Diagnose Aspergillose Pilze bitte um Tips wie ich meinem Theo (Amazone) helfen kann

Diskutiere Diagnose Aspergillose Pilze bitte um Tips wie ich meinem Theo (Amazone) helfen kann im An Aspergillose erkrankte Vögel Forum im Bereich Vogelkrankheiten; Bleib ganz ruhig und schlafe erstmal eine Nacht darüber. :) Vielleicht fällt dir morgen eine Speise ein, die er in ganz kleiner Menge mit dem...

  1. Mariama

    Mariama Vogelfreundin

    Dabei seit:
    9. November 2008
    Beiträge:
    797
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Bleib ganz ruhig und schlafe erstmal eine Nacht darüber. :)

    Vielleicht fällt dir morgen eine Speise ein, die er in ganz kleiner Menge mit dem Medi futtern würde.

    Gute Nacht für Theo und dich.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Miss Elly

    Miss Elly Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. August 2009
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    0
    Ok, werd dann mal versuchen abzuschalten.

    Leider bin ich hier der einzigste der sich Sorgen macht....

    Wünsche euch auch eine gute Nacht.

    Gruß
    Claudia
     
  4. Miss Elly

    Miss Elly Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. August 2009
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    0
    Die TA hat heute angerufen.

    Sie hat ein anderes Medikament stat das Nizoral soll Theo nun Itrafungol bekommen....
    Das Vfend hat sie nicht.

    Gruß
    Claudia
     
  5. #24 charly18blue, 5. September 2011
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.358
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Hessen
    Hallo Claudia,

    dann würde ich ganz ehrlich einen Tieraztwechsel in Erwägung ziehen. Es ist keine große Sache für Deine TÄ diese Tabletten zu bestellen...
     
  6. Miss Elly

    Miss Elly Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. August 2009
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    sie meinte die Pilze wären bei Theo noch nicht so ausgeprägt das
    das Medikament ausreicht.
    Desweiteren hätte sie bei Amazonen mit diesem Medikament bessere Erfahrungen gemacht.

    Gruß
    Claudia
     
  7. #26 charly18blue, 5. September 2011
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.358
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Hessen
    Ich denke, dass das eine Kostensache ist, da diese Tabletten wirklich sehr teuer sind. Aber es ist das Medikament gegen Aspergillose. Nur mal damit Du eine Vorstellung hast wie teuer die sind.
     
  8. Miss Elly

    Miss Elly Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. August 2009
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Susanne,

    ich weiß wie teuer die sind, hatte ja jetzt auch seit Freitag Zeit mich
    noch mehr über diese Krankheit zu informieren.


    Ich vertraue dieser Ärztin, sie hatte damals alles getan was sie konnte
    um unseren Hund der Rattengift gefressen hat zu retten und für den eigentlich keine
    Change mehr bestand.
    Und der Wuff wird morgen 5 Jahre.....

    Ich weiß ich kann Hund und Papagei nicht vergleichen.

    Wenn die Behandlung nicht anschlägt kann ich ja immer noch wechseln.

    Gruß
    Claudia
     
  9. #28 charly18blue, 5. September 2011
    Zuletzt bearbeitet: 5. September 2011
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.358
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Hessen
    Hallo Claudia,

    ich drück Theo jedenfalls die Daumen, dass es ihm bald wieder richtig gut geht. Halt uns bitte auf dem laufenden.
     
  10. Miss Elly

    Miss Elly Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. August 2009
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    0
    Dabk dir noch mals für die Tips.....

    Werde dann berichten wie es mit dem Kurzen
    weiter h´geht...

    Gruß
    Claudia
     
  11. Miss Elly

    Miss Elly Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. August 2009
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusamm,

    wollte mal Bescheid geben wie es Theo so geht...

    Allso er bekommt nun seit Montag das Itrafungol ....

    ich habe ihn jetzt seit 2 Tagen nicht mehr "husten" (weiß das sie das nicht können hörte sich aber so an) gehört.
    Er ist wieder agiler,lustiger,quasselt nur noch...grins.

