Auch bald Nymphenhalter??? bin ich geeignet?????

Diskutiere Auch bald Nymphenhalter??? bin ich geeignet????? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Moin moin ihrs, also, folgendes: Ich hatte mal unser Tierheim angemailt, dass ich gerne, wenn zuvermittelnde da sind, Vögel von ihnen...

  1. #1 Mr.Knister, 3. Juni 2003
    Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    Moin moin ihrs,


    also, folgendes:

    Ich hatte mal unser Tierheim angemailt, dass ich gerne, wenn zuvermittelnde da sind, Vögel von ihnen aufnehmen würde......

    ich hatte dabei eigendlich eher an Kanarien, Zebras ect. gedacht.....:~

    Nu war ich heute da um mich nochmal pers. zu erkundigen.....

    sie haben wohl grad nen paar Geier "reinbekommen", welche allerdings NOCH nicht zuvermitteln sind....wahrscheinlich müssen sie erstmal durchgecheckt werden!!?

    naja und so kam es dann, dass ich mich (mal wieder) in Nymphen verguckt hab....es saßen da 6-8Stück in Käfigen und kleineren Volis!!!

    Sie sagten mir, dass ich mich am Donnerstag nochmal melden solle, wenn ich welche abnehmen möchte!!!

    nun stellt sich mir aber die frage, ob ich überhaupt geeignet bin, die Haubentrolle zubeherbergen!!!??

    vielleicht könnt ihr mir helfen!!?

    also, erste frage is Aussenvolierenhaltung:

    hab ja aussschließlich AV's....natürlich mit schutzhäusern!!!

    - wie sieht das aus, mit den Nymphen inner AV??
    Stichwort ÜBERWINTERN ???!!

    - Platz: ich wollte die beiden (es sollen "nur" zwei sein) zu meinem kleinen Wellischwarm setzen (12stück)
    Der Freiflug ist 2x2x2,5 (hxbxl)
    Das Schutzhaus ist ca. 2x1,5x2 (hxlxb)

    und es leben, wie schon angedeutet, 12Wellis darin.....

    meint ihr es is überhaupt möchlich da noch 1,1Nymphen einzuquatieren????

    ansonsten wäre da noch die andere Seite dieser Voliere, mit:

    Freiflug : 2x2x3,5 (hxlxb)
    Schutzhaus ca.: 2x2,5x2 (hxlxb)

    da sitzten Kanarien,Zebras,Wachteln drin.....würde aber nicht das beste sein, sie da unterzubringen, weil auch noch 1,1 Singsittiche drin sitzen, die zwar nun in den kleinen "Finken" keine konkurrenz sehen, es aber wohl bei den Nymphen anders Aussehen würde.....



    Also, was sagt ihr dazu???

    bin ich geeignet??

    Kann ich mir am Donnerstag, mit gutem Gewissen, 2Nymphen "reservieren" lassen???


    danke schonmal für eure, ehrlichen (kritik kann ich ab;)), Antworten!!!

    bis dann,

    Mister :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr.Knister, 3. Juni 2003
    Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    vergessen

    was ich eigendlich noch mit dazuschreiben wollte, ist, dass meine Wellis aigendlich kaum fliegen, die meiste zeit sitzen sie nur rum oder klettern in den Ästen.....platz genuch wäre ja da....vielleicht kann man das auch noch berücksichtigen, wegen dem Platzangebot?????!! :~ :k :D




    Mister:0-


    PS.:

    wollte, bevor ich die GRO?EN AV's bekommen hab schonmal Nymphen aufnehmen, durfte aber nicht, da ich sie hätte im Haus halten müssen und mein Vater kennt die....stimmenmäßig!!!

    hatte mir dann Agas zugelecht, weil, DIE kannte er überhaupt nicht und konnte also auch nix gegen sie sagen....nu weiß er, dass die wohl noch lauter sind/sein können

    Nu wär das mit den Nymphen nämlich ohne probs zu "machen"......"sind ja doch nich soo laut" *loooooool*

    nurmal so nebenbei :D
     
  4. #3 Federmaus, 3. Juni 2003
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Knisti :0-


    Ich würde Dir nicht empfehlen 2 Nymphen zu 12 Wellis zu setzen.

    Die Charaktere der beiden Vogelarten ist soooooooooooooo verschieden das die gutmütigen Nymphen bei den frechen Wellis nichts zu lachen hätten.

    Außerdem finde ich auch die Volimaße für die beiden Vogelarten zu klein.


    Aber ich habe irgendwann gelesen das ihr einen sooooooooooooooo großen Garten habt :? Ran an die Arbeit, neue Volie bauen :~ und den armen Tierheimnymphen ein neues Zuhause geben :D
     
  5. Bell

    Bell Guest

    Ich finde die Außenvolieren zu klein für Nymphensittiche, außerdem sind zuviele Wellis drin für 2 Nymphen. Die würden nur vertrieben und geärgert.

