Charly is abends wie ausgewechselt....

Diskutiere Charly is abends wie ausgewechselt.... im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo zusammen! :0- Charly gehört seit einer Woche zu uns. Seitdem hat mein Freund auch Nachtschicht. Abends wenn er aus dem Haus geht ist...

  1. Jennysis

    Jennysis Mitglied

    Dabei seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Köln
    Hallo zusammen! :0-

    Charly gehört seit einer Woche zu uns. Seitdem hat mein Freund auch Nachtschicht.
    Abends wenn er aus dem Haus geht ist Charly wie ausgewechselt. Er ist plötzlich ganz anders wenn wir alleine sind.
    Er ist viel mutiger und anhänglicher als wenn mein Freund da ist. Tagsüber wenn er mit Charly alleine ist, scheint er ganz normal zu sein. Nur wenn ich mit Charly alleine bin versucht er bei mir alles "mal zum ersten mal". Zum Beispiel ist er bei mir vor Tagen das erste mal vom Käfig direkt zu mir geflogen. Das hat super geklappt. Den Tag darauf hat er es dann auch tagsüber gemacht.
    Gestern kam er zu Fuss zu mir und war bestimmt zwei Stunden ganz still und ich durfte ihn streicheln und kraulen. So eine ruhige Minute hatte er sonst noch nie. Heute dann schon (auch als mein Freund da war) da durfte ich ihn wieder kraulen.
    Eigentlich versucht er jeden Tag was neues.. heute kam er und sitzt (jetzt immer noch) auf meine Schulter (während ich hier am Notebook sitze) und ist ganz still. Ab und zu knackt er und macht Geräusche mit dem Schnabel (was bedeutet das übrigens?) und steht sogar auf einem Bein auf meiner Schulter. Ich glaube er hatte gerade gegähnt und ist kurz vor dem einschlafen.
    Wie gesagt er ist sehr anhänglich und ganz anders. Tagsüber ist er ganz normal und behandelt uns eigentlich gleich.

    Wieso ist er abends so anders?

    Vielleicht habt ihr ja eine Idee?! :?

    Vielen dank im voraus!

    Gruß Jenny
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Monika.Hamburg, 24. September 2005
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo Jenny,

    Dein Grauer hat sich als Bezugsperson wohl Dich ausgesucht !

    Das Schnabelknarren machen die Grauen, wenn sie zufrieden, entspannt und kurz vor dem einschlafen sind ! :)

    Jenny, vielleicht habe ich etwas überlesen aber bekommt Euer Grauer noch einen Partner ?
     
  4. Jennysis

    Jennysis Mitglied

    Dabei seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Köln
    Hallo Monika!

    Danke für die Antwort. Charly wird nicht alleine bleiben. :nene:
    Habe ich in anderen Threads schon geschrieben. :zwinker:

    Eigentlich bin ich aber weniger mit Ihm zusammen. Da mein Freund Nachtschicht hat ist er tagsüber viel mit ihm zusammen. Und nach 17.00 sind wir dann beide da, da komme ich nach Hause. Dachte eigentlich das er sich dann ihn aussucht. Trotzdem ist es schön das er uns wenn wir beide da sind gleich behandelt. Anhänglich wird er nur wenn mein Freund das Haus verlässt.

    Ansonsten ist sehr sehr neugierig und garnicht so scheu wenn es neues Spielzeug gibt. Er beschäftigt sich auch gerne selbst. Besonders ist alles interessant was GELB ist. ;)
     
  5. #4 Monika.Hamburg, 24. September 2005
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo Jenny,

    wenn der Graue gerne gelb mag, dann fördere es doch und baue Spielzeug und viel gelb und ein paar anderen Farben !

    Nemo mag auch die Farbe gelb sehr gern, denn ich habe hier drei Schalen in gelb, blau und rot und dazu Kugeln in ebenfalls den drei Farben.

