Aktuelle Kükenfotos!

Diskutiere Aktuelle Kükenfotos! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Nun endlich meine Süßen wieder in Bild! Hier passen noch alle drei in eine Hand: [IMG] Jetzt sind sie schon größer, Bilder von gestern, das...

  1. #1 Sittich-Liebe, 21. März 2003
    Sittich-Liebe

    Sittich-Liebe Guest

    Nun endlich meine Süßen wieder in Bild!

    Hier passen noch alle drei in eine Hand:
    [​IMG]

    Jetzt sind sie schon größer, Bilder von gestern, das ist der Große:
    [​IMG] [​IMG]

    Das sind die beiden Kleineren:
    [​IMG] [​IMG]

    Mehr Fotos findet ihr auf meiner Webseite.
    Der Große wird ein Grüner, die anderen Beiden wahrscheinlich Blau!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. yessica

    yessica Guest

    Süßßßßß

    Ich war heute bei Pflanzen Kölle. Man kann sich jetzt wieder die Voliere anschauen. Und die Kükis die zuverkaufen sind: Der eine war so süß und so droppsig. Der lief die ganze Zeit auf dem Boden rum und hat gespielt. Gelbes Gesicht, blau, die Flüge super hübsch...die waren gelblich und so wie Lori, wenn du weißt, was ich meine.

    Ich hätte den kleinen klauen können :~

    Gruß Jessica
     
  4. #3 Sittich-Liebe, 21. März 2003
    Sittich-Liebe

    Sittich-Liebe Guest

    Hallo Jessica!

    Du meinst ein Spangle ;) !

    Die drei werden wohl alle normalgezeichnet, weil Pfeffi ja normal gezeichnet ist (nur das er den Hellflügel nicht vererbt)! Leider keine Spangles!

    Aber ziemliche kleine Abendteuerer sind das!
    Momenatan ist der Kleine am Lautesten, also das "verwächst" sich sozusagen :D !
     
  5. yessica

    yessica Guest

    ;-)

    Das ist ja schön!!!

    Läßt sich nun schon die Farbe vom Dritten vermuten und steht die von Mittleren fest?

    Ich hoffe, die 15min VoliereGucken hat zur Überzeugung ein wenig beigetragen...habe ich vergessen zu schreiben: Da hat sich einer ein Loch unter dem Schutzraum gebuddelt und hat die Steine immer rausgeschmissen. Einfach in den Schnabel genommen und weggetragen...und ganz schön groß waren die!!!

    Zum Schluss hatte er das Loch so ausgeweitet, dass er unter das Schutzhaus paßte und darunter verschwunden ist. Sein Kopf war ganz schön beschädigt. Der hat wohl schon eine Weile dran gearbeitet. Zuerst dachte ist, dass der krank ist...aber als ich gesehen habe, mußte ich Bescheid!! Wir haben uns totgelacht...das war soooo süß....

    Na gut, ich will ja nicht vom Thema abschweifen

    Gruß Jessica
     
  6. #5 Sittich-Liebe, 21. März 2003
    Sittich-Liebe

    Sittich-Liebe Guest

    Hallo Jessica!

    Der dritte ist auch blau, wahrscheinlich normal gezeichnet!
     
  7. Blacky.S

    Blacky.S Guest

    Ach, sind die süß. Man sieht aber auch einen Unterschied im Alter. Die Zeit vergeht so schnell und dann sind die lieben Kleinen groß.

    Dir weiterhin viel Spaß mit dem süßen Nachwuchs.
     

    Anhänge:

  8. Twiggy

    Twiggy Guest

    Da kann ich nur zustimmen, einfach nur SÜß!!!!! Und wie schnell sie wieder gewachsen sind, vor ein paar Tagen noch nackt und jetzt schon so flauschig :)

    Ich wünsche dir jedenfalls noch viel Spaß mit den kleinen und den Kükis noch ein langes, gesundes und schönes Leben :)
     
  9. #8 Sittich-Liebe, 21. März 2003
    Sittich-Liebe

    Sittich-Liebe Guest

    Hallo Katrin!

    Was machen die Eier, ist etwas geschlüpft?

    Die Küken geniesen werde ich gar nicht lange können, sind schon versprochen, kann auch zur Zeit keine mehr behalten.
     
  10. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Oh man sind die süss. (leichteeifersüchtigbin)

    Ich muss leider etwas länger warten, bis die ersten Küken schlüpfen.
    Kikis Eier sind zerstört worden. Jetzt hat sie sich einen anderen Kasten ausgesucht und muss wieder von vorne anfangen. Ihr scheint der neue Kasten aber auch besser zu gefallen. Bin ja mal gespannt, wie es weiter geht.
     
