Aktuelles Futter aus Natur und Garten

Diskutiere Aktuelles Futter aus Natur und Garten im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich will mal wieder einen Beitrag eröffnen, in dem ich (hoffentlich regelmäßig) poste, was unsere Vögel grade so aus Natur und Garten...

  1. #1 Herbert Wahl, 14. März 2010
    Herbert Wahl

    Herbert Wahl AZ-Nr: 47039

    Dabei seit:
    9. November 2000
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    74544 Michelbach/Bilz-Gschlachtenbretzingen
    Hallo,

    ich will mal wieder einen Beitrag eröffnen, in dem ich (hoffentlich regelmäßig) poste, was unsere Vögel grade so aus Natur und Garten bekommen.
    Ich hoffe, dass sich weitere User beteiligen - man kann sich dadurch bestimmt viele Anregungen holen.

    Also bitte Beiträge einstellen.
    Bitte dabei nur Futter angeben, das es zurzeit in Eurer Gegend gibt.
    Wenn man einen Link zu einer Beschreibung der Pflanze dazu macht, dann braucht nicht jeder Leser selbst zu googeln.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Herbert Wahl, 14. März 2010
    Herbert Wahl

    Herbert Wahl AZ-Nr: 47039

    Dabei seit:
    9. November 2000
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    74544 Michelbach/Bilz-Gschlachtenbretzingen
    Sanddorn-Knospen

    Hallo,

    unser Vögel, Krumm- wie Spitzschnäbel, vor allem aber die Stieglitze, sind zurzeit ganz verrückt auf Knospen von Sandorn.
    Wir haben unseren großen Sanddorn-Busch (männlich) bis jetzt nicht geschnitten und geben den Vögeln täglich ein paar Zweige.
     
  4. kili

    kili Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    HI
    also Sanddorn habe ich noch nie gefütteret muss ich sagen...
    ich weiß auch nicht wirklich ob das wellis gut bekommt...aber ich denke hier bekommen ich ja sachkundigen Rat;)
     
  5. #4 Herbert Wahl, 22. März 2010
    Herbert Wahl

    Herbert Wahl AZ-Nr: 47039

    Dabei seit:
    9. November 2000
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    74544 Michelbach/Bilz-Gschlachtenbretzingen
    Löwenzahn

    Neben Ackersalat vom Beet sprießt bei uns (400 m NN) der erste Löwenzahn.
    Pflänzchen in ca. 2 cm Tiefe abstechen und rein in die Voliere.
     
  6. #5 Honey26813, 23. März 2010
    Honey26813

    Honey26813 Mitglied

    Dabei seit:
    10. März 2008
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    38820 Halberstadt
    Ligusterbeeren

    Unsere Gimpel sind ganz heiss auf Ligusterbeeren, die den Winter und die freie Konkurrenz(Amsel, Drossel, Fink und Meise ;-) ) überlebt haben. Weidenäste, Obstäste usw. werden rasiert bis aufs Holz. Die erste Vogelmiere , der erste Löwenzahn, schmeckt alles viel besser als Körnerfutter.

    LG
     
Thema:

Aktuelles Futter aus Natur und Garten

Die Seite wird geladen...

Aktuelles Futter aus Natur und Garten - Ähnliche Themen

  1. Graupapagei stippt sein Futter.

    Graupapagei stippt sein Futter.: Hallo Ihr Lieben, ich habe eine Frage und hoffe sehr, dass man mir helfen kann. Seit ca. 2 bis 3 Wochen fängt mein Grauer Charly an, sein Essen...
  2. Eine unbekannte Vogelstimme in meinem Garten

    Eine unbekannte Vogelstimme in meinem Garten: Hallo, heute habe ich in meinem Garten, auf einer Fichte, eine Vogelstimme vernommen, die ich noch nie gehört hatte. Ich bin schnell ins Haus...
  3. Nymphensittich Handaufzucht

    Nymphensittich Handaufzucht: Hallo zusammen... Brauche mal eure Hilfe Bestimmt gibt es 100 Foren wo dieses Thema schon angegangen wurde doch ich wollte mal eure Meinung direkt...
  4. Graupapagei&Belohnung

    Graupapagei&Belohnung: Hallo zusammen, Ich habe vor ca. Einem Jahr einen Kongo Graupapagei aus schlechter Haltung bekommen. Ihr Name ist Marley und ich habe sie mit 6...
  5. Netz Natur Otter

    Netz Natur Otter: das lief am Donnerstag: Fischotter und andere Selfies