Bilder einer Amazone...

Diskutiere Bilder einer Amazone... im Amazonen Forum im Bereich Papageien; beim putzen...

  1. #1 Vogelfreund, 21. Juni 2003
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    beim putzen...
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Vogelfreund, 21. Juni 2003
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    beim Kirschen essen...
     

    Anhänge:

  4. #3 Vogelfreund, 21. Juni 2003
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    in ganzer größe...
     

    Anhänge:

    • ganz.jpg
      Dateigröße:
      28,1 KB
      Aufrufe:
      491
  5. #4 Vogelfreund, 21. Juni 2003
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    das schmeckt... frische Kirschen aus unserem Garten...
     

    Anhänge:

  6. #5 Vogelfreund, 21. Juni 2003
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    krabbeln ist auch schön...
     

    Anhänge:

  7. #6 Bianca Durek, 21. Juni 2003
    Bianca Durek

    Bianca Durek † 06.08.2014

    Dabei seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    0
    Seit wann hast du eine Amazone

    Hallo Patrick,

    ja das ist aber eine Freude dich bei den Amazonen begrüssen
    zu können. Ist es ein Urlaubsgast oder gehört sie jetzt auch
    zu eurem Zoo :D

    Ist ja dieselbe Voliere wie du uns geliefert hast. Beides sind
    Prachtstücke.

    Ja krabbeln macht Spass in diesen kuschligen Federn. Aber
    nicht zu sehr verwöhnen, können nämlich fürchterliche
    Kletten werden.

    Bianca
     
  8. #7 Vogelfreund, 21. Juni 2003
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Hi,

    die Amazone ist zugeflogen....

    Zum Glück hatte ich noch ne Voliere auf Lager, die ich schnell aufgebaut habe, um dem Vogel ein ordentliches Heim anbieten zu können, bis der besitzer sich meldet... falls er sich meldet...
     
  9. #8 Coco´s Boss, 21. Juni 2003
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Na dann ist sie ja dem Richtigen zugeflogen!
    Besser konnte sie´s wohl nicht treffen.

    Sieht aber gut in Schuss aus und ist wohl ziehmlich jung oder was denkst Du?
    War auch wohl noch nicht so lange unterwegs?

    Einerseits wünscht man das sich der Besitzer ausfindig machen lässt...
    Andererseits würde man so ein liebes Tier gerne behalten,oder?

    LG.
    Joe.
     
  10. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Pat,

    schön, dass du die/den Kleine/n hier vorstellst.;)
    Sie/er ist eine wunderschöne Amazone.

    Wie es aussieht, scheint sie sich nun auch schon etwas eingelebt zu haben. Wie reagiert sie denn nun mittlerweile auf euch? Sie genießt das Kraulen durchs Gitter (hab ich gesehen:D ) und sonst?

    Sag, hat sie keinen Ring um???

    Ich würde auch wie Joe auf ein ziemlich junges Tier tippen.;)
     
  11. #10 Bianca Durek, 21. Juni 2003
    Bianca Durek

    Bianca Durek † 06.08.2014

    Dabei seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    0
    Ach so ist das

    Ja dann wünsch ich dir viel Glück bei der Suche nach dem
    Besitzer. Sie hat doch sicher einen Ring aber lässt keinen
    an sich ran0l . Dann kannst du nur warten bis sich jemand
    meldet.

    Es ist jetzt wieder die Zeit der flüchtenden Papageien, weil
    sehr viele Menschen bei der Wärme Fenster und Türen
    öffnen und vergessen das der Vogel frei ist. Natürlich
    sind auch manche Papageien so schlau und öffnen ihren
    Käfig selbst. Hatte selbst schon einen solchen Ausbrecher
    in Pflege, er lies sich auch nicht durch einen Karabinerhaken
    abschrecken.

