Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert, Borna positiv)

Diskutiere Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert, Borna positiv) im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Kleine Schreddermaus, so muss das sein :zwinker: :D!

  1. Flugbegleiter

    Flugbegleiter Lotte-Fan

    Dabei seit:
    29. Mai 2009
    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    0
    Kleine Schreddermaus, so muss das sein :zwinker: :D!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dorith

    Dorith Papageien- und Gartenfan

    Dabei seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jenseits von Afrika
    @93sunny:
    Die Bälle gibt es HIER - Toller Shop mit sehr gutem Service - kann ich nur wärmstens weiterempfehlen! :jaaa:
     
  4. #2623 Margaretha Suck, 12. September 2010
    Margaretha Suck

    Margaretha Suck Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2009
    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    20251 Hamburg
    Hallo alle zusammen,

    danke liebe Dorith, dass Du den Hinweis eingesetzt hast, ich hätte das so nicht gekonnt.

    Mir ist es schon peinlich, immer wieder das Gleiche zu berichten, denn es läuft im Moment alles andere als gut bei uns. Leider bekommt Lottchen jetzt jeden Tag kurze oder auch länger anhaltende Anfälle. Manchmal sitzt sie plötzlich ganz abwesend und nicht ansprechbar auf einem Platz, jedoch ohne Krampf, aber mit ganz glasigen und starren Äuglein. Nach einem kurzen Augenblick zuckt sie wieder zusammen und es ist so, als wäre nichts gewesen.

    Ganz schlimm war es am Freitag gegen Abend. Lotti saß auf dem Balkon auf ihrem Seil und spielte mit dem Rest der Pappbälle. Dabei quiekte und kreischte sie vor Vergnügen. Als es plötzlich still wurde schaute ich nach ihr, und werde das Bild so schnell nicht vergessen. Lotte hatte das linke Füßchen in das Seil gakrampft und im rechten Füßchen hielt sie einen der Bälle verkrampft zwischen ihrer Brust und dem Schnabel. Die Äuglein waren wieder starr und ich konnte sie ansprechen, jedoch ohne Reaktion. Ich mochte sie auch nicht anfassen da ich nicht wusste, wie die Reaktion ist, also habe ich sie nur beobachtet. Leider hat dieser Aussetzer fast 5 Minuten gedauert und endete genau so abrupt, wie er aufgetreten ist. Danach suchte sie den höchsten Platz auf dem Balkon auf und verhielt sich ganz ruhig. Am Samstag war sie wieder munter und fröhlich, bis auf einen kleineren Aussetzer. Das Gleiche fand auch heute statt.

    Lottchen frißt ganz gut, auch bekomme ich die Medikamente gut in sie hinein. Sie erzählt und pfeift und ist zwischendurch munter und fidel. Trotzdem lernt sie immer noch dazu. Das Neueste ist:"Gleich kommt Besuch, gleich kommt die Barbara zu Besuch, kommt Besuch".

    Nun wünschen wir noch einen schönen Abend und bedanken uns bei ALLEN.

    Ganz liebe Grüsse senden
    Lottchen und Margaretha
     
  5. Cosima

    Cosima verstorben am 25.07.2011

    Dabei seit:
    3. Mai 2008
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Saarbrücken
    Hallo Margaretha!

    Deine Berichte sollen und müssen dir nicht peinlich sein! Wie auch immer es Lottchen geht, die Forengemeinde will es wissen und Anteil nehmen. Wenn es ihr gut geht, sind wir erleichtert und freuen uns mit dir, wenn es ihr leider schlecht geht, dann ist es eben so und auch das wollen wir wissen.
    Ich gehöre zu den überwiegend Lesenden in deinem Thread - aber auch wenn ich wenig schreibe, so fühle ich mich dir und Lottchen sehr verbunden und möchte immer wissen wie es euch geht.

    Liebe Grüße Cosima
     
  6. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.466
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    @ Dorit: danke für den Service!!

    Hallo Margaretha,
    das hört sich aber gar nicht beruhigend an! Ich hoffe sehr, dass diese Aussetzer nicht weiterhin in so kurzen Abständen kommen. Das arme Lottchen!!
    Ganz liebe Grüße an euch beide
    Uschi
     
  7. Kolbenfresser

    Kolbenfresser Unvergessenes Grüntier

    Dabei seit:
    22. August 2003
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Liebe Margaretha,

    ich kann mich Cosima nur anschließen.
    Wir alle machen uns viele Gedanken um Dich und Lottchen. Wir freuen uns mit euch, wenn es Lotte gut geht und drücken feste die Daumen und denken an euch, wenn Lottchen Anfälle oder ihr Befinden nicht gut ist.

    Ich glaube dass es auch einfach gut tut, wenn man seine Sorgen und aber auch seine Freuden austauschen kann und sich unter "gleich gesinnten" befindet. Und Du weisst ja, wir sind hier alle ein bisschen anders...einfach Vogelverrückt.

