Bin verzweifelt

Diskutiere Bin verzweifelt im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Ich habe jetzt schon seit ca. ener Woche Äste abgewaschen und zusammengemacht und an der Wand befestigt. Fahre extra noch in nen Vogelladen und...

  1. #1 Der Wellilieber, 22. November 2006
    Der Wellilieber

    Der Wellilieber Guest

    Ich habe jetzt schon seit ca. ener Woche Äste abgewaschen und zusammengemacht und an der Wand befestigt. Fahre extra noch in nen Vogelladen und Kaufe Spielzeug aber die Beiden spielen einfach nicht damit. Außer Robbie der versuchte mal an einem Seil mit Kugeln und ner Holzstange dran runter zuklettern aber es war zu wackelig. Sie gehen zwar auf den Baum spielen aber nicht. Sie lehnen alles ab. Was kann ich tun? Ich hab auch schon Wellikuchen sind solche biscuits gekauft-rühren sie nicht an! bitte helft mir:traurig: :traurig: :nene: :nene: :? :? :+keinplan :+keinplan :heul: :heul:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    ach Mensch, wieso weinst du denn :trost:

    Wie sah es bei scotty aus als nur 2 wellis da waren??? genau so ;)

    erst bei 4 ist ein bissel leben leben dazu gekommen :D da war eben 1 dabei der gerne gespielt hat ;) die anderen 3 waren total ruhig.

    Heute mit 9 ist halt *high life* einer sabbelt immer und ein paar davon sind total verrückt :D

    Wenn du die möglichkeit hast aufzustocken :zwinker:
     
  4. Liora

    Liora Guest

    Ausserdem was erwartest Du nach einer Woche???
     
  5. #4 Der Wellilieber, 22. November 2006
    Der Wellilieber

    Der Wellilieber Guest

    iich hatte auch noch anderes Spielzeug im Käfig das rührte charlie auch nie an... ich glaub mit noch 2 wellis wird es vielleicht etwas problemtatisch....weiß nich hab auch drüber nachgedacht...wenn ich 16 oder 18 bin dann auf jeden fall:( :( :( :( :(
     
  6. Liora

    Liora Guest

    wie alt biste denn?
     
  7. #6 Der Wellilieber, 22. November 2006
    Der Wellilieber

    Der Wellilieber Guest

    gibt es aber vielleicht doch was was man machen kann????????
     
  8. Liora

    Liora Guest

    Geduld haben??
     
  9. #8 Der Wellilieber, 22. November 2006
    Der Wellilieber

    Der Wellilieber Guest

    ich bin 14
     
  10. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    hab doch geduld, sie sind noch nicht so lange da. Beschäftige dich mit ihnen ;) sie werden schon auftauen.

    Uuuuuunnd, in zukunft nichts wackeliges bauen ;) das mögen sie überhaupt nicht.


    Übrigens, scottys wellis haben Montae lang ihren späteren heiss geliebten schaukel ignoriert. :D

    Lio.... errinerst du dich daran????
     
  11. #10 Der Wellilieber, 22. November 2006
    Der Wellilieber

    Der Wellilieber Guest

    ja an die äste hab ich so ein seil dran da is unten eine glocke das dig is ca 20 cm lang und dazwischen an dem seil ist eine dicke holzstange und das is nunmal wackelig:(
     
  12. Finni

    Finni Vogelvermittlung-Herne

    Dabei seit:
    28. Januar 2004
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herne
    Also außer an Fäden knabbern "spielen" meine 16 Wellis alle nicht mit irgendwelchen Bällchen oder mit meinem wundervollen Spielplatz den ich gebaut hab. ;) :+schimpf ;) oder sowas. Sie haben zwar allerhand in der Voliere aber sie rühren nix davon an. So ist es manchmal nunmal. Meine Wellis beschäftigen sich mit sich selbst, wenn es ihnen reicht kann man sie zu nix zwingen. Mehr als anbieten kannst Du nicht. Hab noch etwas Gedult ansonsten immer mal wieder was neues anbieten, irgendwann finden sie ja vielleicht Spaß an etwas.
     
  13. Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    ... ist bei meinen 5en genauso. Also ärgere Dich nicht, sondern freue Dich lieber an den Beiden ;). Sie brauchen halt nicht so viel Spielzeug, wie wir manchmal meinen.
     
