Amazone liebt anderen Papageien...

Diskutiere Amazone liebt anderen Papageien... im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo. Ich möchte meine beiden Papageien vorstellen da ich bei den Grauen darum gebeten wurde. Ich habe einen Edelpapagei und eine...

  1. Ara-Fan

    Ara-Fan Guest

    Hallo.
    Ich möchte meine beiden Papageien vorstellen da ich bei den Grauen darum gebeten wurde.
    Ich habe einen Edelpapagei und eine Blaustirnamazone. Die beiden verstehen sich sehr und machen alles gemeinsam. Optimal ist das nicht!!!! Habe beide so aus schlechter Haltung übernommen.
    Aber was soll ich tun?????
    Eine artgleiche Verpaarung ging schon daneben!!!!
    Wenn die beiden mal ausser Reichweite sind gibts hier den Riesenstress.
    Ich bin auch nicht dafür, aber die beiden wollen es nicht anders.
    Der Edelpapagei hat sich bei dem Versuch die Amazone zu verpaaren gerupft... (Die Amazone war drei Tage nicht da...)
    Als sie wieder kam war die Freude auf beiden Seiten groß... Der Edel ist jetzt um die 14, allerdings etwas zurückgeblieben wie mir scheint. Der Schnabel färbt sich einfach nicht ganz orange... (Laut TA Organe i.O.)
    Die Amazone hat das selbe Alter und ist ganz untypisch für eine Henne eine ganz liebe und sehr sanfte.
    Die beiden klauen sich auch gegenseitig das Futter aus dem Schnabel und kraulen sich auch stundenlang....
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Art

    Art Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. Januar 2011
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Na wenn Verpaarungen schiefgehen und die beiden sich mögen, dann würd ichs so lassen. Es kann nicht immer optimal laufen. Und ich denke am stressfreiesten ist es wenn sie dann zusammen bleiben. Hast ja alles versucht. Manchmal ist es eben so. Da gibts Beispiele von jahrelangen Einzelhaltungen, die auch keine andern Vögel mehr akzeptieren und diese dann nur attackieren. Da ist es dann einfach nötig zu sagen, der Vogel bleibt allein zur Sicherheit der anderen. Genauso im Krankheitsfall, da wird ja auch getrennt.
     
  4. #3 Alfred Klein, 3. Februar 2011
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    149
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo,

    Ich weiß nicht wo Du ein Problem siehst.
    Wenn die beiden sich doch gefunden haben und so wie es ist es für beide ein glückliches Leben ist warum willst Du es dann ändern?
    Es gibt solche Zusammenstellungen, auch in Verpaarungsfragen gibts nicht nur schwarz und weiß sondern auch Zwischentöne. Ich habe so was auch schon erlebt und solange es keine Zwangsverpaarung Deinerseits bedeutet ist es doch in Ordnung. Daß es irgendwann einmal eine Zwangsverpaarung war ist sonnenklar. Jedoch ist diese zum Glück gut verlaufen und die Vögel jetzt mit Gewalt auseinander zu reißen, das kann es ja wohl nicht sein. Höre mit irgendwelchen Experimenten auf und belasse es dabei. So lange die Vögel glücklich miteinander sind sollte der Mensch nicht eingreifen.
     
  5. maggyogau

    maggyogau Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Juni 2006
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwaebisch Gmuend Germany
    .... wo die Liebe hinfällt ... ich würd die beiden auch nicht trennen. Habe auch von Verpaarungen mit Grauen und Amas gehört, die gut gingen. Manchmal ist das halt so. Und wichtig ist doch, daß die beiden aus einer schlechten Haltung raus sind und jetzt ein tolles neues Zuhause gefunden haben und gut versorgt sind.;):zwinker:

    Viel schlimmer ist es, wenn ein Vogel nur noch Menschen akzeptiert und keine anderen Vögel mehr. Das ist schlimm - aber so ist es doch ok

    LG
    Maggy
     
  6. Ara-Fan

    Ara-Fan Guest

    Hallo.
    Ich habe einfach eine Verpaarung zu artgleich versucht, dass ist alles...
    Ich habe nicht vor die beiden zu trennen. Wie gesagt, optimal ist das wohl nicht und ob die Tiere wirklich glücklich sind bleibt auch offen.
    Eine gewisse Harmonie ist vorhanden und ich werde jetzt auch nicht mehr versuchen die beiden zu trennen. Ich werde es so lassen...
    Die Frage nach dem was ich tun soll war nicht auf Ratschläge aus, vielmehr sollte es bedeuten, dass es halt nun so ist und was soll ich da eben tun...
    Hier mal Bilder...
     

