Chico fühlt sich nicht wohl!

Diskutiere Chico fühlt sich nicht wohl! im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Hallo ihr Lieben, mein süßer Chico lebt mit der blinden Kanarie Jade zusammen. Ich denke schon etwas länger das er sich nicht wirklich wohl...

  1. Amizzu

    Amizzu Guest

    Hallo ihr Lieben,

    mein süßer Chico lebt mit der blinden Kanarie Jade zusammen. Ich denke schon etwas länger das er sich nicht wirklich wohl fühlt. Ich habe leider noch nicht soviel Ahnung von Kanarien, aber arbeite schon eifrig daran.
    Nun ist es so das Jade sich nicht viel bewegt, weil sie ja nix mehr sehen kann. Sie sitzt den ganzen Tag eigentlich nur auf dem Futternapf. Auf dem Foto unten mit Jade könnt ihr sehen das über Futter und Trinknapf eine Stange gemacht ist. Ich habe es extra für Jade so gemacht. Chico hat kaum Animation zum rauskommen. Ich denke mir das so: Hätte ich noch einen zweiten gesunden Kanarienvogel der auch fliegen kann, so würde Chico doch sicher mit ihm herauskommen oder? Was meint ihr zu meinem Gedanken? Könnte ich noch eine gesunde Kanarie hinzusetzen? Wenn ja welches Geschlecht? Ich will ja auch nicht das der Neuling vielleicht Jade angreift. Bin etwas ratlos. Chico piepst jeden Tag ganz traurig und leise vor sich hin. Oder antwortet auf mein Pfeifen ganz leise. Was soll ich nur tun? Ich möchte doch das Chico glücklich ist.

    Liebe Grüße von Christin
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      Dateigröße:
      32,4 KB
      Aufrufe:
      109
    • 2.jpg
      Dateigröße:
      32,8 KB
      Aufrufe:
      106
  2. #2 Suppenhuhn, 19.09.2004
    Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest

    Wie wäre es, wenn Du Jade allein in dem Käfig läßt, da sie ja offensichtlich eh nicht viel Bezug zu dem anderen Kanarienvogel hat und für Chico eine neuen Behausung und einen gegengeschlechtlichen Partner besorgst.

    So würde ich es machen.

    Vielleicht könntest Du Ausschau bei den Abgabetieren nach einem flugbehinderten Hahn als Partner für Jade halten. Natürlich müßte es die Option geben, daß Du es erst probierst und wenn es nicht klappt, ihn wieder zurückgeben kannst.

    Aber zunächst würde ich es so machen, daß sie den ihr bekannten Käfig behält und Chico was neues bekommt.

    Könntest Du das hinkriegen platzmäßig?
     
  3. #3 Zugeflogen, 19.09.2004
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.03.2002
    Beiträge:
    7.870
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Westfalen
    hallo,

    schließe mich suppenhuhn an. versuche einfach einma, für jeden der beiden vöhel einen gegengeschlechtlichen partner zu finden, der dem temperament und den lebensumständen des anderen entspricht.
     
  4. Annika

    Annika Foren-Guru

    Dabei seit:
    25.08.2001
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    65817 Eppstein
    Die Idee hatte ich auch. Ist schade, wenn Chico sich nicht wohl fühlt. Macht ihm sicher keinen Spaß, allein durch die Gegend zu düsen, wenn Jade nicht mit kann.
    Ich wünsche deinen Piepsern, dass sie jeweils einen passenden Partner finden. Halt uns mal auf dem Laufenden, was du machst.
     
  5. Amizzu

    Amizzu Guest

    Hallo ihr Lieben,

    danke für eure Ratschläge. Ich war zwar auf den Gedanken gekommen für Chico einen gesunden Partner zu finden, aber komischerweise nicht für Jade!!! 0l Wie doof von mir. Klar, ihr habt Recht. Nur wo bekomme ich einen ca. 6-7 Jahre alten flugunfähigen Kanarienvogel her????? Bei der Gelegenheit kann ich ja auch eine junge und gesunde Henne für Chico suchen. ;) OK, werde dies alles noch mit meinem Kerl zu Hause besprechen und dann werden wir suchen. Er hatte nämlich auch schon so eine Idee. :cheesy:

    Liebe Grüße von Christin
     
  6. Rucola

    Rucola Guest

    Hallo Christin

    versuch´s doch mal beim Tierheim oder falls es bei Euch sowas gibt bei anderen Vereinen (oder privaten) wie Tierhilfe e.V. etc.
    Oder vielleicht kannste nochmal eine arme Kreatur aus einem Altersheim retten?