    Ich fühle mit euch beiden mit - auch wenn ich nicht immer der erste beim Schreiben bin.

    Bitte gib Lotti ein Küsschen von mir und Du, fühl Dich von mir gedrückt, liebe Margaretha.

    Daniela
     
  8. aramama

    aramama Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    66424 homburg
    Liebe Margaretha,
    genauso empfinde ich es auch! Auch wenn ich nicht so oft schreibe, lese ich doch täglich und zittere oder freue mich mit.
     
  9. Flugbegleiter

    Flugbegleiter Lotte-Fan

    Dabei seit:
    29. Mai 2009
    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Margaretha,
    lass uns bitte weiter teilhaben an eurem Leben, ihr beide seid uns sehr ans Herz gewachsen :trost:.

    Die Krankheit bringt sich immer wieder in Erinnerung. Sie ist da, aber vergiss nie:
    Lotti ist stark - ihr beide seid eine starke Einheit.
    Ihr seid immer in unseren Gedanken und Herzen.
    Unsere Daumen und Krallen sind dauergedrückt :zustimm:.
    Lasst euch umarmen :trost:.
     
  10. Terry57

    Terry57 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Volketswil - CH
    Hallo Margaretha

    auch ich sehe nicht was, warum es Dir peinlich sein soll. Aus der Vergangenheit weisst Du, wenn Du Dich mal für eine Zeit nicht meldest, kommen bereits Fragen vom Fanclub nach Lottchens Befinden.
    Mir wird das Herz schwer, wenn ich Deine Beschreibung lese, wie ein solcher Anfall abläuft und vor allem wie Du Dich fühlen musst. Lass Dich doll drücken.
    Lottchen, bitte sei weiterhin so stark und kämpfe weiter.
    Alles Liebe und viel Hoffnung sendet Euch
     
  11. Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    1.768
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Deutschland
    Hallo Margaretha und kleine Lotti,
    beim Lesen schossen mir gerade die Tränen in die Augen. Wie schrecklich mußt du dich fühlen alles ansehen zu müssen ohne ihr helfen zu können. Es ist ein so schreckliches Bild, was ich da vor meinem Auge hatte. Wie lang 5 Minuten sein können. 5 Minuten in denen man nicht hinfassen kann, nicht einmal übers Köpfchen streicheln; wie hilflos mußt du dabei stehen und bangen und das bei einer so bezaubernden Quatschtante. Ich wünsche euch endlich eine längere anfallsfreie Zeit und viel Kraft für euch beide.
    LG
    Marion L.
     
  12. kjii

    kjii Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. August 2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Namibia
    Ach, es ist immer wieder erschreckend zu lesen, wenn es Lotti nicht gut geht. Der Vogel kann ja nicht erzaehlen, was er fuehlt, wenn er da so haengt und man weiss dann auch nicht, wie man ihm in dem Moment helfen kann.
    Margaretha, ich wuensche dir ganz viel Kraft bei der Betreuung und ganz viel Freude, wenn Lotti wieder obenauf ist!

    Elke
     
  13. #2632 Margaretha Suck, 14. September 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. September 2010
    Margaretha Suck

    Margaretha Suck Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2009
    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    20251 Hamburg
    Hallo ihr Lieben,

    heute kann ich mal wieder etwas Gutes schreiben. Gestern habe ich keine Aussetzer bei Lottchen bemerkt. Gut, ich blicke nicht 12 Stunden ununterbrochen auf sie, doch beobachte ich sie sehr genau. Und heute war es nach fast zwei Wochen so weit, dass sie auf ihre Blumenspritze schaute und "duschen" wollte. Das haben wir dann auch ausgiebig genossen.

    Ich hatte schon angefangen zu berichten, als sie zu mir auf ihren kleinen Freisitz flog und ganz vergnügt erzählte. Und da konnte ich nicht anders, als wieder die Kamera zu nehmen und das Geplauder der kleinen nassen Ratte festzuhalten.

    Gefressen hat sie auch ordentlich, also ist im Moment alles ok.

    In der Hoffnung, dass alles so bleibt, grüssen wir alle ganz herzlich.

    Lottchen und Margaretha

    [video=youtube;BPSts-I2S-c]http://www.youtube.com/watch?v=BPSts-I2S-c[/video]
     
  14. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.466
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Hallo Margaretha,
    wie schön, dass es Lottchen so gut geht!
    Wenn ich mich nicht eh schon in sie verliebt hätte, dann hätte ich es mit Sicherheit nach diesem Video.
    Weiterhin alles Gute für die Süße!
    Liebe Grüße Uschi
     
  15. Dorith

    Dorith Papageien- und Gartenfan

    Dabei seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jenseits von Afrika
    Liebe Margaretha,

    ich freu mich ganz doll über deinen Bericht und das niedliche Video vom kleinen nassen Plapperschnabel. Wünsche euch beiden so sehr, dass diese gute Phase recht lange anhält und es Lottchen gut geht. Ich hab auch eine gute Nachricht: Die Fliederbeeren sind so weit... :freude: werde meine Bäume morgen für euch plündern (bevor sich die Gartenvögel alles holen) und auf frische Kirschbaumzweige darf Lotti sich auch schon freuen. :jaaa: :0-
     
  16. charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.180
    Zustimmungen:
    108
    Ort:
    Hessen
    Liebe Margaretha,

    das sind superschöne Nachrichten und ein noch schöneres Video von unserem kleinen Kuckuck. Was pfeift sie da denn so perfekt, Nabucco, der Gefangenenchor? Das ist ja der Hit :beifall::beifall:.
     