    Sorry, Du wolltest ja eine ehrliche Meinung, oder ? ;)

    liebe Grüße

    Bell
     
  6. Antje

    Antje Guest

    Die Nymphen würden besser in die andere Voliere passen. Da stören dann allerdings die Singsittiche.... *grübel*

    von der Überwinterung stellen sie die gleichen Ansprüche wie die Wellis. Also frostfrei so bis minimum 5° plus.

    Also wie Heidi schon sagte: ran an die Arbeit, Ärmel hochkrempeln und anbauen. :D
     
  7. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Gleicher Meinung bin Knischi!

    Mach Dich man noch mal in die Spur und bau ne Nymphivoli ist halt besser als sie zu dem Dutzend Wellis zu stecken.
    Wäre was anderes wenn es nur 4 wären aber 12? nee tu ihnen das nich an. Dat jeit schief. :0-
     
  8. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.244
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo Knisti

    Eigentlich ist ja von meinen Vorschreiber/innen schon alles gesagt worden.

    Ich möchte nur noch hinzufügen:

    ich habe 2 Wellis und 2 Nymphis, die 4 beherrschen gemeinsam das gesamte Wohnzimmer, zuweilen auch die Küche :D Ausweichmöglichkeiten gibts genuch.

    Trotzdem: schon bei uns (Verhältnis 2 zu 2) dominieren die Wellis, so dass die Nymphis zuweilen heftig fauchen müssen - jedoch: den Wellis ist das wurschtegal :D
     
  9. #8 Mr.Knister, 4. Juni 2003
    Zuletzt bearbeitet: 4. Juni 2003
    Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    nymphen

    Moin moin,

    erstmal danke für eure ehrlichen Meinungen ! ! !
    So hilfts doch noch am besten weider, ohne irgendetwas schönzureden oder so :~ :)


    Also, arbeiten wir das mal durch *loL*

    woher du wissen????:D

    NIX würd ich lieber machen, aber leider hat Vaddi da dann doch was gegen und das geld würde mir auch fehlen......

    aber behalten wir das mal im Hinterkopf :D ;)

    genau so isses....also musste dich doch auch nich entschuldigen :)

    naja, das kenn ich auch nich anders, denen is doch alles wurschtegal *hehehe*


    Also, dann hab ich noch eine möchlichkeit:

    Singer zu den Wellis......

    sollte eigendlich überhaupt keine Probleme geben, da 10von den Wellis schon zusammen mit den Singern bei Lanzi gelebt haben..sie kennen sich also schon.....saßen ja auch beim Transport von Hamburg (Lanzes Burg) nach Kiel (zu Petrus und von ihr zu mir) im selben Käfig!!!

    Ich hab es also heute so gemacht, dass ich die Singer zu den Wellis umquatiert habe, um mal zu sehen, wie das so laufen würde......bis jetzt alles wunnerbar, die einzigen die ein wenich irritiert zu sein scheinen, sind meine beiden "altwellis" die die Singer ja nu noch nich wirklich "kennen"......

    Naja, vom Platz her würde ich mal so sagen, es passt ziemlich genau, da alle nicht besonders viel fliegen, sondern eher klettern..(wie schonmal gesacht)

    ich werd nu mal weider beobachten und sehen wie sie sich die nächsten Tage verhalten......

    der Singerhahn ist auch nicht wirklich interessiert, an anderen Vögeln, da seine Henne ja mit ihrem fehlendem Fuß gehandicapt is und er sich ziemlich liebevoll kümmert, hab SIE noch nich wirklich oft am Futternapf gesehen, scheint so, als wenn er ihr das Fudder in den meisten Fällen mitbringt :D 0l :~

    also, mal sehn wies sich nu entwickelt.....


    bis dann,


    Mister:0-

    PS: mit Kanarien und zebras dürften "die Sanften Riesen" keine Probleme haben oder????
     
  10. #9 Mr.Knister, 4. Juni 2003
    Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    hihihihi

    achja, was ich nochma erzählen wollte:

    der Singerhahn, Captain Iglu, der kann schon seeeeeeehr schön welligeschnatter nachmachen.....hört sich echt schon sehr ähnlich an *lol*:D
     
  11. #10 Federmaus, 4. Juni 2003
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Re: nymphen

    diese Frage hatten wir schon öfter, der einzige der das anscheinend macht oder gemacht hat war Pat. Bei ihm ging das ohne Probleme.

    Wie groß ist den diese Volie nu :?
     
  12. #11 Mr.Knister, 4. Juni 2003
    Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    voli

    die mit den kanarien und Zebras???

    Freiflug: 2hx2bx3,5l
    SH : 2hx2bx2,5l (lässt sich immer schwierich sagen, weils "um die ecke" geht")

    und es leben seit vorhin 4Kanarienvögel und 4Zebras darin.....naja 2Wachteln noch, aber denen gehört ja nur der Boden!!


    nochmal dazu,

    wenn ich mich recht erinnere, laß ich von Lanzelot sogar ein "Schade", als ich sagte, dass ich Singer und Wellis in versch. Volierenabschnitten unterbringen werde.......:)
     
  13. #12 Mr.Knister, 4. Juni 2003
    Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    nymphen und kanaries

    Moin nochmal


    na, dann is unser lieber chef ja nen richtiger Exot :D :p ;) :~





    Mister:0-
     
  14. #13 Mr.Knister, 4. Juni 2003
    Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    bilde

    moin moin,

    hier mal eben 2Bilder von singern+wellis.....

