Caro und Cora

Diskutiere Caro und Cora im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; gemeinsam genächtigt Caro und Cora haben letzte Nacht gemeinsam in Caros neugestalteten Käfig verbracht. Erst wollte nicht so richtig Ruhe...

  1. behb

    behb Guest

    gemeinsam genächtigt

    Caro und Cora haben letzte Nacht gemeinsam in Caros neugestalteten Käfig verbracht. Erst wollte nicht so richtig Ruhe einkehren (warscheinlich waren sie sich über die "wer schläft wo"-Frage noch nicht einig) aber als Vati dann nur über den oberen Teil ein Badetuch gehängt hat, war augenblicklich Ruhe. Sie scheinen das zu mögen, da sie im Garten als zusätzlichen Schutz vor Sonne auch ein Handtuch (nur eben ein kleineres) obendrüber liegen haben war es nichts ungewöhnliches oder gar beängstigendes.8)

    Mehr kann ich leider nicht schreiben momentan, da mein Junior krank ist und ich dadurch nicht so viel bei meinen Eltern bin.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Karinetti

    Karinetti Guest

    Cora und Caro........die sind ja witzig, echt süß die Namen! :)
    Schön, dass sie sich zusammenraufen.
    Als meine noch Babies waren, da hatten sie auch gerne ein Handtuch über der Schlafbox, aber jetzt sind sie groß, da "brauchen" sie sowas nicht mehr. *hihi*

    Liebe Grüße und noch viel Erfolg,
    Jillie
     
  4. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Bianka,

    oh, das sind ja ganz tolle Fortschritte bei Papas Geiern!;)
    Was willst du mehr, ist doch alles vollkommen im "grünen Bereich"!8)

    Liebe Grüße
    Sybille & die Geier
     
  5. behb

    behb Guest

    es ist amtlich

    Cora bleibt bei uns :D federtest hin oder her... bis jetzt ist die Geschlechtsfrage noch ungeklärt 8) Aber so bald wir mehr wissen sag ich natürlich bescheid. apropo Federtest... wie bekomme ich denn, sollte mal wieder ne Feder so rumliegen, heraus von wem die ist? :D :D :D :D
     
  6. Karinetti

    Karinetti Guest

    Hallo Behb!

    Ist natürlich schwierig zu erraten wem die eben frisch ausgefallene Feder nun gehört.......das müsstest du direkt mit eigenen Augen sehen um sicher zu sein.
    So manch eitler Geier hat aber auf jeder seiner Feder seinen Namen gravieren lassen......;) Du musst gaaaaanz genau hinsehen.....:D :D :D

    Freundliche Grüße,
    Jillie
     
  7. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Re: es ist amtlich

    Hallo Bianca - na dann - "Herzlichen Glückwunsch" - aber wir haben sowieso nichts anderes gedacht. ;)
     
  8. NicoleJ

    NicoleJ Guest

    Feder

    Hallo Bianka

    Also meine waren immer so liebenswürdig ihre Federn vor der Zusammenführung mit den anderen Grauen zu verlieren. Da war es dann klar von wem die Federn kommen :) . Und die Hennen hatten ja schon ihre DNA Analyse mitgebracht :D . Wenn du siehst das sie vermehrt paar Federn verlieren, vielleicht kannst du sie ja dann kurzfristig trennen? Sind so meine Gedankengänge.

    liebe Grüße

    Nicole
     
  9. behb

    behb Guest

    versprochen ist versprochen

    So jetz die versprochenen Bilder von beiden

    [​IMG]



    [​IMG]


    hier noch zwei schöne von Caro

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  10. Utena

    Utena Guest

    Hallo Bianka!
    Die Bilder sprechen für sich!
     
  11. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Bianka,

    einfach nur super!!!!!!!
    Die beiden haben sich gefunden.....

    Ganz tolle Fotos!

    PS: Habe deine Mail vorhin erst gelesen, hat sich aber wohl nun erledigt.;)

    Liebe Grüße
    Sybille & die Geier
     
  12. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Bianka,

    gibt es was Neues von Papas Süßen zu berichten???
    Weiterhin alles i.O???
    Berichte doch bitte mal wieder!;)

    Liebe Grüße
    Sybille & die Geier
     
  13. behb

    behb Guest

    Hallo an alle,

    Caro und Cora vertragen sich prächtig. Abends schlafen sie gemeinsam nebeneinander ein ;) Sie sind beide quitschvergnügt und pfeifen was dass Zeug hält.

