blue ist krank

Diskutiere blue ist krank im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Ich denke, das jucken und putzen kommt vom Durchfall, den du vorhin schon erwähnt hattest. Heute müsste er doch schon ruhiger sein, oder?...

  1. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Ich denke, das jucken und putzen kommt vom Durchfall, den du vorhin schon erwähnt hattest. Heute müsste er doch schon ruhiger sein, oder?
    Durchfallkrankungen bei Kropfentzündungen kommen häufig vor. Das Verdauungssystem und das Immunsystem sind ja geschwächt.

    Bei Durchfallerkrankungen gebe ich immer folgende Kräutermischung ins Futter:
    Dill, Bohnenkraut, Thymian, Oregano.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Angel3108

    Angel3108 Mitglied

    Dabei seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53123 bonn
    ja ihm geht es viel besser.... geht zeitweise aus dem rotlicht raus, frisst mehr und hat keinen durchfall mehr. aber kratzen tut er sich immernoch so doll.... darf ihn jetzt einfangen um ihm seine medizin zu geben...
     
  4. Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Evtl. ist auch der Darmtrakt etwas von den Hefepilzen befallen - das führt auch zu Juckreiz und bis das Nystatin alles weitgehend vernichtet hat, dauert es ein bisschen. Es müsste also zunehmend besser werden.
     
  5. #24 dunnawetta, 31. Januar 2007
    Zuletzt bearbeitet: 31. Januar 2007
    dunnawetta

    dunnawetta Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Guck doch mal bitte nach, ob die Kloake frei ist. Je nach dem wie der Durchfall ausgefallen ist, kann es sein, daß er hintenrum einen Kotklumpen hängen hat, und versucht, den loszuwerden. Falls das so ist, brüh Kamillentee auf, verdünne das ganze mit kaltem Wasser bis es nur noch warm bis lauwarm ist und bade dem Kleinen den Kotballen ab. Normalerweise dauert das höchstens 1 -2 Minuten, bis die Schiete soweit aufgeweicht ist, daß man es gut mit den Fingern abkriegt. Falls kein Kotbällchen da ist, kann der Kamillentee am Boppes auch keinen Schaden anrichten und nimmt eventuell etwas den Juckreiz.
    LG und gute Besserung
    Anne
     
  6. Angel3108

    Angel3108 Mitglied

    Dabei seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53123 bonn
    also kot ist da nicht.ich musste ihn ja eben eh einfangen weil ich ihm das nystatin geben musste. bei der gelegenheit habe ich mal nachgeschaut aber da ist absolut nichts zu sehen.
    soweit ich ihn eben beobachtet habe scheint es aber etwas besser zu sein. ist zwar nicht weg aber immerhin.
    ihm geht es im allgemeinen aber wieder ziemlich gut. man merkt KAUM noch das er krank ist bis auf die tatsache das er so super dünn ist. ich schau mal ob man das auf einem foto erkennen kann, wenn ja stell ich mal eins rein.
     
  7. Angel3108

    Angel3108 Mitglied

    Dabei seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53123 bonn
    bilder

    also ich habe hier mal 2 bilder.ich weiß nicht ob man da viel sieht aber ich meine zumindest auf dem einen kann man das brustbein ganz gut sehen.
    das zweite bild ist von gestern. da war er noch aufgeplustert.
     

    Anhänge:

  8. Angel3108

    Angel3108 Mitglied

    Dabei seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53123 bonn
    ich bins mal wieder. meinem blue geht es immernoch nicht besser.
    am montag hat er ja die zweite spritze bekommen und ich soll ihm immernoch das nystatin geben.
    jetzt meine frage(n)
    1.wie lange ist das nystatin haltbar? sieht irgendwie anders aus als vorher...
    2.was soll ich machen damit es ihm endlich besser geht?nochmal zum artzt oder ist das zus stressig?
    3.der kot ist seid gestern abend nicht mehr normal.irgendwie nicht mehr geformt, komische farbe, entweder dunkelbraun(?) oder grün, immer verschieden.


    langsam weiß ich nicht was ich noch machen soll... er bekommt immernoch nur Kohi.danke schonmal im voraus!
    Angel
     
  9. Hellehavoc

    Hellehavoc Das Höllengeierchen

    Dabei seit:
    12. September 2006
    Beiträge:
    899
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Planet Erde
    Weia Angel, das hoert sich ja wirklich nicht gut an.