    Anhänge:

  7. Larity

    Larity Larity

    Dabei seit:
    27. September 2010
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Ich finde dadurch ist es ein außergewöhnliches Päarchen ;) Hast du etwas ganz besonderes. Und da sie sich schon über Jahre verstehen, würde ich auch sagen, dass sie glücklich sind... sonst wären ja beide nicht über die 3tägige Trennung so traurig gewesen.
    Mach dir keinen Kopf darüber dass es nicht optimal ist... es gibt auch z.B. einige Amas oder Graupapageien die mit einem Artgenossen verpaart wurden, aber sich nicht richtig verstehen, dass ist dann auch nicht optimal ;)

    Deine beiden sind echt süß! Du kannst auf dein dreamteam stolz sein! Sie harmonisieren ja sehr gut und das ist das wichtigste ;)

    LG
     
  8. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.189
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Ich würde die zwei auch zusammenlassen, so lange sie so aneinander hängen.
    Wichtiger als eine Umverpaarung ist in meinen Augen ein anderer Käfig.
    Der gezeigt ist shcon arg klein.
     
  9. Ara-Fan

    Ara-Fan Guest

    Hallo.
    Ja, mehr kann ich aber hier nicht stellen.... Er ist 1m x 0,70 und knapp 195 hoch. Aber er ist immer offen!!!! Sie fressen und schlafen nur drin. Und das sage ich nicht einfach so, es ist wirklich so. Haben hier noch mehrere Schaukeln und Äste, die von der Decke hängen und auch noch kleinere Freisitze und einen auf Rädern, so können sie auch mit ins Schlafzimmer und mit ins Büro. Alles in allem stehen den beiden hier etwa 35 qm zur Verfügung, die entweder im Flug oder auch mal zu Fuss erkundet werden. Ich bin zuhause und somit ist das alles kein Problem.
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. --marco--

    --marco-- Geierbändiger

    Dabei seit:
    5. Januar 2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    13***
    Hallo Ara-Fan

    Gugg mal in die Ama-Inventur (Bestandszählung im Forum) wie viele ungleiche "Paare" es dort giebt......Erstaunlich!!!
    Und es soll sogar fliegende Pittbulls geben die auf Säugetiere stehen (Menschen) und die sind nicht immer unglücklich!!!
    Lass es so wie es gekommen ist und es werden keine unzufriedenen Wesen entstehen.
     
  12. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    Ich würde auch nichts daran ändern. ;)

    Wie kommst Du darauf?
    Es gibt bei den Edels verschiedene Unterarten.
    Ich habe einen männlichen Halmahera-Edelpapagei, der auch so eine Färbung des Schnabels vorweist und der nicht zurückgeblieben ist. ;)

    Anmerkung: Der Vogel sitzt deshalb auf dem Käfigboden, da er an beiden Füßen keine Zehen mehr hat. Der Vogel saß beim Vorbesitzer in einer ungeheizten Unterbringung...Zehen sind abgefroren.
     

    Anhänge:

    • tommy.jpg
      Dateigröße:
      64,6 KB
      Aufrufe:
      55
Thema: Amazone liebt anderen Papageien...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Zwangsverpaarung von Amazonen

    ,
  2. Zwangsverpaarung bei Papageien

Die Seite wird geladen...

Amazone liebt anderen Papageien... - Ähnliche Themen

  1. Welche UV-Lampe ist gut ?

    Welche UV-Lampe ist gut ?: Hallo, ich besitze seit fast einem halben Jahr 2 Blaustirnamazonen. Seit ein paar Tagen bin ich auf das Thema UV-Licht gestoßen. Habe mich auch...
  2. Audio Konferenz der Papageien

    Audio Konferenz der Papageien: Hallo zusammen, Ich spiele meinen beiden Mohrenköpfen oft YouTube Videos von Artgenossen vor bei denen sie dann fleißig mitzwitschern. Viel...
  3. Dampf Luftbefeuchter für Papageien

    Dampf Luftbefeuchter für Papageien: Nun fängt die kalte Zeit wieder an. Die Luftfeuchtigkeit nimmt rapide ab. Da bin ich auf diese Produkt gestoßen: Dampf Luftbefeuchter für...
  4. Welchen kleinen Papagei?

    Welchen kleinen Papagei?: Hallo erstmal, ich will mir bald einen Papagei kaufen.Dieser sollte nicht zu groß sein 20 - 40cm.Außerdem sollte er auh nicht zu teuer sein heißt...
  5. Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.

    Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.: Hallo, meine Venezuela Papagei ist leider Krank. Ich habe Sie vor 2 Jahren über Ecken Geerbt und leider erst später Erfahren was dieser Vogel...