  11. Twiggy

    Twiggy Guest

    Nein, leider noch nicht. :( Habe dazu aber auch schon etwas in meinem alten Beitrag geschrieben.

    Die Küken abzugeben ist wahrscheinlich immer das schwerste aber wie ich dich kenne, hast du ein wunderschönes Zuhause für die Kleinen ausgesucht, oder? ;) So weiß man wenigstens, dass es ihnen gut gehen wird und ein paar Wochen hast du sie ja auch noch.
     
  12. #11 Sittich-Liebe, 21. März 2003
    Sittich-Liebe

    Sittich-Liebe Guest

    Hallo Semesh!

    Das tut mir ehrlich leid :( , aber das wird schon noch!

    Hallo Katrin!

    Vielleicht müssen deine Zwei noch üben, bis sie das hinbekommen, scheinbar ist das gar nicht so leicht für einen unerfahrenen Hahn, Eier zu befruchten!
    Bei mir hat es ja auch nicht beim ersten Anlauf geklappt und ich muss sagen, gerade bei diesem Hahn, bin ich total überrascht, das der Gute gleich drei Küken hinbekommen hat!
     
  13. #12 Susi+Strolchi, 21. März 2003
    Susi+Strolchi

    Susi+Strolchi Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nettetal am Niederrhein
    Hallo Ramona!

    Die sind ja drollig, die kleinen!
    Hast Du keine Angst, dass Du denen weh tust oder dass was passiert, wenn Du sie in der Hand hälst? Nimmt die Henne die Küken wieder an? Dachte immer, man darf keine Jungen wegnehmen, sonst akzeptiert das Muttertier sie nicht mehr. Woran kannst Du jetzt schon Farben erkennen? Ist doch bisher nur weißer Flaum.
    Lass mal ruhig mehr Bilder sehen. Macht einfach Spaß.

    Grüße
    Alex
     
  14. #13 Sittich-Liebe, 21. März 2003
    Sittich-Liebe

    Sittich-Liebe Guest

    Hallo!

    Ich nehme die Kleinen von Anfang an in die Hand, am anfang nur ganz kurz, später kann man schon einige Minuten mit ihnen kuscheln, die geniesen das auch, wenn sie jemanden von Anfang an kennen. Eine meiner Töchter z.B. beschwert sich schon, weil die sofort einen langen Hals zu mir machen, wenn meine Tochter sie auf der Hand hat!

    Die sind gar nicht sooo zerbrechlich, wie das aussieht, jedoch nichts für ungeschickte Grobmotoriker *gg*!

    Die Mutter geht anders als bei Säugetieren nicht über Geruchsinn, sondern über die Optik, sie ist froh, wenn ich sie zurück bringe, ich nehme selten alle auf einmal für längere Zeit raus!

    Außer dem hellgrauen Flaum kann man an Flügeln und Schwanz schon Kiele mit kleinen Federspitzen sehen. Bei dem Großen sind sie gelb, im Gesicht sieht man sie auch schon!
    Bei den anderen Beiden sind diese Federspitzen weis.
    Die langen Schwanzfedern zeigen sich dunkel, bei Spangle z.B. wären sie weis oder bei GG gelb! Auch die Handschwingen werden dunkel, bei Spangle wären sie auch weis!
     
  15. #14 Federbällchen, 22. März 2003
    Federbällchen

    Federbällchen Guest

    Hallo Ramona,

    kann mich nur anschließen - sie sind wirklich super niedlich :)

    Ist schon ein Wunder, wie schnell die Entwicklung so geht - fasziniert mich immer wieder.

    Weiterhin alles Gute
     
  16. #15 Sittich Bull, 22. März 2003
    Sittich Bull

    Sittich Bull Guest

    Bin schon ein bisschen grün :D vor Neid. Die sind wirklich allerliebst. Viel Glück mit den kleinen Strolchen.
     
  17. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Die sind ja süß und schon so groß. Muß ein tolles gefuhl sein wellis aufwachsen zu sehen ;)
     
  18. #17 Sittich-Liebe, 22. März 2003
    Sittich-Liebe

    Sittich-Liebe Guest

    Hallo Margaret!

    Ja, ist schön zu sehen wie sie sich fast täglich verändern und einen schon so vertrauensvoll ansehen, wenn sie einige Tage alt sind.

    Nur der Abschied wird schwer, noch bißchen kann ich sie ja geniesen!
     