    Erst hat mein Mann ihm das Medikament gegeben, leider müsssen wir Theo mit einem Handtuch einfangen,Spritze rein und weg is das Zeugs.....
    andere versuche sprich in Obst, locken etc.... liefen schief.

    Nun is seit heute mein Mann übers WE weg......durfte gestern Theo einfangen, naja einfangen kann man da nich zu sagen...
    Theo wird von einem abgelengt...ich stell mich mit Handtuch schon so hin das alles ganz schnell geht......
    Hab das super geschaft...hab aber gezittert ohne Ende.....

    Heute wa Theo auch nich mehr soooooo am schreien...ging sogar besser....

    Ich freu mich so das es der Hibbelfutt wieder soooo gut geht.

    Hoffe das das so bleibt..


    Wünsche jetzt noch einen schönen Abend...
    Werde mich zwischen durch melden.

    Danke noch mal für eure Tips und Antworten

    LG
    Claudia mit Theo
     
  12. #31 charly18blue, 8. September 2011
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.358
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Hessen
    Hallo Claudia,

    ich drücke Theo weiterhin die Daumen. Das hört sich schon ganz positiv an und das mit dem Zittern beim Einfangen kenne ich. Geht mir bei meinen Vögelm auch immer so.
     
  13. Miss Elly

    Miss Elly Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. August 2009
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    0
    Hihi, dann bin ja nich ganz so alleine....

    obwohl mein Mann mir gestern gestand,
    das er gegenüber Theo doch einen gewissen Respekt
    hat und normalerweise is mein Mann einer ,wo ich oft
    denke...hat der keine Angst, keine Gefühle.....grins
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Miss Elly

    Miss Elly Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. August 2009
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusamm

    oh man das wird immer schwieriger Theo die Medies zu geben,.....
    der Eumel weiss mittlerweile, was passiert wenn man das Handtuch nimmt,
    dann haut er schon ab....
    heute hat er sogar nicht mehr beim Schreien den Schnabel auf gemacht....
    denke ich bekomm langsam mit seiner Intelligenz Probleme.......


    Gruß
    Claudia
     
  16. Miss Elly

    Miss Elly Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. August 2009
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusamm,

    mal Neuigkeiten von meinem Theo....


    So wie er sich gibt, ist er wieder voll der Alte...sogar ein wenig verrückter.

    bis Montag habe ich das .Itrafungol verabreicht.

    Nun hatte ich 14 Tage rum und sollte mich noch mal
    mit meiner TAin in Verbindung setzten.
    Diese hat mich dann zurück gerufen.

    Da sie auf Nummer sicher gehen will mit Theo seiner Behandlung hat sie sich
    noch mal mit einer Papageienspezialistin in Kontakt gesetzt.

    Nun muß Theo doch seit Monatg noch mal 14 Tage Itrafungol nehmen
    und inhalieren.

    Erst gab es Theater....war klar....doch heute hat der sich was geleistet.....

    Hab ihn in einer Transportbox abgedeckt mit einem Handtuch und halte
    den Zerstäuber an das Gitter....
    plötzlich merk ich wie Theo an dem Zerstäuber ist...hatte er am Anfang auch....da is er dann daran entlang geklettert...
    doch heute war das irgendwie anders.....
    Da kam aus der Box vom Theo ; WAS MACHST DU...hä, was machst du......
    und immer wieder das Gefühl das er an den Zerstäuber ist....

    Habe dann das Handtuch etwas zur Seite gemacht um zu schaun....da sitzt er vor dem Zerstäuber knabbelt daran
    und fragt: was machst du""

    Ich mußte sooooo lachen...allso erlich.

    Nun hab ich aber da noch ne Frage zu:
    Ist das gut, wenn Theo sooo nah am Zerstäuber ist....schadet das ihn in irgendeiner weise???

    Danke schon mal im vorraus...

    Lieben Gruß
    Claudia
     
Thema: Diagnose Aspergillose Pilze bitte um Tips wie ich meinem Theo (Amazone) helfen kann
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. spritze gegen aspergillose amazone

    ,
  2. aspergillose papagei diagnose

    ,
  3. aspergillose übertragung pellets

    ,
  4. aspergillose amazone