    Futter ist ja bei dir auch genügend vorhanden, kann also
    nichts schief gehen. "Schlauer Vogel"

    Bianca
     
  12. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.244
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo

    Da kann ich nur zustimmen ;)

    Klasse sieht sie aus, auch mal krabbeln will :D

    Ach, was für ein herrlich schönes Tier. Amazonen könnten mich auch begeistern, wie so viele andere Geierle eben auch ;)
     
  13. #12 Vogelfreund, 22. Juni 2003
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Hi,

    der Vogel lässt sich am Kopf kraulen...

    Und hat heute auch einige Worte gesprochen..

    Ich denke das ist ein gutes Zeichen dafür, das er/sie sich recht wohl fühlt, oder?

    Da wir derzeit ja noch nicht wissen wer der Besitzer ist, möchte ich hier im Forum allerdings nicht zu viel erzählen und goffe auf euer Verständnis...
     
  14. #13 Vogelfreund, 22. Juni 2003
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    So,

    Bea und ich waren heute den ganzen Tag unterwegs.

    Haben alle Polizeistellen und Feuerwehrsitze im Raum MG abgefahren, Zettel verteilt, waren beim Tierheim in Mönchengladbach....

    Aber nirgendwo ist die Amazone bisher als vermisst gemeldet.

    Nunja, warten wir mal weiter ab. Morgen melde ich den Vogel dann noch bei der unteren Naturschutzbehörde...
     
  15. #14 Coco´s Boss, 22. Juni 2003
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Tja Pat und Bea.
    Die sollten eigentlich den Besitzer kennen,wenn er angemeldet war!
    Leider, muß man dann schon fast sagen, denn in eurem neuen Haus mit dem schönen Innenhof,hätte es der Ama bestimmt gefallen....
    Spielzeug,Futter,Platz alles vom Feinsten!

    Bemüht Euch nicht zu sehr...(sarkastisch)

    LG.
    Joe.
     
  16. #15 Vogelfreund, 23. Juni 2003
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Hi,

    heute haben wir der Ama zum ersten mal Freiflug gegönnt...

    Sie fliegt.. ist schon mal was...

    Allerdings wirkkte es auf mich so, als ob sie noch nicht all zu oft geflogen ist. Flog immer nur 1-2 Meter dann war Schluss...

    Naja, schaun wir mal...
     
  17. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.244
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Zollernalb
    Huhu

    Nun ich möcht ja nicht unken, aaaaaber: da kommt bei mir doch so'n verdächtiges Gefühl auf, ob da nicht irgend ein Vogelhalter/in auf die Idee kam - jetzt in der Urlaubszeit - die kleine Amazone beim Vogelfreund aufs Gartenmäuerle zu setzen :?

    Immerhin wärs auch ne Möglichkeit, und leider kommt sowas viel zu häufig vor, gerade in den Sommermonaten.

    Aber wie Du bereits geschrieben hast ;)

     
  18. #17 Vogelfreund, 23. Juni 2003
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Hatte heute noch mit der unteren Naturschutzbehörde telefoniert..

    Da hieß es, dass mann so ein Vogel nicht in Privathand behalten darf.

    Er muss beschlagnahmt werden und kommt dann in ein Tierheim.

    Dort wird er dann vermittelt...

    Wie... hier abholen und beschlagnahmen und dann darf ich ihn auf dem Tierheim gegen Zahlung von 300 euro wieder abholen? Das macht sinn und ist sicher auch ganz gut für den Vogel. 0l

    Ich erzählte der Dame vom Amt das wir gestern beim Tierheim waren... nach Vögel fragten... Ja, da sitzen zwei... ein Nymphensittich und so ein bunter Sittich.. für 25 Euro das Stück können wir die beiden mitnehmen..

    Ich erklärte der Dame vom Tierheim erstmal das es sich um einen 7 Jahre alten Singsittich handelt und man über die Ringnummer in 10 Minuten den Besitzer ausfindig machen kann. Sie meinte: Wenn der Besitzer sich nicht bei uns meldet, hat er wohl kein interesse mehr an dem Tier. Wie gesagt, für 25 Euro können Sie den Vogel haben...