    Cora ist nur etwas schwieriger zu händeln, wenn sie frei herumfliegt. Sie landet ständig in der Gardiene, lässt sich nur von Vati anfassen, z.B. um wieder in den Käfig buxiert zu werden. Das klappt bei Caro wie am schnürchen. sie lässt sich anfassen wie eine Brieftaube :D Cora ist immer etwas unberechenbar uns Frauen gegenüber. Sie nimmt mittlereile auch Futter von mir, zwar skeptisch aber sie tuts. (weil Caro es auch macht) Wenn wir Frauen am Käfig vorbei gehen, und oder caro kraulen wollen, kanns schon mal vorkommen, dass sie etwas energisch ankommt und versucht zu zwicken. aber mit gutem Zureden lassen sich dann beide Kraulen ;)

    Dafür glaubt caro, Wachhund-gene zu besitzen. Alle fremden (incl. Briefträger) werden mit lautem gekrächtze, geknurre und gefauche empfangen - und in Form einer Federkugel :D Also bloß nicht zu nah an den Käfig gehen - und knade dem der vorbeikommt, wenn die Geiers Freiflug haben *lol*


    Aber so klappt alles besser als erhoft.
     
  14. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.210
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    versuche doch mal, ob Cora auf den Stock kommt ;) , vielleicht auch mit einem Leckerbissen in Versuchung führen
     
  15. behb

    behb Guest

    hab ich schon versucht, da macht sie einen ganz langen Hals, erstens um das leckerlie zu bekommen ;) aber mit dem stock bzw stöckchen will sie nix zu tun haben. Eher geht sie rückwerts oder fliegt gleich davon...wenn Sie sich in der Gardiene verfangen hat, und ich ihr meinen Arm hinhalte, steigt sie auch darauf. Aber das geht nur solange gut, bis ich in Richtung Käfig gehe *siesichganzdollauskennt*

    Ich werde versuchen, mit dem Clickertraining zu beginnen... mein Vati brauch das ja nicht zu machen, Cora ist wie Wachs in seinen Händen *lol* (Weiber!) außerdem ist mein Vater dem Clicker gegenüber weniger aufgeschlossen und dazu kommt, dass ich in unserer Familie der "Flüsterer" bin :D Wir werden sehen.

    Cora aktzeptiert uns wenigstens, fliegt keine Attacken und plustert sich auch nicht auf. Sie ignoriert uns Frauen eben. Und wenn wir Ihr zu nahe kommen, dann kanns schon mal passieren, dass sie zwickt, manchmal kann man ihr richtig ansehen, dass sie nicht weiß, ob sie sich jetzt kraulen lassen soll, oder lieber doch auf abwehr schaltet. Das sieht dann immer witzig aus ;)

    Es wird schon werden, es sind ja noch Babys.

    Ach ja, der Federtest war nicht möglich, federn waren nicht ausreichen. Es müssen welche vom Schwanzgefieder oder von den Schwingen sein. Wir werden abwarten....
     
  16. behb

    behb Guest

    Die beiden Geier vertrage sich immer noch :D auch wenn es manchmal zu kleinen Zankereien im Käfig kommt, so schlafen sie doch abends friedlich nebeneinander ein.
    Was mir allerding etwas Sorgen macht, ist Coras Angriffslust, wenn ich versuche Caro durchs Gitter im Käfig zu kraulen. Da kommt Sie immer angeschossen (aber nicht aufgeplustert oder so) und drängelt sich dazwischen, um mich dann zu zwicken. Mit caro schimpft sie dann auch immer :( Wenn ich beide Hände (bzw die Finger davon) durchs Gitter stecke, um beide zu kraulen, geht das einigermaßen. Caro zwickt ja nicht, im Gegenteil, sie liebt diese Gelegentlichen Streicheleinheiten. Cora allerdings ist davon weniger angetan, sie weiß dann immer nicht, was sie davon halten soll. Manchmal klappt es, dass sie mir dann ihr Köpfchen hinhält, meistens aber versucht sie Caro wegzudrängen.

    Cora nimmt mittlerweile Futter von mir an (mit gutem Zureden) aber Männer sind Ihr lieber.
    Caro ist da anders, ihr ist das egal, hauptsache lecker Happihappi.
    Caro ist auch viel aufgeschlossener ihre Umwelt gegenüber.
    Cora kennt nur Vatis Schulter, den Käfig, die Gardiene :( und den Tisch sowie die Lampe inc. Schaukel in der Stube.

    Unser größtes Anliegen ist es jetzt, Cora die scheu vor Frauen (bes. meiner Mutti) zu nehmen. Denn die baut momentan schon Ängste gegenüber dem Vogel bzw. seines Schnabels auf. Und das ist auch nicht Sinn der Sache, das merkt Cora ja auch, und wird es ausnutzen....

    Demnächst gibts wieder Fotos...
     
  17. behb

    behb Guest

    wiieeeeder Bilder

    Wie versprochen gibts Bilder:



    Kuckuck?

    [​IMG]



    lecker Apfel... schredder schredder...

    [​IMG]



    soviel Chaos in nur 10 min? Kein Problem für Caro

    [​IMG]



    das war mal 'ne Klammer...

