Dürfen gesunde Vögel Kreon mitfressen?

Diskutiere Dürfen gesunde Vögel Kreon mitfressen? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Ihr Lieben, weiß das jemand von euch? TA kann ich erst in einer Woche fragen...Habe einen Welli, der wegen Bauchspeicheldrüsenproblemen...

  1. #1 wellifan, 2. Juni 2012
    wellifan

    wellifan Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    6
    Hallo Ihr Lieben,

    weiß das jemand von euch? TA kann ich erst in einer Woche fragen...Habe einen Welli, der wegen Bauchspeicheldrüsenproblemen Kreon 25000 übers Futter gemörsert bekommt und sich mittlerweile so gut erholt hat, dass ich ihn gerne wieder zu den anderen lassen würde, weil er jetzt doch sehr nach ihnen ruft und aus dem Käfig möchte - in der Voliere müsste ich dann aber zwangsläufig das Mittel für alle übers Futter streuen - können die anderen das problemlos mitfressen?

    Danke schon mal für eure Hilfe und viele Grüße,
    Petra
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 charly18blue, 2. Juni 2012
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Hallo Petra,

    also ich würd mal aus dem Bauch heraus sagen, dass die gesunden Vögel es nicht fressen sollten. Hab eben mal nachgelesen, ist es möglich, dass Mittel aufzulösen und oral zu geben?
     
  4. #3 IvanTheTerrible, 2. Juni 2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Ist meiner Meinung nach ein Ferment. Ähnliches haben wir vor über 30 jahren eingesetzt, bei Darre. Abmagern der Vögel durch Darmträgheit und Mangel an bestimmten Fementen. Damals wurde eine Tablette zerrieben in in den Ausguß der Bananentränke gestreut. Heute wohl nicht mehr erhältlich.
    Wahrscheinlich Patentverkauf an die USA
    Hieß, (unter Vorbehalt) "Indestiflor" oder ähnlich.
    Konnte auch gesunden Tieren verabreicht werden, ohne Nebenwirkungen zu befürchten.
    Also würde ich in diesem Fall sagen....ich würde es ohne Bedenken auch anderen Tieren zumuten.
    Ivan
     
  5. #4 charly18blue, 2. Juni 2012
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Ich bleib dabei, ich würds nicht machen. Hier ist mal der Beipackzettel von dem Mittel.
    Petra wie wärs wenn ich am Montag meinen VK TA frage, muß da eh anrufen.
     
  6. #5 wellifan, 3. Juni 2012
    wellifan

    wellifan Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    6
    Liebe Susanne,

    das wäre toll - wenn es dir keine Umstände macht. Ansonsten bleibt der Welli eben noch eine Woche separiert, obwohl er ganz schön Terror macht im Käfig. Aber ich bin eben auch unsicher, was richtig ist.
    Danke und LG, Petra
     
  7. #6 charly18blue, 3. Juni 2012
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Hallo Petra,

    ich frag nach und sag dir dann Bescheid.
     
  8. #7 charly18blue, 4. Juni 2012
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Hallo Petra,

    also die gesunden Vögel dürfen es mitfressen, das macht ihnen nichts. Hab eben nachgefragt, hab auch explizit das Mittel genannt was Du gibst.
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 IvanTheTerrible, 4. Juni 2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Sagte ich doch bereits.
    Schließlich habe ich ein ähnliches Präparat schon vor 30 Jahren eingesetzt.
    Ivan
     
  11. #9 wellifan, 4. Juni 2012
    wellifan

    wellifan Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    6
    Super, vielen lieben Dank fürs Fragen - dann kann der Terrorkrümel wieder zum Schwarm und ich muss mir nicht den Stress machen, ihn täglich zu keschern...

    Liebe Grüße,
    Petra
     
Thema: Dürfen gesunde Vögel Kreon mitfressen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kreon für Vögel

Die Seite wird geladen...

Dürfen gesunde Vögel Kreon mitfressen? - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 3

    Vogel in Marokko - 3: Die Enten fotografierte ich am 10.12. etwas außerhalb von Marrakesch in einem Hotelgarten. Ich bin mir nicht sicher, ob es sich um eine...
  2. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  3. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]
  4. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  5. Eure meinung zu diesem vogel

    Eure meinung zu diesem vogel: Eine traurige geschichte zu der ich gerne eure Meinung horen wurde... vielleicht hat es jemand erlebt oder noch, kennt jemanden der es erlebt...