draußen schlafen ok?

Diskutiere draußen schlafen ok? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; hallo, ich hab ein problem und möchte euch um rat bitten, und zwar sind meine beiden nymphies immernoch draußen und sitzen auf ner für sie...

  1. Mu17

    Mu17 Guest

    hallo, ich hab ein problem und möchte euch um rat bitten, und zwar sind meine beiden nymphies immernoch draußen und sitzen auf ner für sie gebastelten sitzstange....

    problem: sie fliegen nicht rein, ich denke ma dass sie jezt draußen schlafen wollen, weil sie schon jeztt vor sich hin dösen....

    ist es schlimm wenn sie draußen (in meinem zimmer) schlafen?

    wie ist es mit essen und trinken? wie oft trinken sie? hab angst dass ihnen was passiert....

    schon jetzt ein großes dankeschön an alle ratschläge und tips:traurig:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tina Einbrodt, 3. Februar 2006
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    Hallo MU, Du solltest versuchen, sie durch einen festen Tagesablauf dazuzubringen abends in den Käfig zu gehen. Es ist bestimmt nicht schlimm, wenn sie mal eine Nacht draußen sind, wenn eine kleine Lampe brennt, aber sinnvoller fände ich es, wenn Du sie nicht erst daran gewöhnst. Schlechte Angewohnheiten werden gerne angenommen und sind schwer wieder abzugewöhnen.
    Bei meinen gibt es Futter grundsätzlich nur in der Voli. Sie steht den ganzen Tag offen und sie können rein und raus, wie sie möchten. Gegen 16-17 Uhr hänge ich frisches Obst, Salat und besonders Kohi rein, weil sie die gerne mögen. Mittlerweile klappt es, ( 6 Nymphies) das sie alle innerhalb von Minuten reingehen und es beginnt ein munteres durcheinander knabbern.Inzwischen sind die sogar soweit, das sie am späten Nachmittag von allein rein gehen, und warten das ich endlich alles reinhänge. Das ist mir letztens passiert als ich Besuch hatte und nicht so auf die Uhr gesehen hatte. Alle waren drin, ich schaue auf die Uhr, und siehe da, es war 16.30 Uhr.
    Witzig ist auch, das sie fast pünktlich zu Abend essen :D Um 18.30 Uhr gehen alle ganz runter um ihr Körnerfutter zu fressen und um ca.20,30 Uhr gehen alle auf ihre Schlafplätze und ich mache ihnen das große Licht aus.:mukke:
     
  4. jayleane

    jayleane Sklave der Hutzis

    Dabei seit:
    8. März 2004
    Beiträge:
    1.440
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Tina hat völlig Recht, ich handhabe es ähnlich.
    Genau zu diesem Thema gibt es übrigens auch einen großen Absatz im neuen Nymphensittich-Infoblatt. :D
    Schau mal oben ins Forum, da ist der Thread mit Link festgepinnt.
     
  5. Mu17

    Mu17 Guest

    ich hab angst dass meine nymphen dame verdurstet, denn sie ist noch NIE von alleine in die voliere gegangen. ich dachte einma sie wär von selbst rein aber mein bruder sagte mir dann später dass er sie auf ihr futter napf gelockt und dann in die voiliere getahn hat....

    wie oft oder wieviel trinken sie am tag?


    nachtrag: diese smile soll darnet dahin, sit versehentlich passiert....also cniht dass ihr denk dass cih das lustig finde
     
  6. #5 Tina Einbrodt, 3. Februar 2006
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    Wie gehen sie denn sonst rein?
    So oft trinken die eigentlich nicht. Müßte schätzen, so 2-3 x pro Tag...
    Also verhungen und verdursten tun die so schnell nicht. Klingt jetzt vielleicht krass, aber Du kennst sicher den Spruch:der Hunger treibts rein...
    Häng doch mal ne Kohi in die Tür. Pjotre mag doch Salat, oder? Du hattest ihn doch letztens auf dem Arm. Wie machst Du das denn sonst?
     
  7. Mu17

    Mu17 Guest

    dass mit pjotre ist ja kein problem, er geht immer von alleine rein...er ist jetzt halt auch draußen weil ich die voli tür offengelassen hab damit shashkin vielleciht rein fliegt....

    wie krieg ich sie rein? also ich nehme shashkins futter napf, halte es vor ihr hin, mache schmatz geräuche und meistens geht sie dann drauf....dass mach cih so lange bis sie drauf geh, damit ich sie in die voilere krieg.

    pjotre ist da ganz anders, er fliegt immer von alleine rein, aber shashkin nicht...

    dass mit dem locken, ich hab keine rote hirse mehr....muss wieder welches kaufen
     
  8. #7 Tina Einbrodt, 3. Februar 2006
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    ja und heute will sie nicht oder wie????:?
     