    Viel Glück
    Gruß Stef
     
  7. Amizzu

    Amizzu Guest

    Ja das wäre die beste Idee. Mal sehen, vielleicht lässt sich das in den nächsten Tagen einrichten. ;) Das wäre nämlich wirklich Traumhaft. Für Chico werde ich bei einem Züchter mal schauen.
     
  8. #8 HansSchwack, 20.09.2004
    HansSchwack

    HansSchwack Hans

    Dabei seit:
    20.01.2002
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    52511Geilenkirchen-Süggerath
    Hallo Amizzu.

    Erlöse den Vogel doch von seinen Qualen, denn auf dem Bild sieht er ja schon nicht gut aus.Jetzt kaufst du ihm einen alten oder Behinderten Partner und wer weiß in ein paar Monaten oder vieleicht einem Jahr hast du wieder das gleiche Problem. Wenn er nicht mehr kann ist es für ihn auch eine Qual zu leben.

    MfG Hans
     
  9. Amizzu

    Amizzu Guest

    Hallo Hans,

    darüber habe ich auch schon nachgedacht. Ich war ja mit Jade in Flensburg bei der vogelkundigen Tierärztin Fr. Dr. Klein. Sie hat festgestellt das Jade blind ist, meinte aber dann zu mir das es kein Grund sei sie einschläfern zu lassen. Ich kämpfe seither mit meinem Gewissen, weil ich nicht weiß ob ich das Richtige tue. Hier in diesem Thread hatte ich schon mal nachgefragt und meine Zweifel geäußert. Ich bin so traurig.
     
  10. #10 Coladose151515, 20.09.2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.09.2004
    Coladose151515

    Coladose151515 Guest

    Hey Hey Ganz Wichtig!!!

    Hallo, :0-
    Ich glaube auch, dass ihr Piepmatz ein bisschen bewegung mit anderen braucht. Ich könnte ihnen Kanarien schenken, da ich sie (so leid es mir auch tut) igendwie loswerden muss, es sind zu viele und der Käfig ist zu klein. Sie sind Komplett ausgefärbt. Sie und ich würden uns freuen, wenn sie sie vielleicht nehmen könnten! Sie können es sich ja mal überlegen...
    es Grüßt
    die Coladose151515 :afro:
     
  11. #11 Zugeflogen, 21.09.2004
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.03.2002
    Beiträge:
    7.870
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Westfalen
    @Coladose151515:

    persönl. abspachen bitte per pn.
     
  12. Amizzu

    Amizzu Guest

    Hat sie sicher nicht bedacht. Ich werde sie gleich mal per PN anschreiben. Danke.
     
  13. #13 Coladose151515, 21.09.2004
    Coladose151515

    Coladose151515 Guest

    OK, sorry ich habe bisher nur noch nie einen text selbst verfasst... drum... tut mir leid

    coladose
     
Thema:

Chico fühlt sich nicht wohl!

Die Seite wird geladen...

Chico fühlt sich nicht wohl! - Ähnliche Themen

  1. Danke für den Tipp mit dem Chicorée!

    Danke für den Tipp mit dem Chicorée!: Neulich hatte ich gelesen, dass man Chicorée in Wasser stellen kann, damit er grüner wird. Gesagt-getan. Habe nur die bräunliche Verfärbung vom...
  2. Chico, mein greenboy

    Chico, mein greenboy: Modi-Hinweis: abgetrennt als eigenes Thema von hier Hm, kann nicht sagen, ob Chico, mein greenboy (handaufzucht) eine "rote lady" vermißt, er ist...
  3. der Chico ist abgehauen (und wieder da)

    der Chico ist abgehauen (und wieder da): GB-Ara Ricky, Rudi, Cira und Chico Gestern ist der Chico im Garten erschrocken und weil der kleine Kerl inzwischen sehr gut fliegen kann, war er...
  4. Chico hat eine Partnerin

    Chico hat eine Partnerin: Hey Leute, wollte erstmal freudig mitteilen dass Chico eine Partnerin hat. Sie ist zwar erst 12 Monate alt, aber beide schnäbeln und kuscheln...
  5. chico & tiquila

    chico & tiquila: Hallo,ich habe seit kurzem 2 Loris.Ich habe eine Frage hierzu:wann kann ich diese beiden zusammen in einem Käfig halten(große Vogelvoliere)?????...