Am letzten Sonntag, Bauern und Tiermarkt in Hückeswagen

Diskutiere Am letzten Sonntag, Bauern und Tiermarkt in Hückeswagen im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; ja davon hatte ich erst am Samstag erfahren. Also da ich da wohne, am Samstag morgen ein paar Standardwellis verfrachtet und hin. Bekam dann auch...

  1. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    ja davon hatte ich erst am Samstag erfahren. Also da ich da wohne, am Samstag morgen ein paar Standardwellis verfrachtet und hin. Bekam dann auch noch einen Platz im Zelt, das fand ich gut, sonst wäre ich wieder gefahren. Draußen mit hier und da Regenschauern wären für uns nicht so gut gewesen.
    Es waren nicht viele da mit Tieren die etwas ab zu geben hatten. Kaninchen, Hühner, Gänse, Kanarien und meine Wellis. Hatte 10 Stück mitgenommen. Drei wurden verkauft. Keine besonders gute Verkaufsrate. Doch einige ließen sich eine Visitenkarte geben und wollen mich demnächst besuchen.
    Was mir bei der Aktion besonders auffiel, Kleinkider müssen überall sofort mit den Fingern hantieren und schreien. Bitten dies zu unterlassen, schlugen feht, selbst bitten an die Eltern verpufften. Den größten Hammer ließ ein ungefähr 6 jähriger ab. Erst machte er die Kanarien kolone, dann meine Wellis, der Vater der 1,5 m dahinter stand reagierte überhaupt nicht. Dann ging Junior an die große Voli mit Enten und Hühnern und fing diese an gehörig zu schütteln. Das ließen sich die Halter der Hühner und Enten nicht gefallen, setzen Junior im Haltegriff sowie den Vater auch an die frische Luft vor das Zelt. Jetzt konnte der Vater auf einmal reden und nahm den Junior noch in Schutz. Da das ganze auf dem Gelände der Kirche bzw. Altenheim statt fand, kam dann ein Pastor zum schlichten. Als dieser hörte was der Junior trotzt Begleitung angestellt hatte, konnte dieser die Familie nur bitten, das Zelt nicht mehr zu betreten, da´alle Aussteller darum baten. Jetzt wollte nähmlich der Rest der Familie auch noch ins Zelt. Ich kann da nur sagen es lebe die anti autoritäre Erziehung. Demnächst wir dann wohl Junior am Vater rütteln, falls dieser sich traut was zu sagen?!
    Nun ja wenigstens für einen Monat wieder Futtergeld in die Kasse bekommen.#
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Oh suuuper, ich bin zwar normalerweise nicht gewalttätig, aber solche Eltern könnte ich mit Genuss ohrfeigen. 0l
     
  4. Troubadoura

    Troubadoura Federzickenbesitzerin

    Dabei seit:
    2. Februar 2004
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordhessen
    Ne ne ne,

    das sind die Eltern, die der Meinung sind. "Wenn andere/Fremde was sagen hört mein Kind wenigsten". Also sagen sie nichts, sind ja der Meinung bringt eh nichts und den Atem kann man sich sparen. 0l
     
  5. Baumbart

    Baumbart Guest

    Aus dem Alter mich darüber aufzuregen bin ich raus. :D

    Wenn ein solches Ereignis meinen Dunstkreis tangiert, weise ich zuerst das Kind zurecht, dann die Eltern, und wenn nötig setze ich meinen Willen dann auch durch! :D

    Aber aufregen tue ich mich dabei nicht.
    Wenn die Diskussion vorbei ist, huscht ein Lächeln über mein Gesicht, bei dem Gedanken, daß sich diese Kinder dann auch mal später um ihre Eltern kümmern werden. Oder doch nicht? :D :D :D
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Am letzten Sonntag, Bauern und Tiermarkt in Hückeswagen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tiermarkt hückeswagen