 'Die Unzertrennlichen'). Ich will auf keinen Fall das wegen Einsamkeit leidet oder krank wird.
    Die Aufangstationen n Kürten und Wuppertal haben ein Wartezeit von 8-12 Wochen im Moment und das finde ich echt zu lang !!
    Werde jetzt noch die Züchter in der Umgebung abgrasen oder es meldet sich jemand bei mir der ein Pfirsichköpfen abgeben kann.

    Haben auch schon rumgefragt ob jemand eines vermisst aber es hat sich noch nichts ergeben. Ohne Fußring läßt sich deswegen schwer recherchieren.

    LG
    Jenny
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. wsunny

    wsunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Salzuflen
    Hallo Jenny!

    Herzlich Willkommen hier!

    Schön, das ihr den Kleinen aufgenommen habt! Der Kleine ist ein Pfirsichköpfchen.

    Hier ein Bild von Sternchen und Blümchen
    Den Anhang Agas 1.3.07 003.jpg betrachten

    Ich denk, 8-12 Wochen sind schon Ok! Und da könnt der Kleine sich einen Partner selber aussuchen!

    Piep, das Rosenköpfchen, von unserem Opa war viel länger allein:traurig:, bei einem Züchter, hat er eine dazugesetzt bekommen, war schon eine Ausnahme vom Züchter. Er war ein Wochende da, es hat zwar geklappt, aber das war bestimmt nur Glück, den er konnt sich seine Liebste nicht selber aussuchen. Ich weiß nicht, ob jeder Züchter euren Kleinen zu sich nimmt.

    Viel Glück mit dem Kleinen und verwöhn uns mit ganz vielen Bildern!

    Liebe Grüße
    Sandra
     
  15. toni30

    toni30 Guest

    Hallo,bitte sei meine erhoffte Rettung.
    Mir ist ein Agapornidenweibchen Rosenköpfchen unberingt, allerdings mit charakteristischer Färbung und handzahm am 18.05. entflogen.
    Der Partner leidet und beginnt sich zu rupfen. Bitte, bitte melden !! 01577-426 8372
     
Thema:

Aga in Köln gefunden!

Die Seite wird geladen...

Aga in Köln gefunden! - Ähnliche Themen

  1. Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann

    Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann: Hallo zusammen :) Ich habe vor 2 Jahren aus einen sehr, sehr ,sehr schlechten Hausstand 2 Agas gerettet. Leider ist nun das Weibchen gestorben :(...
  2. Taube gefunden!

    Taube gefunden!: Hallo Leute, Habe gestern eine Taube in unserer Garage entdeckt. Mein Hund hat sie angeschnuppert, die Taube hat nichts gemacht und hat da...
  3. Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!

    Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!: Hallo, ich habe gestern eine Stadttaube gefunden die einfach nur schlafend herumsaß. Ich hab sie dann mitgenommen und ihr einen Karton mit Zeitung...
  4. kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.

    kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.: Liebe Forenleser und Vogelliebhaber, seit einigen Monate beobachte ich Euer Forum und habe mir schon viele interessante Infos von der Plattform...
  5. Aga Zählung

    Aga Zählung: Hi, ich finde die aga Zählung ist hier ein bisschen unter gegangen. ich z.b. bei den wellis wird das auch gemacht, und es ist ganz schön. hier...