    Unser Spiel sieht so aus, dass Nemo die passende Kugel in die farblich -richtige Schale legen muss ! Gelb hat er fast immer richtig gemacht ! :D

    Dachte ,dass ich Wochen das mit ihm üben muss, doch innerhalb kurzer Zeit hatte er verstanden, was ich wollte und als Belohnung gibt es eine viertel Nuss von Ütjes ! (Dafür würde er sterben ) :)

    Müssen uns jetzt wieder was Neues einfallen lassen ! :?
     
  6. Jennysis

    Jennysis Mitglied

    Dabei seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Köln
    Das ist ja eine feine Idee. Werde mal ausschau nach solchen Sachen halten.
    Klar, wif fördern das schon die ganze Zeit. Habe schon den ganzen Haushalt dursucht. Er ist jetzt in Besitz sämtlicher gelben aber auch andersfarbigen Sachen.

    Aber es stimmt schon. Ich habs gemerkt, man muss sich ständig was neues ausdenken. Oder er denkt sich was neues aus... :~

    Hihi, aber ist er schon ein süßer... :D

    Das einzige was nicht so schön ist ist dass er überall sein Geschäft hin macht. Hab mal gelesen das es bei Manchen möglich ist, dass er "stubenrein" wird. Stimmt das? Ist ist wenn wir hier sind fast immer draussen. Und da muss man dann schon hinterher sein. :p
    Manchmal hab ich das Gefühl das er sogar kurz bevor er muss von seinem Freisitz kommt um zu....
    Haben bisher nie geschimpft (ist ja natürlich das er das macht) ...wäre das überhaupt sinnvoll um ihn einwenig zu lenken (vielleicht noch zusätzlich in den Käfig setzen oder auf den Freisitz)?
     
  7. fisch

    fisch Guest

    Hi Jenny,

    setz den Racker nach dem Rauskommen aus dem Käfig immer auf die gleiche Stelle (z.B. Freisitz) und fordere ihne auf, sein Geschäft zu machen ("Mach A-A", "Mach Häufchen" oder was immer du möchtest). Hinterher loben (Belohnung).
    Dies machst du regelmäßig (alle 1/2 - 3/4 Stunde) und natürlich wenn du siehst, dass er kackern will (Hintern runter und Schwanz wackeln).
    Setz ihn immer auf die gleiche Stelle und warte, bis er fertig ist.
    Meine 2 fliegen teilweise extra zum kackern auf den Freisitz, werfen ihr Bömbchen und kommen dann zurück.
    Aber auch, wenn ich sehe, dass sie mal woanders mit dem A.... wackeln, lasse ich sie auf den Freisitz fliegen (schicke sie dorthin) und dann erledigen sie es dort.
    Trotzdem wird es immer wieder vorkommen, dass sie (hinter deinem Rücken) ab und zu ihr Geschäft erledigen, wo du es nicht haben möchtest. :D :trost:
     
  8. #7 Monika.Hamburg, 24. September 2005
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg

    Ja, wie auf meinem Ex-Stuhl hier und ich lehne mich schön zurück und habe den Kram am T-Shirt kleben und gehe zum Einkaufen- Toll :D

    Eigentlich will ich immer erst gucken ob die Lehne oder Sitz voll geflascht ist - das Alter 8)
     
  9. Jennysis

    Jennysis Mitglied

    Dabei seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Köln
    Vielen dank für den Tip Fisch! Habe es sofort ausprobiert. Werden das morgen fortsetzen. Bin mal gespannt.

    Habe noch eine Frage:
    Am Montag am Morgen fliege ich beruflich weg. Komme Mittwoch am Abend
    erst wieder. Haben Charly heute genau eine Woche. Solange ist er noch nicht da. Wird er mich in den 3 Tagen vielleicht vergessen? :traurig: Ich weiss nicht wie das bei Vögel ist... besonders wenn er ja noch nicht so lange hier ist. Das wäre ja unheimlich traurig, wenn ich wiederkomme und er mich am Mittwoch nicht mehr erkennt. :heul: Oder wird ihm das vielleicht garnicht auffallen das ich "so lange" weg war?! :?

