Der 1. Besuch beim Züchter

Diskutiere Der 1. Besuch beim Züchter im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo und guten Abend an alle, wir haben heute den Züchter aufgesucht um uns die Papababys anzusehen. Sie sind jetzt 3 Wochen alt und sehen...

  1. Funny

    Funny Guest

    Hallo und guten Abend an alle,

    wir haben heute den Züchter aufgesucht um uns die Papababys anzusehen.

    Sie sind jetzt 3 Wochen alt und sehen noch gar nicht so sehr nach Papas aus:D

    Auf jeden Fall war es schon mal sehr positiv, dass er sich sehr viel Zeit für uns genommen und alle unsere Fragen ausführlich beantwortet hat.

    Er hat sich auch bereit erklärt, bei unserem Josef eine Feder zu ziehen und sie zusammen mit den Federn der 3 Babys einzuschicken. Wir trauten uns nämlich nicht es selbst zu machen, und den Gefallen uns eine freiwillig zu geben hat Josef uns nicht getan.

    Alles in allem waren wir von dem Besuch recht angetan und sind so verblieben in 14 Tagen zum 2. mal den Vogel zu besuchen.

    Er hat auch nichts dagegen, wenn wir mehrmals in der Woche zu ihm/ihr fahren, damit wir keine wildfremden mehr sind nach dem Umzug zu uns.

    Sollte es mit den beiden absolut nicht klappen nimmt er den Kleinen auch wieder zurück. Ich finde, dass hört sich doch alles sehr positiv an oder?


    Wenn ihr Interesse habt, halte ich euch weiter auf dem laufenden.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. HUGO²

    HUGO² Guest

    Hallo Funny !

    Das ist ja toll!

    Was ist denn das für einer Timneh oder Kongo?
    Wieviel bezahlst du für ihn?
    Hat der Züchter noch mehr?
    Wo wohnst du?

    Es wäre schön wenn du etwas über dich schreiben würdest!:D



    Na klar wollen wir das du uns auf dem laufendem hälst!:0-
     
  4. Rosita H.

    Rosita H. Papageien Mama

    Dabei seit:
    24. Februar 2001
    Beiträge:
    1.791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27726 Worpswede bei Bremen
    Hallo Funny

    Na das hört sich doch schon ganz toll an:D

    Und auf weitere Berichte von Dir freue ich mich schon
    Schön das es noch solche Züchter gibt:)
     
  5. Funny

    Funny Guest

    Hallo Hugo,

    es ist ein Kongo und der Züchter möchte 650,00 für das Tier haben.

    Da ich keine Vergleichspreise habe weiss ich nicht einmal ob das o.k. ist. Aber wir sind bereit für einen vernünftig gezogenen Vogel auch einen angemessenen Preis zu zahlen. Aber was ist angemessen?:D

    Der Zücher hat zur Zeit 3 Babys abzugeben, 2 davon ( ein Pärchen ) geht an eine Dame, die 'vorbestellt' hat.



    Hallo Rosita,

    danke für deine Antwort.
    Wenn ich Tips für mich habt, ich bin immer dankbar. Vor allem weil wir jetzt wohl auch einen größeren Käfig bzw. Volli brauchen und uns über die optimalste Größe noch nicht so recht sicher sind. Wenn wir arbeiten müssen sie nämlich im Käfig/Volli bleiben, damit wir nach Feierabend unsere Wohnung wieder erkennen können. :)

    Wir möchten auch noch einen Freisitz bauen, und sind für Ideen und Bilder von euch sehr dankbar.
     
  6. HUGO²

    HUGO² Guest

    650 für einen Kongo finde ich in ordnung!

    Aber ich habe einen Timneh der hat 500 gekostet!
     
Thema:

Der 1. Besuch beim Züchter