    Hast Du den Kot schonmal untersuchen lassen? Wenn ichdas im Thread richtig verstanden habe, hatte er ja Pilze im Kropf.
    Ich wuerde heute ueber Nacht mal Kot sammeln und ihn dann direkt morgen zum TA bringen. Sicher ist Sicher.

    Zum Durchfall erst mal lindern koenntest Du ihm Kamille-Fencheltee geben und ihm Luvos Heilerde ultra innerlich zur freien Aufnahme geben.

    Und wenn Du die Moeglichkeit hast, fuettere Hafer zu. Das ist ein reines Energiefutter und damit sollte er schnell wieder 'Fett' ansetzen, damit er Kraft hat, die Krankheit zu bekaempfen.

    Hier drueckt der ganze Schwarm Fluegel und Krallen.
     
  10. Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Hallo Angel,
    also ich habe Mykundex-Suspension (Wirkstoff Nystatin) hier, die ist haltbar bis 2009, für die geöffnete Packung ist auch ein anderes Verfallsdatum angegeben. Was Du nun für ein Präparat bekommen hast weiß ich nicht, evtl. mal beim TA nachfragen. Ich kann mir aber nicht denken, dass das Mittel nach so kurzer Zeit schon nicht mehr verwendbar sein soll.
    Ansonsten wird die Sache nun schwierig. Der Durchfall kann durch die eigentliche Krankheit oder auch durch die Medis (Antibiotika schwächt die Darmflora) kommen.
    Der Pilzbefall müsste eigentlich langsam besser werden, evtl. steckt noch mehr dahinter. Auf die Ferne kann man das schlecht beurteilen. Da im Moment kein AB gegeben wird, würde ich es zusätzlich noch mit Bird Bene Bac versuchen, um den Darm etwas zu sanieren. Aber wenns nicht besser wird, wirst Du schon nochmal zum TA müssen.
     
  11. Angel3108

    Angel3108 Mitglied

    Dabei seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53123 bonn
    ne, der kot wurde noch nicht untersucht. es ist ja auch erst seid gestern abend.
    hatte gedacht das es vielleicht von dem nystatin kommt, weil es so "alt" ist,deswegen auch die haltbarkeitsfrage.
    ich werde morgen in der apotheke neues besorgen. weiß jemand ob ich das nystatin holsten suspension nehmen kann?
    habe leider keinen hafer... wo bekomme ich soetwas auf die schnelle her? kann ich auch haferflocken nehmen?
    bekomme ich das bird bene bac auch woanders außer online oder beim tierarzt?
     
  12. Hellehavoc

    Hellehavoc Das Höllengeierchen

    Dabei seit:
    12. September 2006
    Beiträge:
    899
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Planet Erde
    Angel Flocken kannst Du auch nehmen, wenn sie ungezuckert sind.

    Und Hafer bekommst Du z.B. bei der Bird Box, sowohl geschaelt, als auch ungeschaelt.

    Und schau mal in der Packungsbeilage von dem Nystatin nach, ob als Nebenwirkung was von Durchfall steht. Dann waere zumindest ein Verdacht da, woher das kommen koennte.

    Nichtsdestotrotz wuerde ich den Kot zur Sicherheit untersuchen lassen.
     
  13. Angel3108

    Angel3108 Mitglied

    Dabei seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53123 bonn
    hmm... den durchfall hat er aber erst seid gestern aber das nystatin bekommt er seid letzter woche dienstag. kann das trotzdem sein? also da steht schon was von durchfall...
    soll ich es weiter geben oder lieber nicht?
    habe ihm jetzt haferflocken gegeben.
     
  14. Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Du hast aber schon in Post #17 von Durchfall geschrieben, da hatten wir ja schon über das Nystatin (Nebenwirkungen) gesprochen. War der Durchfall zwischenzeitlich weg? Ich sollte es übrigens damals 10 Tage geben, wird aber von der Stärke des Befalls abhängen. In meinem Vogelkrankheitenbuch steht mindestens 10 Tage.
    Kotuntersuchung würde ich auch mal machen lassen.
     
  15. Angel3108

    Angel3108 Mitglied

    Dabei seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53123 bonn
    ja, da ist es aber ganz schnell wieder weg gewesen.denke mal das war auch teilweise wegen dem TA stress...
    aber seid gestern ist es wieder da. das ist auch nicht wie beim letzten mal.sieht ganz anders aus..
    naja, ich bin schon kot am sammeln...
    werd das dann wohl morgen wegbringen.muss ich den vogel dann auch mitnehmen?
     
