Amazone rupft sich aus / TA keine Parasiten

Diskutiere Amazone rupft sich aus / TA keine Parasiten im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo an Alle, ich habe ien mittlerweile großes Problem. Unsere Amazone (männlich) rupft sich seit 3 Wochen die Federn aus. Es haben sich neue...

  1. #1 Sweet1981, 28.07.2007
    Sweet1981

    Sweet1981 Guest

    Hallo an Alle,

    ich habe ien mittlerweile großes Problem. Unsere Amazone (männlich) rupft sich seit 3 Wochen die Federn aus. Es haben sich neue Federn gebildet, doch seit gestern Nacht rupft er sich diese auch aus. Als er vor 3 Wochen damit angefangen hat, waren wir beim TA und zuerst meinte dieser er habe Milben, doch die Mittel halfen nicht. Dann waren wir bei einer Vogelexpertin und die sagte er würde jeden Tag zu fettig essen (kleine Fettpolster wären zu sehen), dabei ist er total abgemagert. Sie sagte es wären keine Parasiten, sondern verdacht auf Leberschäden. Dann waren wir letzten Samstag bei einem Tierarzt der sich auf Vögel spezialisiert hat, dieser meinte bei einem kleinen Eingriff die Ursache erkannt zu haben, der Vogel hätte wohl einen gesteigerten Geschlechtstrieb. Doch egal was wir tun, er rupft sich immer weiter.

    Kann mir vielleicht hier jemand helfen?

    Vielleicht hattet Ihr ja schon mal einen ähnlichen Fall?!

    Danke im Voraus

    Lg Bettina
     
  2. #2 Gruenergrisu, 29.07.2007
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.01.2003
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Hallo Bettina,
    wie alt ist Deine Amazone? Welche Amazonenart?
    Die Amazone hat einen Partnervogel?
    Hört sich so an, als wärst Du in Bochum gewesen und dort wurde am Samstag eine Endoskopie gemacht?
    Wie ist das Gewicht des Vogels? Kann man das Brustbein fühlen?
    Wieso läßt Du es zu, dass Dein Vogel total abgemagert ist??
    Deuten die Laborbefunde auf einen Leberschaden hin?
    Gibt es Anhalt für weitere Erkrankungen?
    Aus dem, was Du schreibst, geht kein klares Bild hervor, daher wäre die Beantwortung der Fragen hilfreich.
    Grüße
     
  3. #3 Sweet1981, 29.07.2007
    Sweet1981

    Sweet1981 Guest

    Antworten

    Und da mir mein Vogel eben nicht egal ist, suche ich jetzt hier hilfe!
     
  4. #4 Dotterle, 29.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2007
    Dotterle

    Dotterle Foren-Guru

    Dabei seit:
    29.04.2003
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mecklenburg-Vorpommern
    Hallo Bettina,
    Deine Amazone wiegt 900 g und erscheint Dir abgemagert? Sorry, da stimmt was nicht. Das wäre fast das doppelte an Gewicht, was sie haben dürfte. Frag lieber nochmal den TA. Gerade Obst und Gemüse dürftest Du meiner Meinung nach füttern und eben wenig Körnerfutter. Eine Art Vogelmüslicracker ist da wohl weniger geeignet oder meintest Du Harrisson Pellets o.ä.? Bei Verdacht auf eine Leberbeteiligung muss weiter untersucht werden (Blutuntersuchung), das darf man nicht unbehandelt lassen. Beschäftigen sich Deine Amzonen denn tagsüber miteinander. Ich meine so spielen, kuscheln, sich gegenseitig Putzen usw.?
    Liebe Grüsse
    Barbara
     
  5. #5 Gruenergrisu, 29.07.2007
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.01.2003
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Hallo Bettina,
    Barbara hat schon richtig geschrieben: Eine Amazone, deren Brustbein deutlich zu sehen ist, wiegt keine 900g.
    Ich würde vorschlagen, den Vogel exakt zu wiegen und die Leberwerte und weitere Werte im Blut bestimmen zu lassen. Dann weiß man, ob ein Organschaden vorliegt, der z.B. Juckreiz und Rupfen hervorruft.
    Hat der Arzt keinen Bericht über die Endoskopie geschrieben? Darauf solltet Du bestehen. Beim Menschen kann man die Leber dabei direkt betrachten und sehen, ob sie verfettet ist. Ich weiß nicht, ob das beim Vogel auch der Fall ist? Kann man aber nachfragen beim Arzt.
    Generell kann allein schon die Haltung 2er geschlechtsreifer männlicher Vögel dieses Rupfen hervorrufen, denn das ist nicht eine naturgewollte Zusammenstellung.
    Hast Du etwas anderes verändert? Umzug, Lebensumstände, Bezugsperson?
    Das kann auch Rupfen zur Folge haben.
    Wie lange hast Du beide Vögel? Sind sie zahm oder nicht?
    Was wiegt der andere Vogel. Bekommt auch der diese Harrison- Kost?
    Fressen Deine Vögel überhaupt diese Extrudate?
    Grüße
    P.s. Natürlich liegt Dir was an dem Vogel. Hier können aber auch nur ansatzweise Ideen entwickelt werden. Je mehr Informationen Du gibst, desto besser können die Ideen sein. Bisher haben offensichtlich weder "Papageienexperte" noch Tierarzt Deine Fragen beanwortet, dann kannst Du hier keine schnelle Lösung (wenn überhaupt) erwarten.
    Grüße
     
Thema: Amazone rupft sich aus / TA keine Parasiten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Amazone rupft sich Federn aus

Die Seite wird geladen...

Amazone rupft sich aus / TA keine Parasiten - Ähnliche Themen

  1. Blaustirnamazone rupft

    Blaustirnamazone rupft: Hallo, Mein Name ist Sabine. Ich habe mir im Februar eine Blaustirnamazone, männlich , jetzt 9 monate , naturbrut gekauft. Diese hat beim Kauf...
  2. rupft die Amazone???

    rupft die Amazone???: Hallo, ich habe mal eine Frage an die Fachleute... Wir haben vor ein paar Monaten zwei Blaustirnamazonen aus dem Tierheim geholt. Das...
  3. Suche Züchter von Gelbscheitelamazonen

    Suche Züchter von Gelbscheitelamazonen: Guten Morgen In ein paar Wochen zieht eine Amazone bei uns ein. Da der Züchter nur ein Gelege mit Gelbscheitelamazonen hat suche ich noch Züchter...
  4. Gleichgewichtsstörungen bei unserer Gelbstirnamazone

    Gleichgewichtsstörungen bei unserer Gelbstirnamazone: Unsere Gelbstirnamazone hat Gleichgewichtsstörungen beim Fliegen und beim Gehen, taumelt auch leicht. Kennt jemand einen vogelkundigen Tierarzt im...
  5. ängstliche Amazonen zähmen

    ängstliche Amazonen zähmen: Hallo liebe Vogelfreunde, Ich bin neu hier und würde mich freuen ein paar hilfreiche Tipps oder persönliche Erfahrungen von euch/Ihnen zum zähmen...