Auch bald Nymphenhalter??? bin ich geeignet?????

Diskutiere Auch bald Nymphenhalter??? bin ich geeignet????? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; jo alles kloa Heidi, ich werd mich ma an Bea wenden, der Patrick hat bestimmt wieder den ganzen Tach zu arbeiten:p :D werds dann...

  1. #21 Mr.Knister, 5. Juni 2003
    Zuletzt bearbeitet: 5. Juni 2003
    Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    jo

    alles kloa Heidi,


    ich werd mich ma an Bea wenden, der Patrick hat bestimmt wieder den ganzen Tach zu arbeiten:p :D

    werds dann weiterreichen....wenn ich die erlaubnis erhalte:D :p




    Mister:0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bea

    Bea Guest

    Hallo Knisti,

    also in unserer alten Wohnzimmervoliere waren 9 Nymphen, 2 Wellis, 4 Kanaries, 4 Spitzschwanzamadinen und 4 Zebrafinken zusammen.

    Wir hatten keinerlei Probleme....die Nymphen haben sogar platz am Futternapf gemacht wenn einer der Zebras futtern wollte.

    Ab und an hat einer der Wellis ( Maxi) mal Stunk versucht, aber keiner der Nymphen oder der Zebras ist darauf eingestiegen.

    Eine ganz lustige Geschichte....unsere Nymphe Lucy hat gebrütet (Plastikeier), sie saß in der einen und ein Zebrapäarchen in der anderen Ecke des Nistkastens. Selbst beim Brüten haben die sich nicht gezankt.

    Natürlich hatten wir für jede Art ihr eigenes Futter....aber die Vögel haben kreuz und quer gefuttert....Nymphen bei den Wellis, die Wellis bei den Zebras und die Kanaries bei den Nymphen.

    Als wir die Kanaries und die Zebras zu den Nymphen gesetzt haben war natürlich riesen Aufregung bei den Haubenschlümpfen....da die kleinen Vögel ja viel schneller und wendiger in der Voliere fliegen konnten....aber nach kurzem Aufregen haben die Nymphen sich an die wuseligen kleinen Vögel gewöhnt.

    Unsere neugierige Nymphe Buffy hat mal versucht das Nest einer Kanarienhenne zu untersuchen....tja....die Kanariehenne hat sich aber wehement zur Wehr gesetzt und Buffy hat das weite gesucht.

    Ich kann aus meiner Erfahrung mit den 5 Arten zusammen nur sagen, bei uns hat es dank der hohen Toleranzgrenze der Nymphen geklappt.

    Ich hoffe, ich konnte die ein wenig mit unseren Erfahrungen helfen....

    Ich versuch mal einige Fotos anzuhängen.
     
  4. Bea

    Bea Guest

    ...
     
  5. Bea

    Bea Guest

    ...
     
  6. #25 Mr.Knister, 5. Juni 2003
    Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    Nymphen und andere

    Moin moin,


    Danke Bea, haste meine PN also erhalten, ja :D :)

    Also, ich würde sagen, ich ruf morgenfrüh gleich nochma beim TH an und frag, wie dass denn nu aussieht und dann werd ich, wenn se soweit sind, mir 2Nymphen mitnhemen.....

    Und falls es wirklich nicht gehen SOLLTE, was ich bezweifle, hab ich auch noch nen diggen, fedder Käfich hier, ungenutzt, rumstehen.....aber ich bin eigendlich guter dinge....positiv denken *lool*


    Nagut, ich sach dann nochma danke, an alle, die mir geholfen haben.....werde euch weider berichten!!!:D wenn ihr wollt????:~





    Schönen abend noch,


    Mister Torben :0- :D
     
  7. Bea

    Bea Guest

    ...
     
  8. #27 Mr.Knister, 5. Juni 2003
    Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    hehehehe

    darf natürlich nich fehln, die gude Ikeakorbkugel, wa :D :p


    meine agas haben auch eine bekommen, letztens, aber sooooooooooo beigeistert scheinen se nich zu sein.....hält nu schon 2Wochen.....ne KLEINE 8o 8o :k





    mister:0-
     
  9. #28 Federmaus, 6. Juni 2003
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Re: Nymphen und andere

    Also wirklich 8o :( wir bestehen darauf, aber mit Bildern :p .



    Du mußt schon etwas tiefer in die Tasche greifen und den Geiern die Große kaufen :~ 8) die kleine wurde bei uns erst beliebt als ich sie in die Mitte einer Hängebrückenschaukel bastelte :)
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Bea

    Bea Guest

    Hi,

    also die kleine Ikea-Kugel ist auch von den Nymphen links liegen gelassen worden, aber die Große :D die wurde heiß und innig geliebt.
     
  12. Bea

    Bea Guest

    ...
     
Thema:

Auch bald Nymphenhalter??? bin ich geeignet?????

Die Seite wird geladen...

Auch bald Nymphenhalter??? bin ich geeignet????? - Ähnliche Themen

  1. Welcher Krebs geeignet

    Welcher Krebs geeignet: Guten morgen zusammen. Meine Jüngste Tochter wünscht sich zur Einschulung ein Aquarium, nicht mit Fischen das findet sie nicht so schön ist ihr...
  2. Welche Vogelart wäre geeignet?

    Welche Vogelart wäre geeignet?: Hi, ich halte momentan noch Ratten, mich reizt es aber doch nach deren Tod auf Vögel umzusteigen. (Weniger Geruch, Lärm, Tierarztkosten,...
  3. Welches Handaufzucht Futter ist mehr für Sperlingspapageie geeignet Nutribird a21 oderr 19?

    Welches Handaufzucht Futter ist mehr für Sperlingspapageie geeignet Nutribird a21 oderr 19?: Ich brauche schnelll Hilfe stehe grade im Geschäfte. Ich habe Sperlingspapageien und die hatten Eier gelegt.Und jetzt ist 1 bereits geschlüpft...
  4. Sind Loris für Anfänger geeignet?

    Sind Loris für Anfänger geeignet?: Hallo zusammen ^^ Ich würde mir sehr gerne Loris kaufen, bin aber noch totaler Neuling und hatte noch nie selber Vögel. Sind die überhaupt für...
  5. Bin ich als Vogelhalter geeignet?

    Bin ich als Vogelhalter geeignet?: Hallo liebes Forum! Seit einiger Zeit informiere ich mich über die Vogelhaltung und bin mir nicht wirklich sicher ob ich dafür geeignet bin. Ich...