Daumendrücken für India... (leider verstorben)

Diskutiere Daumendrücken für India... (leider verstorben) im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo zusammen, ... denn sie wird morgen früh aufgrund einer Veränderung an der Kloake operiert. Vom Allgemeinzustand her sieht es gut aus, aber...

  1. D@niel

    D@niel Guest

    Hallo zusammen,

    ... denn sie wird morgen früh aufgrund einer Veränderung an der Kloake operiert.
    Vom Allgemeinzustand her sieht es gut aus, aber man weiß ja nie.

    Ich bin nun verdammt auf morgen gespannt...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pajarillo

    Pajarillo Mitglied

    Dabei seit:
    23. Januar 2009
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei meiner Familie in Lu
    na dann sag ich doch mal alles gute und klar drück ih die daumen und unsere zwei auch die krallen
     
  4. cookiegirl

    cookiegirl Guest

    Wird schon gut gehen. Wir drücken alle die Daumen!
     
  5. Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Hier werden auch alle Daumen und Krällchen gedrück!

    :0-
     
  6. rudeGirl

    rudeGirl registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    Ich drück schon.

    Es wird schon gut gehen Daniel, du hast ja offensichtlich viel Glück und einen kompetenten TA. :trost:
     
  7. Mariama

    Mariama Vogelfreundin

    Dabei seit:
    9. November 2008
    Beiträge:
    797
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo Daniel,

    hier werden ab sofort vier Daumen und vier Krallen für India gedrückt. :zustimm:

    Liebe Grüsse
     
  8. D@niel

    D@niel Guest

    Dankeschön! :prima:

    Was mit ihr ist, erfahre ich in ein paar Stunden. Einem ihrer Schwarmgefährten geht es dafür ziemlich dreckig, er hat gebrochen und ist etwas neben der Spur.
    Mensch, hier ist echt der Wurm drin... 0l
     
  9. ulika

    ulika Käptn d. Kotbomberstaffel

    Dabei seit:
    4. September 2009
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönen Badnerland
    Hab's grade erst jetzt gesehen, bin jetzt auch kräftig am Drücken:prima::zustimm:!
     
  10. ronsig

    ronsig Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    2.750
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waterloo, Ontario, Kanada
    Ich druecke auch mit.:traurig:

    Sigrid
     
  11. D@niel

    D@niel Guest

    Flieg ins Licht, India...

    Letztes Jahr im August zog India als Partner für den alten Rajah ein. Leider funkte es zwischen den beiden einfach nicht, aber sie lebte scheinbar relativ zufrieden unter den anderen Vögeln. Fliegen war nicht so ihr Ding, da sie stets zu Übergewicht neigte und wir sie zwischenzeitlich mit dem ''Stocktaxi'' einsammeln mussten... Dafür stand sie extrem auf Grünzeug und vor allem Karotten. ;)

    In den letzten fünf Wochen musste sie drei TA-Besuche über sich ergehen lassen. Alles fing mit einer Verdickung an der Kloake an. Heute Morgen sollte sie deswegen operiert werden, doch das war leider nicht möglich, weil sie während der Narkoseeinleitung (Inhalationsnarkose) Atemnot bekam. Nach drei Versuchen brachen meine TAs das Ganze ab.
    Der Plan war gewesen, sie etwas abnehmen zu lassen und später noch einmal zu versuchen. Bis dato sollte sie ganz normal im Vogelschwarm lesen, weil sie auch bis zum gestrigen Tage relativ beschwerdefrei lebte und scheinbar keine Schmerzen verspürte.

    Nach dem heutigen TA-Besuch setzte ich sie wieder zu den anderen. Ich merkte, dass es ihr ein wenig schlechter ging als sonst. Das schob ich auf den vielen Stress heute. Als ich wieder einmal nach India schauen wollte, war sie bereits verstorben.
    Die Vermutung liegt nah, dass neben dem Bauchbruch noch etwas anderes war. Zumindest konnte mein TA vor Wochen im Bauchraum etwas tasten, konnte aber wegen des vielen Fettes nicht genau sagen, was es sei.

    India, auch wenn Du nur 13 Monate bei uns warst, so bedanke ich mich für die tolle Zeit mit Dir. Ich hoffe, dass Du nun, wo Du jetzt bist, fliegen kannst, so viel Du möchtest.

    India - *2003 - 29.09.2009
    [​IMG]
     
  12. Miss Daisy

    Miss Daisy Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. April 2009
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwarzwald
    Mein Beileid zu deinem Verlust! :trost:
     
  13. rudeGirl

    rudeGirl registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    Weisst ja, Daniel, wenn was ist... :trost:
     
  14. Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Oh, Daniel, das tut mir leid! :trost: Du hast alles versucht, was Du für India tun konntest!

    :0-
     
  15. ronsig

    ronsig Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    2.750
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waterloo, Ontario, Kanada
    Das tut mir leid, aber du hast wirklich alles versucht.:trost:

    Sigrid
     
  16. cookiegirl

    cookiegirl Guest

    Och Mensch.... :trost:

    Tut mir leid für dich.
     
  17. Mariama

    Mariama Vogelfreundin

    Dabei seit:
    9. November 2008
    Beiträge:
    797
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ach Daniel, es tut mir so leid. :trost:
     
  18. Micky83

    Micky83 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    :trost:Mein Beileid
     
  19. Pajarillo

    Pajarillo Mitglied

    Dabei seit:
    23. Januar 2009
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei meiner Familie in Lu
    Mein Beileid, tapfer gewesen die Kleine. :traurig:
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 D. letzte Träne, 30. September 2009
    D. letzte Träne

    D. letzte Träne Mitglied

    Dabei seit:
    15. Juli 2008
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    Auch von mir mein herzlichstes Beileid. :trost:
     
  22. ulika

    ulika Käptn d. Kotbomberstaffel

    Dabei seit:
    4. September 2009
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönen Badnerland
    Das tut mir auch sehr leid, alles versucht, aber es hat leider nicht sein sollen:traurig:.
    Im Regenbogenland kann sie für immer fliegen und hat nie mehr Schmerzen:trost:.
     
Thema: Daumendrücken für India... (leider verstorben)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vogelforen india