  9. jayleane

    jayleane Sklave der Hutzis

    Dabei seit:
    8. März 2004
    Beiträge:
    1.440
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    ich gebe meinen Geiern IMMER außerhalb der Voli Wasser, warum auch nicht? Sie bekommen eine große Tonschale und baden auch leidenschaftlich gern darin.

    Mittels Hunger treibe ich keinen Vogel rein und halte es auch nicht für angemessen. Aber dazu hatten wir schon ausführliche Diskussionen: z.B.hier und hier
     
  10. Mu17

    Mu17 Guest

    danke für die links......habs sie KOMPETT durchgelesen....

    ma gucke was sie morgen machen werden...
     
  11. jayleane

    jayleane Sklave der Hutzis

    Dabei seit:
    8. März 2004
    Beiträge:
    1.440
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    auch das Nymphensittich-Infoblatt? :D
     
  12. Mu17

    Mu17 Guest

    nee dass noch nicht.....mach ich jetzt dann mal:D
     
  13. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Mu , hast Du die Voliere denn jetzt höher stehen ???
    Falls sie immernoch auf dem Boden steht , könnte es sein , dass dieses der Grund ist warum sich Deine Henne nicht rein traut !!! Meine lieben es alle oben zu sitzen , unten (Boden) sind sie immer in Fluchtstellung , weil es ihnen unten zu unsicher ist !!!
     
  14. #13 Tina Einbrodt, 3. Februar 2006
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    Ja das könnte wirklich auch der Grund sein. Das machen meine auch. Unten fressen und wieder weg. Hast Du sie denn jetzt drin?
    Ein geregeltér Tagesablauf ist unumgänglich:zustimm:
     
  15. Mu17

    Mu17 Guest

    dass könnte wirklich daran liegen! also ich schaue ma im inserat ob ich da was geeignetes finde, ich mache ab morgen ein geregelten alltag für die nymphen und hole mir rotehirse.....

    dankeschön für den hinweis....

    ach ja:
    sie schlafen draußen auf der sitzstange
     
  16. #15 Tina Einbrodt, 3. Februar 2006
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    hast Du Cornflakes da? Meine sind ganz gallig darauf. Es muß ja nicht immer Hirse sein
     
  17. Mu17

    Mu17 Guest

    ich hab zimties
     
  18. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Na , die sind aber nichts für Nymphie´s und auch bei den Cornflakes musst Du drauf achten dass sie keinen Zucker enthalten , da gibts ja verschiedene !
     
  19. Mu17

    Mu17 Guest

    dann geht net, ich will den acuh nix ungesundes geben....ich warte lieber und kauf mir morgen leckerlies
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Tina Einbrodt, 3. Februar 2006
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    natürlich die ohne Zucker, ist doch klar. Ist doch auch nur gepreßtes Getreide
     
  22. B-Angel

    B-Angel Vogelbekloppte

    Dabei seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    hast du das Licht noch an? Falls ja:

    dann pfeif mal 2-3 x kurz, Pjotr kennt das und geht normalerweise rein, aber wenn seine Angebetete nicht will, will er vielleicht auch nicht :D damit sie nicht alleine im Dunkeln ist:D :D :D
     
Thema:

draußen schlafen ok?

Die Seite wird geladen...

draußen schlafen ok? - Ähnliche Themen

  1. Wo schlafen spechte

    Wo schlafen spechte: heute morgen kaum hell, schaue ich auf meinen fettkuchen da dort so ab 8 uhr meisen und spechte kommen... der fettkuchen ist an einem alten...
  2. Agas schlafen draußen ....

    Agas schlafen draußen ....: Also letzten Woche waren bei uns ein paar verwante zu Besuch es war schon etwas später und ich habe die voliere mit meinen beiden pfirsichköpfchen...
  3. Schlafen im neuen Käfig?

    Schlafen im neuen Käfig?: Hallo! Mein Wellipärchen hat einen neuen Käfig bekommen. Über mehrere Wochen habe ich sie an den neuen Käfig gewöhnt, den alten aber immer noch...
  4. Nymphensittiche draußen halten

    Nymphensittiche draußen halten: Hallo, ich schaffe mir in den nächsten Tagen zwei Nymphsittiche an, die in einer Laube, zusammen mit unseren Kaninchen ganzjährig dort leben...
  5. Papagei draußen und drinnen halten?

    Papagei draußen und drinnen halten?: Hallo zusammen, wir bauen grad ein Haus und ich würde mir anschließend endlich den Traum eines Papageinpaares erfüllen. Kann man sie sowohl...