  14. Liora

    Liora Guest

    Liora erinnert sich
     
  15. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    :trost: :bier: :D
     
  16. #15 Der Wellilieber, 22. November 2006
    Der Wellilieber

    Der Wellilieber Guest

    OK dann bin ich ja beruhigt danke für eure antworten:zustimm: :idee:
     
  17. #16 purzelflatterer, 22. November 2006
    purzelflatterer

    purzelflatterer Körnersklavin

    Dabei seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Mögen deine Hirse? Falls ja, hat es bei mir geholfen, diese nur noch mit der Hand anzubieten. die erste Woche hielt ich das eine Ende fest und sie machten laaaaaaange hälse, um das andere zu erwischen ohne mir zu nahe zu kommen.

    Nach und nach (und zwar in Wochenschritten, nicht Tagen oder Stunden) konnte ich die Hirse immer kürzer halten und sie kamen dennoch. Heute kommen drei von meinen 5en für Futter anstandlos auf die Hand, 2 wollen davon absolut nix wissen und schimpfen höchstens.

    Sinnvoll ist es für dieses Training natürlich, wenn nicht gleichzeitig im Käfig Hirse angeboten wird.

    Ausserdem lieben Wellis immer gleichbleibende Töne. Meine mögen: baba baba baba, dann wissen sie das alles okay ist und sind ganz ruhig.

    Viel Spaß mit den kleinen und du wirst mit vögeln immer viiiiel geduld brauchen. Jede Änderung ist für Wellis erst mal potentiell gefährlich.
     
  18. spo

    spo Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. Januar 2006
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Neuwied
    Bei meinen sechs war es nicht anders. Manche kamen für Hirse auf den Spielplatz, alles was neu war, wurde misstrauisch von weitem beäugt. Es dauerte manchmal Wochen bis sich einer an eine Neuigkeit des Spielplatzes traute, dann kamen die anderen auch nach. Es gibt Tage, wo sie gar nicht spielen, sondern nur quatschen. Dann wieder ist total was los im Vogelzimmer. Habe auch festgestellt, dass die Kleinen im Sommer viel neugieriger waren, ich denke, wenn es draussen so Schietwetter ist, sind sie auch gerne gemütlich. Wie wir ja auch. Du wirst bestimmt noch viel Schönes mit Deinen Kleinen erleben. Oft unverhofft.
     
  19. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 Der Wellilieber, 22. November 2006
    Der Wellilieber

    Der Wellilieber Guest

    ahhh...danke. ja mein wellis stehen auf hirse und fressen schon aus der Hand... Charlie der alteingesessene macht keinen langen Hals mehr frisst anstandslos aber robbie ist lieber vorsichtiger :+schimpf :)
     
  21. #19 Der Wellilieber, 3. Dezember 2006
    Der Wellilieber

    Der Wellilieber Guest

    Juhuuuu

    Robbie spielt jetzt das 1. mal richtig ausgelassen mit dem spielzeug am spielbaum! Juhuuuuuuuu!:freude: :freude: :freude: :freude:
     
Thema:

Bin verzweifelt

Die Seite wird geladen...

Bin verzweifelt - Ähnliche Themen

  1. Leicht verzweifelt mit meinen beiden Sperlis

    Leicht verzweifelt mit meinen beiden Sperlis: Hallo ihr Lieben, ich bin schon eine ganze Weile hier angemeldet und habe ein bisschen geschaut und gelesen. Jedoch mag ich jetzt mal etwas...
  2. verzweifelt blaustirnamazone

    verzweifelt blaustirnamazone: Hallo zusammen :) Ich bin heute auf eure seite gestoßen und habe ein problem was mich belastet. Es geht um unsere blaustirnamazone lucky. Er...
  3. Graupapageien wieder abgeben? ... sind verzweifelt!

    Graupapageien wieder abgeben? ... sind verzweifelt!: Hallo zusammen! Seit fast einem Monat haben wir ein Pärchen Graupapageien bei uns. Wir haben uns vor dem Kauf und dem Einzug der beiden eine...
  4. langsam verzweifelt... :-(

    langsam verzweifelt... :-(: Hallo alle zusammen, hoffe es kann uns jemand helfen bzw. einen Rat geben. Unsere Kanarienvogelhenne gibt die für Luftsackmilben typischen...