Außenvoliere und Mäuse

Diskutiere Außenvoliere und Mäuse im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Vogelfreunde. ich habe mal eine Frage an Euch in der Hoffnung das einer Ahnung davon hat. Ich habe ein schönes Graupapageipärchen und halte...

  1. bluemanni

    bluemanni Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14. April 2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Vogelfreunde. ich habe mal eine Frage an Euch in der Hoffnung das einer Ahnung davon hat. Ich habe ein schönes Graupapageipärchen und halte diese in einer 20 qm großen Außenvoliere mit einen Beheiztem und Vollgedämmten Schutzhaus aus Holz. Auch dieses ist 8qm groß. Nun habe ich seit kurzen Mäuse zwischen der Verschalung und diese fressen mir die Dämmung weg, bzw fühlen sich darin wohl sauwohl. Denken wohl das ist Mäusepopcorn. Nee mal im erst, ich habe nun im Internet eine elekrtonischen Gerät gefunden, welches mit hohen Tönen die Mäuse im Umkreis von bis zu 60qm fernhält. Hat jemand Ahnung mit diesem Teil, bzw weiß jemand ob diese hohen Tönen den Grauen, bzw den Vögeln auch schadet? Würde mich über eine Antwort freuen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo bluemanni,

    außer alles mit engmaschigem Draht zu verkleiden, wirst du kein probantes Mittel gegen Mäuse finden. Schau mal bitte auch hier, v.a. Beitrag 6.
    Weitere Links: hier, hier.
    Du kannst auch selbst mal suchen, eventuell findest du noch Tipps.:zwinker:
    Dazu kann ich dir nichts sagen. Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass das wirklich gegen Mäuse helfen soll. Würde es helfen, wären alle Vogelhalter ihre Sorgen los... :zwinker:
     
  4. Mr. Mister

    Mr. Mister Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. April 2008
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    34286
    hallo!
    ist zwar nicht mein forum aber bzgl. des "elektronischen geräts" kann ich was sagen und zwar das kann sehr wohl funktionieren!
    ich habe auch sowas allerdings gegen marder im auto..das sendet auch alle paar sekunden sehr hohe töne..
    hatte sonst immer so 4-6 mal im jahr schäden durch marder im auto..seit 2 jahren hab ich das nun verbaut und es war kein einzelner mehr drin:)
    das problem ist aber, dass deine grauen die töne auch hören werden..und die sind ganz und garnicht angenehm!! ich habe mal selber nen test gemacht und mich vors auto gestellt..nach 5 minuten hatte ich kopfschmerzen wie sau..
    also schätze ich (auch wenns gegen die mäuse hilft) würden deine grauen auch wahnsinnig werden..

    lg
     
  5. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Und wenn sie nicht wahnsinnig werden, würden sie auf alle Fälle diesen Ton um einige Dezibel lauter imitieren... Und dann wird der Mensch mit ziemlicher Sicherheit wahnsinnig :zwinker:
     
  6. Mr. Mister

    Mr. Mister Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. April 2008
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    34286
    das wäre natürlich auch gut möglich..oh gott wenn ich mir das vorstelle:D
     
  7. pewe

    pewe Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin Kladow
    Hallo,

    ich glaube nicht, dass ein solches Gerät gegen Mäuse hilft. Ähnliches gibt es auch gegen Maulwürfe und Mücken. Hilft alles nicht! Wir haben als Tierfreunde die Mäuse in Lebendfallen gefangen. Als Köder benutzten wir mit dem Gasfeuerzeug kurz angebratenen Speck. Die Mäuse haben wir ein paar Kilometer entfernt wieder ausgesetzt.

    Grüße

    Peter
     
  8. Woolymon

    Woolymon Mitglied

    Dabei seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    England
    Hallo,

    kann nur aus Erfahrung sagen das es sehr wohl funktioniert. Ich lebe hier in England und als ich mir mein Haus gekauft hatte, waren auch liebevolle Haustiere in Form von "Maeusen" mitgekauft worden. Ich selbst habe Nymphensittiche, andere Vogelarten und zwei Graupapageien. Meine Geiern geht es sehr gut, haben keine Folgeerscheinungen und alle sind noch Wohlauf und Zufrieden. Maeuse sind schon lange ausgezogen und habe auch seitdem keine mehr gefunden / gesehen. Habe auch immer noch die kleinen Geraete in allen Steckdosen (meine werden einfach in die Steckdose eingesteckt und funtionieren bis.................??).

    Gruessle

    Wooly
     
  9. #8 GeorgB., 10. Dezember 2008
    Zuletzt bearbeitet: 10. Dezember 2008
    GeorgB.

    GeorgB. verstorben am 5.7.2013

    Dabei seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Siehe PN

    MfG
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Escarabajo,

    das ist nun aber bissel gemein...:nene::zwinker: Lässt uns einfach dumm bleiben... Auch andere hätten sicherlich gerne deine Erfahrungen gewusst, zumal es sooo viele von Mäusen geplagte Vogelhalter hier gibt.:zwinker:
     
  12. GeorgB.

    GeorgB. verstorben am 5.7.2013

    Dabei seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelsenkirchen
    @ Sybille....siehe ebenfalls PN
     
Thema:

Außenvoliere und Mäuse

Die Seite wird geladen...

Außenvoliere und Mäuse - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. Kanarienproblem nach Mauser

    Kanarienproblem nach Mauser: Ich habe bei einem Züchter einen jungen Kanari gekauft. Der Züchter meinte, er hat so schöne Wirbel im Gefieder. Nach einiger Zeit später habe ich...
  3. Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere

    Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere: Hallo, derzeit habe ich 3,3 Rosenköpfchen in Wohnungshaltung, welche aber im nächsten Sommer in eine Außenvoliere umziehen werden. Nun überlege...
  4. Nach der Mauser rosa Schnabel

    Nach der Mauser rosa Schnabel: Hallo, nachdem wir in diesem Jahr wirklich viel Pech hatten mit unseren Federfröschen bereiten uns die letzten 3 Küken noch Kopfzerbrechen. AV...
  5. Verbindung Innen/ Außenvoliere

    Verbindung Innen/ Außenvoliere: Hallo Forum ich bin neu hier ,Christian 41 aus Sachsen . Ich benötige Hilfe , meine beiden Grauen 17 Jahre bekommen im neuen Anbau eine neue Innen...