  17. engelelke

    engelelke Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. September 2005
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Margaretha,

    das ist schön zu hören, dass es Lottchen wieder besser geht. Sie ist so süß, wenn sie so vergnügt drauf los plappert und so munter ist. Ich halte die Daumen, dass der gute Zustand ganz lange so bleibt.

    Viele liebe Grüße
    Elke
     
  18. Solveig

    Solveig Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. Februar 2009
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern und Spanien
    ja,ja, wenn Verdi noch leben würde, täte er bestimmt eine Oper nur für Lotti komponieren. Ein schöner Tag, mit so einem Video von Lottchen, die so glücklich wirkt.
     
  19. Nina33

    Nina33 Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.940
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    37.... Niedersachsen
    ...so ein süßer Kuckuck!! Mir geht jedesmal das Herz auf, wenn dein Lottchen so süß plappert! besonders süß fand ich den Nieser,

    das Entengeplappere und "der Besuch, der sich ankündigt"...Goldig!! Wenn man die Kleine sieht, kann man kaum glauben,

    dass sie so krank ist. :traurig: Sie hat ein so tolles Gefieder, ist so aufgeweckt!! Ich wünsche Euch Beiden, dass das ganz lange so bleibt!
     
  20. krabbewhv

    krabbewhv Mitglied

    Dabei seit:
    15. April 2009
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wilhelmshaven
    Hallo Du kleines süsse Plappermäulchen,

    Auch wenn ich heute einen stressigen Tag hatte , musste ich doch gleich schauen, wie es Dir geht.
    Mit diesem tollen Video hast Du mir den Abend verschönert. Trotz trüben Wetter und Regen scheint für mich die Sonne.:freude: DANKE liebes Lottchen :blume:, bleib so wie Du bist und mache Deiner Mutter keinen Kummer.
    Wie schön Du die Melodie pfeifen kannst, ich bin ganz neidsch. Könntes Du mir das beibringen liebes Lottchen?

    Liebe Margartha und liebes Lottchen ich wünsche Euch einen schönen Abend und viele ruhige Wochen ohne neue Schübe.

    Liebe Grüße
    Doris
    mit den Amazonen Jacko und Belle, von den beiden natürlich wieder 2 Papgeienküsschen für Dich
     
  21. Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    1.768
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Deutschland
    Hallo, Margaretha
    was für ein entzückendes Video. So eine kleine Hatschi-Maus, wollen wir hoffen es hält endlich einmal eine Weile an. Ich wünsche mir noch recht viele solcher Videos zum Schmunzeln. Und, es gibt ja wirklich viiieel Besuch bei euch beiden daheim.
    Einen schönen Abend noch für euch im Norden
    LG
    Marion L.
     
Thema:

Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert, Borna positiv)

Die Seite wird geladen...

Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert, Borna positiv) - Ähnliche Themen

  1. Kleine Fotogeschichten unserer Graupapageien

    Kleine Fotogeschichten unserer Graupapageien: Ich habe heute den ganzen Mittag Fotos bearbeitet und einsortiert, daher möchte ich euch noch ein paar Fotos von Willi zeigen. Hm lecker...
  2. Geschichte unserer Grauen

    Geschichte unserer Grauen: Hallo, hier also die Geschichte, wie wir letztendlich zu unseren Geiern gekommen sind. Wir hatten viele Jahre lang immer Wellensittiche...
  3. Tierarztgeschichten 2-6.01 SWR Fernsehen

    Tierarztgeschichten 2-6.01 SWR Fernsehen: Mit dabei unter anderem Dr Bürkle vk Tierarzt. Heute Teil 1 Graupapagei, Schneeleopardin und Labrador | SWR Fernsehen
  4. Guatemalasittiche - komplizierte Geschichte

    Guatemalasittiche - komplizierte Geschichte: Also versuche kurz zusammen zu fassen, könnte aus einer südamerikanischen Daily soap stammen: Ich baue zur zeit Außenvoliere für meine Aussies....
  5. kleine Rauchschwalbe ist gestorben - meine Schwalbengeschichte

    kleine Rauchschwalbe ist gestorben - meine Schwalbengeschichte: Hallo. Ich wohne in Schleswig-Holstein. Wir haben ein recht großes Grundstück mit einer Scheune und Nebengelass. Entsprechend haben wir viele...