Doppelkäfig / Voliere

Diskutiere Doppelkäfig / Voliere im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo! Ich suche seit einiger Zeit für eine Bekannte einen Doppelkäfig. Gibt es ausser der Double Finchhouse von Montana und deren...

  1. #1 Blumi68, 18.07.2007
    Blumi68

    Blumi68 Guest

    Hallo!

    Ich suche seit einiger Zeit für eine Bekannte einen Doppelkäfig. Gibt es ausser der Double Finchhouse von Montana und deren nachgemachten Volieren noch andere Modelle? :? :? :? Ich habe mich schon dumm und dusselich gesucht, aber irgendwie gibt es nur Montanas. Habt Ihr vielleicht noch ein paar Infos für mich? :+klugsche

    Liebe Grüße :0-

    Blümchen
     
  2. #2 annkatrin15886, 18.07.2007
    annkatrin15886

    annkatrin15886 Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2007
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    hi bei ebay hats grad auch noch eine anderen doppelvoliere drinne musst mal schaun
     
  3. #3 Blumi68, 18.07.2007
    Blumi68

    Blumi68 Guest

    Hm, gibt es dazu zufällig einen Link bzw. die Artikelnummer? Da jetzt rumzusuchen war doch etwas mühsam. Denn ich weiss jetzt nicht, welche gemeint ist. Vielleicht sollte ich noch erwähnen, das ich schon eine Doppelvoliere suche, die nebeneinander teilbar ist und nicht übereinander. Gibt es denn keine anderen Infos? :traurig:

    Liebe Grüße

    Blümchen
     
  4. #4 Andrea 62, 18.07.2007
    Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Ich habe Montana und mir fällt in dem Zusammenhang noch diese ein. Gibt es als Doppel und Einzel zum Erweitern und mit unterschiedlichen Gitterabständen. Ein Trenngitter scheint nicht dabei zu sein, evtl. kann man da selbst was basteln, falls das nötig ist. Die Gitterstäbe sind allerdings wohl verzinkt und nicht verchromt. http://www.vogelforen.de/showthread.php?t=127372
     
  5. #5 annkatrin15886, 18.07.2007
    annkatrin15886

    annkatrin15886 Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2007
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    ich schau gleich in ebay nach und geb euch dann den link davon
     
  6. #6 annkatrin15886, 18.07.2007
    annkatrin15886

    annkatrin15886 Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2007
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
  7. #7 Blumi68, 18.07.2007
    Blumi68

    Blumi68 Guest

    Oh, super! Genau so eine haben wir wie die Wilden gesucht!!! :dance: Vielen Dank euch beiden. :blume: :blume: :blume:

    Nur noch eine Frage: Welcher Gitterabstand für Wellensittiche ist besser? 1,2 cm oder 2,0 cm? :+klugsche

    Liebe Grüße

    Blümchen
     
  8. #8 Cornelia, 18.07.2007
    Cornelia

    Cornelia Foren-Guru

    Dabei seit:
    18.08.2003
    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76297 Stutensee
    Ich bin auch über den Satz gestolpert:
    "Die Gitter sind in Chrom - Optik (Hochglanzverzinkt)".

    Was für Vögel wollt Ihr denn darin halten? Vielleicht hast Du ja die Diskussionen über die möglichen Gefahren von verzinktem Draht verfolgt. Laut Aussage meiner vogelkundigen Tierärztin stellen verzinkte Käfig- bzw. Volierenmaterialien keine Gefahr da, wenn keine Zinknasen vorhanden sind. Ich bin mir da aber nach wie vor unsicher und würde lieber keine Vögel, die viel Klettern oder am Gitter lecken (wie z.B. Wellis) in so einem Käfig halten.

    Gruß
     
  9. #9 Andrea 62, 18.07.2007
    Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    ...ist für Wellensittiche geeignet, 2,0 ist viel zu groß.
    Ja, die Verzinkung, ich hatte das extra nochmal hingeschrieben zum Nachdenken. Ganz sicher bin ich mir da nämlich auch nicht, obwohl Zinknasen wohl kaum dran sind. Pickeldi hält ihren großen Schwarm Wellensittiche drin, müsste man sich evtl. mal mit ihr kurzschließen.
     
  10. #10 Cornelia, 18.07.2007
    Cornelia

    Cornelia Foren-Guru

    Dabei seit:
    18.08.2003
    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76297 Stutensee
    In der Beschreibung heißt es: "Gitterabstand: ca. 1,2cm / Gitterstärke 2mm", d.h. das eine ist der Abstand zwischen den Stäben, das andere die Dicke der Stäbe. - ist für Wellis ok!

    Gruß
     
  11. #11 Andrea 62, 18.07.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.07.2007
    Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Die Frage bezog sich wohl eher auf meinen Link, der Verkäufer, der darin angegeben ist, hat die Teile mit 1,2 cm oder 2 cm Gitterabstand im Angebot. Leider steht dort auch bei 2 cm fälschlicherweise geeignet für WS. Der richtige Gitterabstand wurde ja inzwischen genannt ;).
     