  19. #18 Sittich-Liebe, 23. März 2003
    Sittich-Liebe

    Sittich-Liebe Guest

    Ich habe Neuigkeiten, was den Farbschlag von Nr. 1 betrifft!
    Anfangs hatte ich ja auf Grund der Blaufärbung der Haut vermutet, das er wie Papa wird, dann dachte ich gelb, weil er gelbe Flügelfedern bekam!
    Jetzt bekommt er die ersten Körperfedern und meine Vermutung von zuerst bestätigt sich *freuhüpf*! Normalerweise sind GG ja nicht durchgefärbt, sondern es zeigt sich erst richtig kräftig bei der Jungmauser, nicht aber bei Australischen GG, die sind durchgefärbt vor der Jungmauser! Ob man AGG oder EGG vor sich hat, weiß man aber nur, wenn man einen Vogel vom Nestlingsalter kennt, oder aber wenn man eine "Kontrollverpaarung" macht.
    Jetzt wissen wir es also!

    @ Jessica!
    Den ersten habe ich schon Chris versprochen, auch weil er einen wahnsinnigen Bewegungsdrang hat! Ich habe ja nachdem er gelbe Flügelfedern bakam und auch so kräftig gefärbt nicht mehr damit gerechnet, das er so wie Pfeffi wird!
    Wenn du unbedingt so einen möchtest, kannst du auch bis zum zweiten Gelege warten!
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. yessica

    yessica Guest

    Hi Ramona,

    also viel habe ich von deinem Bericht nicht verstanden...kannst du die Abkürzungen mal erklären??

    Wie sieht es denn mit den anderen Farben der anderen aus? Hast du wieder ein neues Foto?

    Gruß Jessica
     
  22. #20 Sittich-Liebe, 23. März 2003
    Sittich-Liebe

    Sittich-Liebe Guest

    Hallo Jessica!

    Pfeffi ist ja ein Gelbgesicht (GG), das war ja klar, in hellblau, auch stand fest, das er Mutation II ist, das gelb überhaucht seinen Körper, deshalb wirkt er so mintfarben grün!
    Was nicht klar war, ob er ein europäisches GG oder ein australisches GG ist, der Unterschied besteht darin, das EGG erst nach der Jungmauser zeigen, ob sie Mutation I oder II sind!

    Dieses Küken zeigt aber durch seine Körperfedern jetzt, das er mintfarben ist wie Pfeffi, somit steht fest er ein australisches GG Typ II ist, von Anfang an durchgefärbt!

    Die anderen Beiden sind Blau, kommen also im Grunde auch nach Papa, denn Mama ist ja grün. Aber sie haben kein GG und bleiben deshalb normal Blaue. Über die Intensität (hell oder dunkel) der Farben lässt sich noch nichts sagen!

    Neue Bilder gibt es erst dann wieder, wenn man mehr Veränderungen erkennen kann!
     
Thema:

Aktuelle Kükenfotos!

Die Seite wird geladen...

Aktuelle Kükenfotos! - Ähnliche Themen

  1. Mal wieder was aktuelles von mir :)

    Mal wieder was aktuelles von mir :): Hallo zusammen da ich mich lange nicht mehr gemeldet habe, hier mal wieder was atuelles von mir :) Zwei Gebirgsloris sind zur Zeit in der...
  2. Wo sehe ich denn die aktuellen Geburtstage ?

    Wo sehe ich denn die aktuellen Geburtstage ?: Hi zusammen Wo kann ich denn sehen wer heute Geburtstag hat ?
  3. Aus aktuellem Anlass wieder hervorgeholt - Salzlampen und Ziervögel NEIN!!!

    Aus aktuellem Anlass wieder hervorgeholt - Salzlampen und Ziervögel NEIN!!!: http://www.vogelforen.de/allgemeines-vogelforum/244788-zugabe-salz-voegeln-leben-kosten-2.html Eine Freundin bat mich diesen Thread ob jetzt...
  4. Aus aktuellem Anlass wieder hervorgeholt - Salzlampen und Ziervögel NEIN!!!

    Aus aktuellem Anlass wieder hervorgeholt - Salzlampen und Ziervögel NEIN!!!: http://www.vogelforen.de/allgemeines-vogelforum/244788-zugabe-salz-voegeln-leben-kosten-2.html Eine Freundin bat mich diesen Thread ob jetzt...
  5. Mal wieder aktuelles von den Veilchen und Massenas :)

    Mal wieder aktuelles von den Veilchen und Massenas :): Hallo zusammen, ich wollte mich mal wieder melden. Bei mir gibts das eine oder andere neue :) Seit Weihnachten sitzen bei mir das junge Paar...