Allgemeine frage....

Diskutiere Allgemeine frage.... im Aras Forum im Bereich Papageien; Hallo ! Also mich würde es mal intressieren ob ein ara einen (seinen) menschen nur am aussehen oder auch an der stimmlage erkennt ? Wie ich...

  1. Melberger

    Melberger Mitglied

    Dabei seit:
    19. November 2007
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Hallo !

    Also mich würde es mal intressieren ob ein ara einen (seinen) menschen nur am aussehen oder auch an der stimmlage erkennt ?
    Wie ich zu der frage komme,
    wir hatten sylvester viel besuch. Also haben wir unsere süßen ins schlafzimmer gebracht damit sie ihre ruhe haben. Nun bin ich kurz mit meiner großnichte in den raum gegangen und mein Duggy hat eine Löwenmähne bekommen und hat mich das erste mal durch den käfig richtig dolle gebissen.ich habe mir gedacht das es am besuch liegen würde, Klar !
    Nun vor einer woche wieder das gleiche im großen käfig ich aber alleine. Da ich aber auf eine feier abends wollte hatte ich offene haare und war geschminkt. Wieder wollte er mich beißen und hat sich aufgeplüstert obwohl ich mit ihm gesprochen habe.Erst habe ich gelacht aber dann habe ich gemerkt das er richtig agresive wurde. Und habe ihn so auch lieber nicht rausgeholt. Nächster Tag war wieder alles beim alten ich war wie immer ungeschminkt und hatte einen zopf. Und er war lieb! ( Das würde auch seine reaktion am sylverstertag erklären da war ich auch geschminkt und trug die haare offen) . Mein mann hat sich natürlich vor lachen weggeschmissen, das mein liebling mich nicht erkannt hat. ich fand das gar nicht lustig und schminke mich jetzt immer erst kurz bevor ich das haus verlasse.
    Kann es wirklich sein das er mich mit schminke und offenen haaren nicht richtig erkennt obwohl ich ihn anspreche ?
    Er müßte mich doch an der stimmlage und den cosenamen erkennen oder !

    Vieleicht kann mir jemand das erklären ?
    Danke !

    Liebe Grüße Melanie
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Langer

    Langer Guest

    Hi Mel ;

    Vieleicht wollte Dein Ara schon schlafen , oder hatte es schon getan.
    Erkennenn können sie Dich ( optisch wie auch an der Stimme ).
    Ich selber sehe dies bei meinen Tieren auch. Wenn ich ne Kappe aufhabe ( im Sommer ) fliehen sie auch erst mal vor mir . Meine Stimme hingegen erkennen sie , und es dauert dann nicht all zu lange und sie sind wieder die alten und aktzeptieren die Kappe auch.

    MFG Jens
     
  4. Melberger

    Melberger Mitglied

    Dabei seit:
    19. November 2007
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Danke jens , beim ersten mal war es abends da kann es sein das er müde war, aber letzte woche war es mitten am tag . Und ich stand einige zeit vor ihm und seine pupillen waren die ganze zeit über so böse das ich niemals gewagt hätte ihn rauszuholen. ich denke er wäre auf mich losgegangen obwohl ich ihn angesprochen habe. Das ist ja das was mich so verwirrt.
    Laut büchern erkennen sie ja auch melodien und stimmen und töne .
    Ich habe ja auch schon weiter gesponnen und gedacht vieleicht ist duggy schwerhörig . Aber wenn ich ihn rufe kommt er sofort,also kann es das wohl nicht sein.Gibt es so eine schwerhörigkeit eigentlich bei ara s ?
    Danke !


