Beobaby Hannah geschlüpft

Diskutiere Beobaby Hannah geschlüpft im Beos Forum im Bereich Weichfresser/Nektartrinkende; Hallo ,unser erstes Baby ist am 19 Juli geboren und ich habe keinen Ahnung,ob man das irgendwo melden muß.Wer kann helfen? Ich habe gehört ,man...

  1. #1 tatti-1401, 16. August 2004
    tatti-1401

    tatti-1401 Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. August 2004
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hallo ,unser erstes Baby ist am 19 Juli geboren und ich habe keinen Ahnung,ob man das irgendwo melden muß.Wer kann helfen? Ich habe gehört ,man muß nachweißen können ,wo ein Beo herkommt.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Chrissie

    Chrissie für länger abwesend

    Dabei seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    wenn ich mich nicht irre, müssen nur beringte Vögel nachgewiesen werden.
    Beos sind aber keine "Krummschnäbel" so wie Papageien, müssen daher weder gemeldet noch beringt werden.
     
  4. BiancaRH

    BiancaRH Guest

    Meldung von Beos

    Hallo,

    Glückwunsch zum Nachwuchs :)

    Beos müssen zwar nicht beringt sein aber dennoch gemeldet werden, wenn sie nach 1997 geboren worden sind. Schau doch mal bei www.der-beo.de unter Rechtliches nach.

    Viele Grüße
    Bianca
     
  5. Amizzu

    Amizzu Guest

    Werden wir den kleinen Beo auch mal zu Gesicht bekommen? Oh bitte ein Foto muss her ja? :)
     
  6. #5 tatti-1401, 21. August 2004
    tatti-1401

    tatti-1401 Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. August 2004
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Bilder von Hannah

    Hier mal ein paar Bilder vom Baby.
     
  7. #6 tatti-1401, 21. August 2004
    tatti-1401

    tatti-1401 Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. August 2004
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Bilder

    Bilder von Hannah 2. Versuch !
     

    Anhänge:

  8. Anneli

    Anneli Guest

    Hallo Hannah,die Fotos vom Beobaby sind doch gut geworden,habt ihr schon einen Namen? Grüsse von Anneli
     
  9. #8 tatti-1401, 22. August 2004
    tatti-1401

    tatti-1401 Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. August 2004
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hallo Anneli.Das Baby heißt Hannah.Charly, die Mutter von Hannah spricht sehr gut und sie ruft sehr oft :hallo Hannah.Am Anfang beim füttern hat das Baby seinen Schnabel nur geöffnet, wenn man Hannah gerufen hat.Deshalb der Name.Liebe Grüße von Tatti
     
  10. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Hallo tatti,

    herzlichen Glückwunsch zu dem Nachwuchs. Das Kleine ist ja mehr Schnabel als sonstwas :D

    Sag mal, hättest du Lust, die Entwicklung von Klein Hannah in Bild und Text zu dokumentieren und im Magazin der Vogelforen, www.Pirol.de zu veröffentlichen? Wenn ja, schreib mir bitte eine pn.
     
  11. Dotterle

    Dotterle Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. April 2003
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mecklenburg-Vorpommern
    Hallo Tatti,
    mein Gott was für ein Schlund 8o. Ein ganz süsser Fratz ist die kleine Hannah und die Bilder sind doch Klasse geworden. Ich würde mich freuen, wenn es noch mehr Bilder und Berichte über Hannah gäbe.
    Viele Grüsse
    Barbara & die Amazonen :0-
     
  12. Polo

    Polo Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Recklinghausen, NRW
    Hallo!

    Das Beo-Baby ist ´ne Wucht, ich möchte gerne mehr Fotos!!!! :cheesy:
    Tolle Fotos, vielen Dank!
     
