Brutprobleme

Diskutiere Brutprobleme im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; meine henne legt in sehr unregelmäßigen abständen eier. sie hat jetzt drei stk. zwischen diesen eiern´liegt jeweils ca. 1 woche bei der ablage....

  1. #1 saschi18m, 5. April 2003
    saschi18m

    saschi18m Guest

    meine henne legt in sehr unregelmäßigen abständen eier. sie hat jetzt drei stk. zwischen diesen eiern´liegt jeweils ca. 1 woche bei der ablage.
    soll ich die eier drin lassen oder meint ihr das gibt noch was?

    Mfg sascha
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Meike

    Meike Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. September 2000
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Sascha,

    schwer zu sagen.. wo liegen die Eier denn? Bietest Du schon einen Nistkasten an? Beachtet sie die Eier überhaupt? Etwas mehr Hintergrundwissen wär schon hilfreich. Meine Erfahrung ist z.B. die, dass die Eier mehr beachtet werden bzw. richtig gebrütet wird, wenn sie im Nistkasten liegen als wenn sie z.B. irgendwo im Zimmer gelegt werden.
    Laß doch erstmal liegen oder tu sie in einen Nistkasten, falls noch nicht vorhanden. Letzteres würde ich spätestens dann machen wenn sie noch ein Ei legt oder halbwegs Interesse an den anderen zeigt.
    Schaden kanns nicht. Wenn sie keine weiteren Eier mehr legt in 1-2 Wochen und sich auch für die anderen Eier nicht weiter interessiert kannst Du sie entfernen.

    LG
    Meike
     
  4. #3 saschi18m, 9. April 2003
    saschi18m

    saschi18m Guest

    Sie liegen im Nistkasten und die henne ist die ganze zeit im Nistkasten. werde mal abwarten und gucken was passiert

    Mfg Sascha
     
  5. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Was für eine Rasse

    Was für eine Rasse?
     
  6. Meike

    Meike Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. September 2000
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    0
    Guck mal ins Profil. ;)

    Sascha, wär nett, wenn Du uns auf dem Laufenden halten könntest wie es weitergegangen ist. :)

    LG
    Meike
     
  7. #6 saschi18m, 10. April 2003
    saschi18m

    saschi18m Guest

    Es ist ein Ziegensittich pärchen.
    Ja werdeeuch auf dem laufenden halten, immoment ist nichts los ausser das sie auf ihren eiern sitzt. :-)

    Mfg Sascha
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Meike

    Meike Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. September 2000
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    0
    Aber paß auf dass es nicht plötzlich im Kasten piept.. ;) Tauschst Du die Eier aus oder läßt Du sie ggf. ausbrüten?

    LG
    Meike
     
  10. #8 saschi18m, 16. April 2003
    saschi18m

    saschi18m Guest

    ich lasse die eier drin.
    Bis jetzt piept noch nichts. :-)
     
Thema:

Brutprobleme

Die Seite wird geladen...

Brutprobleme - Ähnliche Themen

  1. Brutprobleme

    Brutprobleme: Hallo! Mein ZP Sonnenvögel hat seit März eine neue Unterkunft, eine kleine Voliere von 2x1x2m. Diese habe ich zwischen mehreren Koniferen...
  2. Brutprobleme bei Kathas

    Brutprobleme bei Kathas: Ich hab eine Katharina Henne,die bekommts einfach nicht auf die Reihe. Das erste mal hat sie heuer 6 eier gelegt,wovon eines befruchtet war und...
  3. Goulds mit Brutproblemen

    Goulds mit Brutproblemen: Hallo, ich habe seit Nov 2006 im Wohnzimmer ein Paar Goulds in einer 1m langen Zimmervitrine. Im Dez 2006 unternahm das Paar die ersten...