    LG Melanie
     
  5. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Grundsätzlich reagieren Aras auf neue Dinge skeptisch.Von daher hat er sicher erst überlegen müssen,ob du auch wirklich du bist.
    Hier schrieb schon einmal jemand,dass er sich die Haare gefärbt habe und der Ara daraufhin böse reagierte.
    Mein Mann hatte mal direkt nach einem Tierarztbesuch ein gelbes T`shirt an und in der Arztpraxis tragen sie auch alle gelb.Unser Ara ist nicht zu ihm gegangen sondern reagierte sehr aggressiv.
    Wenn Besuch neben mir steht,reagieren sie auch sehr skeptisch und markieren den großen Macker.

    Schwerhörig ist er sicher nicht,aber er ist bestimmt verwirrt,dass die "vertraute Stimme" zu so einem veränderten Äußeren gehört.Und da heißt es eben "Vorsicht",erst einmal auf Abwehr....reiner Überlebenstrieb.
    Liebe Grüße,BEA
     
  6. krawunse

    krawunse Guest

    schminken und offene haare= vogel muß alleine sein?

    ob er nicht alleine sein will, oder dich nicht teilen möchte?
    über denke mal, ob schminken und offene haare immer dann passiert, wenn du keine zeit für ihn hast.
     
  7. Langer

    Langer Guest

    Hi Krawunse ;

    Ich glaube Mel hat zu dem Ara das passende Gegenstück ( Partnervogel ) ----------so hatte ich es zumindest gelesen.
    Naja , das Frauen sich schminken ist bekannt , Männer brauchen so was nicht zu tun . Warum wohl :D ---------weil......................................:D

    MFG Jens
     
  8. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    .............man bei euch damit auch nichts mehr retten kann........:D
     
  9. Langer

    Langer Guest

    @ Bea : der war gut :zustimm: ( schmunzel )

    MFG Jens
     
  10. Hobbit

    Hobbit Hauptsache Federn!! :-)

    Dabei seit:
    25. Juli 2006
    Beiträge:
    1.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hast du mal versucht während du vor ihm stehst die Haare zusammenzumachen? Vielleicht muss er erst lernen dass es du bist?

    Mich wundert das nur, weil meine Wellensitittiche mich direkt erkannt hatten, als ich die Haare von ganz lang auf ganz kurz hatte schneiden lassen...Zumindest kamen sie genauso zu mir wie vorher auch....
    Aber das sind ja auch keine Aras, vielleicht hinkt der Vergleich etwas...:?
     
  11. kuhischu

    kuhischu Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. August 2005
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    73072 Donzdorf
    Wenn ich von meinen Beiden ausgehe, würde ich diese Version für am Wahrscheinlichsten halten. Die Ricky hatte sich irgendwann mal meinen Sohn als Bezugsperson ausgesucht, aber auch die Tochter als Ersatz akzeptiert.
    Beide Kinder wohnen nicht mehr bei mir.
    Kommt jetzt Sohn oder Tochter zu Besuch, darf ich nicht mehr an die Ricky ran, sonst fließt Blut, mein Blut. Vermutlich glaubt die Ricky, ich würde ihr den Sohn oder die Tochter wieder wegnehmen.
    Anders der Rudi. Kommt Besuch, jagt er (nicht immer, aber oft) die Ricky in die letzte Ecke, nach dem Motto: „he, kümmert Euch gefälligst um mich“

    Eben die kleinen Eifersüchteleien.
     
  12. Melberger

    Melberger Mitglied

    Dabei seit:
    19. November 2007
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ihr lieben !
    Erst einmal vielen dank für eure antworten , ich hatte leider die grippe daher melde ich mich jetzt erst wieder!

    @ krawunse,
    so wie jens es geschrieben hat habe ich das passende gegenstück von Duggy , zwar noch nicht lange aber die beiden Tage waren, als sie schon da war.
    @ Kuhischu
    Ich glaube nicht das er bis jetzt auf irgent etwas eifersüchtig ist, er macht zumindestens keine anzeichen, weder bei meinem mann noch hund noch dori das araweibchen. Will aber damit nicht sagen das, das nicht noch kommen kann.