    *ggrrrr* Ich habe den Eindruck das es hier nur darum geht Geld zu verdienen... und nichts anderes :-( Wie unser erster Nymph aus dem Tierheim.. blind, abgemagert... 3 Tage länger und er wäre im Tierheim verhungert...

    Ich erklärte der dame das wir den Vogel sicher nicht in unser Tierheim bringen, weil dies das schlimmste wäre, was man dem Vogel antun kann.

    Nun wird überlegt das der Vogel auf dem Papier beschlagnamt wird und wir dann von der Stadt eine Art "Mietvertrag" bekommen. Das bedeutet der Besitzer des Vogels ist die Stadt, das Tier aber bleibt bei uns und wird von uns versorgt. Futter, Tierarztkosten und so gehen natürlich auf unsere Kosten...

    Naja, wir werden sehen was passiert.. vielleicht meldet sich ja noch wer.. Allerdings wurde bei der naturschutzbehörde auch noch keine Ama als vermisst gemeldet... vielleicht war sie ja nicht gemeldet....???
     
  19. #18 Vogelfreund, 23. Juni 2003
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Achja,

    gestern meinte die Amazone zum ersten mal aufmüpfig zu werden.. fing an zu kreischen...

    Hmm...

    ich habe mich vor den fernseher gesetzt und sie ignoriert...

    Ein paar Minuten später war wieder Ruhe *gg*

    Wollen wir mal sehen wer hier wen erzieht *gg*
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Bianca Durek, 24. Juni 2003
    Bianca Durek

    Bianca Durek † 06.08.2014

    Dabei seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    0
    An das Konzert von der Ama wirst du dich wohl gewöhnen müssen

    Hi Pat,

    schön diese Töne nicht wahr:p Dass gehört einfach dazu
    so ein- bis zweimal am Tag kräftig los schreien.

    Sie will dir damit nur mitteilen, dass ihr etwas nicht passt.
    Musst halt jetzt diese Sprache lernen.

    Ich kann sie schon;)

    Bianca
     
  22. #20 Vogelfreund, 24. Juni 2003
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Hi,

    na so schlimm war das auch ned... eigentlich harmlos...

    Kakadus sind schlimmer :-)
     
Thema:

Bilder einer Amazone...

Die Seite wird geladen...

Bilder einer Amazone... - Ähnliche Themen

  1. Welche UV-Lampe ist gut ?

    Welche UV-Lampe ist gut ?: Hallo, ich besitze seit fast einem halben Jahr 2 Blaustirnamazonen. Seit ein paar Tagen bin ich auf das Thema UV-Licht gestoßen. Habe mich auch...
  2. Amazonen Geschwisterpaar Geschlechtsreif

    Amazonen Geschwisterpaar Geschlechtsreif: Hallo, habe ein gegengeschlechtliches Blaustirnamazonenpaar! Sie sind erst 7 Monate alt, aber was wenn sie Geschlechtsreif werden?! Vertragen sie...
  3. Wie lange dauert die Mauser einer Amazone ?

    Wie lange dauert die Mauser einer Amazone ?: Hallo in die Runde der Amazonen - Besitzer und Experten, In diesem Jahr ist mir besonders bei meiner weiblichen Blaustirnamazone aufgefallen,...
  4. Agaporniden Bilder

    Agaporniden Bilder: Ich glaube wir alle mögen Bilder und ich dachte man kann auch mal so ein Thema haben:zwinker:
  5. Papagei + Amazone mit Prachtfinken vergesellschaften

    Papagei + Amazone mit Prachtfinken vergesellschaften: Vor einigen Jahren ist es uns gelungen einen damals ca. 13 Jahre alten Timneh-Graupapagei mit einer damals ca. 44 Jahre alten Blaustirnamazone zu...