Bitte Tips und Hilfe für "Voli-Bau"

Diskutiere Bitte Tips und Hilfe für "Voli-Bau" im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallochen, wir nehmen nun endlich den "Umbau" in Angriff : unsere Grauen sind ( noch ! ) in einem Käfig untergebracht und nun trennen wir die...

  1. #1 Fridolin12, 17. Januar 2010
    Fridolin12

    Fridolin12 Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. Mai 2009
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    "Ösiland"
    Hallochen,

    wir nehmen nun endlich den "Umbau" in Angriff : unsere Grauen sind ( noch ! ) in einem Käfig untergebracht und nun trennen wir die Eßecke des Wohnzimmers ab, die wird zum Vogelzimmer.

    Aber : meinem Mann gefallen die üblichen Elemente mit dem Gitter absolut nicht, er findet die Art vom Käfig optisch viel schöner. Das ist wohl einer der Marke Montana, obwohl ich genau unser Modell nicht gesehen hab.

    Kriegt man irgendwo die Elemente dieser Käfige ? Dann könnte ich eine "Wand" zusammenbauen, die auch meinem Mann gefällt ....

    Warum finde ich überall nur die Gitter - Variante? Wenn man die Stangen quer montiert, können die Grauen doch gut klettern ? Oder geht´s um die Kosten? Was gibt´s evtl sonst für Möglichkeiten? Ich hab im Forum keine Fotos von Volieren oder Vogelzimmern gesehen - so als Beispiel oder für Ideen - gibt´s doch aber sicher?

    Ich hoffe auf viel Hilfe - DANKE :+smiley:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fridolin12, 17. Januar 2010
    Fridolin12

    Fridolin12 Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. Mai 2009
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    "Ösiland"
    PS : ich hoffe es wird nicht gleich verschoben oder ich find es dann zumindest wieder, ist ja eigentlich nicht der ganz korrekte thread aber hier ist mehr los glaub ich !
     
  4. #3 Geierhirte, 17. Januar 2010
    Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Doch, wird es :zwinker:
    Und zwar ins Zubehör-Forum. Denn wenn jeder hier im Allgemeinen postet, weil hier ja vielleicht mehr Leute reingucken, dann wird es ganz schnell unübersichtlich und wir bräuchten unsere Unterforen nicht mehr ;)

    Geierhirte

    PS: Ich verschiebe immer mit Verweis, so das man seine Threads auch wiederfindet :+klugsche
     
  5. koppi

    koppi Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Hallo
    anbei ein Bild einer Voliere eines Volierenbauers aus unserer Gegend, die Beschichtung ist angeblich Papageiensicher. Eventuell als Anregung.
     

    Anhänge:

  6. #5 Fridolin12, 17. Januar 2010
    Fridolin12

    Fridolin12 Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. Mai 2009
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    "Ösiland"
    Danke, Koppi : wie weit sind die Abstände der Gitterstäbe, und wie dick sind sie? Wer / wo ist der Volierenbauer ?
     
  7. #6 Fridolin12, 17. Januar 2010
    Fridolin12

    Fridolin12 Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. Mai 2009
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    "Ösiland"
    ach ja, @ admi : schmollschmoll .... aber ich sehs ein.....:zwinker:
     
  8. ornis

    ornis Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2004
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Hallo fridolin12

    es gibt die "normalen" Aluvolierenelemente für den Innenbereich auch pulverbeschichtet (in allen RAL-Farben möglich). Auch das Gitter kann man pulverbeschichten lassen, z.B. in matt schwarz.
    So kannst du deine Zimmervoliere individuell in eure Wohnung einbauen lassen und bietest den Tieren auch eine größere Voliere (wenn ihr mal nicht zu Hause seit).

    Ich werde demnächst Bilder von pulverbeschichteten Elementen auf meiner HP einstellen.

    Grüße Ornis

    PS. Viereckgeflächt (mit Querstreben) ist für die Tiere besser zum klettern geeignet !
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. koppi

    koppi Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Hallo Fridolin12
    habe dir eine PN geschickt
     
  11. #9 Fridolin12, 27. Januar 2010
    Fridolin12

    Fridolin12 Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. Mai 2009
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    "Ösiland"
    Hallochen :)

    ich hab in der Zwischenzeit allgemein gesucht und bin auf folgendes gekommen :

    die Voli - Elemente, die wir als Gitter suchen, sind sicher nicht schlechter zum Klettern geeignet als die "Kaninchendrähte" : die horizontalen Querstreben gibts ja eh, nur die senkrechten Querstreben sind in einem Abstand von 10 oder 12 cm.
    Jetzt suche ich "nur" noch einen zuverlässigen Hersteller - die Aufnahme von Koppi ist schon das richtige, nur ist der Künstler, der das gemacht hat ein echter "Künstler : bisher hab ich ihn 3 mal angerufen und 2 mails geschickt - antworten tut er wohl erst wenn ihn die Muse küßt. :zwinker:

    Auch ein anderer, den ich 2 mal anrief klappt nicht, seine HP ist tot - noch mal anrufen will ich auch nicht mehr.

    Was für Erfahrungen habt ihr mit online - Bestellungen ?? ( Bei pixmania bin ich eingefahren, anderswo gings glatt... )
     
Thema:

Bitte Tips und Hilfe für "Voli-Bau"