    Pucki, hat wohl recht das er sehr skeptisch mit veränderung ist , denn durch meine erkältung war ich sehr heiser und er hat mich dann erst sehr lange beobachtet bevor er zu mir flog.Und wollte immer an meinem Mund.Was er natürlich nicht durfte, weil ich gelesen habe das die vögel sich auch von uns mit erkältung anstecken können.
    Zum glück schminke ich mich nicht sehr oft, so das ich ihm die aufregung davor ersparen kann.

    Ich habe heute mal ein paar bilder von dori und Duggy gemacht und wollte euch mal sein passendes gegenstück zeigen. ( wenn ich das hin bekomme). Und eins mit meinen mann und hund damit ihr seht , er ist noch nicht eifersuchtig.
    Wundert euch bitte nicht über doris federkleid,aber das war schon so als wir sie bekamen aber ich weiß von duggy das das erste auch nicht grade toll aussah . Sie entwickelt sich aber toll und da sie weibchen ist hat sie sogar jetzt das sagen über futter und spielzeug.Und das obwohl sie die hälfte von duggy ist !

    Ach und wieder eine frage , ab wann können sie raus in die AW ? Ab wieviel grad ?

    Danke !
    Liebe grüße Melanie
     

    Anhänge:

  13. Lin

    Lin Mitglied

    Dabei seit:
    28. August 2008
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen Nähe Wetzlar
    Schööööne Bilder! :):)
     
  14. Langer

    Langer Guest

    Hi Mel ;

    Ich würde sie erst raus lassen wenn es angenehm warm draussen ist, ansonsten wäre die Temperaturspreizung zu groß ------------und sie holen sich was weg .
    Hatte das bei meinem Ara selbst erlebt , das beste ist wenn Du sie im Mai raussetzt und dann kann man sie ganzjährig draussen lassen. Wenn einem dann mal der Sinn danach steht kann man sie reinholen---------------und wenn man dann die Nase voll hat --------------wieder zurück in Voliere :)

    MFG Jens
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Anton

    Anton Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. August 2006
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hemer - NRW
    Na endlich noch jemand mit Aras und Dobi!!!!! :)
     
  17. Melberger

    Melberger Mitglied

    Dabei seit:
    19. November 2007
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Wa.....

    Bis Mai ? ? ? ? ? ?

    So lange noch :nene:
    Dann muß ich mich wohl mit dem schmutz im haus doch noch anfreunden,ich bin nur froh das meine familie und freunde alle in Hamburg wohnen und mich daher nicht spontan besuchen kommen.:zwinker:
    Und hier im dorf kennen wir keinen! Außer nachbarn natürlich!
    Das ara zimmer ist leider auch noch nicht ganz fertig weil wir immer noch auf den langsamen volierenbauer warten der für die dachschräge und fenster und heizung diese gitter bauen soll. Aber zum nächsten winter wird das wohl fertig sein.

    Naja dann hoffe ich mal das es schnell warm wird.Ich will mich aber nicht beschweren mit zweien ist es auf jeden fall einfacher und ruhiger.Und wenn man die beiden zusammen sieht , ist der schmutz eh vergessen !:)

    Danke Jens für die schnelle antwort !

    Liebe Grüße Melanie
     
Thema:

Allgemeine frage....

Die Seite wird geladen...

Allgemeine frage.... - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. Kanarienvogel hat sein Bein gebrochen

    Kanarienvogel hat sein Bein gebrochen: Hallo ihr lieben, ich brauche ganz dringend Rat. Wir haben 5 Kanarienvögel. Eins hat sich leider vorhin verletzt. Wir waren gerade dabei den...
  3. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...
  4. Wichtige Fragen zur Brut

    Wichtige Fragen zur Brut: Hallo Leute vielleicht könnt ihr mir ja helfen was man bei einer brut beachten muss da unsere ziegensittiche gerade in der brutwilligen zeit sind...
  5. Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen

    Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und bitte darum, mich zu korrigieren, wenn ich ich irgendetwas falsch mache :) Wir haben seit 29. August einen...