Beißender Wellensittich

Diskutiere Beißender Wellensittich im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Wenn du ihn von den anderen isolierst, zwingst du ihn sehr wohl. Und wenn er dich beißt, will er nicht - eindeutiger gehts doch gar nicht. Ich red...

  1. Die_Pe

    Die_Pe Chaosqueen

    Dabei seit:
    18. August 2006
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dinslaken, schön am Niederrhein
    Wenn du ihn von den anderen isolierst, zwingst du ihn sehr wohl. Und wenn er dich beißt, will er nicht - eindeutiger gehts doch gar nicht. Ich red nicht gern vor eine Wand. Es ist nicht ok was du tust und Punkt. Du vergewaltigst deinen Vogel und findest es auch noch legitim. Und weil ein Welli so klein ist, dass man ihn mal eben greifen kann, ist das auch noch denkbar einfach. Über Sozialkompetenz zu diskutieren führt hier aber zu weit.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Du übertreibst maßlos. Ich glaube nicht, dass Tatja, ihn stundenlang von den anderen trennt.

    Warst du dabei oder kannst du hellsehen? Wellensittiche können beißen, wenn man sie festhält, das ist richtig. Ein Wellensittich beißt aber nicht, wenn er auf der Hand sitzt und dies nicht will - dann fliegt er ganz einfach weg.

    Ein junger Wellensittich, der die Hand noch nicht so richtig kennt, untersucht sie mit seinem Schnabel, was durchaus unangenehm fest ausfallen kann und daher leicht als beißen interpretiert wird. Es ist eigentlich kein Beißen, sondern Untersuchen des Unbekannten!
     
  4. Die_Pe

    Die_Pe Chaosqueen

    Dabei seit:
    18. August 2006
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dinslaken, schön am Niederrhein
    Da hast du sicher recht, aber da würde man doch nicht so ein Drama draus machen, oder? Im Sinne der positiven Verstärkung ignoriert man das so gut es geht und versucht den Vogel abzulenken, damit ihm andere Sachen mehr Spaß machen.

    Es ist hier nicht wirklich klar, ob der Vogel nur beißt, wenn er festgehalten wird oder ob er zwickt, wenn er die Hand freiwillig besucht und jede Falte mal "probieren" möchte oder ob es Abwehr ist. Wenn ich sage, mein Vogel beißt, klingt das aber in erster Linie nach Abwehr, sorry, und dann muss ich einen Gang zurücknehmen. Ich bezweifle stark, dass ein Vogel, den man von seiner Gruppe trennt, entspannt, aufmerksam und aufnahmefähig ist. Für das Tier ist das eine ungewollte Situation, möglicherweise echter Stress.

    By the way, hier hilft nur noch übertreiben, in der Hoffnung, dass ein bisschen ankommt... Ansonsten bin auch ich eher ein Grauzonenvertreter, weil nichts nur schwarz oder weiß ist ;-).
     
  5. Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Also Mali macht das noch immer.
    Sie ist inzwischen ca. 8 Monate alt und kaut hingebunsgvoll an meinen Fingern rum.
    Beim Aufsteigen auf die Hand muss sie auch immer "mit dem Schnabel vorgehen".
    Ist aber kein Beißen, sondern eben so Rumkauen.
    Ich kannte das vorher auch nur von sehr jungen Vögeln, aber sie hat es sich wohl angewöhnt oder findet es lustig.
    Tut aber nicht weh, ist nur so ein Rumkauen halt.

    Habe das übrigens immer nur bei (jungen) Weibchen beobachtet.
    Vielleicht waren die auch nur mutiger als die jungen Männchen.
     
  6. Tatja

    Tatja Neues Mitglied

    Dabei seit:
    6. Oktober 2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Zitat von Raven:

    Du übertreibst maßlos. Ich glaube nicht, dass Tatja, ihn stundenlang von den anderen trennt.


    Nein, das tue ich sicherlich nicht. Ich hole ihn höchstens nur einmal am tag von den anderen getrennt und dann auch nur für 10 bis 15 min.

    Ich danke euch trotzdem für eure Beiträge. Ich hoffe, dass ich das beste draus mach und er vertrauen zu mir und meinem freund findet.
     
Thema: Beißender Wellensittich
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich bestrafen

    ,
  2. wellensittich zwickt ins ohr

    ,
  3. wellensittich zwickt bösartig die anderen

    ,
  4. wellensittich beißen sich gegenseitig,
  5. beissender wellensittich,
  6. mein welllensittich zwickt mich am ohr,
  7. alter wellensittich zwickt jungvogel,
  8. kann wellensittich weh tun,
  9. wellensittich kommt auf die hand und beißt,
  10. mein wellensittich zwickt viel,
  11. wellensittich zwickt in hand,
  12. weh wellensittich
Die Seite wird geladen...

Beißender Wellensittich - Ähnliche Themen

  1. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?

    Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?: Hallo liebe Community, ich bin neu hier und hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann? Ich habe seit ca. 2 Monaten ein super süßes...