    Zur Information: Es ist nicht so das ich regelmäßig ein paar Tage weg bin. Im Herbst kommt es jedes Jahr 1-2 mal vor.
     
  10. Karl

    Karl Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    21785 Neuhaus/ Oste
    Hi Jenny,
    war hier ähnlich. Ich mußte anfangs auch manchmal ein paar Tage weg, meine Nochfrau war immer da. Trotzdem hat Gudrun ( die graue Henne ) mich als Bezugsperson gewählt.
     
  11. Jennysis

    Jennysis Mitglied

    Dabei seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Köln
    Danke Karl für die Information. :blume:

    Man liest immer so verschiedene Sachen über sowas. Hätte ja auch sein können das er mir dann "bös" ist. Ich habe damit noch keine Erfahrung gemacht. Aber dann bin ich ja beruhigt.... ;)
     
  12. #11 Monika.Hamburg, 25. September 2005
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo Jenny,

    ich war auch 2 Wochen weg und meine Tochter kümmerte sich um meine Grauen .

    Als ich wiederkam war die Freude hier riesengroß und Nemo ist noch lieber und zutraulicher geworden !

    Mache Dir man keine Sorgen ! :nene:
     
  13. Jennysis

    Jennysis Mitglied

    Dabei seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Köln
    Vielen dank Monika. Dann kann ich ja morgen früh in Ruhe los düsen. :-)

    Vielen lieben Dank an alle Antworten! Bis spätestens Donnerstag.

    :0-
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Monika.Hamburg, 25. September 2005
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo Jenny,

    dann wünsche ich Dir viel Spass ! :zustimm:
     
  16. Dicke

    Dicke Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Adendorf
    Hallo Jenny,

    mach Dir keine Sorgen :nene: .

    Unsere Hedwig war schon 2x im Urlaub und sie war nicht anders als vorher.
    Beim ersten Urlaub hatten wir sie erst 5 Wochen und mir ging es genau wie Dir jetzt. Die ganzen Tage habe ich gedacht sie kennt uns nicht mehr. Als wir sie dann abgeholt haben ist sie aus dem Transportkäfig gekommen als wenn sie nie weg war. Ist gleich auf ihren Kletterbaum geflogen und hat lustige Geräusche von sich gegeben :D .

    Also mach Dir keine Sorgen.

    Gruß

    Gabi, Hedwig und Dicke
     
Thema:

Charly is abends wie ausgewechselt....

Die Seite wird geladen...

Charly is abends wie ausgewechselt.... - Ähnliche Themen

  1. Guten Abend

    Guten Abend: Guten Abend, Ich habe mich heute hier in diesem Forum angemeldet da ich „heimlich“schon eine Weile einige Themen mit lese uns sehr informativ...
  2. Was is mit meinen vögeln los ?:(

    Was is mit meinen vögeln los ?:(: Hallo :) Ich hoffe jemand kann mir helfen... ich habe seit 6 Wochen ein agaporniden Pärchen. Am Anfang lief alles gut. Bis der eine vogel anfing...
  3. Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is

    Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is: Hi :0- Ich bin Laura und brauche dringend eure Hilfe ich habe 2 pfirichköpfchen gehabt jetzt habe ich einen nistkasten geholt und es liegen drei...
  4. Jungvogel jeden Abend auf Balkon

    Jungvogel jeden Abend auf Balkon: Hallo, Seit ca. 3 Wochen besucht ein Jungvogel (denke ich zumindest, alle Federn sind noch grau, er kann jedoch fliegen und ist relativ gross)...
  5. Neuerdings singt er gern abends bei uns

    Neuerdings singt er gern abends bei uns: Hallo zusammen, neulich konnte mir jemand schon helfen bei der Identifizierung eines jungen Hänflings. Diesmal scheint sich ein weiteres, mir...