An Katrin und Kenny,

Diskutiere An Katrin und Kenny, im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Alles wieder in Ordnung, mails funktionieren wieder Guten Morgen Katrin, Du kannst die Bilder jetzt schicken, es geht wieder alles. War ein...

  1. Carina

    Carina Guest

    Alles wieder in Ordnung, mails funktionieren wieder

    Guten Morgen Katrin,

    Du kannst die Bilder jetzt schicken, es geht wieder alles. War ein Umstellungsproblem von Server. Hätten die ja einen auch vorher sagen können. Oder? Na ja, ist jetzt ja auch egal, hauptsache es geht wieder.
    Gestern hat meine Tochter wegen der Poster gefragt. Grundsätzlich geht das, aber mit großen Qualitätsverlust, weil die Bilder die per E-mail geschickt werden eine geringere Auflösung haben. Da würden zuviele Daten verloren gehen. Für normale Bilder würde das jedoch reichen. Es wurde ihr dann gesagt das Du die Originalbilder auch direckt auf die Homepage von den Fotoladen laden kannst. Dann könnte man die Poster ohne Qualitätsverlust machen. Sie meinten das das für Dich doch auch noch einfacher wäre als wenn Du mir sie per Mail senden würdest. Am besten siehst Du Dir die Homepage von den Laden ja mal an. Hier die Adresse:

    http://www.foto-flic-flac.photoworld.de klicke dann noch Digitalphoto an, und das Weitere wirst Du dann sehen

    Ich finde die Idee garnicht mal so schlecht. wäre doch auch was für Dich. Da kostet ein Poster in der Größe von 15x30 3,95DM plus einmaliger Bearbeitungsgebühr von 1,95DM Die Bearbeitungsgebühr bleibt die gleiche, egal wie viele Bilder oder Poster Du machen läßt. Ich hab auch noch einen Gutschein bekommen, wo Du 3 kostenlose Digitalfotos im Format 10x15 machen lassen kannst. Wenn Du Interesse hast, schicke ich Dir gerne die Nummer des Gutscheines per mail zu. Du brauchst sie dann nur dort bei der Bestellung einzugeben.
    Ich habe es gestern einmal ausprobiert. Du kannst gleich sehen in welcher Qualität das Bild gemacht werden kann.

    Schreib mir mal was Du davon hälst.

    Liebe Grüße
    Carina
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. SiCidi

    SiCidi Guest

    Re: Alles wieder in Ordnung, mails funktionieren wieder

    http://de.briefcase.yahoo.com/sicidi

    Moment, das ist mir zu hoch. Wieso soll das Datenverluste geben, wenn ich das per Email verschicke?
    Und schon garnicht bleibt es hochauflösender, wenn ich es auf deren Homepage hochlade.
    So ein Blödsinn. :D
    Da will jemand offenbar unbedingt seine Homepage pushen. ;)

    Aber es stimmt, dass sich ein Digitalkamera-Foto nicht für ein grosses Poster eignet. Dafür reicht die Auflösung nicht (unabhängig von der Art der Übermittlung an den Fotoladen).

    Jedenfalls hab ich die Sachen mal hochgeladen. Die Dateien sind jeweils 5 MB gross. Sollte gut zum Ziehen sein.

    http://de.briefcase.yahoo.com/sicidi

    Liebe Grüße,
    Katrin
     
  4. Carina

    Carina Guest

    Vielen Dank für die schönen Bilder

    Hallo Katrin,

    entschuldige das ich mich erst jetzt melde. Aber 1. ging es mir heute nicht so, und 2. hatte ich Schwierigkeiten die Bilder runterzuladen. Aber jetzt hat es doch noch geklappt. Vielen lieben Dank auch, das Du Dir so viel Mühe gemacht hast. Ja und 3. hatte ich heute eine Zoohandlung gesehen, das wollte mir einfach nicht aus den Kopf gehen. Darüber aber gleich.

    Nun was das mit den Datenverlust so richtig auf sich hat, habe ich auch nicht ganz verstanden. Da ich aber nicht so viel Ahnung habe, mußte ich doch glauben was man meiner Tochter erzählt hat. Ehrlich gesagt verstehe ich das nicht, die Inhaber des Fotoladen sind eigentlich sehr nett. Ich bringe dort immer meine Bilder hin, weil ich sehr zufrieden mit denen bin. Sie sind zwar etwas teurer als wenn ich sie wo anders hinbringe, aber dafür geben sich wirklich sehr viel Mühe, selbst wenn es Bilder sind die nicht ganz so gut geworden sind, versuchen sie noch das Beste rauszuholen. Auch wenn man bei Ihnen Fotos machen läßt, sind sie sehr Ideenreich. Das sind dann wirklich keine 0815 Fotos. Na ja, was soll's, jeder Mensch hat ja schließlich irgendwelche Fehler.

