Die ersten Versuche

Diskutiere Die ersten Versuche im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Oh... das klappt ja gut bei Dir. Wenn wir wegfahren oder ins Bett gehen kommt nur ein leises "Grrr Grrr"! :D Aber wir wissen ja, was...

  1. X800

    X800 Tierliebhaberin :-)

    Dabei seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Gifhorn und Braunschweig
    Oh... das klappt ja gut bei Dir.

    Wenn wir wegfahren oder ins Bett gehen kommt nur ein leises "Grrr Grrr"! :D

    Aber wir wissen ja, was gemeint ist :zustimm:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Wenn wir weggehen, kommt auch ein ordentliches Tschüß, bye,bye, Machs juuuuuuuuuuhhut.

    Oder am Abend kommt ein anständiges Gute Nacht. Allerdings nur von der grauen Dame Cougar.
     
  4. X800

    X800 Tierliebhaberin :-)

    Dabei seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Gifhorn und Braunschweig
    Da müssen unsere aber noch viel lernen :? :D
     
  5. Tappi

    Tappi AmaHüterin auf Entzug

    Dabei seit:
    21. März 2006
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ein Nordlicht
    :D Wenn unsere Beiden ins Bett wollen, kommt auch " Gute Nacht", dann weiß man genau bescheid.

    Yako ist auch eher so ein Stiller.
    Wenn er will, ist er allerdings ein hervorragender Stimmenimitator. Bevorzugt meine, weil er weiß dass dann mein Freund kommt. Das fängt an bei "Schatz" bis hin zu einer Schimpftirade, die so täuschend echt klang, dass mein Freund sich beschwerte, warum ich denn schon wieder mit ihm schimpfe - so ein Schlingel :D
    Außerdem ist er eine kleine Petze: wenn ich "Lilli nein" von ihm höre, weiß ichgenau, dass sie was ausfrist..

    Lillis Stamm-Reperoite reicht da weiter. Einige BSp:
    möchtest du Schokolade ( nicht das sie welche kriegen würde aber versuchen kann mans ja), mmmhhh leckerlecker? ; ist ja gut; was ist denn los, magst du Banane?

    Und sie pfeift ganz hervorragend und kann sich Melodien sehr gut merken. Wir waren vor kurzen zum ersten Mal mit ihr beim TA. Das dortige Telefonklingeln hat sie dann während der Behandlung gleich zum Besten gegeben *Stolz bin*

    Das kann also noch höchst spannend werden, was deine noch lernen werden :D
     
  6. TimonDiego

    TimonDiego Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Dezember 2005
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Wenn wir uns abends erdreisten, noch weggehen zu wollen, dann kriegen wir von Timon nur ein enttäuschtes "Na toll" zugeschmissen und dann ist sie beleidigt.
    @ Tappi: War Doc auch so begeistert von Deinen Geiern? Timon möchte er ja jedes Mal am liebsten selbst behalten. Er hat mir schon angeboten, wenn wir sie irgendwann mal nicht mehr haben wollen, er würde sich opfern... Mein Menne wollt gleich nen Preis aushandeln.. Aber ist nicht. Die bleibt bei mir!!:D
     
  7. Tappi

    Tappi AmaHüterin auf Entzug

    Dabei seit:
    21. März 2006
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ein Nordlicht
    :hahaha: bei uns gibts nur den bösen Blick .. :D

    Lilli hat ihn schon sehr beeindruckt. Sie hat ja das volle Repertoire ausgeschöpft: Reden, Klingeln, beißen, abhauen.... :p
    Gefallen haben sie ihm schon ( hach, das geht einem ja auch runter wie Öl, wenn der Doc sowas sagt) aber Angebote gabs noch keine ... :p :D

    Aber ich glaube, Yako hat mit seiner Assistentin geflirtet, aber er ist ja auch ein süßes Babygesicht (muß an den langen Wimpern liegen die er hat)
     

    Anhänge:

  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. TimonDiego

    TimonDiego Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Dezember 2005
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Timon war ja mit Diego damals die eine Woche bei ihm stationär. Und sie hat wohl alle in der Praxis dort angeflirtet, besonders ihn und seine Frau, die wohl für die kulinarischen Köstlichkeiten sorgt. Wenn sie was will (z. B. rumgetragen werden), dann nimmt sie jeden, den sie grad kriegen kann. Sie ist halt sehr eigennützig.
    Und die eine Woche konnte er sie ja nun live und in Farbe erleben. Er meinte, sie hätte schon ein besonderes Wesen.
    Ja, das geht runter wie Öl. ;)
    Und Dein Kleiner ist ja auch niedlich. Der besticht aber auch jeden mit seinem süßen Gesicht!
     
  10. Tappi

    Tappi AmaHüterin auf Entzug

    Dabei seit:
    21. März 2006
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ein Nordlicht
    hach ja, er ist schon eine kleine Knutschkugel. Wenn Lilli nicht wäre, würden wir wahrscheinlich ständig mit ihm schmusen, aber sie mag einfach nicht teilen. Ganz schön egoistisch von ihr. :D

    Das kann ich mir vorstellen, dass sie die Beiden um den Finger gewickelt hat, ist ja auch Hübsche und wenn sie so auf die Menschen zu geht, da wird nochmal extra gepunktet :)

    Ich denke, das einige ganz schöne Charmbolzen sein können. Da wird dann der Kopf schief gelegt, mit den Wimpern geklimpert und zack haben sie einen. Wenn sie einem dann noch was "erzählen" hat man eigentlich schon verloren. :~
    Die wissen genau, wie sie uns kleinkriegen .. :p
     
Thema:

Die ersten Versuche

Die Seite wird geladen...

Die ersten Versuche - Ähnliche Themen

  1. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  2. Erster Beizvogel?

    Erster Beizvogel?: Hallo, welcher Beizvogel eignet sich für einen Anfänger? Ich möchte haupsächlich Hasen, Kaninchen und Raubwild bejagen. Vielen Dank schonmal im...
  3. Mein Erster, Schockierenster Sowie wohl rührenster Night Fright Moment

    Mein Erster, Schockierenster Sowie wohl rührenster Night Fright Moment: Her Leute ich wollte einfach einen Moment mit euch teilen der mich sehr bewegt hat: Meine (mittlerweile) 4 Wellis, sollte man im Vorraus wissen...
  4. Zum ersten ersten mal

    Zum ersten ersten mal: Seit sehr langen jahr hab ich ein paar graupis... Gestern war es schon dunkel als ich draussen zu tun hatte und ins helle belichtete Zimmer...
  5. Brut Stage .1

    Brut Stage .1: Die erste Herrausforderung und Belastung unserer Henne gut überstanden . Das erste Ei ist da !!!!!!! =) Hallo liebe Ziegensittich Freunde werde...