    [​IMG]



    Auf diesen starken Schultern ist noch Platz :D

    [​IMG]
     
  18. Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
    Wow Bianka, die Bilder sind toll!
    Und solange sind die Papas noch nicht da, das wird schon!
    Bestimmt!
     
  19. behb

    behb Guest

    mhhhh lecker Banane

    Mal wieder ein Bericht von den zwei Grauen.

    Im Käfig geht es manchmal ganz schön zänkisch zu. Aber nich mit aufgestellten Federn, und es gibt auch keinen Stärkeren.
    Aber immer mal ein bisschen stänkern. Z.B zwick einer den anderen in den Oberschenkel, und kuckt dann ganz schief... nach dem Motto "Hast Du's gemerkt" - der andere schimpft natürlich und zankt zurück.
    Oder Cora sitzt auf der stanke ganz oben, Caro klettert am Gitter hoch und will auch mit dahin... Cora zankt. Aber Abends schlafen Sie immer nebeneinader auf der Stange ganz oben.
    Erst zanken sie und dann hält Car bzw. Cora den Kopf zum Kraulen hin... sieht manchmal richtig seltsam aus.
    Ausserhalb des Käfigs gehen sie meistens getrennte Wege.
    Caro ist absolut neuguerig und meistens auf Blödsinn aus :D
    Cora mag es eher vertraut... Ihre Schaukel... der Käfig, die Sitzstange und nicht zu vergessen Vatis Schulter.
    Caro sitzt der Schalk im Nacken. Aber sie ist ja auch schon etwas länger bei uns.

    Aber ich sage mir, solange sie ohne wut gemeinsam fressen, ist alles ok.
     

    Anhänge:

    • 006.jpg
      Dateigröße:
      27,3 KB
      Aufrufe:
      79
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. behb

    behb Guest

    Hi an alle, die sich für Caro und Cora interessieren.

    Cora ist doch ein viertel jahr Jünger wie Caro, hat diese jetzt aber in der Größe schon eingeholt :D
    Cora hatt kräftiger Beine und Zehen und einen gewölbteren Vorderkopf - vielleicht ist sie ja doch ein kleiner Hahn ;) Wenn sie nebeneinander auf dem Tisch sind, kann man auch deutlich erkennen, dass Coras Beine viel weiter auseinanderstehen.

    Caro frisst allerdings besser. Ihr Appetit ist erstaunlich. Babybrei (Karotte) leicht angewärmt, dafür verät Sie alles.
    Cora frisst gern Weintrauben und Banane, Gemüse? Nein Danke. Nicht mal als Brei.
    Die beiden sind so unterschiedlich, aber sie vertragen sich. Gott sei Dank. Kleine Rangeleien gibt ab un zu mal, aber die sind harmlos. Am Freitag konnte ich Sie wieder beim Kraulen beobachten... *freufreu*
     
  22. NicoleJ

    NicoleJ Guest

    Hallo Bianca

    Es scheint sich ja schön eingespielt zu haben bei euch :) . Aber sage mal, so neben bei gesagt, ich finde euren 147 Messerblock :D auf Bild drei vom 14.9. ja Respekt einflößend. Wer brauch so viele Messer ;) :D :) :? .

    Oder ist dein Vater vielleicht Metzger ;) :p :) ? ( Nicht so ganz Ernst zu nehmende Frage*gg*).

    liebe Grüße

    Nicole
     
Thema:

Caro und Cora

Die Seite wird geladen...

Caro und Cora - Ähnliche Themen

  1. Cora und Charly

    Cora und Charly: So, lange Zeit vergangen, aber ich fühle mich gerade nach einem Update. Die Konstellation Cora/Charly erwies sich leider dann doch als schwierig....
  2. Cora und Charly sagen Hallo...

    Cora und Charly sagen Hallo...: Hallo, wir sind die "Neuen"...:) Am Sonntag, den 21. Juli, also vor knapp 2 Wochen, machte ich mich auf den Weg und holte meine 2 neuen...
  3. Cora beisst Calle ins Bein brauche Rat

    Cora beisst Calle ins Bein brauche Rat: Hallo Ihr lieben habe da mal ne Frage habe 2 Graupapageien cora ist 2,und Calle 1 Jahr.Mache mir Sorgen weil Cora die beisst Calle in Zehn und der...
  4. Probleme mit Cora!

    Probleme mit Cora!: Hallo, wir haben schon seit Jahren in unserer Graupapageien Gruppe einen Grauen dabei (Cora) die schon seit wir sie haben gesundheitlich...
  5. Coco und Cora sind eingezogen

    Coco und Cora sind eingezogen: Hallo Ihr lieben User und Userinnen ich bin noch neu hier und bin auf der Suche nach Informationen Ratschlägen Hilfen rund um den Graupapagei...