    So und nun mal zu dem Zooladen. Ich wollte schon lange ein paar Äste für die Nymphies haben. Aber hier so mitten in der Stadt sind keine zubekommen. Heute rief mich nun eine Bekannte an, und erzählte mir das sie eine Zoohandlung wüßte die eben solche Äste hätten. Sie hat mich auch abgeholt und dahin gefahren. Aber als ich in Laden reinkam, wäre ich am liebsten rückwärts wieder rausgegangen, so ein Chaos war da. In den Regalen und auf der Ware lag dick der Staub, scheinen nicht viel Umsatz zu haben. Und neugierig wie ich nun mal bin, habe ich mir auch gleich die Tiere angesehen. Sie waren in einen seperaten Raum mit einer Glasscheibe davor. Soweit fand ich das ja noch in Ordnung, aber als ich die Käfige sah, wo die Vögel untergebracht waren, habe ich doch gedacht, daß das nicht wahr sein dürfte. Die Armen Tiere waren in flache Käfige wo noch nicht mal eine Sitzstange angebracht werden konnte. Sie mußten auf den Boden sitzen. Was mich noch so störte das die Nymphen, sie hatten 2 Stück, ganz unten auf den Fußboden standen. Allerdings sahen die Tiere nicht krank aus, sie waren sogar sehr munter. Auf meine Frage wie alt sie denn wären, sagte man mir das man das nicht genau wüßte, vielleicht so um die 9 Monate oder auch älter. Ich hätte sie mir ja gern mal ein wenig näher angesehen, aber die Glasscheibe hinderte mich daran (etwa 1 m von den Käfigen entfernt). Und selbst wenn ich näher rangekonnt hätte, hätte ich mich auf den Boden setzen müssen, um die Tiere besser sehen zu können, und das wo ich selbst doch so klein bin.
    In so einen Chaosladen kann ich nichts kaufen. Ich habe auch die Äste nicht gekauft. Ein Ast von etwa 1,50m sollte 15DM kosten, wobei ich das Gefühl hatte das sie aus den nahegelegenen Wald waren, und sie waren Knochentrocken. Die Rinde blätterte schon fast von alleine ab.
    Irgendwie will mir das nicht in den Kopf, wie Menschen so mit Tiere umgehen können, zumal die Tiere dort wohl auch eine sehr lange Zeit zubringen müssen, da sie offensichtllich sehr wenig Umsatz haben.

    So nun mach ich mal Schluß, und werde versuchen ein wenig zu schlafen.

    Liebe Grüße, und nochmals vielen Dank für die Bilder
    Carina
     
  5. SiCidi

    SiCidi Guest

    Re: Vielen Dank für die schönen Bilder

    Hallo Carina,

    mal abgesehen davon, dass diese Leute offenbar zur Tierquälerfront gehören. Wie kann man für einen normalen Ast 15 DM !!! verlangen?
    Ich zahl hier im Zooladen 3 DM pro Ast mit gleicher Länge, und halte das schon für Wucher.

    Ich finde es ganz toll von dir, dass du in dem Laden nichts gekauft hast. Das ist die einzige Möglichkeit des halbwegs sinnvollen Protestes.

    Prima, dass das mit den Fotos noch geklappt hat. Einige der Fotos sehen auf den ersten Blick zwar gleich aus, sind es aber nicht. Such dir einfach die besten raus und lösch den Rest. :-)

    Noch ein kleiner aktueller Nachtrag:
    Hallo Tatjana,

    unser Plan war doch so gut. Sperr' Kenny und Angel in einen Käfig und warte ab. Eine unerwartete Wendung des Schicksals (in Form von dem neuen Nymphie Bronco) hat aber offenbar die Karten neu gemischt.
    Lange Rede, kurzer Sinn: die kleine Angel hat sich von dem alten Knacker Bronco einlullen lassen und gerät auf Abwege. Heute nachmittag sassen beide innig kuschelnd auf dem Vogelbaum.

    Und Kenny ist das schnurzepiepegal, dass seine Freundin fremdgeht. Solange ich nicht weg gehe, ist die Welt in Ordnung. :D

    *seufz* Was soll ich denn bloss machen? Ich glaube, ich steck das mit der Partnersuche für Kenny jetzt. Der will einfach nicht.

    Angel aber ist glücklich. Die tägliche Kuschelrunde abends ist voll nach ihrem Geschmack. Von mir gekrault werden ist gaaanz toll. :)
    Und für die Stunden ohne mich gibt es ja den alten Bronco, nicht wahr? Könnte das Leben schöner sein??

    Liebe Grüße,
    Katrin
     
  6. Tatjana

    Tatjana Guest

    An Kenny

    Hallo,

    du machst ja Sachen, da bekommst du so ein junges Mädel und läßt es dir ausspannen. So ein alter Nymphe hat halt Erfahrung. Seufz, Kenny, was sollen wir nur mit dir machen? Jetz mußt du als arme Jungfer leben ;-)

    Ich hab erst heute wieder etwas Zeit fürs Forum gefunden, deswegen erst heute die Antwort.

    Hast du schon eine Voliere gefunden? Im Sperrmüll stehen immer einige drin. Und hoffentlich zählt dein Vater nicht nach und es gibt keinen Ärger....

    Liebe Grüße, melde mich später noch mal.
     
Thema:

An Katrin und Kenny,

Die Seite wird geladen...

An Katrin und Kenny, - Ähnliche Themen

  1. Kranker Kenny

    Kranker Kenny: Hallo, bin neu hier aber schon ein alter Hase in der Papageienhaltung, ich komme aber momentan nicht weiter. Ich habe einen...
  2. Neues von Kenny und Möhrchen

    Neues von Kenny und Möhrchen: Hallo, wollt mal wieder berichten und für die Gierigen etwas Anschauungsmaterial bereitstellen :) Kenny und Möhrchen verstehen sich super....
  3. Clickern mit Kenny

    Clickern mit Kenny: Hallo Clickerfreunde :) unser Mohrenkopfpapagei Kenny ist sehr ängstlich und ich möchte ihm mit Hilfe des Clickerns etwas diese Angst nehmen....
  4. Endlich! Mohren Kenny und Benny

    Endlich! Mohren Kenny und Benny: Hallo zusammen, dann will ich mich mal kurz hier vorstellen. Bisher bin ich nur im Agaforum unterwegs gewesen, aber... Schon seit längerer...