  13. Chrissie

    Chrissie für länger abwesend

    Dabei seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    Ich gratuliere von ganzem Herzen...einfach toll! :gimmefive
    Hätte alles drum gegeben, mal selbst so etwas erleben zu dürfen. Würde mich ebenfalls sehr freuen, wenns hier mehr "Entwicklungsbilder" geben würde. Wird der Kleine gefüttert von den Eltern oder macht ihr das? Es gibt so wenig über Beonachwuchs zu lesen, so dass ich vor Neugierde regelrecht platze :+popcorn:
    Ich drücke alle Däumchen, dass es ein echter Wonneproppen wird s-nacht
     
  14. tatti-1401

    tatti-1401 Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. August 2004
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hallo noch mal.Das war für uns natürlich auch ein großes Erlebnis.Wir hatten in den Jahren davor schon so oft Beoeier,aber keiner hat ernsthaft gebrütet. Als dann2 Eier im Nest lagen haben wir aus der Ferne beobachtet,das Samy und Charly im Wechsel brüten.Nach 1 Woche habe ich die Eier ans Licht gehalten und die Freude war groß.Bei einem Ei konnte man deutlich erkennen das es befruchtet war.Die zweite Woche habe Ich dann nur die nötigsten Arbeiten erledigt um so wenig wie möglich zu stören.Immer wenn sich einer von uns sehen ließ,waren auch beide Vögel da.Also haben wir uns damit zu frieden gegeben, das wir wenigstens schon mal ein en Hahn haben Als dann am 19.7.ein frisch geschlüpftes Küken im Nest lag waren wir sprachlos.Beide Vögel haben dann das Küken warm gehalten.Also bin Ich los und habe jede Menge Ameiseneier gesammelt und Mehlwürmer gekauft aber keiner von beiden hat gefüttert.Ich bin dann alle 2 Stunden rein,habe Hannah aus dem Nest geholt und mit einer Pinzette gefüttert.Ameiseneier und Mehlwürmer habe ich in Vitamintropfen getaucht .Nach dem füttern habe ich sie wieder ins Nest gelegt.Hat super geklappt.Ab mitte der zweiten Woche haben wir dann gesehen, das Samy anfängt zu füttern.Also habe ich weniger gefüttert und dann ganz aufgehört.Demnächst gibt es mehr von Hannah .Grüße von Tatti
     

    Anhänge:

  15. #14 Drakulinchen, 2. September 2004
    Drakulinchen

    Drakulinchen Obstschnipplerin

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waal - nähe Landsberg am Lech, Umgebung Muc
    *schmacht* och ist der kleine Beo süüüüß :)

    Wünsche für "Hannah" daß sie prächtig gedeiht :)

    Wäre toll, demnächs mal von der Entwicklung Hannahs im Pirol zu lesen.

    Liebe Grüße,

    Nina
     
  16. Chrissie

    Chrissie für länger abwesend

    Dabei seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    meeeeer davon :gott: :gott:
    Aber das Füttern wäre nicht unbedingt meein Ding..Respekt 8o
     
  17. tatti-1401

    tatti-1401 Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. August 2004
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hallo Beofreunde,jetzt gibt es mehr von Hannah.
    Schaut doch einfach mal bei http://www.pirol.de/ Gruß Tatti
     
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Hallo Tatti!
    Wunderschöner Bericht und und tolle Bilder! :beifall:
    Ich habe Kaninchen und Igel groß gezogen und kenne diese Sorgen und Gedanken um "seine"Babies!Ich drücke die Daumen das alles weiterhin gut klappt und du auch im nächsten Jahr Erfolg hast mit deinen wunderschönen Vögeln.
    Lieben Gruß,BEA :0-
     
  20. Dotterle

    Dotterle Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. April 2003
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mecklenburg-Vorpommern
    Hallo Tatti,
    habe schon sehnsüchtig auf Neuigkeiten von Hannah gewartet. Ist ja wirklich ein Prachtexemplar - dank Deiner Fürsorge - geworden. Ich wünsche Euch viel Spass mit dem/der Kleine(n) und eine hoffentlich harmonisches Miteinander.
    Viele Grüsse
    Barbara & die Amazonen :0-
     
Thema:

Beobaby Hannah geschlüpft