Angst um meinen Grauen

Diskutiere Angst um meinen Grauen im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Freunde, ich liebe meine beiden Grauen Moses (sie, 6) und Charli (er,3). Seit wenigen Wochen verhält sich Charli auffällig: er überstreckt...

  1. Tebo

    Tebo Guest

    Hallo Freunde,
    ich liebe meine beiden Grauen Moses (sie, 6) und Charli (er,3). Seit wenigen Wochen verhält sich Charli auffällig: er überstreckt den Kopf nach hinten, zittert, krampft (epileptische Anfälle?), dabei steht der Kropf weit vor. Seit kurzem fällt er einmal am Tag von der Stange, krächzt heißer, und überschlägt sich am Boden sogar rückwärts!. Meine TÄ diagnostiziert Vitamin-B-Mangel. Er bekommt tgl. 2mg Vit.B-Komplex.
    Besserung ist nicht in Sicht!

    Wer kann mir raten?
    Es eilt!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 geiergitti, 12. Mai 2002
    geiergitti

    geiergitti Guest

    Hallo Tebo,

    meiner Meinung nach gehört Dein Graue in kompetente tierärztliche Hände.

    Die epeleptischen Anfälle können durch Calziummangel hervorgerufen werden, es kann ein Herzfehler oder sonstiges sein.

    Wenn Du mir Deinen Wohnort mitteilst, kann ich Dir evt. einen guten TA, der sich mit Papageien auskennt empfehlen.

    Gute Besserung für Deinen Kleinen
     
  4. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Notfall-Grauer

    Hallo Tebo

    dass es Dir eilt, ist verständlich - aber ehrlich, in so einem akuten Notfall-Zustand suche ich keine Hilfe im Forum, sondern einen kompeten Vogel-Tierarzt oder Tierklink auf.

    Wie Gitti schon sagt, teile bitte Deinen Wohnort bzw. Landkreis mit, so kan Dir evtl. etwas empfohlen werden. Ich nehme an Du weisst, dass nicht jeder gute Tierarzt automatisch ein guter Vogeldoktor ist und sich entsprechend auskennt.

    Ich habe hiermit nichts gegen die Vogelforen gesagt, ich bin gerne hier, es sind hier viele kompetente Menschen und Vogelkenner, viel Hilfe und gute Ratschläge werden hier erteilt - aber Ferndiagnosen sind ne Sache für sich und aktute Fälle gehören nun mal zu einem kompetenten Arzt.
     
  5. Bini

    Bini Guest

    Hallo Tebo,

    wie die anderen schon gesagt haben, dein Grauer muß unbedingt in kompetente vogelkundige tierärztliche Behandlung.

    Allerdings habe ich beim Durchlesen deines Beitrages an einen Fall denken müssen, der schon ein paar Wochen zurückliegt. Damals schilderte MIROBO unter KRANKER GRAUER, daß seine Pauline abends und nachts unter Krampfanfällen litt, welche sich mit der Zeit immer mehr häuften und verschlimmerten.
    Da bei den Vögeln am Abend der Stoffwechsel heruntergefahren wird, kam es bei diesem Grauen, möglicherweise in Zusammenhang mit Ernährungsfehlern, zu Unterzucker. Der Unterzucker war für die Krämpfe und epilepsieartigen Anfälle verantwortlich. Durch mehrfache Gaben von Traubenzucker, welcher in Wasser aufgelöst wurde, waren die Anfälle in den Griff zu bekommen (zunmindest soweit hier beschrieben).

    Ob es da wirklich Parallelitäten zu deiner Situation gibt, mußt du selbst beurteilen. Schau dir am besten die Beiträge zu diesem Thema einmal an! Wenn es da Ähnlichkeiten gibt, könntest du es mal mit Traubenzucker + Wasser probieren.
    Vielleicht hilft es, und wenn nicht, kann das als Ursachen schon mal ausgeschlossen werden.

    Aber wie gesagt: Unbedingt zum vogelkundigen TA gehen !

    Viele Grüße
    Bine
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Angst um meinen Grauen

Die Seite wird geladen...

Angst um meinen Grauen - Ähnliche Themen

  1. mein grauer rennt immer noch weg von mir

    mein grauer rennt immer noch weg von mir: ich habe seit 10 monaten einen Graupapagei - ich mache alles für ihn / riesige Voliere - schaue mit dem ausgewogenen Futter -aber er lässt sich...
  2. Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau)

    Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau): Hallo, ich bin mir nicht sicher, ob dieser Eintrag hier richtig ist. Falls nicht kann er gelöscht/verschoben werden. Ich verkaufe zwei Käfige...
  3. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...
  4. Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?

    Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?: Hallo zusammen, für den Bau einer Innenvoliere hätte ich ein Gitter mit einer Maschenweite von 50 x 75 mm zur Verfügung (vorrätig). Für mein...
  5. Graue Vogelfedern

    Graue Vogelfedern: Liebes Forum, kann jemand aus diesem Häufchen Federn erkennen, welchem Vogel hier wohl sein letztes Stündchen geschlagen hat? Von der Federgröße...