  16. Hellehavoc

    Hellehavoc Das Höllengeierchen

    Dabei seit:
    12. September 2006
    Beiträge:
    899
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Planet Erde
    Angel, also wenn Du denkst, dass der Vogel besser zum TA mitmuss, weil er arg krank ist/ausschaut, dann nimm ihn mit.
    Wenn nein, kannst Du auch nur den Kot zur Untersuchung vorbeibringen.

    Die sollten aber unbesingt was an ein Labor schicken und das auf Bakterien, Pilze etc. untersuchen lassen.
    Parasitologische Untersuchungen kann meist der TA selber im Haus machen.
     
  17. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0

    In jedem Reformhaus, bzw. Naturkost/Bioladen....

    Gute Besserung deinem Kleinen.
     
  18. Angel3108

    Angel3108 Mitglied

    Dabei seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53123 bonn
    wie war das jetzt mit dem nystatin? habe mir jetzt neues aus der apotheke geholt.nystatin holsten suspension.
    wirkstoff:nystatin
    candida-spezifikum
    habe in der roten liste geschaut und da stand das es sehr verträglich ist. bei anderen stand manchmal nicht bei säuglingen.
    hoffe das ich das geben kann.weiß das jemand?
     
  19. #38 Alfred Klein, 11. Februar 2007
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.417
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    66... Saarland
    Ich habe einen Text gefunden der beschreibt daß man das Mittel auch bei Schwangeren, Säuglingen und Kleinkindern anwenden kann.
    Es soll keine Nebenwirkungen geben welche die Körperzellen angreifen.
    Ich würde also denken daß man Nystatin bedenkenlos anwenden kann.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Angel3108

    Angel3108 Mitglied

    Dabei seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53123 bonn
    danke fürs raussuchen alfred klein. das gleiche hatte ich auch gelesen. habe es ihm eben gegeben, in der gleichen dosis wie ich es vorher gebgeben habe.mit dem durchfall das ist wieder fast normal.wurde von tag zu tag besser.gestern morgen war schon eine deutliche Besserung zu sehen deswegen wollte ich mit dem nächsten tierarztbesuch noch warten und heute ist es eigentlich wieder gut.
    wie lange sollte ich ihm das nystatin noch geben?also SEHR OFT bekomme ich ihn nicht mehr eingefangen.das wird mit jedem mal schwieriger.
    grüße, Angel :)
     
  22. #40 Alfred Klein, 12. Februar 2007
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.417
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Angel
    Das mit dem Einfangen kenne ich, dafür habe ich einen Kescher. Äußerst hilfreich, ehrlich.
    Das Nystatin würde ich noch eine Woche geben wenn möglich. Du kannst es nur versuchen, wenns nicht so lange klappt dann eben nicht.
     
Thema: blue ist krank
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nystatin holsten suspension haltbar

Die Seite wird geladen...

blue ist krank - Ähnliche Themen

  1. Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.

    Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.: Hallo, meine Venezuela Papagei ist leider Krank. Ich habe Sie vor 2 Jahren über Ecken Geerbt und leider erst später Erfahren was dieser Vogel...
  2. Krank oder normal ?

    Krank oder normal ?: Hallo liebe Community Da ich neu bin stelle ich mich mal kurz vor Ich heiße Patrick, bin 21 Jahre alt und ein Vogelneuling. Meine Freundin ist vor...
  3. Kanarienvogel krank Atembeschwerden

    Kanarienvogel krank Atembeschwerden: Hallo zusammen, Ein Freund von mir hat einen Kanarienvogel (Hahn). Von Anfang hat er Probleme beim Atmen denke ich, weil er 1.ab und zu knackst...
  4. kranker Kanarienvogel braucht Hilfe

    kranker Kanarienvogel braucht Hilfe: Hallo Forum-User, hab ein neues Problem, für das ich auf rasche Hilfe hoffe : seit Juli hat mein Mann ein Paar Kanari ... hatte er, weil ein...
  5. Kranken Wellensittich gekauft

    Kranken Wellensittich gekauft: Der Beitrag ist zwar sehr alt, aber ich muss mal loswerden, dass mein welli aus dem dehner dauerkrank ist, seitdem ich ihn habe Anmerkung der...