    *sodasgefühlhatdassesschongarkeinNymphenthemameehris*:D 0l

    [​IMG]

    [​IMG]



    bis später,


    Mister
     
  15. #14 Mr.Knister, 4. Juni 2003
    Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    es scheint wirklich gut zu klappen

    moin moin,

    also, nu sind se schon die ganze zeit friedlich, bei den wellis....

    hab da nochma beweise *lol*

    auch nebeneinander in der hitze dösen klappt ohne reiberein, hier mal Ayla, die singerhenne mit Lolita

    :~


    denke so könnte das gut klappen.....werde mich am Donnerstag, also morgen, einfach mal nach den Nymphen erkundigen.....weiß ja noch garnich wie das mit den geschlechtern und so weiter aus sieht.....Fragen kost ja nix....:D


    Was meint ihr denn jetzt dazu???

    4Kanarien+4zebras+2Wachteln+2Nymphen????

    bei : 2hx2bx3,5l und 2hx2bx2,5l
     

    Anhänge:

  16. #15 Marie Sue, 4. Juni 2003
    Marie Sue

    Marie Sue Guest

    Guckuck!

    ... sind da nicht noch mehr Nymphen im Tierheim? Kannst Du die dann nicht alle nehmen und ihnen allein einen Abschnitt zuteilen? Da wären die Nymphies sicher seehr glücklich:)
    :0- Marie.
     
  17. #16 Federmaus, 5. Juni 2003
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Knischi :0-


    Ich habe da leider überhaupt keine Ahnung, wie es mit dieser Kombination klappt.
     
  18. j-c-w

    j-c-w Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Januar 2001
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    da sehe ich eher das Problem für die Kanarien und die Zebras

    Ich würde sie, wenn du sie umbedingt nehmen willst du den Wellensittichen setzen
    Allerdings ist das nicht das wahre !

    Oder wie vorgeschlagen, viele Nymphen und dann ein eigener bereich aber das dürfte ja nicht gehen......!?
     
  19. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Aber noch mal zu Deiner ursprünglichen Frage

    Auch bald Nymphenhalter??? bin ich geeignet?????
    DU bist mit Sicherheit geeignet, sonst würdest Du Dir ja nicht so einen Kopf machen.8) :D :0-
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Mr.Knister, 5. Juni 2003
    Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    Nymphen

    Moin moin,

    das sehe ich nu nen beden anders....

    Singsittiche sind ja nu doch noch n beden aggressiver als Nymphen, oder nicht??
    Mit den Singern bei den Kanarien und Zebras gab es keinerlei Probleme.......wieso sollte es mit Nymphen, die doch friedlicher sind, dann Probs geben???? *verwirrtguck*:)

    *lol* auch ne gude Antwort....:D :~ :0-
    Danke!!;)



    Mister
    :0-
     
  22. #20 Federmaus, 5. Juni 2003
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Frag doch mal Pat, der hatte so eine Kombination doch in seinen alten Wohnzimmer, was er für Erfahrungen und Tipps hat.

    Aber laß es mich/uns bitte wissen für den nächsten mit so einer Frage :~
     
Thema:

Auch bald Nymphenhalter??? bin ich geeignet?????

Die Seite wird geladen...

Auch bald Nymphenhalter??? bin ich geeignet????? - Ähnliche Themen

  1. Welcher Krebs geeignet

    Welcher Krebs geeignet: Guten morgen zusammen. Meine Jüngste Tochter wünscht sich zur Einschulung ein Aquarium, nicht mit Fischen das findet sie nicht so schön ist ihr...
  2. Welche Vogelart wäre geeignet?

    Welche Vogelart wäre geeignet?: Hi, ich halte momentan noch Ratten, mich reizt es aber doch nach deren Tod auf Vögel umzusteigen. (Weniger Geruch, Lärm, Tierarztkosten,...
  3. Welches Handaufzucht Futter ist mehr für Sperlingspapageie geeignet Nutribird a21 oderr 19?

    Welches Handaufzucht Futter ist mehr für Sperlingspapageie geeignet Nutribird a21 oderr 19?: Ich brauche schnelll Hilfe stehe grade im Geschäfte. Ich habe Sperlingspapageien und die hatten Eier gelegt.Und jetzt ist 1 bereits geschlüpft...
  4. Sind Loris für Anfänger geeignet?

    Sind Loris für Anfänger geeignet?: Hallo zusammen ^^ Ich würde mir sehr gerne Loris kaufen, bin aber noch totaler Neuling und hatte noch nie selber Vögel. Sind die überhaupt für...
  5. Bin ich als Vogelhalter geeignet?

    Bin ich als Vogelhalter geeignet?: Hallo liebes Forum! Seit einiger Zeit informiere ich mich über die Vogelhaltung und bin mir nicht wirklich sicher ob ich dafür geeignet bin. Ich...