  12. #12 Blumi68, 18.07.2007
    Blumi68

    Blumi68 Guest

    Nun, ich denke mal, wenn Pickeldi so viele Wellensittiche in Ihrer Mega-Voliere 8) drin hat, dürfte eigentlich nichts passieren. Und ich werde dann mit meiner Bekannten die Voliere beim Aufbauen genau unter die Lupe nehmen. Aber Vielen Dank für eure Hinweise und Tipps, diese Voliere ist ja schwerer zu finden gewesen als Tutanchamun... :zwinker: Das mit den 1,2 bzw. 2,0 cm Gitterabstand fand ich auch etwas merkwürdig, denn ich war mir sicher, dass es eigentlich weniger sein sollten, da sonst die neugierigen Nasen ihren Kopf am End da durchstecken würden... 8o 8o 8o

    Liebe Grüße

    Blümchen :)
     
  13. #13 Blumi68, 03.11.2007
    Blumi68

    Blumi68 Guest

    Hallo Ihr Lieben!

    Ich habe schon wieder mal eine Frage. Diese Mega - Voliere, die Pickeldi hat, habe ich mir jetzt "nur" in der XXL Version gekauft (habe hart dafür gespart :prima:) und kann es kaum abwarten, bis sie kommt. :dance: Nun ist mir beim Säubern der alten Voliere eingefallen, das die neue Voliere ja kleinere Türen hat - wie geht denn da das Säubern der Ränder? Muss ich mich dann unter die Voliere klemmen??? 8) Oder habt ihr Schlangenarme? Ehrlich, ich bin es gewohnt Öffnungen in den Maßen 35x40 cm zu haben, dass ich jetzt etwas nervös bin, meine Schalen dort reinzubekommen. Geht eigentlich nur hochkant... :D

    Wie macht ihr Volierenbesitzer wie Pickeldi denn die Voliere sauber? Für Infos bedanke ich mich jetzt schon. :)

    Liebe Grüße

    Blümchen
     
  14. #14 Pickeldi, 05.11.2007
    Pickeldi

    Pickeldi Stammmitglied

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also ich klettere oft von unter rein. Nun ich bin sehr schlank. Aber man kann gerade die Ränder unten sehr gut schützen. Ich habe unten ringsrum mit ganz kleinen Holzwäscheklammern Küchenrolle befestigt. Bei Gelegenheit mache ich mal ein Bild davon. Übrigens habe ich die Voli mit dem kleinen Gitterabstand.
     
  15. #15 Blumi68, 05.11.2007
    Blumi68

    Blumi68 Guest

    Oh, hallo!

    Ja, das habe ich befürchtet, dass ich unter der Voliere (Gitterabstand 1,2 cm) rumkrabbeln darf... :D Aber solange meine Wellis schön Platz haben, es wird schon. Oh ja, bitte ein Bild von den "Küchenrollenumrahmten" Rändern. Danke. :)

    Liebe Grüße

    Blümchen
     
  16. #16 Blumi68, 29.11.2007
    Blumi68

    Blumi68 Guest

    Hallo Pickeldi!

    Du wolltest mir doch mal ein / zwei Bilder von deiner Voliere schicken, wegen den Küchenrollenverzierten Rändern...:zwinker:

    Liebe Grüße

    Blümchen
     
Thema: Doppelkäfig / Voliere
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. doppelkäfig vögel

Die Seite wird geladen...

Doppelkäfig / Voliere - Ähnliche Themen

  1. Zucht in der Voliere

    Zucht in der Voliere: Hallo Vogelfreunde Da ich ja Einsteiger bin ,habe ich mal eine Frage kann ich mit 3Pärchen Silberschnäbelchen in eine großen Voliere züchten...
  2. Welche zusammen in der Voliere

    Welche zusammen in der Voliere: Hallo Vogelfreunde Habe mal eine Frage welche Vogelarten passen zu J.Mövchen in der voliere, die sich nicht Verpaarung möchte Exotennester in...
  3. Schweiz: 1-2 Blaustirnamazonen suchen Platz in Innen-/Aussen-Voliere

    Schweiz: 1-2 Blaustirnamazonen suchen Platz in Innen-/Aussen-Voliere: Wir suchen einen guten Platz in der Schweiz für 2 Blaustirnamazonen, ca. 2 Jahre und ca. 8 Jahre alt, nicht DNA getestet. Die beiden sind seit...
  4. Suche geeignetes Nachtlicht für Voliere

    Suche geeignetes Nachtlicht für Voliere: Hallo zusammen, ich suche für meine Voliere ein passendes Nachtlicht. Es soll natürlich für die Vögel Flimmerfrei sein, nach Möglichkeit in eine...
  5. Volierenelemente gesucht

    Volierenelemente gesucht: Hallo, da ich mich vergrößern möchte suche ich nach gebrauchte günstige volierenelemente. Am liebsten Esafort oder Edelstahl. Masche nicht...