Bilder von Heidi Und Coco im neuen Reich

Diskutiere Bilder von Heidi Und Coco im neuen Reich im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Mein Kaefig ist 1 m breit 1.30 hoch und 78 tief.

  1. #1 Hans Juergen, 24. Oktober 2006
    Hans Juergen

    Hans Juergen Mitglied

    Dabei seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    USA North Carolina
    Mein Kaefig ist 1 m breit 1.30 hoch und 78 tief.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ConnyRudi

    ConnyRudi Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. Januar 2006
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo,
    ist das ihr "Dauerwohnsitz"? Dann ist er definitiv zu klein.

    Liebe Grüße Anke
     
  4. #3 Claudia5124, 25. Oktober 2006
    Zuletzt bearbeitet: 25. Oktober 2006
    Claudia5124

    Claudia5124 Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Oktober 2005
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    29633 Munster
    Hallo Hans Juergen,

    hast ja alles schön für deine Geier eingerichtet. Wenn die Behausung nur zum Fressen und Schlafen ist, dann ist sie sicher ok. Wenn sie auch tagsüber länger drinnen bleiben müssen, dann ist sie auf Dauer zu klein. Aber man kann sich ja immer noch steigern:p
     
  5. #4 Claudia5124, 25. Oktober 2006
    Claudia5124

    Claudia5124 Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Oktober 2005
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    29633 Munster
    allerdings würde ich noch Naturholtstangen reintun, da haben sie noch was zu knappern und ist gut für die Füße
     
  6. VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    hi, standen deine geier nicht zuvor in 2 käfigen nebeneinander? vertragen die sich so gut, dass sie schon zusammenwohnen? dann hat die verpartnerung ja geklappt. glückwunsch!

    ich würde dir noch zum bau eines großen kletterbaumes raten. deine geier werden stundenlang darin herumturnen und die rinde abnagen:-))
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Julius01

    Julius01 Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Hans Jürgen,
    wenn ich es richtig gesehen habe, dann hast Du diese kleineren Spezialstangen (Mineralstangen oder wie auch immer die heißen im Käfig). Hast Du auch eine durchgehende Stange, die Du reinsetzen könntest (möglichst natürlich ein Naturast?)
    Denn da wäre es einfach besser für die Grauen sich anzunähern, denn auf diesen kleinen Stangen ist man sich ja direkt schon sehr nahe und das ist dann schwierig. Sie müssen immer sofort wieder ein paar Schritte zurückgehen können, wenn es dem anderen Grauen zu nah ist.
    Denk mal drauf rum!:zwinker:
    Und eine Schaukel brauchst Du unbedingt noch, denn das lieben die Grauen! Pack auch nicht zuviel Spielzeug rein, denn dann sind sie irritiert. Manchmal müssen sie sich auch ein Spielzeug ein paar Tage aus der Entfernung ansehen, bevor sie damit spielen.
    Der Käfig ist ja ganz schön, aber wie alle vorher schon geschrieben haben, ist er auf Dauer zu kleinen. Unsere Beiden haben sich erst dann besser verstanden, nachdem wir wirklich einen großen Käfig hatten. Sie können sich da auch mal anständig aus dem Weg gehen bzw. sich auch innerhalb des Käfigs etwas austoben. Es ist so wichtig für die Tiere Agressionen abzubauen, denn nur so können sie ausgeglichen leben.
    Gerade gestern sind unsere wieder fast ununterbrochen 2 Stunden kreischend durch die Wohnung geflogen und haben nur so gesprüht vor Lebensfreude.
    Aber Du bist auf gutem Weg :zustimm: und man kann nur einen Schritt nach dem anderen machen! Uns ging es ganz genauso, denn soviele Dinge werden einem erst beim Zusammenleben mit unseren gefiederten Freunden bewußt.
    Liebe Grüße
    Kati
     
  9. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Klaus-Jürgen,

    die Bilder Deinen Süßen sind echt schön :zustimm:.

    Den Tipp mit dem Kletterbaum von Stefan möchte ich Dir auch geben.
    Unsere Geier toben darauf zu gern rum, wenn sie Freiflug haben.

    Mit etwas handwerklichem Geschick, kannst Du Dir aus größeren Naturästen auch leicht selbst einen bastel :zwinker:.

    Ich würde Dir auch raten, ein paar durchgehende Sitzäste anzubringen.
    Am besten nimmst Du hierfür auch einfach Naturäste von draußen.
     
Thema:

Bilder von Heidi Und Coco im neuen Reich